Die Suche ergab 1295 Treffer

von Nightcrawler
31.05.2020 08:58
Forum: Smalltalk
Thema: Der Geburtstagsthread
Antworten: 14123
Zugriffe: 531380

Der Geburtstagsthread

Herzlichen Dank für die Glückwünsche. :)
von Nightcrawler
22.05.2020 09:59
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Pforte des Grauens - Fürstenpalast
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Pforte des Grauens - Fürstenpalast

Das steht auch so im AB drin, meine ich, deshalb wird eine Aufteilung der eigenen Truppen gemacht. Ich finde das auch sinnig, damit sich die feindlichen Kräfte nicht in Ruhe im eigenen Rücken aufstellen können.
von Nightcrawler
14.05.2020 09:30
Forum: Smalltalk
Thema: Der Geburtstagsthread
Antworten: 14123
Zugriffe: 531380

Der Geburtstagsthread

Herzlichen Glückwunsch an Eadee und den anderen Geburtstagskindern. :)
von Nightcrawler
13.05.2020 20:02
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Pforte des Grauens - Fürstenpalast
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Pforte des Grauens - Fürstenpalast

Kennen sie sich so gut aus im Palast, dass sie wissen, wo sie hin müssen, und direkten Weges losmarschieren können? Klar, früher oder später (eher früher) gibt es Leute, die man fragen kann (Soldaten, Diener ...). Aber kann man sich wirklich drauf verlassen, dass der Fürst in jedem Fall und ganz bes...
von Nightcrawler
13.05.2020 19:11
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Frage zu Heldengruppe für G7-Kampagne
Antworten: 16
Zugriffe: 520

Frage zu Heldengruppe für G7-Kampagne

Der Orden der Bannstrahler existiert noch immer und ist nach der 7G sogar gewachsen. Dass aus einer Gruppe Bannstrahler ein zu starker Anspruch der Praios-Kirche auf die eigene Bedeutung abgeleitet werden könnte, sehe ich als durchaus relevanten Punkt an. Außerdem ist zu bedenken, dass das Schisma d...
von Nightcrawler
13.05.2020 10:16
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ahnenblut Blütenfee u.a.
Antworten: 18
Zugriffe: 920

Ahnenblut Blütenfee u.a.

Nach AGF S. 152 gibt es sowohl männliche Blütenfeen, als auch - obwohl selten - männliche Dryaden oder Nymphen. In der Siebenwindküste wurden Blütenfeen zu ziemlich wahrscheinlich nur als in weiblicher Form existierend gemacht (es wird erwähnt, es seien bislang nur weibliche gesehen worden), und auc...
von Nightcrawler
29.04.2020 00:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Welche Erleichterungen gebt ihr denn auf die Reiten-Attacken durch die Sonderfertigkeiten? Wir haben Kriegsreiterei mit einem fixen Wert in der Berechnung von reiten-AT- und PA, sie bringt Erleichterung von 2 auf Reiten-Proben außerhalb von Kämpfen (das ist offiziell so, meine ich), die SF Kriegsre...
von Nightcrawler
28.04.2020 12:12
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: (nur) Steigern was auch benutzt wurde?
Antworten: 72
Zugriffe: 2003

(nur) Steigern was auch benutzt wurde?

Also ich hab mal ne Orkland Kampagne und Phileasson mit eingeschränkten Steigerungsregeln gespielt. Steigern nur durch SEs, Ansammlung durch Anwendungen und ansonsten Lehrmeister und Zeiteinheiten. War ein ziemlich frustrierendes Spielerlebnis. Das glaube ich sofort, gerade auch in Kampagnen, in de...
von Nightcrawler
27.04.2020 19:04
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: (nur) Steigern was auch benutzt wurde?
Antworten: 72
Zugriffe: 2003

(nur) Steigern was auch benutzt wurde?

Ich finde es für meine Chars grds. schön und stimmig (auch) das zu steigern, was auch häufig genutzt wurde. So halten wir das ebenfalls. Von nichts kommt nichts. "Anwenden" ist allerdings eine breite Palette. Proben im AB und auch, was man für sich selber oder miteinander macht, ob nun durch Probe ...
von Nightcrawler
19.04.2020 18:54
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Vorbereitung und Einführung in die G7
Antworten: 11
Zugriffe: 759

Vorbereitung und Einführung in die G7

Wir hatten damals u.a. auch Jahr des Greifen gespielt. Ja, man kann lange dran spielen, es ist eine gute Kampagne, aber es beinhaltet wenig zum Orkensturm, der denn er ist ja schon bei der Schlacht auf den Silkwiesen weit fortgeschritten und danach sitzt man in Greifenfurt, statt auf weiteren Schlac...
von Nightcrawler
16.04.2020 11:41
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Vorbereitung und Einführung in die G7
Antworten: 11
Zugriffe: 759

Vorbereitung und Einführung in die G7

Ich kenne nicht alle der AB, die da geplant sind, und kann daher wenig dazu äußern. Gerade bei den alten Schätzchen muss man wirklich viel anpassen, um dem heutigen Hintergrund anzupassen, und damit sie nicht zu trashig ankommen. AB kann man eigentlich oft zeitlich etwas umversetzen, da sehe ich auc...
von Nightcrawler
06.04.2020 18:50
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ich verliere meine dritte Gezeichnete - was tun?
Antworten: 16
Zugriffe: 688

Ich verliere meine dritte Gezeichnete - was tun?

