Die Suche ergab 155 Treffer

von Jadoran
23.03.2019 19:38
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Gerade (wieder einmal) reale zehn Minuten, gefühlt eine Stunde, versucht, ein falsch eingestelltes Waschprogramm aus der Miele-Waschmaschine meiner Mutter zu löschen. Ich bin absolut sicher, dass die Anwendungs-Designer Unix-Fanatiker waren. ("waren", weil sie sicher mittlerweile ein erboster Kunde erlöst hat...) Da sollte echt ein Schild drauf kleben: "Muss fern von Senioren und kleinen Kindern gelagert werden!" :angry:
von Jadoran
18.03.2019 19:30
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Ganz grob aus der Ferne, in UNkenntnis von Personen und Vorschriften: Siehe cihd as richtig:

1) In ihrer Abwesenheit (-> Vertretungsregelung?) habt ihr euch nicht an die Verfahrensanweisungen gehalten.
2) Gegenüber Kollegen hat sie darüber den Stab gebrochen, gegenüber dir als Chef macht sie auf freundlich

Falls das so stimmt: Ich würde sie im 4A ansprechen, dass man die Funkionsfähigkeit bei Abwesenheiten besser ans Laufen bringen muss. Als sie weg war, hat das offenbar nicht so geklappt, so dass improvisiert werden musste, was nicht gut ist, und es ist gut, dass ihr das aufgefallen ist. :cookie: Ob sie einen Vorschlag hat, wie man das im Rahmen eurer Auststattung besser reglen könnte. Inclusive, dass Du und sie nur abwesend sein dürfen, wenn jeweils ein entsprechend autorisierter Co-Zeihner verfügbar ist, oder sichergestellt ist, dass nichts bestellt werden muss.
von Jadoran
16.03.2019 11:32
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
16.03.2019 11:22
Wer zum Teufel ist auf die Idee gekommen diese Typen als Security anzustellen?
Ohne die Typen oder ihre Taten zu kennen mal wild geraten: Weil du für diesen gefährlichen Job keinen Idealismus sondern ein dickes Feld brauchst und zuweilen auch Muckis? Weil Du mit den Problemen immer "jetzt" vor Ort zurecht kommen musst und hinterher alle sich entsetzen und genau wissen, was du falsch gemacht hast und wie es besser hätte gemacht werden können. Praktisch kein Sozialprestige ("Ich mach Security bei einem Geflüchteten Heim"), eher mauer Lohn, immer mal wieder einen auf die Schnauze kriegen, wenn wer ausrastet... wen lockt das wohl an?
von Jadoran
14.03.2019 21:16
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

