Die Suche ergab 1 Treffer

von Jadoran
23.07.2020 13:19
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Inoffizielle Kampagne was ist erlaubt?
Antworten: 3
Zugriffe: 470

Inoffizielle Kampagne was ist erlaubt?

Das Urheberrecht ist eigentlich keine Hexerei. Du darfst urheberrechtlich geschütze Bilder und Texte (also im Prinzip alle) nicht ohne nachweisbare Einwiligung der Rechteinhaber veröffentlichen.

Wenn Du also ein tolles eigenes Kohm/Echsensumpfabenteuer schreibst, dann darfst Du weder Bilder, Karten, Wertekästen noch zusammenhängende Texte (z.b. Beschreibungen von NSC oder Ortschaften) verbatim aufführen. Auch wenn Dein Kumpel Kalle Dir eine Landkarte gemalt hat oder Forenuser Franz dir einen Flavortext geschrieben hat, darfst Du sie nur veröffentlichen, wenn Kalle bzw. Franz Dir das erlaubt und Du auf sein (c) hinweist.

Du darfst das Setting, also Aventurien und die Namen der NSC etc. benutzen, solange Du nicht "komerziell gehst". Sobald Du auch nur einen Druckkostenzuschuss oder eine Bildschirmabnutzungsspende erbittest, brauchst Du was von Ulisses und ggf. den jeweiligen Autoren, die halt die Rechte an DSA und Aventurien haben.