Die Suche ergab 449 Treffer

von B.O.B.
06.08.2020 18:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Plauderrunde: Was stört Euch in einem Abenteuer oder dessen Plot?
Antworten: 73
Zugriffe: 4783

Plauderrunde: Was stört Euch in einem Abenteuer oder dessen Plot?

Der Autor eines Abenteuers kann unmöglich alle möglichen Heldenaktionen mitsamt der Würfelergebnisse die potentiell den angedachten Plot blockieren vorhersehen und dafür Lösungen vorschlagen. Das ist Aufgabe des Spielleiters. Richtig. Was der Autor aber tun kann, ist die 1-X möglichen Lösungen, die...
von B.O.B.
13.07.2020 21:35
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Regellücken-Sammelthread (DSA5)
Antworten: 14
Zugriffe: 1222

Regellücken-Sammelthread (DSA5)

Hast du eine Quelle dazu? (Ich bin auch davon ausgegangen, dass das Ziel vorher gewählt wird.) Kann es nicht sein, dass der Zauberer zunächst den Spruch spricht und dann ein passendes Ziel aussucht, dass er noch erreichen kann? Weiß der Zaubernde aber überhaupt, was für eine QS er erreicht hat? Die...
von B.O.B.
12.07.2020 20:01
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die Ghumai-Kal
Antworten: 13
Zugriffe: 868

Die Ghumai-Kal

Man sollte bei der Beispielhütte aus Sphärenkräfte natürlich nicht vergessen, daß die eigentliche Beschreibung sehr viel älter ist... nicht nur älter als Regeln zur Golem- und Daimonidenherstellung sondern älter als sämtliche Regeln und Hintergrund zu Dämonen überhaupt. In wie weit die also überhaup...
von B.O.B.
12.07.2020 15:16
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Totengeister; rufen, erlösen, bannen
Antworten: 10
Zugriffe: 602

Totengeister; rufen, erlösen, bannen

Also die "Standardbehandlung" wäre wohl der GEISTERBANN, wenn möglich in einer länger als nur ein paar Tage wirkenden Variante, und dann den nächsten Borontempel informieren, daß es da 'ne verirrte Seele gibt, die Hilfe brauchen könnte, den richtigen Weg in Borons Hallen zu finden. :)
von B.O.B.
12.07.2020 14:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magische Monstren mit Magischen Mitteln/Mirakeln mitnehmen
Antworten: 21
Zugriffe: 1073

Magische Monstren mit Magischen Mitteln/Mirakeln mitnehmen

Ich verstehe nicht weshalb klassische Wächterchimären, Golems und Untote keine Option sind. :grübeln: Naja, wenn man mit DSA5 spielt, sind die Zauber halt so vermurkst, daß nichts davon mehr sinnvoll langfristig machbar ist... Wenn erschaffene Wesen, für die man permanente Astralpunkte zahlt, nur n...
von B.O.B.
09.07.2020 21:58
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Regellücken-Sammelthread (DSA5)
Antworten: 14
Zugriffe: 1222

Regellücken-Sammelthread (DSA5)

#400040 Inspiriert durch den Transversalis-Thread nebenan, fiel mir wieder ein, daß ich mich bereits im Grundregelwerk beim ersten Lesen dieses Zaubers gefragt habe, wie er funktionieren soll... und bisher auf eine vernünftige Antwort warte. Man wählt (obwohl die Reichweite des eigentlichen Zaubers...
von B.O.B.
09.07.2020 17:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber
Antworten: 50
Zugriffe: 2271

Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber

Du kannst RAW einer festen Gewohnheit nicht umgehen! Verstößt du gegen sie, bekommst du eine +12, fertig. Da ist nichts mit SpoMo und co.... Das ist eine "Situations-Erschwernis". Auch das ist meiner Meinung nach nur eine weit verbreitete Fehlinterpretation (unterstützt durch die Regeln in der satu...
von B.O.B.
09.07.2020 16:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Alchimistischer Analysekoffer
Antworten: 8
Zugriffe: 762

Alchimistischer Analysekoffer

Einerseits sind Zutaten so teuer oder schwer zu beschaffen, daß Tränke ein Vermögen kosten würden, andererseits sind Tränke nicht zu teuer, damit die Helden auch ja nicht reich werden... Und dann wiederum kann man die Regeln, wenn mal alles wirklich ausreizt so weit verbiegen, daß man tatsächlich au...
von B.O.B.
08.07.2020 15:53
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3615
Zugriffe: 325364

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Wenn "kurz vor der Weihe" noch das ein oder andere "kirchennahe" Abenteuer einschlieißt, würd' ich die SF Akoluth als Ausgleich dafür vergeben, daß am Anfang auf KE und Liturgien verzichtet wird, und die später schlicht durch die Weihe ersetzen. Damit hat man dann auch regeltechnisch schon die Litu...
von B.O.B.
08.07.2020 15:32
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Applicatus Transversalis
Antworten: 25
Zugriffe: 1066

