Die Suche ergab 144 Treffer

von WeZwanzig
26.09.2019 22:16
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
26.09.2019 21:12
Welche wären da abseits von "Legend of Zelda - Breath of the Wild", welches er bereits besitzt empfehlenswert?
Das kommt natürlich sehr auf seine Vorlieben an, aber folgende Spiele kann ich nur wärmstens empfehlen:
- Super Mario Odyssee: Nachdem die 3D Marios der beiden Vorgängerkonsolen meiner Meinung nach deutlich geschwächelt haben ist der neueste Teil einfach wunderschön, macht sehr viel Spaß und bietet auch eine gute Spielzeit, wenn man es auf 100% spielen will.
- Fire Emblem - Three Houses: Neuster Ableger einer tollen Taktik-RPG-Reihe. Keine Verbindung zu den Vorgängern, also auch super für Neulinge der Reihe. Sehr gutes Kampfsystem, Schwierigkeit für jeden Erfahrungsgrad individuell einstellbar, packende Story mit 4 verschiedenen Routen, extrem lange Spielzeit.
- Super Mario Maker 2: Ein Spiel in dem man eigene Mario Level bauen kann und die Level von anderen Spielern spielen kann. Also im Grunde ein Mario-Spiel mit unendlich Leveln. (Natürlich auch viel Müll dabei, den jemand hochgeladen hat, aber man wählt einfach selber aus, was man spielen will).
- Super Smash Bros Ultimate: Das ultimative Fighting-Game. Klassischer Beat'em'up mit allen berühmten und weniger Berühmten Nintendo-Charakteren. Darf auf keiner Switch fehlen.
- Mario + Rabbid: Kingdom Battle: Unerwartet gutes Taktik-RPG, wenn man die merkwürdige Kombinaion Super Mario + Rabbids bedenkt. Funktioniert aber erstaunlich gut, Humor ist super (jedes Spiel mit einem Opernsänger als Boss ist toll) und macht echt viel Spaß.

Honorable Mentions:
- Pokemon Let's Go Pikachu/Evoli: Sehr knuffig, aber nur was für Fans der Pokemon-Reihe (oder Spieler von Pokemon Go). Falls das nicht zutrifft lieber bis Ende des Jahres auf die neuen Edition Schwert und Schild warten.
- Zelda: Link's Awakening: Grafisch wohl aktuell das schönste Spiel auf der Switch und wirklich gutes klassisches (also linear, besonders im Vergleich zum open-world Breath of the wild) Zelda-Game. Handelt sich aber um ein Remake von einem '93 erschienenen GameBoy Spiel. Daher recht kurze Spielzeit. 100% locker in unter 24h machbar.
- Ein Haufen guter RPGs: Es gibt noch sehr viele gute RPGs auf der Switch: Final Fantasy, Dragon Quest, Ni no Kuni, Octopath Traveler, .... aber davon ist so gut wie nichts switch-exklusiv. Gibt es meist billiger in einem Steam-sale oder gebraucht für andere Konsolen.
von WeZwanzig
28.08.2019 23:49
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich finde ja Sheldons Herangehensweise ganz passend :wink:

von WeZwanzig
25.08.2019 21:02
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
25.08.2019 20:21
Diese scheinen sich in Polen sehr wohl zu fühlen und haben auch ein neues Lieblingswort: "Kurwa". Will ich wirklich wissen was das genau bedeutet? Sinnvoll wäre es vielleicht schon. Bevor sie damit anfangen uns mit so etwas wieder in Schwierigkeiten zu bringen....
Wenn ich vom Kroatischen auf das Polnische schließen kann, dann bedeutet es wörtlich "Hündin", wird aber genau so verwendet wie das englische Äquivalent. Außerdem wird es oft als Ausruf genutzt, wenn etwas schief läuft, ähnlich dem Deutschen "Mist!", nur deutlich unhöflicher.
von WeZwanzig
09.08.2019 17:59
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Emotional hat sich leider nicht viel getan, ich fürchte es ist nicht nur eine kurze Schwärmerei. Da muss ich jetzt überlegen wie ich mit umgehe...

