Die Suche ergab 30 Treffer

von Jadoran
08.05.2020 17:50
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Kein Problem @Lokwai, es soll Spass und keinen Stress machen.
von Jadoran
08.05.2020 11:54
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Im Fab-Sandkasten Die Gilde der Questadoren und Crocodileros in Santinera würde ich mich über ein oder zwei aktive Held/innen freuen, auch als "Solo"-Helden. Tägliche SL-Antwort habe ich jetzt über ein Jahr lang durchgehalten, und ein Neueinstieg ist für "Stadtfremde" problemlos möglich. Helden sollten möglichst profan sein und bis maximal 4k AP (also gut in ihrem Beruf aber keine berühmten Koryphäen)

Anknüpfungspunkte gäbe es z.B. gerade für einen Prospektor, aber auch jemand, der etwas Aufbausimulation betreiben will, läßt sich einfach integrieren. Bei Interesse meldet euch einfach per PM.
von Jadoran
19.04.2020 20:43
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Ist zwar wahrscheinlich ein echter Wolf sich einzulesen, aber in der Sandbox Die Gilde der Crocodileros und Questadoren in Santinera wäre noch Platz, vorzugsweise für profane Helden um die 1500 AP (also "Starthelden"). Es ist allerdings ein Sandkasten, wo ein Held seine Motivation selbst mitbringen muss. Themen wären Erkundung, ggf. Aufbausimulation, "Lebenslaufgenerierung", rumfluffen etc.

Mögliche Beispiele wären:
- Ein wegen Unbotmössigkeit/Verfolgungsdruck auf eine Plantage eines Onkels verbannter Grandenspross
- Eine Questadorin, die in der Gilde ihr Glück machen will (allerdings beginnt gerade die Regenzeit, das ist also im Dshcungel eins ehr hartes Brot)
- Ein Handwerker, der sich in der Stadt niederlassen will.
- Eine Erbin, die eine (mittlerweile verlassene und halb verfallene) Plantage geerbt hat
oder was ganz anderes.

Bei Interesse meldet euch einfach :)
von Jadoran
17.03.2020 14:24
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Du kannst ja mal in die offenen Rollenspiele Zauberschule in Teriliabad oder ins Shaya al Laila reinschauen. :) Oder wennd as Klimatisch oder vom gefühlten "Powerlevel" nicht paßt, einfach eine eigene Kneipe.
von Jadoran
16.03.2020 19:36
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Zwar läuft es bei mir im Hintergrund mit - etwa im offenen Rollenspiel in Teriliabad (wo etwa der 2. Aranische Exodus" angerissen wird) - aber als "Hauptthema" - je nach Mitspielerwunsch Komturei und/oder "Ruritanien" im MIttelpunkt - wäre es eher ein neues Projekt . Im Norden wäre es etwas steampunkiger, an der Grenze/Front eher das Thema "Schwierige Kooperation im Anblick eines größeren Übels", im Süden eher "mit alten Traditionen ein neues Königreich aufbauen". Es wäre auf jeden Fall eine Sandbox mit NSC-Rahmenhandlung, damit es nicht einschläft, auch wenn mal fast alle Mitspieler es etwas ruhiger angehen lassen oder wer aussteigt.
von Jadoran
16.03.2020 18:03
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Ist bei mir eine eigene Setzung, weil ich dachte, für die Skrechu wird es so aussehen, als ob das jetzt genau der richtige Zeitpunkt zum zuschlagen ist. (Sie hat ja offensichtlich den Nachteil: Vom Pech verfolgt. Dass es seit Jahrhunderten immer wieder nicht klappt, kann ja kein Zufall mehr sein). Es hätte dann kurz nach der Befreiung Tuzaks und der darauf folgenden blutigen Säuberung durch den Widerstand (bis dahn noch kanonisch) den "Tag der Käfer" gegeben, wo sie im Handschlag ihre Nester platzen läßt und versucht, die Menschen von der Insel zu putzen - aber anstatt die Lachende Dritte zu sein, ist sie die einsame Erste und wird in den Dschungel zurück geprügelt, wo sie nun für beide Seiten Hauptgegnerin ist, während man an der Nord/Südgrenze nach notgedrungener Kooperation beim Käfertag und den Wochen danach die jeweils "Anderen" im Auge behält, für den Fall das die wieder anfangen, aber alle, die was zu sagen haben, ganz genau wissen, dass ein erneuter Waffengang nur die Skrechu begünstigen würde. Die natürlich auch als hintertückische Schlange angeblich an allem Möglichen Schuld ist.
Die freien Maraskaner machen Maraksan "pur" - also sozusagen Ruritanien :wink: mit Buskuren, Alabasternem Rat und genialischen Tüftlern. Die Komturei schwört den Dämonen ab (nicht, weil sie nett sind, sondern weil sie verzweifelt Peraine und Efferd brauchen, um ihre Bevölkerung zu ernähren - was ihnen allerdings am Herzen liegt). So geht der Norden in Richtung "fortschrittsgläubiges Preussen ohne Adel". Die Regierung wäre - nach irgendeinem anderen Ende von Haffax als im Schattenmarschall - ein "Enduriumrat", in dem Kohlenbrander und Djaobab die Maßgeblichen sind.
Ich finde das als Setting einfach interessanter...
von Jadoran
16.03.2020 15:00
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Bei Maraskanern redet man immer am besten darüber, wie sie jeweils interpretiert werden, und natürlich ist auch wichtig, wie man die Fürstkomturei in Maraskan darstellt.
Würde Dein Maraskaner denn mit einer aufstrebenden meritokratischen "lawful-neutral"-Fürstkomturei zurecht kommen (der "ganze" Norden, Helmenport, Jergan), mit der das Freie Maraskan als Allianz der Königreiche/Fürstentümer/Städte -> Alabasterner Rat als "Senat" (Der "ganze" Süden, Tuzak, Sinoda, Boran) "gegenwärtig nicht im Krieg liegt", weil man notgedrungen gegen die offenbarte Skrechu und ihre Käferscharen im Dschungel zusammenarbeiten muss?
von Jadoran
15.03.2020 16:15
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

