Die Suche ergab 957 Treffer

von Advocatus Diaboli
19.09.2020 22:13
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Forenaktion: Zoo Botanica DSAForum, vom 01.09.2020 - bis zum 30.09.2020
Antworten: 135
Zugriffe: 9957

Forenaktion: Zoo Botanica DSAForum, vom 01.09.2020 - bis zum 30.09.2020

Großartige Aktion! Das motiviert. Dazu hab ich jetzt was ausgearbeitet, was ich mal als Seelentier (und potentiellen Tiergefährten) für meine Olporter Magierin mit elfischen Wurzeln angedacht hatte. Stinkmöwe »Von der Stinkmöwe. Kopf, Hals und Unterseite dieser Möwen sind dunkelgrau oder weiß. Das G...
von Advocatus Diaboli
17.08.2020 17:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hilfe beim Erstellen eines Adeligen
Antworten: 31
Zugriffe: 1655

Hilfe beim Erstellen eines Adeligen

Es ist in DSA4 schwierig, reiche Charaktere zu erstellen. Man kann einen hohen SO haben und man kann sowas wie Besonderer Besitz oder Ausrüstungsvorteil als Vorteil wählen. Nichts davon gibt einem direkt so viel Geld, sich zwei Schiffe, Hafen und ne halbe Stadt zu kaufen... Wie handhabt ihr denn Gel...
von Advocatus Diaboli
17.08.2020 16:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?
Antworten: 54
Zugriffe: 3155

Ist Rollenspiel gefährliche Realitätsflucht?

Kreativität, Rhetorik und Wortschatz sollten sich beim Rollenspiel mindestens verbessern Ich lese ja häufig, das sich diese Fähigkeiten verbessern sollen aber dann lese ich bei bei den Leuten die Probleme mit ihren Runden haben und denke mir häufig "Ja, es hätten sich diese Fähigkeiten entwickeln s...
von Advocatus Diaboli
13.08.2020 21:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Die lustigsten / kreativsten alchimistischen Substitutionen eurer Runden?
Antworten: 5
Zugriffe: 579

Die lustigsten / kreativsten alchimistischen Substitutionen eurer Runden?

Ich wollte mit meiner Hexe einer SC-Wolfskind-Nivesin gerne Blut abzapfen als Substitution für Wolfsblut. Leider hat die Spielerin die Gruppe verlassen, bevor das mit dem Wolfskind in der Gruppe IT bekannt wurde. Dafür hab ich jetzt Werwolfsblut. Wenn das alle ist, muss wohl mein Vertrautentier (Hun...
von Advocatus Diaboli
08.08.2020 08:50
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: 2 Attacken pro Kampfrunde mit Fernkampfwaffen
Antworten: 10
Zugriffe: 928

2 Attacken pro Kampfrunde mit Fernkampfwaffen

In DSA4 waren auch 2 Fernkampfangriffe pro Runde mit dem Elfenbogen möglich mit Axxeleratus, das war aber auch broken. Ist schon gut, dass DSA5 das raus genommen hat. Allerdings konnte man in DSA4 auch umwandeln, also im Nahkampf problemlos 2x die Runde angreifen ohne irgendwelche SF (dann halt nich...
von Advocatus Diaboli
08.08.2020 08:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eine Tsatuara-Anhängerin erstellen
Antworten: 2
Zugriffe: 249

Eine Tsatuara-Anhängerin erstellen

Ich kenne mich mit dem Tsatuaria-Kult nach DSA5 nicht gut aus. Aber wenn du mehr Informationen über Tsatuaria suchst, könntest du in der Historia Aventurica nachlesen. Zusammengefasst steht in der HA, dass Tsatuaria zeitweise eine von den bedeutesten Göttern war (oberste Chefin z.T.) und sich irgend...
von Advocatus Diaboli
07.08.2020 22:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Eine Hexe ganz einfach, Tipps bitte
Antworten: 38
Zugriffe: 1806