Ich fahre so oder so nächste Woche mit der Familie in den Urlaub. Den Urlaub mit ihr hätte ich dann nach 2 Wochen Pause noch dran gehängt. (Lange Semesterferien sind schon was feines!) An sich hätte ich durchaus noch Lust auf Urlaub mit Freunden (alleine mag ich nicht), aber die meisten anderen haben für den Zeitraum bereits andere Pläne. Jetzt schau ich mal die Tage, ob sich sonst jemand findet, der mit will/kann.
von WeZwanzig
09.08.2019 16:11
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Gestern einen recht erfolgreichen Tag gehabt. Hab meinen Studienbeitrag gezahlt, in der Stadt einen alten Schulkameraden getroffen, mit dem ich mich früher meist gezofft habe, mich noch am gleichen Abend mit ihm auf ein Drink getroffen und festgestellt dass er inzwischen ziemlich erwachsen und deutlich freundlicher geworden ist.
Zwischendrin hab ich mich noch mit einer Freundin ausgesprochen, mit der ich durch ein Missverständnis etwas aneinander geraten bin, aber jetzt ist wieder alles in Ordnung.

Und heute hat sich auch mein Urlaubs-Problem von neulich gelöst, denn meine Freundin ist durch ne Prüfung gerasselt und die Nachholklausur ist genau in dem geplante Reisezeitraum... Nicht das ich über diese Lösung besonders glücklich bin, aber ich denke, es ist wohl das beste so :thorwaler:
von WeZwanzig
26.07.2019 20:43
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

@Rhonda Eilwind @Djembo @Jadoran Alles klar, unter einem Vorwand absagen werde ich nicht. Aktueller Plan ist den Urlaub wie geplant durch zu ziehen und einfach die Klappe zu halten. Ich warte erstmal ab, schau wie sich das ganze von meiner Seite aus entwickelt.

@topic
Wegen der Hitze heute mit der Familie im neuen Schwimmbad gewesen. An sich ein schöner Tag, aber meine Schwester hat mir aus versehen den Fuß ins Gesicht gerammt. Jetzt hab ich ne geschwollene Lippe :dance:
von WeZwanzig
25.07.2019 15:20
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Madalena hat geschrieben:
25.07.2019 08:46
Hmm, so ein kleines Aufflammen von Gefühlen kann ja mal vorkommen, gerade wenn man hört dass jemand jemanden hat. Und zu wissen dass man sich keine Hoffnung machen braucht ist nach meiner Erfahrung schmerzhaft, aber heilsam.

Wenn du das sonst nicht so gefühlt hast, würde ich das was du jetzt empfindest nicht überbewerten.
Ja, ich hoffe auch, das nur eine "Ich will es, weil ich es nicht haben kann"-Situation ist. Aber seit gestern denke ich jetzt mehr darüber nach und je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr denke ich, dass es an sich eigentlich sehr gut passen könnte. Man, ich sollte mich mehr auf Lernen für Prüfungen konzentrieren und nicht darüber nachdenken...
Horasischer Vagant hat geschrieben:
25.07.2019 09:59
Wo geht's denn hin?
Wir fahren nach Kroatien ans Meer, meine Großeltern haben da ein Haus^^
Djembo hat geschrieben:
25.07.2019 12:40
Also da würde ich mir sehr überlegen, ob ich diesen Urlaub wirklich will. Wenn es nur eine aktuelle Verliebtheit ist schön und gut, aber wenn es was ernstes ist...
Natürlich kann so ein gemeinsamer Urlaub auch eine Chance sein, aber zum Einen könnte ich nie einer Frau vertrauen, die einen anderen für mich betrügt (Schluss machen ist was anderes), zum anderen kann sowas auch recht ungesund für eine Freundschaft sein, wenn sie im Urlaub was merkt, nicht aus der Situation raus kann usw.
Ja, ich in auch gerade am überlegen ob ich das nicht doch noch unter einem Vorwand absagen soll... Also ich kann mit Sicherheit sagen, dass in dem Urlaub nichts "passieren" wird, wenn sie nicht schon warum auch immer vorher mit ihrem Typen Schluss macht. Da würde ich mich zum einen nicht darauf einlassen, zum anderen bin ich mir auch sicher, dass sie nicht eine von der Sorte ist, die andere dann betrügen würde.
Das sie was merkt und der Urlaub dann awkward wird, dass sehe ich eher als Problem. Aber ich denke das ich sowas zur Not auch ganz gut ausbleden/stumm leiden kann. Da hab ich leider schon genug Übung drin :visierzum:
von WeZwanzig
25.07.2019 08:38
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

@Horasischer Vagant Jemand neues. Über die, von vor einiger Zeit, bin ich inzwischen zum Glück hinweg.