FAB's dauern - so sie überleben - oft sehr lange, und wegen der langsamen Postinggeschwindigkeit, kommt die Handlung auch nicht annährend so voran wie am Tisch.
Wenn man nicht täglich postet lebt man auch nicht mehr "in der Lage", wie das früher über den Polizeitfunk hiess und muss vor jedem posten zurückblättern oder seine eigenen Notizen konsultieren, wo der eigene Held ist, wie die NSC heissen, und was man da gerade für ein Problem behandelt.
Es ist auch weniger der Spielleiter als die Mitspieler. Vom SL darf man ja erwarten, dass er täglich reinschaut. Aber die Postinggewohnheiten der Mitspieler müssen passen, sonst kommt keine Interaktion zustande, und eine Postinggeschwindigkeit auf der kleinsten gemeinsamen Geschwindigkeit läßt viele FAB's sehr schnell einschlafen oder gar nicht erst richtig loslegen.
In meinem derzeitige Südaventurien-Sandkasten-FAB versuche ich das zu aufzufangen / abzumildern, indem ich eine NSC-Rahmenhandlung laufen lasse und die Helden in verschiedenen, frei gewählten, eigenen Handlungssträngen agieren lasse.

Was schwebt Dir denn vor?
von Jadoran
26.02.2020 22:24
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Eine Hand Borons nicht. Bruder Boroggio ist definitiv von Boron erwählt worden, und um ihn zu entsorgen, ist er auch nicht annährend unbequem genug.

Es kann in zwei Richtungen gehen:
1) Der Kerl ist ein wenig spinnert. Schicken wir doch wen, der ihn einhegt. und für den unwahrscheinlichen Fall, dass er doch keinen Schwachsinn schreibt... könnte ja sein, wir glauben es zwar nicht, aber es sollen schon Leute den Flug der Zehn überlebt haben!
2) Der Bericht ist beunruhigend. Wir sollten dem nachgehen. Schicken wir jemand hin, der Rssah kann und einen militärischen Hintergurnd hat. Eine Echsenoffensive aus dem Hinterland wäre echt lästig.
von Jadoran
31.01.2020 14:50
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Ich hätte in der Sandbox "Die Gilde der Questadoren und Crocodileros in Santinera" noch 1-2 Plätze frei für Spieler/innen mit Helden um ca. 4k AP. Ich poste im Prinzip täglich, und da es eine dynamische Welt und kein fest vorgefertigtes AB ist, ist viel Eigeninitiative gefragt. Bei Interesse lest doch kurz rein und sprecht mich an :)

