Die Suche ergab 219 Treffer

von Assaltaro
23.02.2020 18:53
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra blickt leicht nachdenklich auf ihr Essen und stochert etwas darin herum. "Ich weiß nicht genau, im Grunde habe ich nie sonderlich weit voraus geplant...eher spontan gelebt. Aber vielleicht sollte ich jetzt wirklich mehr aus meinem Leben machen. Womöglich anderen in ähnlichen Situtionen helfen, ich weiß, dass es auch Zauber gibt um Verwünschungen und Flüche aufzuheben, doch haben wir in Gerasim keine Bücher darüber."
von Assaltaro
21.02.2020 08:24
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra legt nachdenklich den Kopf schief. "Hm, also zu Hause würde ich es schon erzählen. Aber Fremden... eher nicht." meint sie dazu und unterstreicht es noch mit einem Kopfschütteln.
Sie selbst hatte sich einen Eintopf und Saft bestellt, dieses Knat ist ihr wirklich unheimlich.
von Assaltaro
20.02.2020 17:49
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra schüttelt lachend den Kopf. "Man kann durchaus einige Zeit ohne Brot und Fleisch auskommen. Gerade Brot ist nun wirklich nicht notwendig, der Teig riecht bei der Herstellung eh reichlich seltsam."
von Assaltaro
09.02.2020 16:03
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra wirft ihr einen verwirrten Blick zu. "Was ist gegne die Elfen einzuwenden? Ihr sagt das so, als wären wir schlecht oder anderes. Den Süden habe ich aber auch noch nicht gesehen."
von Assaltaro
07.02.2020 08:34
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

"Wo ist Salzbruck? Das kann ich mir natürlich vorher auch noch anschauen. Wenn du noch nicht nach Hause willst, Frinja komm doch noch etwas mit mir"
von Assaltaro
06.02.2020 12:38
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra überlegt kurz. "Ich denke ich geh erst mal nach Hause. Wollt ihr vielleicht mit, dann zeige ich euch Gerasim"
von Assaltaro
06.02.2020 08:50
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

"Oh das klingt so wundervoll. Schade dass wir nicht bleiben konnten." meint Asamandra mit verträumten Blick
von Assaltaro
05.02.2020 10:34
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra nickt nachdenklich. "Vielleicht kann sie es sogar steuern wie schnell die Zeit vergeht. Das würde zu den komischen Differenzen passen. Ah Hunger habe ich aber auch. Wir sollten etwas essen"
von Assaltaro
04.02.2020 10:54
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Irritiert sieht Asamandra zu Havel "Äh wir sind gerade erst aus dem Wald raus..."
von Assaltaro
04.02.2020 09:03
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Auch Asamandra winkt den Tieren hinterher und folgt Frinja. "Ja, ich fühle mich jetzt viel besser."
von Assaltaro
31.01.2020 23:27
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra hat recht in ihre Gedanken versunken gemalt und erst viel zu spät auf die Worte der Fee reagiert. "Hä was? Achso wir sollen gehen" Sie blickt etwas irritiert zu Frinja, die bereits aufbruchbereit ist. Asamandra selbst wirkt etwas enttäuscht, dass nur Havel hier bleiben darf und packt ihre Sachen wieder zusammen.
von Assaltaro
29.01.2020 10:08
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra lässt sich jetzt einfach im weichen Gras nieder.
Am liebsten würde sie das Bild hier einfangen, doch hat sie nicht oft gemalt. Vielleicht wäre es jetzt an der Zeit damit anzufangen.
Aus ihrem Rucksack holt sie ihr Tagebuch und Kohkestifte hervor und beginnt ein Gemälde... Naja wohl eher das Bild eines Kindes.
von Assaltaro
27.01.2020 09:35
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Am Anfang möchte Asamandra vor Schmerzen schreien, doch langsam verblasst der Schmerz und sie verharrt mit geschlossen Augen, spürt noch immer den Kuss der Dryade auf ihren Lippen. "Ja es geht mir sehr gut. Danke euch beiden"