Situation ist folgende: Ich habe vor mit einer Freundin gemeinsam für ne gute Woche in den Urlaub zu fahren. Wir hatten uns jetzt knapp einen Monat nicht gesehen und daher gestern mal getroffen, um die Details der Reise zu besprechen. Dabei hat sie mir auch erzählt, das sie einen neuen Freund hat. Diese Information war für mich (unerwarteter Weise) wie ein Schlag in die Magengrube.
Das Problem ist, dass ich meine Gefühle ihr gegenüber offenbar falsch eingeschätzt hatte. Sie ist die Schwester meines besten Freundes. Dadurch sehen wir uns eigentlich sehr oft und da ich sozusagen zur "erweiterten Familie" gehöre ging ich davon aus, dass ich sie "schwesterlich" mag. Bei ihrer letzten Beziehung war das auch kein Problem. Aber offensichtlich dachte sich mein Unterbewusstsein die Gefühle auf solche romantischer Natur umzuprogrammieren, ohne mir Bescheid zu geben...
Da freu ich mich ja auf den gemeinsamen Urlaub... :thorwaler:
von WeZwanzig
25.07.2019 08:04
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Mir geht's gerade ziemlich scheiße... Warum muss man auch immer für die falsche Person Gefühle entwickeln... :rolleyes:
von WeZwanzig
09.07.2019 18:51
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich werde nie verstehen, warum Frauen nicht als "niedlich" bezeichnet werden wollen... Ich meine das immer als Komplment und finde das eine sehr schöne Eigenschaft, bekomme aber meist nur ein sarkastisches "na danke...." zurück :visieraufm:
von WeZwanzig
16.06.2019 15:14
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Madalena hat geschrieben:
15.06.2019 23:16
@WeZwanzig Freunde? Ich hoffe, es renkt sich wieder gut ein.
Wir waren mehr oder weniger zufällig auf drei Unterkünfte verteilt worden. Ich war mit einem Kumpel, drei Bekannten und drei bis dato Unbekannten in einer Unterkunft. Wir haben uns alle an sich blendend verstanden und hatten täglich sehr viel Spaß. Leider hat sich eine Person aber am letzten Abend mMn ziemlich daneben benommen. Gab jetzt keinen all zu großen Streit, aber eine sehr unangenehme Stimmung und deutliche Lagerbildung. Naja, ich muss mit der Person zum Glück nicht mehr Zeit verbringen und ich bin froh, das es am letzten Abend und nicht am ersten passiert ist. (Gar nicht wäre mir natürlich am liebsten gewesen).Hat einfach dafü gesorgt, dass ich eine eigentlich wunderbare Exkursion nun in negativer Erinnerung behalten werde :/
von WeZwanzig
15.06.2019 19:55
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Heute von einer Exkursion aus Italien zurück. Hatte die letzte Woche dort sehr viel Spaß, spannendes Arbeiten, wunderschöne Natur, (meist) tolle Mitreisende. Nur sehr Schade wenn man sich am letzten Abend noch gehörig verkracht... :(
von WeZwanzig
10.04.2019 18:25
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Madalena hat geschrieben:
10.04.2019 17:42
Wer nennt denn sein Kind Alrik?
Jeder, wenn der Meister nicht gerade eine Namenliste rumliegen hat^^
von WeZwanzig
01.04.2019 17:46
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Schon interessant wen ich alles so mag und wen nicht. Bei manchen stimme ich zu, oft frage ich mich aber auch, was sich der Algorithmus da denkt. So viele mit kleinen Prozentzahlen, dabei mag ich doch fast jeden hier :cookie:
von WeZwanzig
31.03.2019 22:19
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Das erinnert mich so ein bisschen an die Statue vor der Mensa meiner Uni. Wir nennen sie liebevoll einfach nur "Kackwurst"

