Die Suche ergab 2978 Treffer

von BenjaminK
22.06.2018 09:02
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Das Aranische Feldheer
Antworten: 26
Zugriffe: 368

Das Aranische Feldheer

Mach doch genau daraus das Feature. Die müssen ja nicht organisiert sein, wie ein mittelreichisches Heer, nur in fancy Indian Dresses und Schuppenpanzer-Kataphrakte statt Plattenrüstung-Ritter. Streitwagen ist so ein bisschen ein Hingucker, so eine Art Spezialität. Kannst du die nicht zu multirole a...
von BenjaminK
21.06.2018 08:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP
Antworten: 26
Zugriffe: 3935

Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP

Was du auch andenken kannst; Der AHH als Gegenstand gefällt dir, weil er in zivilen Szenarios immer noch wie eine Seitenwaffe mitgenommen werden kann. Ohne DK stellt der AHH aber nur ein etwas schwereres Schwert da, was noch dazu beide Hände belegt. Echte Durchschlagskraft weist er aber nicht auf. W...
von BenjaminK
20.06.2018 13:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Khunchomer Kodex
Antworten: 14
Zugriffe: 376

Khunchomer Kodex

Wenn sie als Ausrichter tätig sind, dann stehen sie auf der anderen Seite. Sie müssen Rechte gewähren. "Privatsöldner" heißt aber auch nichts weiter, als dass da keine (Staats)macht der Auftraggeber ist, sondern eine Einzelperson oder kleine "Firma", aber eben nicht ein Grundbesitzer irgendwo einen ...
von BenjaminK
20.06.2018 10:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP
Antworten: 26
Zugriffe: 3935

Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP

Es gibt ja mehrere Möglichkeiten für die linke Hand, auch ohne KK oder GE15; - BHK1 und Doppelangriff. Erfordert nur GE12 und sorgt auch dafür, dass du so ein bisschen Aktionshoheit gewinnst. Der Doppelangriff zwingt in einer einzigen Aktion zu 2 PA oder eine AT geht unparierbar durch. Klar, der Dop...
von BenjaminK
18.06.2018 10:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einzelsessions: Pro und Con
Antworten: 25
Zugriffe: 697

Einzelsessions: Pro und Con

Ich glaube auch, dass da zweierlei Dinge vermischt sind; Einzelsessions und Bevorzugung. Ich für meinen Teil ziehe halt die Grenze, wo einer weniger Spaß bekommt. Wer beim regulären Termin Spaß hat und beim nächsten Termin auch Spaß hat, der hat nichts verloren, wenn ein anderer zwischen den regelmä...
von BenjaminK
14.06.2018 16:42
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Die Idee eines Schildes ist aber, dass er seinen Träger besser vor Kampfunfähigkeit schützt, und dass er länger lebt. Das heißt der Schildkämpfer kommt aufgrund geringerer Kampfunfähigkeit und Verschleiß auf höhere Einsatzdauer und längere Einsatzzeiträume. Steht doch außer Frage :) Es geht bei der...
von BenjaminK
14.06.2018 14:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Wie sich beispielsweise aus 20cm mehr Klingenlänge zwischen AHH und Schwert (100cm zu 80cm) eine Verdopplung der Reichweite ergibt, muss mir irgendwann mal jemand erklären. Ansonsten ist die Kontrollzone natürlich größer, aber nicht so massiv größer. Ich bleibe bei der Aussage, in den allermeisten ...
von BenjaminK
14.06.2018 13:58
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

In meinem WdS steht zum Talent Infanteriewaffen, dass damit der Ausfall (uneingeschränkt) möglich ist und die meist 2,5m langen Waffen in DK S geführt werden, normalerweise. Das schöne an AHH und Kettenwaffen ist ja, dass du breit stehst; - AHH (Ausfall, DK Gehoppse, etc) - Schwert/Schild (Abgeleite...
von BenjaminK
14.06.2018 13:21
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Dingens Wo willst du hin? Dass SKII ein valider Kampfstil ist? Das streitet doch gar keiner ab. Dass SKII ein Kampfstil ist, der den Gegner dazu bringt, die Aufmerksamkeit auf den Schildkämpfer zu lenken? Das bezweifle ich. Ich wollte von den konkreten Werten weg, weil genau diese 1000 Einzelfallun...
von BenjaminK
14.06.2018 11:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Ich glaube ehrlich gesagt, du übertreibst den Unterschied in der Gefährlichkeit und Nützlichkeit von Langschwert+Schild und einer Zweihandwaffe wie dem Warunker gravierend. Von Nützlichkeit ist gar nicht die Rede. Ich finde Sword&Board sehr sinnvoll und nützlich :) aber eben nicht in der Rolle, Geg...
von BenjaminK
14.06.2018 10:10
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Man kann auch Infanteriewaffen günstig hochziehen und hat Ausfall und Kontrollmanöver dabei und kommt später leicht auf ordentlich Schaden, weil man relativ günstig an verbesserte Glefen, Hakenspieße oder Hellebarden kommt. Das ist ja genau der Punkt. Die Infanteriewaffe hält Aggro, weil Kontrollbe...
von BenjaminK
13.06.2018 16:03
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

