Die Suche ergab 4 Treffer

von Raskir
21.12.2014 11:05
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA
Antworten: 247
Zugriffe: 26174

Re: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA

Wenn man den Teil zum "Musik abspielen" und "Musikliste zusammenstellen" trennt, ist das möglich.
Schau dir mal ARES an, das könnte helfen.
Wichtig ist aber, daß Musikspiel-PC und Tablet im selben Netz angemeldet sind (üblicherweise am selben Router hängen - egal ob LAN oder WLAN), sonst kannst du nicht darauf zugreifen.

Sayonara
Raskir
von Raskir
14.01.2014 18:35
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA
Antworten: 247
Zugriffe: 26174

Re: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA

@DereGlobus:
Da gab es mal Bestrebungen, aber da ist nix permanentes draus geworden, weil es immer wieder Probleme gab.

Aber nun zu Cattivos Fragen:

Helden-Software:
a) Am besten als xml oder xml.zip in eine Dropbox packen und auf dem Tablet herunterladen und importieren bzw. in das Verzeichnis legen, auf das DSATab zugreift - findet man übe die Optionen heraus (das ist die Poweruser-Variante).
b) wie oben, nur daß die Helden über einen Stick auf das Tablet gelangen oder gleich auf die SD-Karte geschrieben werden (das ist für die Paranoiker, die ihre Daten nicht dem Internet anvertrauen wollen).

Musik-Player:
Ares oder smartSound, wobei ich nicht weiß, inwieweit bei letzteren der Umbau gediehen ist.

MeisterGeister:
Wird auf dem Tablet nicht laufen, da es das .NET-Framework voraussetzt, was es nicht für Android gibt und geben wird. Inwieweit es da Planungen gibt *schulterzuck*.

Eine Möglicheit wäre auf dem Tablet mit Teamviewer eine Sitzung zu starten, sich mit einem PC zu verbinden (auf dem beides läuft), und dann quasi fernzusteuern, da ist allerdings die Frage ob das das Tab leisten kann und ob das heimische WLAN-Netz das aushält, wenn die Frau gleichzeitig bei Zalando shoppt, der eine Sohn WoW zockt, der andere Anschauungsmaterial heruntlädt, die eine Tochter bei Facebook ist und nebenbei You Tube Videos schaut und die andere die neuste Folge ihrer Lieblingsserie aus den USA als Stream schaut.

Ich hoffe die Ausführungen waren verständlich, hilfreich und ohne zuviel Technobabbel.

Sayonara
Raskir
von Raskir
10.11.2012 13:25
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA
Antworten: 247
Zugriffe: 26174

Re: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA

Was hast du sonst noch auf dem Gerät am laufen?
Hast du viele zusätzliche Applikationen installiert?
Ist die App auf der SD-Karte?
Welche Klasse hat die SD-Karte?

Das sind alles Sachen, die da mit reinspielen.

Sayonara
Raskir
von Raskir
17.01.2012 18:25
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA
Antworten: 247
Zugriffe: 26174

Re: Tablet statt Koffer -- Erfahrung mit Tabletts bei DSA

Hier ist was für die Klecker-Fraktion. Was für Smartphones geht, sollte für Tablets auch möglich sein.

Sayonara
Raskir