Eine Hexe ganz einfach, Tipps bitte

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Hund, Bornländer quasi Bernhardiner, mit Heiltrankfässchen um den Hals. Er passt gut zu meiner gemütlichen, dicken Tochter der Erde. Ich kann mir aber auch Dachs gut vorstellen. Oder ein Schwein. Oder den Igel, der hier im Forum neulich auch Thema war. Möglichkeiten...
von Advocatus Diaboli
05.08.2020 23:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: "Beeindruckende und geheimnisvolle" Meisterfigur
Antworten: 52
Zugriffe: 3265

"Beeindruckende und geheimnisvolle" Meisterfigur

Eben. Rüstung passt nicht und hat auch Nachteile. Gib ihr die Werte einer guten Rüstung, dann Pack BE drauf, weil sie nicht angepasst ist. Dazu ein magischer Effekt, von dem die Gruppe aber wohl nie erfahren wird, welcher das ist und wie man den auslöst. Dann tragen sie halt ein mega wertvolles Ding...
von Advocatus Diaboli
04.08.2020 21:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Plauderrunde: Was stört Euch in einem Abenteuer oder dessen Plot?
Antworten: 73
Zugriffe: 4460

Plauderrunde: Was stört Euch in einem Abenteuer oder dessen Plot?

Was mich am meisten stört, ist es, wenn Spielern besondere Dinge verwährt bleiben. Das ist zwar nicht abenteuerspezifisch aber ein generelles Problem. Spieler dürfen zum Beispiel keine coolen Artefakte selber erschaffen ohne sehr sehr tief in ihre Ap einzugreifen. Khadil Okharim hingegen baut so vi...
von Advocatus Diaboli
04.08.2020 20:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: "Beeindruckende und geheimnisvolle" Meisterfigur
Antworten: 52
Zugriffe: 3265

"Beeindruckende und geheimnisvolle" Meisterfigur

Wer ist eigentlich Calwen?^^ Im Abenteuer taucht der Name nirgends auf und auch sonst tu ich mich grad schwer, einen Anhaltspunkt für die Recherche zu finden Ich weiß nicht, ob die Frage noch aktuell ist, aber ich hab die Historia Aventurica gelesen und kann dazu Auskunft geben. Aventurische Mythen...
von Advocatus Diaboli
02.08.2020 15:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Familie der Helden
Antworten: 29
Zugriffe: 1864

Familie der Helden

Mein zyklopäischer Höfling ist Sohn des Einokraten Praiokles dylli Baltrea (halboffiziell aus dem Briefspiel: liebliches-feld.net/wiki/index.php/Baltrea). Erbe ist seine ältere Schwester, die kein Bastard ist. Seine Mutter ist eine von mir erdachte Nixe, Feenkönigin, die über die Gewässer um Baltre...
von Advocatus Diaboli
09.07.2020 14:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Mein Char sucht Haus in Belhanka
Antworten: 3
Zugriffe: 743

Mein Char sucht Haus in Belhanka

Das klingt großartig. Ich kenne die Geschäftsräume noch von Carisiane Verdurazias Feinkostenladen, Boron hab sie seelig, die gute Frau. Ich bin mir sicher, dass man sich mit seinem Neffen auf eine finanzielle Regelung zur Zufriedenheit aller einigen könnte. Nach kurzer Rücksprache mit Signor Spinol...
von Advocatus Diaboli
09.07.2020 00:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sind erweiterte Spezies geplant?
Antworten: 82
Zugriffe: 4437

Sind erweiterte Spezies geplant?