Applicatus Transversalis

Für weitere Strecken ist es sinnvoller, die Reichweite von "selbst" auf "Berührung" zu modifizieren und dann berührte Personen zu teleportieren, als diese als Reisegefährten mitzunehmen... Die Reichweite des Transversalis ist aber regulär nicht modifizierbar, da ist nur Kosten und Zauberdauer aufge...
von B.O.B.
08.07.2020 15:18
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber
Antworten: 50
Zugriffe: 2271

Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber

Hexen fliegend gildenmagisch zaubern: +0 Das Problem ist, daß auch intern viele das so im Kopf haben und es dann auch im beschriebenen Hintergrund vorkommt... "Tractatus contra Daemones" enthielt wenn ich mich Recht erinnere z.B. auch eine Geschichte einer an der Decke aufgehängten Hexe, die ,nachd...
von B.O.B.
08.07.2020 15:08
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Der Nutzen von Finte
Antworten: 69
Zugriffe: 3270

Der Nutzen von Finte

irgendwie seh ich euren Punkt nicht. Es sieht für mich so aus, als ob die Änderungen minimal sind. [...] Dann mal ein ganz einfach aus der Kurve abzulesendes Beispiel: AT 10 gegen PA 10 hat (in der vereinfachten Version ohne Berücksichtigung von 1/20 als Sonderfall) eine Chance von 10/20 * 10/20 = ...
von B.O.B.
05.07.2020 15:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Phexgefälliger Magier der Sulman al Nassori
Antworten: 21
Zugriffe: 951

Phexgefälliger Magier der Sulman al Nassori

Was mir bei den Khunchomern nicht gefällt (in DSA4 hatten die glaube ich sogar noch Vorurteile Echsen), ist das sie eigentlich extensiv echsische Magie praktizieren. Das ist meiner Meinung nach aber genauso Absicht. Denn abseits der tulamidischen Legenden muß man davon ausgehen, daß die frühen Tula...
von B.O.B.
04.07.2020 20:10
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber
Antworten: 50
Zugriffe: 2271

Töchter Satuarias (s.c. Hexen) und gildenmagische Zauber

Daher - Hexen fliegend hexisch zaubern: +12 - Hexen fliegend gildenmagisch zaubern: +12 - Magier fliegend gildenmagisch zaubern: +0 - Magier fliegend hexisch zaubern: +12 Und exakt so, beschreibt es auch WdZ. Nein, denn dazu kommen noch die Nachteile, die nicht Teil der Repräsentation sind. WdZ bes...
von B.O.B.
03.07.2020 17:31
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 16741

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Würdest du sagen, dass es Argumente (im engeren Sinne: begründende Zusammenhänge) gibt, die dadurch richtig oder falsch werden, dass sie von verschiedenen Leuten geäußert werden? Echte Argumente im Sinne logischer Schlussfolgerungen nicht. Aussagen hingegen sehr wohl... Wenn eine aussenstehende Per...
von B.O.B.
03.07.2020 16:52
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind erweiterte Spezies geplant?
Antworten: 82
Zugriffe: 4820

Sind erweiterte Spezies geplant?

Das ist dann aber kein inhaltliches Problem mehr, sondern eher die Frage, ob es genügend (neue oder alte) DSA-Spieler gibt, die die jeweiligen RSHs noch benötigen, dass die sich wieder rechnen. Und hier bin ich eher skeptisch, wenn ich bedenke, wie oft ich schon Klagen über den viel zu kleinen Absa...
von B.O.B.
03.07.2020 16:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind erweiterte Spezies geplant?
Antworten: 82
Zugriffe: 4820

Sind erweiterte Spezies geplant?

Das ist für mich genauso unerklärlich wie die Tatsache dass es immernoch keine Bornland Spielhilfe gibt, 5 Jahre nach der Theaterritter Kampagne (in der Goblins sogar als spielbare Exoten vorgeschlagen wurden). Ich vermute einfach dass keiner der Autoren Interesse hat daran zu arbeiten, es ist halt...
von B.O.B.
23.06.2020 16:53
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Tote Eltern
Antworten: 26
Zugriffe: 1664

Tote Eltern

Overator hat geschrieben:
23.06.2020 16:28
[...]zwei Halbwaisen (einer davon ist der Sohn eines SCs von mir)
Der Sohn eines inzwischen toten SCs oder bringst du neben Eltern auch noch Partner deiner Charaktere um? :lol:
von B.O.B.
23.06.2020 16:46
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3615
Zugriffe: 325364

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Das wäre mir a) neu und b) ist Wege der Götter da doch recht eindeutig:
WdG, S. 242 hat geschrieben:Ein Mirakel kann einen Eigenschaftswert oder einen Talentwert des Geweihten selbst für eine Handlung steigern, um dem Geweihten ‘übermenschliche’ Taten zu ermöglichen
von B.O.B.
23.06.2020 16:34
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)
Antworten: 460
Zugriffe: 102422

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)

Gildenmagier können sich bei der Heldenerschaffung einen Zauber einer fremden Tradition aussuchen [...]. Die Überführung dieser Fremdzauber in die eigene Tradition kann nur mühevoll an Akademien vollzogen werden Das klingt jetzt nicht nach Übertragen in der eigene Tradition ("Repräsentation" in DSA...
von B.O.B.
23.06.2020 15:52
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 5 Regelwerke - Tierbegleiter - Regeln aufbauend oder für sich stehend?
Antworten: 5
Zugriffe: 708

DSA 5 Regelwerke - Tierbegleiter - Regeln aufbauend oder für sich stehend?