"Tomte und der Fuchs" und "Onkel Tobi" waren damals bei uns auch sehr beliebt. Erich Kästner ist eigentich schon was für Ältere, Selberleser, und dürften heute für viele Jugendliche "gesellschaftlich" recht schwer einzuordnen sein. Kalle Blomquist wäre da auch noch ein schönes Jugendbuch, aber auch eher für Selberleser.
von Jadoran
14.03.2019 13:24
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Feuer! Streiks sollen grad Leuten wie Dir weh tun, damit öffentlicher Druck entsteht. Das ist Absicht und nicht "bedauernswerte Folge". Ist doch nicht so, als ob die Gewerkschaften nicht laufend genau untersuchen würden, wie Streiks wirken und wie man damit den meisten Druck ausüben kann.
von Jadoran
11.03.2019 18:12
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Viel Glück und Gute Genesung :)
von Jadoran
08.03.2019 11:05
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Das bringt leider nichts. Er hat den Schaden (wegen erdrückender Beweislage) zurückgezahlt, dann machen unsere überlasteten Staatsanwaltschaften da überhaupt nichts. Selbst, wenn er schon mal wegen sowas angezeigt worden sein sollte, erfährst Du davon gar nichts. Selbst bei einer Verurteilung müsste er sie nicht angeben und würden wir ohne "informelle Kontakte zu den Strafverfolgungsbehörden" (die wir nunmal wie die meisten nicht haben) nichts davon erfahren. Das ist einfach die Rechtspraxis, auch wenn sich die Paragraphen für den Laien teilweise ganz anders lesen.
Seine Zeugnisse waren hervorragend... :rolleyes: Wir gehen auch zunehmend dazu über, Referenzen einzuholen, obwohl das arbeitsrechtlich schnell eine Grauzone betritt.
von Jadoran
06.03.2019 10:35
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Wob natürlich Pfannkuchen von Plinsen sauber abgegrenzt gehören, die zum Tee/Kaffee gegessen werden.
von Jadoran
06.03.2019 00:08
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Ein Arbeitszeugnis muss durchweg positiv und wohlmeinend abgefasst werden. Die ganzen bekannten Auslass-Floskeln werden, sobald Rechtsanwälte eingeschaltet sind, sofort rausgekickt. Und die Gerichte lassen sich a) Zeit b) muss man in der ersten Instanz seine eigenen Anwaltskosten immer selbst zahlen (und als Arbeitgeber kann man sich keine Rechtsschutz für sowas leisten) c) entscheiden die Arbeitsgerichte in der überwiegenden Anzahl der Fälle gegen den Arbeitgeber... wir müssten also ein paar Tausend Eur in die Sache stecken, nur damit dessen nächster Arbeitgeber gewarnt ist. Mit mehr als unklaren Erfolgsaussichten.
Da Zeugnisse auf diese Art mittlerweile vollkommen aussagelos geworden sind, gibt es nur noch den Weg über mündliche Referenzen. Es fühlt sich halt doof an, wenn man Parallelstrukturen aufbauen muss, weil die offiziellen nur noch Rauschen transportieren.
von Jadoran
05.03.2019 17:45
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Jupp. Oder genauer: Deutsche Rechtspraxis. Auf dem Papier sieht das ja alles ganz in Ordnung aus, aber in der Praxis läufts halt wie oben beschrieben.
von Jadoran
05.03.2019 16:02
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Nee, da kriegt er als "Ersttäter" garantiert Bewährung, und dann steht da gar nichts im Führungszeugnis. Und wir müssten dann die Arbeitsgerichtsprozesse durchfechten. Ziemlich teuer sowas. :angry:
von Jadoran
05.03.2019 15:52
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Wir mussten bei uns einen leitenden Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen wegen erwiesener Untreue fristlos entlassen. Wasserdichter Fall, mit Zeugen, Beweisen und allem was dazu gehört. Der Kerl hat uns kackdreist betrogen.
Heute haben wir uns mit seinem Anwalt geeinigt. Er darf sein Zeugnis selbst schreiben, und da steht natürlich drin, wie toll und unenbehrlich er war, und wie ungern wie ihn haben gehen lassen. Die Alternative wäre ein Prozess vorm AG durch 3 Instanzen gewesen, bei dem wir unsere erste Instanz auf jeden Fall selbst bezahlen müssen und die letzte garantiert mit einem Vergleich endet. Toller Tag, wir sind richtig stolz auf unser Rechtssystem.
Aber was macht man als Kaufmann? Man schmeisst schlechtem Geld kein gutes hinterher... also kann er jetzt mit bestem Zeugnis den nächsten betrügen.
von Jadoran
28.02.2019 20:04
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Auf Miele Waschmaschinen sollte ein Warnhinweis kleben: "Nicht geeignet für Senioren und Familien mit kleinen Kindern" :angry: Die Dinger sind wirklich nur für Leute zu gebrauchen, die die ganze bescheuerte Gebrauchsanweisung durchgelesen haben, sich niemals auf dem Touchpad vertippen, niemals ausversehen an das Touchpad oder den kugelgelagerten Drehregler kommen, keine kleinen Mnoster mit Patschehändchen in der Küche herumkrabbeln haben... allein herauszu finden, was an dem Musterbeispiel deutscher chinesischer Ingenieurskunst mal wieder verstellt wurde, warum es jetzt schon wieder bockt und es zurückzustellen ist eine Wissenschaft für sich. Für die ich jedesmal meine Mutter besuchen muss.
von Jadoran
21.02.2019 19:59
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Wahrscheinlich war es als Kompliment gemeint. Eventuell hält man dich für sarkastisch :dance:
von Jadoran
31.01.2019 18:44
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Das ist unter Garantie Girls & Panzer]. Angeblich sehr beliebt in Japan.