Besonders willkommen wäre jemand, den der Borontempel schicken würde, um herauszufinden, was an Bruder Boroggios Bericht über eine drohende Achazinvasion dran ist.
von Jadoran
13.08.2019 07:45
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Hallo

In der Gilde der Questadoren und Crocodileros in Santinera sind wir derzeit nur noch zwei aktive Helden. Ich suche noch ein oder zwei aktive Spieler/innen, die mit einem (möglichst profanen) Helden in der Stadt und Umgebung etwas erleben wollen. Es müssen nicht unbedingt im Ruinensumpf nach Gold suchende Glücksritter sein, es könnte auch andere Gründe geben, die eine Heldin nach Santinera reisen und dort interessante Zeiten erleben lassen. Es ist eine Sandbox, und Helden können dort ihre eigene Agenda entwickeln.

Bei Interesse meldet euch einfach!
von Jadoran
28.07.2019 11:53
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

@Boudicca: Ich habe hier eine Westmarches Campain am Laufen. Es tut sich täglich etwas, und das Abenteuer ist das, was die Helden tun.
Die Spieler sind derzeit auf Tag 11 bzw. 12. Kannst ja mal reinlesen, Platz wäre. :)
von Jadoran
11.10.2018 10:22
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Wir suchen noch Verstärkung für das 40 Jahre in der Zukunft spielende FAB "Die Reise der Omoi Mono", mit politischen Intrigen und Spionage in Fasar. Dichte Atmosphäre und viel Handlungsfreiheit für kreative Helden. Bei Interesse meldet euch :)
von Jadoran
02.09.2018 09:37
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Wir suchen noch 1-2 schreibfreudige und kreative Helden für Die Wundersame Reise der Omoi Mono. An Bord gehen neue Helden in einem Fasar "heute in 40 Jahren". Fragen einfach stellen... als Helden geeignet wären zivilisierte, dem Horasreich nicht offen feindliche und zahlungskräftige Gentlemen und Ladies bzw., deren Bedienstete.
von Jadoran
14.08.2018 18:45
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

@Jasu: Wir suchen noch 2 tapfere und durchhaltefähige Helden für Die Wundersame Reise der Omoi Mono. An Bord gehen neue Helden in einem Fasar "heute in 40 Jahren". Fragen einfach stellen... als Helden geeignet wären zivilisierte, dem Horasreich nciht offen feindliche und zahlungskräftige Gentlemen und LAdies bzw., deren Bedienstete.
von Jadoran
16.07.2018 20:56
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

@Jasu: Wenn Du die oben erwähnte Geduld hast, dann lese dich doch einfach mal etwas in Flussaufwärts Questadores! ein, da siehst Du recht exemplarisch, wie Spieler auftauchen und verschwinden, sich Handlung entwickelt. Das Abenteuer ist stark meistergesteuert - damit die Geschichte weiter geht (das hat Vor und Nachteile, und Du wirst Dir sicher eine eigene Meinung dazu bilden). Bei einem Neuen Abenteuer würde ich tatsächlich denselben Ansatz wählen, weil er aus meiner Sicht in einem FAB besser funktioniert als der von Helden voran getriebene Plot. (Auch damit hab ich mittlerweile Erfahrung).
von Jadoran
16.07.2018 20:41
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Es herrscht momantan so ein wenig Saure-Gurkenzeit, und ein FAB lebt davon, dass täglich gepostet wird. Wenn sich Interessenten finden, würde ich ein neues anbieten. (Mein aktuelles, "Die Reise der Omoi Mono" ist so ziemlich eingeschlafen. Es braucht halt 5+ Spieler, die eifirg miteinander interagieren. (Und ein Abenteuerdesign, dass teils abruptes Kommen und Gehen von Spielern aushält.)
von Jadoran
12.07.2018 11:54
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Les dich in Ruhe ein, und wenn Du fragen hast, nur ehr damit. :)
von Jadoran
04.07.2018 07:45
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Um unserem Abenteuer Die Reise der Omoi Mono neuen Schwung zu geben suchen wir nuch 2-3 neue Helden, die gerne Luftshiff fahren.
von Jadoran
27.01.2018 13:29
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Ich möchte im Februar ein Neues Forenabenteuer anbieten - wer Interesse hat, findet erste Hintergründe zur Reise der Omoi Mono hier.
von Jadoran
09.10.2017 15:36
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