Das Prinzip kennt man eher aus MMORPG Spielen. Der Typ mit der dicken Rüstung und Schild, mit den vielen Trefferpunkten steht vor dem Gegnerhaufen und bindet sie an sich. Der Gegner konzentriert seine Fähigkeiten auf den gepanzerten Charakter, die schwachen können ungehindert Schaden machen. Der Tan...
von BenjaminK
12.06.2018 16:20
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer
Antworten: 55
Zugriffe: 1261

Sonderfertigkeiten für Einzel/ Duellkämpfer

[...]dass er vom Dolch bis zum Kriegshammer alles führen kann[...] - Es geht ja noch über reine Talentwerte hinaus. Der SG bekommt die SF vergünstigt, die er für seinen Kampfstil nutzt. Der Krieger bekommt sie alle vergünstigt, egal ob er sie mit der Hauptwaffe nutzt. - Von einem TaW 10 bis TaW 15 ...
von BenjaminK
01.11.2017 08:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Prinzipientreue vs. Eitelkeit beim Geheimagenten
Antworten: 14
Zugriffe: 850

Prinzipientreue vs. Eitelkeit beim Geheimagenten

Ich würde versuchen, beide Wege zu vereinen. Das ist immer sehr schwierig... Probiere doch, den Stadtschlüssel als Söldnerführer zu beanspruchen. Wir reden hier von der Wildermark und keinem wunderbar geregeltem Rahmen. Hier geht es um Warlords, die Territorien untereinander aufteilen. Sagte ich War...
von BenjaminK
25.10.2017 10:42
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1341
Zugriffe: 55633

'Gender'-Diskussion

Das erste nennt man Reductio ad absurdum: Ich habe dein Argument genommen und es auf einen anderen Sachverhalt angewendet. Und es kam Blödsinn raus. Daraus folgt, dass das Argument Blödsinn ist. Ich habe dein Argument Blödsinn genommen und es auf einen anderen Sachverhalt angewendet und es kam noch...
von BenjaminK
25.10.2017 09:25
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Widersprüche im Zwölfgötterglauben
Antworten: 87
Zugriffe: 3314

Widersprüche im Zwölfgötterglauben

Ich bleibe bei Woody Guthrie: "Ich liebe einen guten Mann außerhalb des Gesetzes so sehr, wie ich einen schlechten innerhalb davon verachte." Hatte erst unlängst eine hitzige Debatte mit jemanden, der legal bei nem Investmentpyramidensystem mitmacht Es ist immer noch nicht der Praiosgeweihte, der d...
von BenjaminK
25.10.2017 08:21
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1341
Zugriffe: 55633

'Gender'-Diskussion

Ich glaube für die meisten Menschen die sich beschweren liegt das Problem bei "Wir können unseren jetzigen (verschwenderischen 1. Welt) Lebensstandard nicht mehr aufrecht erhalten, deshalb möchten wir beide Arbeiten gehen." Hm. Ich verstehe deinen Punkt und Sartre sagt mir auch was. Ich finde ihn a...
von BenjaminK
24.10.2017 13:52
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1341
Zugriffe: 55633

'Gender'-Diskussion

Sollte man Familien mehr unterstützen? Vielleicht. Genau darum geht es doch vielfach. Du versuchst auf die Position des "oder" zu kommen, also eine bewusste Entscheidung zu konstruieren. Jede Familie (bzw. Paar) hat also irgendwann einen Entscheidungspunkt, an dem es sich für Kinder (und gegen Karr...
von BenjaminK
24.10.2017 13:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Widersprüche im Zwölfgötterglauben
Antworten: 87
Zugriffe: 3314

Widersprüche im Zwölfgötterglauben

Warum ist der Praiosgeweihte verantwortlich für die abgeschlagene Hand des Diebes? Das ist keine willkürliche Bestrafung, die der Praiosgeweihte aus dem Ärmel schüttelt, sondern geltendes Recht für alle. Es gibt heutzutage auch Strafen, die der betroffene Ungerecht empfindet, oder lokales Strafrecht...
von BenjaminK
24.10.2017 08:34
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Widersprüche im Zwölfgötterglauben
Antworten: 87
Zugriffe: 3314

Widersprüche im Zwölfgötterglauben

[...]gleichzeitig mit wohl eingespielter Reue bei Efferd um Vergebung bitten[...] Das ist übrigens ein weiterer Baustein, um aus den Widersprüchen rauszukommen. Wenn man einfach den absoluten Anspruch raus nimmt, also in diesem Fall der Efferdgeweihte um die Nützlichkeit von durch Feuer und Teer ab...
von BenjaminK
24.10.2017 08:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wofür stehen Abenteuerpunkte?
Antworten: 21
Zugriffe: 1064

Wofür stehen Abenteuerpunkte?