Panver IV in verschiedenen Ausführungen, 38T, später modifiziert als Hetzer, Stug III mit langem Rohr, der japanische Typ 98, der französischer Renault (optisch ein sehr schöner Panzer, beinahe retrofuturistisch dieselpunkig), Porsche-Tiger später noch ein japanischer Exotenpanzer, von dem es nur ein paar Stück gab...
Die konkurrierenden Mannschaften (es handelt sich um absolut unblutigen Sport) haben die klassischen englischen, russischen, amerikanischen und deutschen Panzer

Von Figma gibt es eine Figurenserie zum Panzerbestücken (sogar mit dem elektrfizierten Panzer als Katzenschreck), von irgendeiner anderen Firma auch einen Garage Kit (also zum selber zusammen kleben und bemalen)
von Jadoran
27.01.2019 10:18
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
27.01.2019 08:53
Aus meiner (und auch ihrer) Sicht ist das Machwerk richtig grausam - Und erzählt leider eine wahre Geschichte.
Dann würde ich mal auf eine Biographie von Mao Tsetung tippen. Etwas deprimierenderes als dessen ungeschnörkelten Lebensbericht habe ich noch nie gelesen. Wenn man mal ein Vorbild für Rachsucht 21 braucht...
von Jadoran
16.01.2019 14:02
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Ich bin Total-Laie...

Hat sie ein neues Waschmittel? Oder hat er neue Kleidung gekauft? Bettwäsche?
Läßt sich das Auftreten der der Übelkeit zeitlich/örtlich/verhaltensmässig zuordnen?
von Jadoran
24.12.2018 10:39
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Ein Haufen Rechnungen in der Post und - wie statistisch und erfahrungsgemäß zu erwarten - der Anruf einer Mieterin: "Seit zwei Wochen habe ich Probleme mit meiner Heizung, jetzt ist sie ausgefallen. Kann nicht heute noch jemand vorbei kommen und sich das ansehen?" Frohe Weihanchten, liebe Frau X, da die Handwerker jetzt samt und sonders in Weihnachtsurlaub sind und kein Notdienst eine Brennersteuerung in der Werkzeugkiste hat: Am 2. Januar rufe ich den Installateur an und kümmere mich darum.
von Jadoran
23.12.2018 11:00
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat doch tatsächlich gedacht, die machen nur Spaß ^^
von Jadoran
06.12.2018 13:02
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Schlechte Kommunikation ist wirklich doof. Wenn sie nun mal wegen Notfällen und anderen Prioritäten keinen früheren Platz haben, und das wissen, warum nicht einfach sagen? Verärgert die Patienten doch nur unnötig und Lügen zestören die Glaubwürdigkeit. Sowas würd mich auch nachhaltig ärgern.
von Jadoran
06.12.2018 00:41
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Hesindian Fuxfell: Halt die Ohren steif... in der Bürokratie namens Krankenhaus kann man sich nie sicher sein. Möge alles glatt gehen!
von Jadoran
05.12.2018 09:19
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