In unserem FAB "Flußaufwärts Questadores!" hätten wir derzeit einen Latz frei für einen profanen Helden um die 4k AP, möglichst ein wenig dschungelerfahren und entdeckungsfreudig. Bei Interesse bitte PM an mich.
von Jadoran
03.09.2017 11:58
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Spieler- & Meistersuche

Hallo Zusammen

In Grangor wird derzeit unter größter Geheimhaltung (bzw. dem Versuch dazu) eine Zeppelin-Expedition in den Raschtulswall zusammengestellt, um eine verschollene Stadt zu finden und auszuplü... zu erforschen.

Gesucht werden Helden, die einmal den Ruf als "Aussergewöhnliche Gentlemen & Ladies" erlangen wollen. Wichtig ist mir, das Spieler Freude am Teamwork haben, kreative Ideen einbringen und freundlich miteinander umgehen. Und langfristig dabei sind, also mehrere Monate. Angepeilt ist "im Prinzip tägliches posten" (Abmeldungen für Urlaub, Arbeit etc, sind jederzeit erlaubt, nur einfach abtauchen und die anderen hängen lassen wird sehr ungesehen) Näheres steht im Link :)

Der Techniklevel des Abenteuers bewegt sich im "Rahmen des Kanonischen" (der ja auch die Sulman al Nassori oder die Fliegende Stadt aushält) auf demselben Level wie mein Flussaufwärts Questadores FAB, fühlt sich also zuweilen etwas scheibenweltig an.

INteressenten melden sich bitte enweder per PM oder im oben verlinkten Kneipenthread.

LG
Jadoran
von Jadoran
03.05.2017 10:36
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Wir hätten noch ein Plätzchen in unserem Dschungelabenteuer frei.

Bei den Flussaufwärts strebenden Questadoren könnte ich demnächst einen neuen Helden (m/w) einbauen.

Ideal wäre ein menschlicher Held um die 4000 Ap, der profan ist (Magie ist etwas Besonderes, und es gibt schon zwei Magier in der Expedition), ungeweiht, möglichst nicht besonders gutaussehend (wir haben allein schon zwei GP-gutaussehende Heldinnen und einen GP-gutaussehenden Helden, der Vorteil soll ja was besonderes bleiben). Gut schiessen/kämpfen zu können ist kein Nachteil (besonders ersteres), aber ein derartig begabter Held wird in guter Gesellschaft sein, sollte das also nicht als Alleinstellungsmerkmal sehen.

Von der "Rolle" her würde ich gerne einen NSC-Schiffskoch/Sozialmensch auf der recht borongefälligen Corvianus ersetzen oder den NSC-Leutnant auf der eher lebensfrohen Camnio al Ciela, oder auch einen gelehrten Gesprächspartner für unseren saurologisch versierten Magus finden. (Ein etwas anderes Fachgebiet wäre da gut)
Auch andere Konzepte sind denkbar, Vorschlägen stehe ich offen gegenüber. Der Einstieg kann in Ruhe diskutiert werden.

Das Abenteuer hat (angeblich) ein recht hohes Tempo, gewünscht ist ein mindestens ein Post am Tag.
Die Helden sind die unangefochtenen Protagonisten des Abenteuers, aber es gibt - sonst wäre es ja keine Herausforderung - eine Menge NSC, die ähnlich viele AP verbraten haben. Das Konzept sollte also nicht darin bestehen, der Beste oder die Coolste zu sein - das Scheinwerferlicht ruht auf den Helden wegen dem, was sie tun, nicht wegen dem, was sie können.
von Jadoran
22.08.2016 23:28
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Abenteuer-und Spielersuche

Bei uns (Flussaufwärts Questadores) könnte ein menschlicher/zwergischer, unmagischer, ungeweihter und einigermassen umgänglicher 3,5-4k Held noch rein. Wir haben allerdings eine hohe Postingfrequenz, es sollte also Zeit und Lust zur täglichen Interaktion da sein.
Bei Interesse lies dich einfach etwas ein und melde dich dann per PM bei mir..
von Jadoran
06.07.2016 12:43
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Abenteuer-und Spielersuche