Persönlich kann ich seit je her auf das Bornland verzichten, aber irgendwie läßt mich die Theaterritter-Kampagne vermuten, daß die Redaktion meine Meinung nicht teilt. Welchen nicht inhaltlichen Grund außer "Niemand will das Ding schreiben" kann es also geben, genau der Region, in der die erste meh...
von Advocatus Diaboli
09.07.2020 00:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Alchimistischer Analysekoffer
Antworten: 8
Zugriffe: 700

Alchimistischer Analysekoffer

Warum einfach, wenn's auch umständlich geht? :ijw: Ne, im ernst: 7 für 35 oder 6 für 30 wäre tatsächlich deutlich sinnvoller. Passt das doch ruhig an bei euch. Ihr könnt auch 10 für 30 machen oder 10 für 35 oder was euch halt passt. Davon versinkt die Spielwelt nicht im Chaos. Bei der Alchemie sind ...
von Advocatus Diaboli
08.07.2020 21:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ein Priester aus Myranor
Antworten: 26
Zugriffe: 1120

Ein Priester aus Myranor

Ich hab eben im Wiki nach dem Riesland geschaut. Offenbar hat sich da doch ein bisschen was getan. Es gibt ein Fanprojekt zur Ausarbeitung des Rieslandes, was von Ulisses semi offiziell anerkannt ist. Zumindest haben sie Informationen des Projektes im Almanach übernommen. Die Beschreibungen des Kont...
von Advocatus Diaboli
08.07.2020 11:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ein Priester aus Myranor
Antworten: 26
Zugriffe: 1120

Ein Priester aus Myranor

Stimmt schon. Wenn es nur ein exotischer Priester sein soll, kann man auch nen maraskanischen Rur-und-Gror-Priester spielen oder irgendeinen kleinen Kult aus den Tulamidenlanden kreieren. Da gibt es auch alles mögliche, von sonst vergessenen Göttern über namenlose Kulte hin zu Kulten, hinter denen e...
von Advocatus Diaboli
08.07.2020 08:36
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ein Priester aus Myranor
Antworten: 26
Zugriffe: 1120

Ein Priester aus Myranor

Aventurien hat mit seinen Low-Fantasy Ansprüchen gegen Myranische High Fantasy Elemente nicht wirklich etwas entgegenzusetzen. Es geht da glaube weniger um's Machtgefälle, als eben um die High Fantasy. Die wollen viele Spielenden nicht in Aventurien haben. Darum verhindern die Autoren einen zu rege...
von Advocatus Diaboli
05.07.2020 20:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Die Vielfältigkeit von Aves Geweihten
Antworten: 13
Zugriffe: 1069

Die Vielfältigkeit von Aves Geweihten

Der Avesgeweihte in unserer Gruppe ist gleichzeitig ausgebildeter Kartograph und hat durchaus ein gewisses Forschungsinteresse. Ich spiele aktuell eine Magierin aus Belhanka, die mit Leidenschaft kartographiert. Ich muss da immer ein bisschen an Nami aus One Piece denken (größter Lebenstraum Weltka...
von Advocatus Diaboli
05.07.2020 14:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Mein Chara sucht Wohnung in Punin
Antworten: 27
Zugriffe: 1392

Mein Chara sucht Wohnung in Punin

Der Wohnungsmarkt in Belhanka scheint mehr abgegrast zu sein als in Punin. Möchten die Makler @Desiderius Findeisen,
@Leta und @I3igAl sich mit ihrer hervorragenden Expertise nicht auch mal in Belhanka umsehen? ;)

Mein Char sucht Haus in Belhanka
von Advocatus Diaboli
05.07.2020 13:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Spielt ihr Abenteuer mehrfach? Kampagnen? Fewshots, Oneshots
Antworten: 25
Zugriffe: 1340

Spielt ihr Abenteuer mehrfach? Kampagnen? Fewshots, Oneshots

ABs mehrmals meistern für verschiedene Spieler: klar, wenn es gut bzw. geeignet ist. ABs mehrmals meistern für verschiedene Charaktere bei identischen Spielern bzw. ABs mehrmals spielen: sowas gab's in meinem DSA-Umfeld bisher nur in Ausnahmefällen. z.B. eine unerfahrene Gruppe bekommt rollenspiele...
von Advocatus Diaboli
03.07.2020 01:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feuerresistenter Drachenjäger
Antworten: 23
Zugriffe: 1372