Assaltaro Mmmh, dann hab ich mich missverständlich ausgedrückt. Mir geht es um das "Unsinnige" dabei. Wenn 2 SCs sich gegenseitig was beibringen oder ein SC auch bei Trödelphasen mal das Üben ausspielt, ist das ja nicht unsinnig. Vornehmlich geht es dabei ja auch um das Spielen und nicht um eine St...
von BenjaminK
23.10.2017 16:17
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Widersprüche im Zwölfgötterglauben
Antworten: 87
Zugriffe: 3314

Widersprüche im Zwölfgötterglauben

Aber auch dann finde ich ihn noch teilweise widersprüchlich. Wie kann es denn sein dass auch die radikalen Gruppierungen von Gottheiten ihre Karmaenergie erhalten? Das bedeutet doch dass Praios mit seinen hasserfüllten Bannstrahler-Fanatikern und Tsa mit ihren gewalttätigen Bilderstürmer-Anarchiste...
von BenjaminK
23.10.2017 10:02
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Widersprüche im Zwölfgötterglauben
Antworten: 87
Zugriffe: 3314

Widersprüche im Zwölfgötterglauben

Märzhäsin Bei deinen Schilderungen von den streitkolbenschwingenden Praioten, die nix besseres zu tun haben, als der missverstandenen Auelfe hinterher zu rennen, frage ich mich ehrlichgesagt, ob deine Spielleitung einfach ein Problem mit dir bzw. deinen Charakteren hat. Dass deine Charakterkonzepte...
von BenjaminK
23.10.2017 09:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wofür stehen Abenteuerpunkte?
Antworten: 21
Zugriffe: 1064

Wofür stehen Abenteuerpunkte?

Bei uns ist auch die Plausibilität im Vordergrund, die AP dafür eine Outgame-Währung. Ich mag es nicht, wenn Spieler unsinnige Aktionen machen, zB einfach so den Baum hoch- und runter klettern, damit im Abenteuer hinreichend viele Proben auf Klettern abgelegt wurden, damit der SC einen höheren Wert ...
von BenjaminK
20.10.2017 09:21
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg reisefähig machen
Antworten: 9
Zugriffe: 746

Zwerg reisefähig machen

Ich sehe den Zwerg auch nicht als reiseunfähig. Das, was ihn reiseunfähig macht, ist die maximal negative Interpretation. Die Meeresangst ist eine schlechte Eigenschaft. Der goldgierige Streuner wird genau so wenig wie ein Hund nach dem Stöckchen dem Silbertalter von der Klippe hinterher springen. D...
von BenjaminK
20.10.2017 09:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein betäubender Held
Antworten: 51
Zugriffe: 2106

Ein betäubender Held

Eadee Bei dem Gedanken geht es ja nicht darum, wie die Autoritäten bei der Hinrichtung vorgehen, sondern als Gedankenansatz für den Charakter: Würde er einen Schwer(st)Verbrecher den Autoritäten ausliefern, wenn er weiß, dass am Ende ein Todesurteil vollstreckt wird? In individualistischer Charakte...
von BenjaminK
18.10.2017 09:40
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Verhalten von Helden gegenüber Auftraggebern
Antworten: 37
Zugriffe: 1750

Verhalten von Helden gegenüber Auftraggebern

Wozu der Raubüberfall? War er plotrelevant, oder nur eine Zufallsbegegnung? [...]von einer Räuberbande überfallen wurden, die sie um 20D pro Kopf erleichtert hat, dafür freundlicherweise sogar noch einen Hinweis zur Lösung der Queste geliefert hat Ich glaube aber, dass das den Spielern nicht bewuss...
von BenjaminK
18.10.2017 09:36
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1341
Zugriffe: 55633

'Gender'-Diskussion

Sexuelle Interaktion gegen Nahrung klingt aber schon ein bisschen so, dass da auch menschliche Verhalten, die oft kritisiert werden, bei den Bonobos bekannt sind. Rhonda Eilwind Ich finde, dass die Beziehung vom Unternehmer zur Gesellschaft nur ganz mittelbar ist. Natürlich profitiert der Unternehme...
von BenjaminK
17.10.2017 16:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein betäubender Held
Antworten: 51
Zugriffe: 2106

Ein betäubender Held

ich habe nicht die Absicht jemanden ins Leben zu rufen der Nachts kostümiert über die Dächer von Gareth springt und dabei Monologe darüber hält dass er der finstere Engel ist der nachts diese Stadt beschützt Da würde er auch Probleme mit den NSC aus Steinerne Schwingen bekommen :D Auch bewaffneten ...
von BenjaminK
16.10.2017 13:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Elfen und Sozialstatus
Antworten: 33
Zugriffe: 1942

Elfen und Sozialstatus

Ist das nicht widersprüchlich? Nein, das ist nicht widersprüchlich und die Elfen haben auch nicht automatisch Jagdprivilegien im eigentlichen Sinne. Die Tralloper Verträge gelten flächig und nicht für Ortschaften, nur können sich gut vernetzte und seit Generationen verweltlichte und gesellschaftlic...