Bild
von WeZwanzig
23.03.2019 17:34
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Bin gerade ziemlich müde von den Demos zurück gekommen und würde jetzt am liebsten ins Bett fallen. Hab aber einer Freundin versprochen heute noch mit ihr auf eine Boogie-Woogie-Party zu gehen. Immerhin steht morgen ein ruhiger Tag an, bevor ich dann erstmal zwei Wochen ein Blockpraktikum in der Uni habe
von WeZwanzig
26.02.2019 21:23
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Es ist relativ nah an dem Spiel auf dem es basiert. Es ist halt ein etwas "realistischerer" Ansatz, aber gerade so was finde ich besonders spannend. Und der Humor ist einfach nur wunderbar.
von WeZwanzig
26.02.2019 21:01
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich betreue diese Woche ein Praktikum als Tutor. Laut dem Dozenten habe ich einen "sehr einfachen Versuch, der in den letzen 8 Jahren immer problemlos geklappt hat!". Tja, jede Glückssträhne hat ein Ende, gestern und heute ging nichts, mal schauen wie es die folgenden drei Tage aussieht :cry:
Das ich die Woche über eigentlich für eine Klausur am Montag lernen sollte ist da natürlich suboptimal. Macht halt doch einen Unterschied, ob ich entspannt um 15 Uhr aus habe und ab da lernen kann, vielleicht sogar mal während dem Praktikum, wenn die Studenten gerade keine Hilfe brauchen, oder ob ich im Grunde bis 18 Uhr dauergestresst versuche herauszufinden, welche Macke die Apparaturen diesmal schon wieder hat...
Immerhin sind die Studenten kompetent, wäre das noch eine Fehlerquelle würde ich denke ich ausflippen.

Zuhause hab ich dann gesehen, dass es einen neuen Trailer für den anstehenden Pokemon-Realfilm gibt:

Ich hab mich den ganzen Trailer über kaum auf dem Stuhl halten können vor Lachen. Muss nur noch alle Freunde zusammen trommeln, dass wir am Erscheinungstag ins Kino gehen.
von WeZwanzig
21.11.2018 18:40
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Nachdem ich gestern einen echt blöden Tag hatte, war der heutige zumindest unauffällig unspektakulär und gewöhnlich... Immerhin etwas, oder so :grübeln:
von WeZwanzig
07.11.2018 12:31
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Den gestrigen Tag nach einem kurzen Arztbesuch den ganzen Tag im Grunde schlafend im Bett verbracht, die Nacht auch komplett durch geschlafen. Blöde Erkältung. Immerhin konnte ich mich heute zu der Vorlesung quälen. Mal schauen, es scheint also bergauf zu gehen
von WeZwanzig
05.11.2018 11:28
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Seit gestern Abend zurück in der Heimat. Die Fachschaftentagung in Freiburg war echt ein tolles Erlebnis, sehr viele nette Menschen kennengelernt, eine tolle Stadt besichtigt und auch eine alte Freundin wieder gesehen, wenn auch viel zu kurz. Somit musste die große Aussprache, die ich eigentlich vor hatte mal wieder verschoben werden...
Nur das Schlafen in einer eiskalten Turnhalle werde ich nicht vermissen, doch die dadurch zugezogene Erkältung wird mich sicher noch lange daran erinnern...
von WeZwanzig
31.10.2018 13:29
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

@Feuer! dann wünsche ich auf jeden Fall gute Besserung!