hexe hat geschrieben:
05.12.2018 07:46
Darf ein junges Mädchen ein Vampirfürst sein?
Im Hollywoodkino normalerweise nicht, jedenfalls keine richtige, weil richtige Vampirfürsten früher oder später gepflockt/verbrannt werden und das breite Pubikum erfreulicherweise keine Gewalt gegen Kinder sehen will...
von Jadoran
04.12.2018 22:27
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Alecto: Wenn sie dort wohnt und evtl. sogar gemeldet ist, macht ihr jeder Schlüsseldienst auf. Und wenn sie nicht dort wohnt, warum zum Teufel hat er sich dann schon mehrmals aus seiner eigenen Wohnung werfen lassen? Und sie hat ihm dann also die Schlüssel ausgehändigt, die sie notwendigerweise vorher hatte? Wenn sie keine andere Wohnung hat, ist es übrigens auch gar nicht so einfach, sie raus zu setzen, wenn sie sich juristisch wehrt. So sie nicht nachweislich gewalttätig ist, wird sie ganz sicher nicht so einfach von der Grünen Minna aus der Wohnung gewiesen.
von Jadoran
04.12.2018 21:41
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Alecto: Deinem Freund ist aber schon klar, dass er, wenn er sich einfach so raussetzen läßt, auf Sicht nicht mehr in seine eigene Wohnung reinkommen wird? (Und ein Großteil seines dort befindlichen Besitzes einfach "verschwinden" wird, so er ihn nicht gerichtsfest nachweisen kann) 2-3 Jahre kann sowas dauern... auch mal länger, wenn er ungeschickt agiert.
von Jadoran
23.11.2018 20:04
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Wir haben uns das früher oft selbst gemacht... Butter, Zucker, Kakaopulver und geriebene Nüsse oder Mandeln oder gar etwas Zimt aus dem Backschrank von Mama... gerührt, nicht geschüttelt, dann gekühlt und mit dem Löffel aus dem Glas gegessen. Wobei ich vermute, dass das unübertreffliche Geschmackserlebnis einen Gutteil vom Selbermachen herrührte :)
von Jadoran
10.11.2018 15:40
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Milan: Ganz, ganz wichtig: Schriftlich! Da läuft nämlich für Vermieter vs. Privatpersonen eine Verjährungsfrist von einem (1!) Jahr, sofern Du Forderungen nicht nachweislich geltend machst, einzutreiben versuchst und binnen Jahresfrist ggf. einklagst. Es muss also Schriftverkehr vorlegbar sein, wo sie sagt, dass sie schuldet und zahlen will. Und beim Zahlungsplan soll sie dann auch drauf schreiben, dass sie bei Nichteinhaltung einem gerichtlichen Mahnbescheid nicht widersprechen wird. Der hält dann nämlich wenigstens 25 Jahre ohne großes weiteres Trara und kostet nicht viel.
von Jadoran
10.11.2018 09:28
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Zandor: Wünsche Dir viel Glück. Ein gesund-kräftiger Muskeltonus ist ja eher hilfreich als schädlich. Und was die Athrose angeht würde ich das mal genauer erklären/untersuchen lassen. Dein Arzt muss ja nicht unrecht haben, aber eine zweite Meinung kann da wohl nicht schaden, bevor Du Dein Leben umstellst. Vielleicht ein dezidierter Sportarzt, der das gut einordnen kann? (Gelernte Mediziner mögen mich korrigieren, wenn ich Blödsinn schreibe) Und dann gibt es ja auch noch "ein bischen Judo" und "So richtig auf Wettkämpfe-Judo" - ich würde den Sport auch direkt beim Arzt ansprechen.
von Jadoran
01.11.2018 11:51
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Nun... Walzer ist ein recht schneller Paartanz, keine gesittete und auf Armesabstand orchestrierte Formtions- und Gruppenvorführung. Dazu berührt man sich eigentlich an der Hüfte beim "walzen", um ein möglichst zentrales Drehmoment zu haben. Und man(n) faßt die Dame zwischen Rücken und Po an. Zu der Zeit, als der Walzer als skandalös galt lag es vielleicht daran. :)
von Jadoran
22.10.2018 18:31
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

Ganz ernst gemeint und ohne zynische Note: Wem's Spaß macht. Für mich wär das jedoch nichts. Ich selbst kenne keine PnP Runde, und sei es FAB, wo ernsthaftes Pvp für Spielspass gesorgt hätte. Und als ich noch einen Haufen WoD-Live-SpielerInnen kannte, haben die sich auch oft tierisch übereinander aufgeregt...
von Jadoran
09.10.2018 20:33
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 81677
Zugriffe: 2933696

Wie geht's Euch grad 2?

@Alecto: Ab dem 2. Tag hört es auf witzig zu sein. Wir sind nicht mehr in den 70ern. Er sollte eine Anzeige wegen häuslicher Gewalt erstatten (wer das "albern" oder "übertrieben" findet, stelle sich die umgekehrte Situation vor), denn wenn er einfach so wiederkehrt und sie zulangt, danach die Poizei holt, ist er derjenige, der auf der Rückbank landet. Und er könnte sonst feststellen, dass sie die Schlösser gewechselt hat und er faktisch draussen ist, bis er sich nach 2 Jahren wieder reingeklagt hat.