Wir könnten für unser "Flussaufwärts Questadores" noch 1-2 eifrige Schreiber brauchen, die auch gerne eigene Ideen einbringen.
von Jadoran
26.05.2016 16:49
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Wir sind mittlerweile mit 9 Helden zu - sofern jemand abspringen solltekann man schauen, aber ich fürchte, 9 ist schon ehrgeizig...
von Jadoran
24.05.2016 12:56
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Wir spielen nach 4.1. Neulinge sind willkommen. Näheres gebe ich man im passenden OOC-Thread, wir scheinen je genug beisaammen zu bekommen :)
von Jadoran
24.05.2016 10:11
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Halbelfen sind kein Problem, nur sollte insgesamt die Expedition großteils aus "Normalos" mit einem, maximal zwei magisch Begabten bestehen. Das wird nämlich auch für die Gegenseite(n) gelten. Wir werden uns dann im OOC-Thread einfach untereinander abstiommen.

Vom Kräftelevel ist angepeilt: Die Helden sind kompetent für die Aufgabe, aber keine in ganz Al'Anfa bekannten Spezialisten, die sich ihre Auftraggeber aussuchen können. Es gibt jede Menge Schwächere, aber auch sehr viele gleichwertige und sicher sogar einige ihnen individuell klar überlegene Konkurrenten.
Für den Auftraggeber der Helden wird das Gleiche im Vergleich zu den Auftraggebern der Konkurrenten zutreffen. Jung und ehrgeizig, und gerade genug Erfahrung, um auch eine reele Chance zu haben :) Mit 3,5k kann man ja, so man "sparsam" mit Sonderfertigkeiten ist, einiges an Talenten steigern.

@Differenzen: Ich würde das nicht überbewerten. Falls das Abenteuer startet, kannst Du ja mal schauen, wie dir mein "Meisterstil" paßt und dann ggf. später dazustossen.

@Motivation: Die primäre Motivation der Auftraggeber und der meisten Konkurrenten wird das liebe Gold und der schöne Ruhm sein. Ich spoilere jedoch nicht, wenn ich andeute, dass etwas Wissen über alte, untergegangene Kulturen an manchen Stellen sehr hilfreich sein könnte.
von Jadoran
23.05.2016 20:38
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Bestände Interesse an einem Abenteuer...

Setting: Al'Anfa und der tiefe Dschungel.

Aufgabe: Schatzsuche aus konkretem Anlass in Konkurrenz mit vielen anderen Schatzsuchern, finanziert von einem passenden Grandensprössling.

Geographie: Al'Anfa ist bei mir größer und metropoliger, ebenso der Dschungel und der Hanfla, der eher dem Amazonas als dem Rhein ähnelt. Man kann wochenlang den Fluss bzw. einen seiner unzähligen Nebenarme herauffahren und sich dabei prima verirren.

Technik: Es gibt Ochsenbetriebene Schaufelradschiffe, und auf dem Fluss sind sie trotz ihrer geringen Geschwindigkeit die Norm. Mit Dampf wird experimentiert, "aber mit diesen Höllenmaschinen will doch kein ehrlicher Schiffer zu tun haben". Arbalonen, Balestrinas etc sind allgemein verfügbar und erschrecken aufgrund ihres Knalls nur "Wilde" weit oben am Fluss. Aber jeder bessere Flusspirat hat eine abgeranzte Balestrina in der Schärpe stecken. Magier sind so selten, wie der Fluff in Aventurien es beschreibt.

Gewünschte Abenteurer: Dschungelfähige Helden, die gerne reich werden wollen, um die 3,5k AP schwer :)

Stimmung: Ernsthaft aber recht unblutig. Mantel und Degen statt Gore and Gritty.
von Jadoran
17.05.2016 10:28
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler- & Meistersuche
Antworten: 1044
Zugriffe: 156218

Re: Spieler- & Meistersuche

Was wäre das denn für ein Schatzjägerabenteuer? Wer würde (vor allem wie) leiten? (Die Online-Würfelorgiern, die ein Scharmützel, das am Tisch selbst bei DSA 4.1. nur 10min dauert, ziehen sich ja online oft über Wochen hin...)

Ein klassisches Expeditionsabenteuer würde mich schon locken, als Spieler wie als Meister.