Sie nähert sich noch etwas der Dryade und geht vor ihr auf die Knie. "Danke, ich schulde dir alles. Vielen Dank"
von Assaltaro
24.01.2020 12:59
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Es hat Angst vor ihr
Hoffnungsvoll blickt sie zur Dryade und geht vorsichtig auf diese zu. Kämpft an gegen ihr inneres Gefühl wegzulaufen, denn es ist nicht ihr eigenes
von Assaltaro
24.01.2020 09:27
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra beobachtet das ganze von hinten. Will am liebsten ihren Blick verschließen vor dem Schmerz der Dryade.
Langsam und vorsichtig kommt sie jetzt näher, unschlüssig wie sie sich verhalten soll
von Assaltaro
23.01.2020 10:54
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Die Halbelfe ist sehr leicht und so ist es kein Problem für Havel sie hochzuziehen.
Auch sie blickt dann mit neuer Hoffnung, aber auch Entsetzen zu der Dryade. Es folgt ein schwaches Nicken auf Havels Anweisung. "Ja befrei sie bitte
von Assaltaro
23.01.2020 09:17
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra will schon Havels Hand ergreifen, da zögert sie. "Nein, ich sollte mich ihr nicht nähern. Keinem von euch" meint sie kopfschüttelnd
von Assaltaro
22.01.2020 17:30
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Die Halbelfe kniet noch immer am Boden, fassungslos sieht sie zu Havel auf und nickt schwach. "Ich... Ich glaube schon"
Noch immer laufen Tränen ihr Gesicht hinab. Fast wäre sie gestorben, sie kann es kaum fassen noch zu leben.
von Assaltaro
22.01.2020 16:18
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra presst ruckartig ihre Hände auf die Ohren. Mit erstickter Stimme antwortet sie jemand Unsichtbaren. "Nein, sei still. Ich... Ich will nicht mehr. Niemals, werde ich nochmal töten. Geh weg... Geh weg" wird ihre Stimme immer leiser und geht in ein Schluchten über.
von Assaltaro
22.01.2020 15:30
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra blickt die blanke Klinge entlang und nickt kaum merklich. Ein dicker Kloß in ihrem Hals verhindert jegliches Sprechen.
Tränen rinnen langsam über ihr Gesicht, sie zurück zu halten ist nicht mehr möglich.
Langsam schließt sie die Augen.
von Assaltaro
22.01.2020 14:22
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Immer noch bebend steht Asamandra über den Kopf gebeugt und reißt die Augen auf. "Niemals. Du bekommst mich nicht hörst du"
Die Dryade ist tot. Meine Chance vertan
Fieberhaft blickt sich die Halbelfe nach einem scharfen oder spitzen Gegenstand um.
von Assaltaro
21.01.2020 14:22
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Zitternd steht Asamandra hinter Havel und wartet was da kommen mag,da fällt er von einem Pfeil getroffen nach hinten.
Aber er ist noch nicht tot.
Entschlossen und den Bären noch nicht bemerkt hämmert sie mit aller Kraft wild auf dem Kopf des Diener des dhaza ein. "Stirb, stirb, stirb"
von Assaltaro
21.01.2020 12:37
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Mit vor Wut funkelnden Augen sieht sie ihn an. "Lieber sterbe ich als dem dhaza zu verfallen."
von Assaltaro
21.01.2020 11:01
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Nein, er darf nicht gewinnen
Wieder mit etwas mehr Zuversicht erhebt sie sich und greift doch wieder zu ihrem Stab. Viel Hoffnung hat sie nicht damit erfolgreich zu sein, dennoch stürmt sie auf ihren Feind zu. "Lass ihn in Ruhe" brüllt sie und schlägt sobald sie nah genug ist mit dem Stab nach ihm.
von Assaltaro
16.01.2020 20:10
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra folgt dicht hinter den anderen Beiden und bleibt geschockt stehen. Nein, das kann nicht sein. Meine Rettung dahin, die Dryade tot Mutlos sinkt sie auf die Knie, nimmt gerade kaum mehr war wie Havel mit gezogenem Schwert auf den Mann zustürmt. Es hätte sowieso keinen Zweck.
von Assaltaro
16.01.2020 11:11
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Geschockt sieht Asamandra zu Havel, als er ihr so misstraut. Sie will gerade schon etwas erwidern, da erklingt der Schrei und sie eilt den anderen hinterher.
von Assaltaro
15.01.2020 10:54
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Sie wird merklich leiser. "Ich... Ich kenne Praios nicht" sagt sie nun mit ängstlicher Stimme. "Was ist falsch an Travia und Hesinde?... Ich weiß nicht wer die sind, sie trugen Kapuzenmäntel"
von Assaltaro
15.01.2020 08:34
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

"Aber ich... Ich weiß doch nichts" aus ihrer Stimme spricht Verzweiflung, welche ihre finsteren Augen wohl nicht mehr erreicht. "Ich war gefangen auf einem Friedhof und sie gaben mir etwas zu trinken. Ich weiß nicht was und auch nicht was sie vorhatte. Ich schwöre es bei Hesinde.. Und Travia" damit hat sie die einzigen zwei Götter genannt deren Tempel in Gerasim stehen. Hesinde für den gemeinsamen Wissensaustausch und Travia für die Freundschaft zwischen Menschen und Elfen.
von Assaltaro
13.01.2020 14:08
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Asamandra sieht noch erleichtert dem Vogel hinterher und dann verwirrt Richtung Havel. "Ich... Nichts was habt Ihr? Ich habe ihn nun geheilt' bis ihr Blick auf die verdorrte Umgebung fällt. " Aaah Was ist hier passiert? Was.. Was hab ich getan " fragt sie sichtlich entsetzt.
von Assaltaro
09.01.2020 13:09
Forum: Abenteuer Archiv
Thema: Von allen guten Geistern verlassen
Antworten: 1015
Zugriffe: 50108
Geschlecht:

Von allen guten Geistern verlassen

Etwas ungeschickt steigt Asamandra vom Pferd und eilt zu Havel und Kunibert. "Kannst du dich selbst befreien?" fragt sie ängstlich zu Havel, nimmt dann aber vorsichtig den Vogel auf und trägt ihn etwas weg. Kurz konzentriert sie sich, spürt die Magie in der Luft und versucht so viel wie möglich davon und von ihrer eigenen in den Vogel zu lenken. Schon fast singend wiederholt sie immer wieder ein paar elfische Worte.