Die Suche ergab 5 Treffer

von Athanasius
16.04.2009 19:44
Forum: Königsmacher
Thema: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)
Antworten: 47
Zugriffe: 12752

Re: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)

Ist glaube ich nur sehr deutlich angedeutet.
von Athanasius
03.04.2009 17:46
Forum: Königsmacher
Thema: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)
Antworten: 47
Zugriffe: 12752

Re: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)

Das man war durchaus absichtlich gewählt. Damit meinte ich, dass sich vorher andere über anderes beschwert haben, als jetzt. Was du irgendwann mal dazu gesagt hast, weiß ich nicht, weshalb ich auch nichts unterstellen wollte.

Um mal konkreter zu werden: Ehrlich gesagt finde ich das Horasreich gar nicht so "zerschlagen", wie angekündigt. Es gibt keinen starken Horas, dafür aber einen starken Protector. Die Adelsmacht ist geschwächt, dafür sind die Städte nun dominant. Inwiefern das nun aber ein "zerschlagenes Reich" mit "ohnmächtiger" Obrigkeit bedeutet, bleibt abzuwarten, weil wir die RSH dazu noch nicht kennen.
von Athanasius
03.04.2009 11:28
Forum: Königsmacher
Thema: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)
Antworten: 47
Zugriffe: 12752

Re: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)

Irgendwann hat halt mal jemand das Dictum ausgegeben, dass sich die Reiche der "Guten" nicht gegenseitig zerfleischen dürfen, damit in einer Gruppe Horasier und Mittelreicher zusammen rumrennen können.
Früher hat man sich über das supermächtige Horasreich das die armen Thorwaler drangsaliert beschwert, heute beschwert man sich über ein zu schwaches Horasreich. Was zum beschweren findet man immer :)
von Athanasius
02.04.2009 22:15
Forum: Königsmacher
Thema: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)
Antworten: 47
Zugriffe: 12752

Re: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)

Einen zehnjährigen Reichseiniger wollt ihr also? Und was ist mit dem nicht geringen Prozentsatz von Spielern, der auf Seiten der Garether ist und sowas noch viel weniger mögen würde, als die Invasionen der beiden Heptarchen im JdF?
Eigentlich ist der Horas da wo er ist schon ganz gut aufgehoben, wenn man die Prämisse "Das Horasreich sollte besser nicht die ganze Welt erobern" akzeptiert.
von Athanasius
11.10.2008 09:14
Forum: Königsmacher
Thema: Khadan II. Firdayon (bestimmt MI zu Königsmacher enthalten)
Antworten: 47
Zugriffe: 12752

In einer fantastischen Welt wie Aventurien, wo Drachen als Halbgötter verehrt werden (Hohe Drachen) und in jeder größeren Stadt im HR eine Magierakademie steht, deren Mitglieder nicht selten mehr können als nur alberne Hüte zu tragen, ist es keineswegs abwegig, wenn das respektierte Herrscherhaus verkündet, der Drache habe ein Kind gezeugt, dass dies auch von der Bevölkerung akzeptiert wird.
Da ich mich mit den Herrscherhäusern im Rest Aventuriens nur im MR nur soweit auskenne um etwas sagen zu können, schweige ich mal zu jener Behauptung.
Eine übernatürliche Komponente besteht bei Khadan allerdings schon weitaus länger, so dass "was jetzt dabei rausgekommen ist" eine falsche Formulierung ist.