Die Suche ergab 4 Treffer

von Imrayon Herbstträumer
15.03.2018 13:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 2288

Ein Drachling für die Gruppe

Also unsere Paktiererrunde hat das erklärte Ziel Gareth zu vernichten und die Weltherrschaft an sich zu reissen. Allerdings natürlich nur mit den vom Spiel gegebenen Mitteln. Wie gesagt, Pakte haben auch Nachteile. Ob das PG ist oder nur an der Grenze zum PG, überlasse ich weiseren Menschen. Sicher ist jedoch, dass der Drachling auch so funktionieren sollte und wenn später jemand diesen Thread findet, wär es nicht unsinnig, wenn der oder die das hier auch nutzen kann.

PS: Wir haben genug AP ^^
von Imrayon Herbstträumer
13.03.2018 17:42
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 2288

Ein Drachling für die Gruppe

Aktuell behelden wir uns mit der Notlösung einer menschlichen Rasse. Dabei wurden Altersresistenz, Feuerresistenz und Vollzauberer mit Nachteilen wie unter anderem Kälteempfindlichkeit, Arroganz, Stigma (teilweise geschuppt) und Weltfremdheit (da bei Echsen aufgewachsen) ausgeglichen. Mir ist das nur so halb recht das beizubehalten, da es doch eine elegantere Lösung geben müsste.
von Imrayon Herbstträumer
11.03.2018 16:19
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 2288

Ein Drachling für die Gruppe

Also hier geht es um Dsa 4.1! :)
von Imrayon Herbstträumer
10.03.2018 17:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 2288

Ein Drachling für die Gruppe

Die anderen Zwölfe zum Gruße,

für unsere kleine Pentagrammgruppe aus größenwahnsinnigen Paktierern möchte eine neue Spielerin einen Drachling beisteuern.
Das Thema ist nicht neu, in Aventurien gibts 2 sicher: Khadan Varsinian Firdayon, Dracodan von Misaquell

Nun sind das Meisterpersonen, deren Werte ich nicht an der Hand habe und mir eh nicht klar wäre was beim Horas seinem Vater oder seinem Ea'Myr zu verdanken wäre. Deswegen wende ich mir an die Forenweißheit - wie würdet ihr diese Rasse in Werte fassen?

Was würdet ihr zulassen, was sollte ein Drachling auf keinen Fall haben?