Feuerresistenter Drachenjäger

Was soll dass den heissen bitte? Natürlich gibt es nicht jähzornige Thorwaler, oder sind Thorwaler Zuchttiere die auf aggressives Verhalten hingezüchtet wurden? Und ein Fjarninger kann natürlich auch unter Umständen eine Magierakademie in Al'Anfa besucht haben, auch wenn die Wahrscheinlichkeit geri...
von Advocatus Diaboli
01.07.2020 19:29
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 15318

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Was nur leider gerne bei der Kritik an eurozentristischen Systemen gerne mal vergessen wird: DSA ist z.b. auf den Deutschen Markt ausgelegt. Was bei diesem Argument gerne vergessen wird: Etwa ein Viertel aller Menschen die in Deutschland leben, hat Migrationshintergrund (Stand 2018, Quelle: https:/...
von Advocatus Diaboli
01.07.2020 15:28
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 15318

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Dieser Thread ist Teil eines großen aktuellen Diskurses. Wizards of the Cost haben angekündigt, ihre Produkte (DnD, Magic) bzgl. rassistischer Klischees zu überarbeiten - das klang ja auch hier im Thread schon an. Anlässlich dieser Ankündigung hat OrkenspalterTV gestern eine 4h-Talkrunde zu diesem T...
von Advocatus Diaboli
01.07.2020 07:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vom Meister enttarnt
Antworten: 19
Zugriffe: 1852

Vom Meister enttarnt

Der König ist vermutlich recht relevant im Abenteuer und als Person selbst ziemlich sicher nicht das gelbe vom Ei... er hat eine NPC-Hexe begrapscht, die ihm dann die Zunge gelähmt hat... da er der Saufkumpan des Söldners war, hat der die Gelegenheit genutzt, ihm die Erlaubnis zu entlocken. Klingt ...
von Advocatus Diaboli
30.06.2020 20:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vom Meister enttarnt
Antworten: 19
Zugriffe: 1852

Vom Meister enttarnt

Eine Enthüllung durch SL ohne direktes Ausspielen finde ich ziemlich schade. Das ist doch viel verschenktes Potential. Eine Enthüllung durch SL ohne vorherige Absprache finde ich ziemlich blöd. Da sollte schon auf die Wünsche der Spieler Rücksicht genommen werden. Die Erklärung, das würde man bei me...
von Advocatus Diaboli
26.06.2020 22:05
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 15318

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Auch, dass in einem anderen Abenteuer irgendein Autor uralte verlassene unterirdische Grolmenstollen voll mit nie bestatteten Grolmenüberresten, die jetzt alle untot sind, benutzen musste, um mit lauter kindsgroßen Skeletten etwas Horror zu inszenieren, konnte man irgendwie in die Geschichte der Ve...
von Advocatus Diaboli
26.06.2020 14:26
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 15318

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Ah, da hast du mich missverstanden. Ich meinte "falsch interpretiert" im Sinne von: Jüdische Klischees dürfen wir auf keinen Fall nehmen, wir sind keine rechten Volldeppen. Wir brauchen für die Grolme aber ein passendes Bild..... Wie wäre es mit Ausbeuter und Kapitalisten? Immerhin sind die schlech...
von Advocatus Diaboli
26.06.2020 09:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Eure Lieblings-Alriks
Antworten: 22
Zugriffe: 1726

Eure Lieblings-Alriks

Ich muss immer noch über die Szene schmunzeln, als vor der Dämonenschlacht eine Oberst die Liste der Einheit laut vorlas und dann beim Klischeenamen "Alrik von Sturmfels" empört meinte: "Ihr wollt mich wohl verarschen...". :lol: Das kommt mir bekannt vor. Mein Lieblingsalrik ist ein NSC vom KGIA. H...
von Advocatus Diaboli
26.06.2020 09:35
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 334
Zugriffe: 15318

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Es gibt kein "falsch interpretiert", wenn wir über Wirkungen reden und nicht über Autorintention. Und über Autorintention zu resen ist out. Selbst in der Literaturwissenschaft fragt man nicht mehr: "Was wollte uns der Autor damit sagen?", man fragt: "Welcher zeitgenössische Diskurs spiegelt sich im ...