Wenn Sky und viele andere sagen, dass sich die SpielerInnen mit den Zeichen wohlfühlen müssen Durchwechseln sollte in der Tat vermieden werden. Es könnte natürlich (trotz aller Mühen und gegenteiliger Einschätzungen) passieren, dass ein Zeichen irgendwo landet, wo es sich als gar nicht gut aufgehob...
von Nightcrawler
03.04.2020 14:49
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ich verliere meine dritte Gezeichnete - was tun?
Antworten: 16
Zugriffe: 688

Ich verliere meine dritte Gezeichnete - was tun?

Habt ihr Erfahrungen damit, wenn Spieler mehrere Helden im gleichen Abenteuer spielen? Also nicht nur als Swap-in für einzelne Abenteuer? Ja, ich. In der 7G hatte ich meinen Haupt-Charakter, der aus Flair-Gründen eine Knappin haben sollte. Dann allerdings hat sich die Knappin als weiterer, vollwert...
von Nightcrawler
01.04.2020 11:15
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Naja, selbst wenn man das RAW annehmen würde macht es RAI und Fluffmäßig natürlich keinen Sinn dass ein Schlachtross nicht selbst kämpft. Es macht in der Tat keinen Sinn. Es macht das Streitross zu schlecht. Das ist mein Kritikpunkt. Die Regeln geben nicht her, dass das Pferd zusätzlich und vollwer...
von Nightcrawler
31.03.2020 13:49
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Na das Kriegsross hört nicht auf den Feind anzugreifen oder vor diesem Auszuweichen, nur weil der Ritter gerade anderes tut. Das tut es meinem Verständnis nach: ZBA, S. 38: "Diese Werte gelten nicht, wenn der Reiter sein Pferd nicht besonders bewegt und nur mit seiner eigenen Waffe vom Pferderücken...
von Nightcrawler
30.03.2020 16:31
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Von den Kaltblütern mal abgesehen, machen die anderen Pferde W+1 oder W+2. Das ist jetzt für eisenbeschlagene Hufe mit KK 25 aufwärts dahinter und bis zwei aufgewendeten Aktionen (eine vom Reiter, eine vom Pferd) nicht so viel in meinen Augen. Und auch so ein Tralli bewegt sich dann im Rahmen eines ...
von Nightcrawler
30.03.2020 14:17
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Die Initiative zur Rettung der Kavallerie unterschlägt leider die insgesamt 4 Aktionen die Reiter und Pferd pro KR eigentlich zur Verfügung stehen und ist für uns daher ungeeignet Wobei man feststellen muss, dass beim Reiter eine Aktion meist für die benötigte reiten-Probe draufgeht, oder für die r...
von Nightcrawler
30.03.2020 12:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferdemanöver im Kampf (ZBA)
Antworten: 24
Zugriffe: 1061

Pferdemanöver im Kampf (ZBA)

Ich würde, wenn schon Streitross über BB, keine Nordmähne (irdisch: ein Haflinger) nehmen. Die sind zwar stark und können ein Krieger in voller Montur tragen, und mit W+3 beim Tritt liegen sie sogar beim Schaden nach den Kaltblütern recht weit vorne, die Größe von 75 F macht jedoch nicht so viel her...
von Nightcrawler
08.03.2020 23:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: AP für den mitgeführten SL Charakter?
Antworten: 47
Zugriffe: 1510

AP für den mitgeführten SL Charakter?

Es kommt selten vor, dass ein SL einen eignen SC bei uns mitführt. Im Allgemeinen werden feste SL bevorzugt. In der Scion-Runde hatten wir über mehr als 10 Jahre keinen festen SL (mittlerweile schon^^), weil jeder lieber Spieler war. Also haben einige (nicht alle) der Spieler sich unregelmäßig mit l...
von Nightcrawler
07.03.2020 23:55
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Meine Gruppe und der Metaplot
Antworten: 17
Zugriffe: 1021

Meine Gruppe und der Metapolt

Vergleichbare Thematik, nur ohne Umfrage, gibt es auch hier: https://dsaforum.de/viewtopic.php?f=182&t=52351&p=1885168#p1885168. Bei uns gilt: Wir orientieren uns an den Metaplot und machen unser eigenes Ding. Wie im anderen Faden dazu geschrieben: Für mich gilt: Wir ändern so viel wie nötig, so wen...
von Nightcrawler
06.03.2020 00:43
Forum: Smalltalk
Thema: Der Geburtstagsthread
Antworten: 14123
Zugriffe: 531380