Hab da gerade mal schnell drübergelesen... Die gut 10 Seiten im Kompendium II zu Dressur und Abrichten von Tieren verweisen mehrfach auf das Grundregelwerk (z.B. für den Begriff Loyalität) und ansonsten einige Male auf Kompendium I (Seite 102), aber nur, weil da die teils benötigte Sonderfähigkeit: ...
von B.O.B.
21.06.2020 18:13
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Reitwildschweine
Antworten: 6
Zugriffe: 831

Reitwildschweine

Völlig unmöglich ist es sicher nicht aber an Hinderungsgründen kommen zusammen: - Zwerge sind (bei gleicher Größe, sprich: maximal großen Zwerg / kleiner Goblin) 50% schwerer... - Niemand außer Goblins kennt sich mit der Abrichtung von Wildschweinen als Reittier aus. - Zwerge reiten eigentlich an si...
von B.O.B.
21.06.2020 17:52
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)
Antworten: 716
Zugriffe: 144684

Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Edit: Gerade nochmal einen Blick in das Abenteuer geworfen und da sich die Antwort eigentlich schon aus der Einleitung ergibt und du trotzdem fragst, hier der Versuch einer Antwort mit dem absolut möglichen Minimum an Spoilern: Handlung und Motivation des Bösewichts benötigen ein "intakte" Warunkei...
von B.O.B.
20.06.2020 20:39
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Ahnenforschung
Antworten: 18
Zugriffe: 978

Aventurische Ahnenforschung

Ich denke nicht, daß Tsageweihte grundsätzlich so flatterhaft... Oh, ein Schmetterling... :lol: Allerdings besteht natürlich gerade fern der großen Städte das Problem, daß es häufiger gerade mal einen ansässigen Geweihten gibt. Da ist schon ein bis zwei Generationen später vielleicht fraglich, was a...
von B.O.B.
20.06.2020 19:23
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Wege der Vereinigungen
Antworten: 127
Zugriffe: 22239

Wege der Vereinigungen

Ich habe sehr lange gebraucht, mich zu überwinden, das Buch wirklich mal komplett zu lesen und hab die ganze Zeit gehofft, neben all den negativen Details, von denen man schon durch die Diskussionen um WdV erfahren hat, auch Positives zu finden. Leider wurde ich dabei enttäuscht. In diesem Sinne: We...
von B.O.B.
20.06.2020 01:20
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Tote Eltern
Antworten: 26
Zugriffe: 1664

Tote Eltern

reigenxd3 hat geschrieben:
09.05.2020 17:18
Wieso sind Elter fast immer tot.
Ich dachte, daß liegt daran, daß wir alle mit Disney Filmen aufgewachsen sind... :lol:
von B.O.B.
20.06.2020 00:21
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 16741

Gab es Kritik damals and Grolmen und Norbarden als "Juden in Aventurien"?

Glumbosch : Bei aller Liebe zur Diskussion (solange die vernüftig argumentativ geführt wird) und sozialem Engagement (daß in der Form hier allerdings nicht wirklich hingehört, wenn man sich gleichzeitig an die Forenregeln halten und realpolitische Themen vermeiden will)... Wenn ich als außenstehend...
von B.O.B.
19.06.2020 15:22
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Bankensysteme???
Antworten: 2
Zugriffe: 508

Bankensysteme???

Es gibt diverse Bankhäuser in Aventurien (siehe hier ), aber das sind eher Anhängsel größerer Handelsunternehmen, die für den Handel Münzreserven angelegt haben und nun auch nebenbei in gewissem Rahmen Geld verleihen. Wenn du eine Bank in dem Sinne, wie du es dir wahrscheinlich denkst (also Geld ein...
von B.O.B.
19.06.2020 02:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Ahnenforschung
Antworten: 18
Zugriffe: 978

Aventurische Ahnenforschung

Ansonsten bieten sich für Ahnenforschung der "Blick in die Vergangenheit" (mit Gegenständen der Ahnen) oder der Nekropathia an... Wobei letzterer allerdings schon grenzwertig ist und regional (oder auch einfach je nach dem, wer gerade die Entscheidung darüber trifft) den Tatbestand der Nekromantie ...
von B.O.B.
19.06.2020 02:10
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 5568
Zugriffe: 464628

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

[/quote] Und zum Geoden: die Frage ist, wie die Mittelreicher, die es gewohnt sind, ihr Gegenüber mit korrektem Titel anzusprechen, wie es die Etikette gebietet, einen Geoden anreden. Ehrliche Antwort? Gar nicht. Bei der geringen Anzahl von Geoden, ihrer Außenseiterrolle selbst innerhalb der Zwerge ...