@topic:
Gestern endlich die beiden Klausuren hinter mich gebracht. Für die Mündliche habe ich die letzen zwei Woche fast durchgelernt und diesmal hat es auch zu einer Note gereicht, mit der ich zufrieden bin. Aber ich bin einfach kein Freund von mündlichen Klausuren und habe mich jetzt auch entschlossen eine Vorlesung zu wechseln, weil da die Klausur auch wieder mündlich ist (und ich sie als sehr redundant zu einer anderen Vorlesung empfand).
Für die zweite Klausur konnte ich vielleicht insgesammt 3-4 Stunden lernen, aber sie lief bei weitem besser als die erste. Und das obwohl in dem Raum das Licht defekt war und wir fast im dunkeln geschrieben haben, wenn der Prof. nicht noch einen alten Tageslichtprojektor aufgetrieben hätte und den dann an die Decke gestrahlt hat. :lol: :lol: :lol:
Beim abendlichen Tanzkurs dann noch viel Spaß mit Wiener Walzer gehabt, doch zum Ende hin meinte der Tanzlehrer noch, uns mit Tango Argentino ärgern zu müssen. :censored:
Heute heißt es jetzt ein wenig zu entspannen, bevor ich packen darf, denn morgen geht es dann übers Wochenende zu einer Tagung. Sollte ich dort auch ein wenig freie Zeit haben: Hat jemand einen Tipp, was man in Freiburg unbedingt sehen sollte?
von WeZwanzig
22.10.2018 19:27
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Das letzte Wochenende war eine einzige Abwärtsspirale. Am Freitag hat es noch ganz schön angefangen, da wir seit über einem halben Jahr endlich dazu gekommen sind die Phileasson weiter zu spielen. Doch schon bei der Rückfahrt nach Hause meinte mein Auto, dass es den Geist aufgeben musste. Daher konnte ich Samstag nicht wie geplant die Zeit mit lernen verbringen, sondern durfte mein Auto in die Werkstatt fahren... Am Sonntag, der eigentlich frei geplant war habe ich dann wieder versucht den Lern-Zeitplan einzuholen, was nochmals unterstützt wurde von einer Mail, das mein Klausurtermin einen Tag nach vorne verlegt wurde. (Wodurch ich jetzt nächst Woche zwei Klausuren an einem Tag schreibe, eine davon die, durch die ich letzte Woche durchgefallen bin). Der Stress und die schlechte Laune waren dann wahrscheinlich noch ursächlich für einen Streit in der Familie. Immerhin war es heute in der Uni ganz angenehme. Hoffe nur die Woche wird besser und bin schon sehr froh, wenn nächste Woche endlich die Klausuren für dieses Jahr zu Ende sind.
von WeZwanzig
16.10.2018 18:48
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

1) Okay, "mündliche Prüfung" haben wir auch, aber dennoch heißt es dann trotzdem Klausurtermin, Klausuranmeldung, etc... :)