Der Geburtstagsthread

Herzlichen Glückwunsch zum Tsatag an @Rhonda Eilwind und @Raskir und den anderen Tsatagskindern. :)
von Nightcrawler
04.03.2020 11:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hexe weiterentwickeln
Antworten: 112
Zugriffe: 3172

Hexe weiterentwickeln

Von Praios wurde mir abgeraten, da es eigentlich undenkbar ist das die Kirche einen der ihren rumwursteln lässt, während Chaos ausbricht. Außerdem gibt es wohl viele Aufgaben die eher Zwiellichtigkeit oder Kompromisslosigkeit erwarten. Dass ein Praiot ungeplant da hinein gerät und dann dabei bleibt...
von Nightcrawler
04.03.2020 10:41
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hexe weiterentwickeln
Antworten: 112
Zugriffe: 3172

Hexe weiterentwickeln

Gerade einen Praioten fände ich in der 7G sehr gut platziert. Wenn ohnehin eine Spätweihe oder Gildenzugehörigkeit von vorn herein angestrebt wird, warum dann überhaupt eine Hexe als Basis nehmen? Mit solchen (erst einmal OT-)Zielen ginge eine Menge IT-Entwicklung einher, die auch geschehen muss. Ic...
von Nightcrawler
16.02.2020 18:50
Forum: Phileasson
Thema: Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause
Antworten: 28
Zugriffe: 1778

Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause

Das war erst später. Aber noch Silberflamme war er ganz wild auf Pardona.
von Nightcrawler
16.02.2020 15:49
Forum: Phileasson
Thema: Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause
Antworten: 28
Zugriffe: 1778

Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause

Mir fehlte die Entwicklung und das Umdenken. Erst war er so, dann so. Erst war er Pardona sexuell quasi hörig, dann war da auf einmal nichts mehr und er fand Zidaine viel besser, und wieder fehlte mir das Umdenken und die Weg- und Hinentwicklung.
von Nightcrawler
16.02.2020 14:20
Forum: Phileasson
Thema: Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause
Antworten: 28
Zugriffe: 1778

Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause

Der wäre ihm bei der ersten Gelegenheit in den Rücken gefallen. Naja, das sei mal dahin gestellt. Jemanden in die Mannschaft aufzunehmen, und dann beim ersten Unbekannten, der sinngemäß ein Opfer fordert, das zu geben ohne zu fragen und seine Mannschaft darüber zu belügen finde ich schon sehr skrup...
von Nightcrawler
16.02.2020 00:26
Forum: Phileasson
Thema: Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause
Antworten: 28
Zugriffe: 1778

Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause

Der Roman-Beorn schätzte seine Mannschaft erst später irgendwie. Im ersten Roman, vielleicht auch noch im zweiten, ich weiß es gerade nicht, verheizt er auch seine Leute, interessiert sich nicht für sie und macht sich eigentlich nur ständig Sorgen, dass ihm irgendwer den Rang als Hetman ablaufen möc...
von Nightcrawler
15.02.2020 11:30
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ist Flink seine GP wert?
Antworten: 66
Zugriffe: 6172

Ist Flink seine GP wert?

Bei uns ist Athletik ein sehr wichtiges Talent, erhöhte GS ist daraus resultierend ebenfalls wichtig, bei Verfolgungen zu Fuß oder beim Sturmangriff. Verfolgungen zu Fuß gibt es durchaus. Schnell zu sein ist gut und ich würde sagen, dass Flink bei uns vorrangig wegen GS+1 gewählt wird und weniger fü...
von Nightcrawler
15.02.2020 11:25
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Finale - Rausch der Ewigkeit
Antworten: 4
Zugriffe: 554

Finale - Rausch der Ewigkeit

Ich weiß ja nicht, wie viel Vorbereitungszeit noch bei euch ist. Sämtliche Vorschläge, die ich geben kann, sind in Deinen Eckdaten soweit nicht enthalten. Zelebriere die Schlacht groß und episch. Nicht an einem Nachmittag, und nicht mit den SC und Spielern als Zuschauer einer Zusammenfassung von Dir...
von Nightcrawler
14.02.2020 17:29
Forum: Phileasson
Thema: Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause
Antworten: 28
Zugriffe: 1778

Romane abwarten vs. Kampagne mit Pause

Auch ich sehe die Romane nicht als zwingend an. Einige Details und Kleinigkeiten passieren da anders als in den Abenteuern. Ein guter Teil der NSC, die es in den Romanen gibt, gibt es nicht oder nicht so in der Abenteuer-Kampagne. Die Hälfte der jeweiligen Bände beschreibt das, was Beorn und seine M...