2) Ja, da hab ich mich vielleicht etwas schlecht ausgedrückt. Aber viel mehr Auswirkungen, als das in dem online-Tool der Uni kurz ne 4,3 oder so stehen wird, die dann von der neuen Note überschrieben wird, wird das auch nicht haben^^
Wir haben nur die Vorgabe, das wir einen Klausurtermin pro Semster haben müssen. Das heute war jetzt die (vielleicht leicht überzogenen) SommerSemesterKlausur und in zwei Wochen spreche ich dann die WinterSemesterKlausur. Der typische "Prüfungszeitraum" ist bei uns nur empfohlen, aber nicht verpflichtend.
Dennoch, ich fand das echt nett und fair von dem Professor. :)
von WeZwanzig
16.10.2018 18:17
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ivar Solgison hat geschrieben:
16.10.2018 18:00
WeZwanzig hat geschrieben:
16.10.2018 17:46
mündliche Klausur
Gibt es den Ausruck wirklich? Mein Sprachgefühl läuft Amok.
Also bis auf das "oral exam" mancher englischsprachigen Dozenten kenne ich zumindest keine Alternative dafür.
Besonders schön ist dann der Satz: "Ich habe heute eine Klausur gesprochen", der sich bei uns schon als so eine Art running gag eingebürgert hat.
Ivar Solgison hat geschrieben:
16.10.2018 18:00
Ähem, viel Erfolg wünsche ich dir! Läuft im zweiten Anlauf bestimmt besser!
Dankeschön :) , das hoffe ich auch. Hab dieses mal halt aus Zeitmangel selektiv gelernt und genau das falsche herausgepickt. Jetzt weiß ich, worauf er in der Klausur wert legt, dann kann ich das denke ich deutlich besser lernen.
Feuer! hat geschrieben:
16.10.2018 18:05
Wow, wusste gar nicht, dass Profs das so einfach festlegen können, bei uns wäre das die sehr schlechte Note gewesen, weil man schließlich angetreten ist (oder eben bei Nichtantreten ohne gültige Entschuldigung wie einen Krankenschein ein Fehlversuch ohne Note). Also Daumen hoch für Prof und Uni
Also wir müssen alle Prüfungen bestehen, für die wir uns auch anmelden (Von einigen Sonderregelungen mal abgesehen). Nicht bestanden heißt dann neuer Versuch, die neue Note zählt.
Alles unter 4,05 ist bei uns nicht bestanden. Nicht antreten/leer abgeben ist eine 5,0.
In einer schriftlichen Klausur wäre das sicher so nicht gegangen, aber bei mündlichem haben die Prüfer ja immer etwas Spielraum. Bedeutet wohl hier, das er mich irgendwo um die 4,0 herum gesehen hat. Das wurde dann zu einem "Nicht-bestanden!" und ich darf beim nächsten Prüfungstermin (den er jetzt in 2 Wochen festgelegt hat) erneut antreten.
Aber das ist bei uns an der Uni schon teilweise je nach Studiengang anders, ob und wie sowas geht.
Feuer! hat geschrieben:
16.10.2018 18:05
viel Glück für den zweiten Versuch dann!
Dankeschön :)
von WeZwanzig
16.10.2018 17:46
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Tja, war dann wohl doch zuviel auf einmal. Die Klausur heute lief in einem Wort miserabel. Ich hasse aber auch echt mündliche Klausuren. Zumindest war der Prüfer extrem nett. Er hat mir die Wahl gelassen: eine sehr schlechte Note oder in 2 Wochen nochmal antreten. Heißt dann fürs erste weiterbüffeln. :cry:
von WeZwanzig
15.10.2018 09:52
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Puh... wenn man zusagt, bei verschiedenen Sachen mitzumachen, Monate bevor sie stattfinden und dann alles geballt kommt. Letzte Woche ganz viele Erstsemestler in die Uni eingeführt, herumgeführt, Campus gezeigt, Fragen beantwortet,... Nebenbei noch für den Tag der offenen Tür der Uni mitgeholfen, am Samstag auch die ganze Zeit dann vor Ort gewesen. Mein Vater hatte natürlich auch in der Zeit Geburtstag und hat gefeiert, der Opa ist aus dem Ausland zu Besuch und will Zeit mit einem verbringen und die ganze Zeit in den Pausen noch für die Klausur gelernt, die ich morgen schreibe.
Das meiste davon war ja auch schön und hat Spaß gemacht, aber es hätte nicht alles innerhalb einer Woche stattfinden müssen :)
von WeZwanzig
10.10.2018 18:54
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
10.10.2018 17:26
(der ihn offenbar deutlich lieber zu mögen scheint als sie)
Vielleicht ist das der Grund? Gerade wenn neben dem Hund vielleicht auch Bekannte/Freunde von ihr sich haben anmerken lassen, das er die deutlich angenehmere Person ist? Nicht das er dann etwas dafür könnte, aber es wäre zumindest verständlich das sie sauer ist, wenn ihr ihr soziales Umfeld klarmacht, dass er in allem besser ist als sie?
(Natürlich vollkommen ins Blaue geraten, aber wäre das einzige was mir dazu einfällt )
von WeZwanzig
09.10.2018 20:53
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Gorbalad hat geschrieben:
09.10.2018 20:48
WeZwanzig hat geschrieben:
09.10.2018 20:35
Selbst bei den beiden Iron Thrones konnte ich mich problemlos draufsetzen und Fotos machen :wink:
Mehr als ein Iron Throne? Das hätte in Westeros auch einiges einfacher gemacht...
Einer in Dubrovnik selber und einer auf der Insel Lokrum vor der Stadt :wink: Waren wohl beides Drehorte
von WeZwanzig
09.10.2018 20:35
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 84316
Zugriffe: 3140043
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
09.10.2018 20:30
WeZwanzig hat geschrieben:
09.10.2018 20:24
Alecto hat geschrieben:
09.10.2018 19:56
Hattest Du wenigstens Glück mit den "Kreuzfahrern"? Dubrovnik hat ja mittlerweile die gleichen Probleme wie Venedig, Tallinn oder Helsinki.
Was genau meist du? Also bis auf ein Kreuzfahrtschiff im Hafen haben ich nichts negatives bemerkt?
Genau wie die anderen genannten Städte scheint Dubrovnik mittlerweile an einem gewaltigen Überfüllungsproblem durch Kreuzfahrt-Touristen zu leiden, was die Stadt vor kurzem zur "Notbremse" greifen lies (welche aber noch nicht in Kraft ist).
Interessant, nein, hab tatsächlich nichts dergleichen mitbekommen. Kann aber gut sein, dass das Problem nur während der Hauptsaison auftritt. Tatsächlich waren die Straßen zwar immer voll, aber nie wirklich übertrieben. Anstehen mussten wir nie irgendwo (das längste war 5 Minuten bei 'nem Eis-Stand), die Stadtmauern, Schifffahrten, etc. alles ohne Probleme. Selbst bei den beiden Iron Thrones konnte ich mich problemlos draufsetzen und Fotos machen :wink: