Die Suche ergab 175 Treffer

von Nimmerland
15.03.2020 16:11
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
14.03.2020 20:29
Von meinen White-Day-Präsenten habe ich auch schon die erste Rückmeldung bekommen. Anscheinend hat es gewaltig gekracht als Schwesterchen demonstrativ vor der versammelten "lieben Verwandtschaft" mein Paket ausgepackt und kommentiert hat. Oben drauf gab es mal wieder einen aggressiven "Vermittlungsversuch" von Kaoris Schwester.
Geht mich ja eigentlich nichts an, aber... Details? :)
@topic: Habe Husten und mache mir Sorgen...
von Nimmerland
21.01.2020 22:17
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
21.01.2020 17:50
Einem von beiden dürfte heute noch ein seeehr ungutes Gespräch mit seiner Freundin bevorstehen - Seine Beschwerden waren durch den positiven TPHA-Test sehr gut zu erklären.
Wallenstein lässt grüßen...
Alecto hat geschrieben:
21.01.2020 17:50
50 Dinge man als Indien-Tourist tunlichst nicht machen sollte
Hast du ein paar Highlights?

@topic: Wenn man nach 'Parierkorb' sucht und google fest überzeugt ist, dass man 'Papierkorb' meinte...

Ansonsten scheint sich der US-amerikanische Präsident bei seiner Rede in Davos einmal mehr selbst übertroffen zu haben. Es will mir immer noch nicht in den Kopf, wie eine eigentlich zivilisatorisch so weit entwickelte Gesellschaft wie die US-amerikanische diesen...Vollpfosten (entschuldigt bitte), der willentlich und demonstrativ ALLES falsch macht, der der bester Freund brutaler Diktatoren ist und vieles mehr was den Grundidealen der Vereinigten Staaten demonstrativ zuwiderläuft, zu ihrem Präsidenten machen konnte.
von Nimmerland
18.12.2019 18:09
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Nepolemo ya Dolvaran hat geschrieben:
18.12.2019 16:42
Ich bin mal gespannt wie die Geschichte ausgeht.
wie immer gerne viele Details
Madalena hat geschrieben:
18.12.2019 17:44
Gruftasseln.
Die Silberfische bei mir im Haus finde ich sympathisch ~ weiß gar nicht recht warum. Vielleicht weil sie Staubmilben fressen.
von Nimmerland
10.12.2019 22:29
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Salix Lowanger hat geschrieben:
10.12.2019 14:19
Marie Fredriksson
Ja, das ist traurig ~ die Stimme hat bei mir immer was berührt.
Alecto hat geschrieben:
10.12.2019 22:17
Unser LOA hat das Beschwerdeschreiben nach kurzer Rücksprache mit unserer Kollegin einfach mit dem knappen Vermerk "Bitte um Prüfung und Stellungsnahme" an unsere Gleichstellungsbeauftragte weitergereicht.
Wenn sich Neuigkeiten ergeben, gerne her damit.

@topic: Bericht fertig - hoffe wie immer auf keine Antwort = gute Antwort.
von Nimmerland
28.11.2019 19:27
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
28.11.2019 17:50
Zudem werde ich von den dreien aktuell (IMHO unberechtigerweise) als Held gehandelt.
Was ist denn passiert?
Alecto hat geschrieben:
28.11.2019 17:50
"Quotes & famous last Words" habe ich auch wieder gesammelt.
gerne her damit
von Nimmerland
27.11.2019 19:25
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ooh, ist das da ein Hauch von Keilschrift?
von Nimmerland
26.11.2019 11:05
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Horasischer Vagant hat geschrieben:
22.11.2019 10:46
Statt "Grobklinische Untersuchung" habe ich gerade "Goblinische Untersuchung" gelesen - das kommt davon wenn man sich viel mit DSA befasst!!! :lol: :lol: :lol:
Ich stolpere in Archäologiebüchern andauernd über "Statuarische Repräsentation", dabei muss ich mich doch konzentrieren...
von Nimmerland
03.11.2019 22:36
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Denderan Marajain hat geschrieben:
01.11.2019 19:26
Heute habe ich anhand eines Eklats bei einem bekannten Pärchen festgestellt, dass es so viele Möglichkeiten gibt etwas subtil zu übersehen
Habe mich mit meiner Meinung zu dem Thema wohl ein wenig.... reingeritten...
Details?
Ich übersehe Offensichtliches auch gerne.
von Nimmerland
19.10.2019 21:35
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Oh je, Produktdesign at its finest... Na dann viel Glück und einen langen Atem!

@topic zurück aus Rokugan und morgen geht's in die Blutige See ~ das zweite volle Rollenspielwochenende nach dem epischen SBK letzte Woche:)
von Nimmerland
21.06.2019 23:08
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

@Alecto:Vielen Dank, viele schöne Sachen zum mitnehmen dabei. Euch vieren weiterhin alles Gute!

@Topic: Nach 1,75h Garten wässern Feierabend. Höre gerade Karliene zu.
von Nimmerland
25.05.2019 00:35
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Madalena hat geschrieben:
24.05.2019 14:12
Wie gesagt: Die Zeugen Jehovas sind immer sehr nett, und deshalb bin ich auch nett zu ihnen.
Gute Einstellung. Ist ja auch eigentlich mehr als nur ein bisschen nett, dass sie einem die Seele retten wollen. Ich hatte quasi noch gar nichts mit denen zu tun.
Fiieri hat geschrieben:
24.05.2019 13:25
Vampire the Masquerade
Schöne Sache, unsere Runde ist da leider nicht zu Stande gekommen. Das Setting ist ein wirklich schönes.
LordShadowGizar hat geschrieben:
24.05.2019 15:32
Ich hoffe mal das die Sonnenanbeter unter euch genügend Chance erhalten haben/werden das 'schöne' Wetter zu genießen.
Berufsbedingt weit mehr als genug

@topic: Mein kleiner Bruder hat mich zu seiner Taufe eingeladen; ich hab' mich hinreißen lassen, ihn darauf hinzuweisen dass Liturgien erschwert sind bei zu vielen Ungläubigen und Zweiflern in der Nähe. Hat trotzdem geklappt, glaube ich.
von Nimmerland
13.05.2019 19:55
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
13.05.2019 18:50
Werde ich langsam zu zynisch?
If you're going through hell, keep going.

@topic unproduktiv ~ hoffe es läuft besser bei euch.
Die neuesten GoT-Folgen werden ganz schön verrissen, von dem was ich so mitkriege wohl nicht ganz zu Unrecht.
von Nimmerland
08.05.2019 18:46
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
07.05.2019 18:15
Irgendwie fühle ich mich gerade ziemlich alleine hier. Ist irgendetwas passiert was ich nicht mitbekommen habe? Urlaube? Seuchen? Sport- oder Fernsehgroßereignisse?
Lese weiterhin unterhalten und interessiert mit:)
Lorlilto hat geschrieben:
07.05.2019 23:05
@topic: doof. Da schnappt man was auf über eine Person, von der man denkt, dass man sie hinter sich gelassen hat und bam! kommt alles wieder hervorgekrochen, was man an Gefühlen verdrängt hat.
Kenne ich gut, macht mich oft ziemlich wütend.
Taipan hat geschrieben:
08.05.2019 18:06
Der erste Absatz meiner Masterarbeit ist geschrieben. Es geht also langsam dem Ende des Studiums entgegen.
Glückwunsch! Dafür habe ich hoffentlich auch bald ein paar Monate frei.
@topic: gut an sich ~ nur heute einmal mehr von den Bauleuten versetzt und wieder ins Büro gefahren. Naja, ich muss das ja nicht bezahlen.
von Nimmerland
04.04.2019 20:43
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Alecto hat geschrieben:
04.04.2019 17:22
(Wir haben wieder mal einen begnadeten Kotmaler)
Das Erschreckenste daran ist das wieder...

@topfig: zurück in Franken und tief im Hochmittelalter
von Nimmerland
15.03.2019 19:17
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Lorlilto hat geschrieben:
14.03.2019 21:27
@topic: irgendwie ernüchternd, wenn man innerhalb von drei Monaten auf der neuen Stelle feststellt, dass der Vorgesetzte deutlich geringere Qualitätsstandards lebt als man selbst. Im Qualitätsmanagement...
Deutlich besser als andersrum.

@Alecto: Wenn es nach Rezeption und nicht nach Herkunft der Autorin geht, dann sind alle Bücher von Astrid Lindgren definitiv sehr deutsche Kinderbücher.

@die Verliebten: Sankt Lirial mit dem Korbe mit euch!

@topfig: endlich meine Ruhe. Habe es kürzlich in War Thunder geschafft, meinen ersten leichten Kreuzer freizuschalten 8-)
von Nimmerland
06.03.2019 22:39
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Raskir hat geschrieben:
06.03.2019 19:24
Nimmerland hat geschrieben:
06.03.2019 19:06
(wie heißen eigentlich Wiener Würstchen in Wien?)
Frankfurter, wobei die Zusammensetzung variiert.

Sayonara
Raskir
witzig:)
Da kommen natürlich Fragen nach der Authentizität (tolles Wort) auf...
von Nimmerland
06.03.2019 19:06
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ich finde ja so lokale Sprachgewohnheiten verdienen einen gewissen Denkmalschutz; es ist ja sprachlich auch nicht uninteressant, wenn das was die Berliner als Pfannkuchen bestellen, überall sonst als Berliner bekannt ist (wie heißen eigentlich Wiener Würstchen in Wien?).
Wer immer mich hier in Berlin korrigiert, das sei ein Berliner und kein Pfannkuchen, muss mit erheblichem verbalen Widerstand rechnen.

@topic: ewig lange Autobahnfahrt in den Süden Brandenburgs auf mich genommen nur um ein paar Gartenbrücken einzumessen und erfolglos in einer riesigen Abraumhalde nach Funden zu kratzen. Gibt so Tage und so.

@Alecto: Sehr viel Schokolade wird das ja dann nicht werden wenn sie quasi seit der Grundschule nicht gewachsen ist.
von Nimmerland
03.03.2019 21:21
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Rhonda Eilwind hat geschrieben:
03.03.2019 17:01
Irgendwas läuft da suboptimal.
Ganz pauschal ist eine Sache, die schief läuft am ehesten, dass wir in unserer 'kapitalistischen' Gesellschaft unsere Würde mit unserer Produktivität koppeln und das letztere einer steigenden Inflation unterliegt - d. h. immer mehr Arbeit und "besser sein als andere" für immer weniger Anerkennung, oder andersrum: Mehr Stress und trotzdem weniger Selbstwertgefühl.
Frei nach Erich Fromm ist die einfachste Lösung eben diese Kopplung zu lösen und sein Selbstwertgefühl aus anderen Quellen zu ziehen als "Was habe ich heute geschafft?"

@topic: zurück vom Chorlager. Singen und coole Leute steigern echt den Glückshormonspiegel:)

Neulich habe ich unserer Bahamuths-Ruf-Meisterin einige Vorhaltungen gemacht, wie egoistisch, gierig und undankbar ihre NSCs sind, dass man für Heldentaten nirgends Anerkennung kriegt und jeder versucht, die Helden über den Tisch zu ziehen. Was mir Sorgen bereitet: ihrem Gesicht nach schien sie das als Kompliment gesehen zu haben. :censored:

Edit: @Madalena: Peraine mit dir!
von Nimmerland
01.01.2019 14:49
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Frohes neues euch allen:)

Gut reingerutscht, erstaunlich wenig Trümmer und Schnappsleichen in Berlin. Meine Hochachtung allen fleißigen Seelen, die arbeiten waren.

Auf dem Weg heim in die Waldwildnis.
von Nimmerland
04.12.2018 22:13
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Die Friedhofsgrabung ist erfolgreich beendet soweit; darf mich in Kürze an den Kurzbericht machen und habe dann ein Jahr für den Hauptbericht. Beides wird mir sehr vereinfacht weil mir unsere geniale Technikerin spontan und zwischendurch schon echt schöne und genaue CAD-Pläne gemacht hat. Eigentlich hätte ich mich damit "hinten anstellen", d. h. mehrere Monate warten müssen, bis andere Projekte fertig sind, aber die lieben Kollegen sind ihr mit diversen Extrawünschen und Mäkelei an ihren Plänen so auf die Nerven gegangen, dass sie mich spontan vorgezogen hat. Die Toten stammten vor allem aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, ein paar deutlich jünger; mit etwas Glück finde ich im Stadtarchiv noch einen Belegungsplan und kriege sogar die Namen raus. Eine Anthropologin schaut noch mal über die Gebeine und nach Alter, Geschlecht und Krankheiten.

Zu den Highlights gehören:
- eine komplizierte Zahnprothese in Keramik und frühem Plastik für ein armes Individuum mit dünnen und fragilen Kieferknochen, das trotz junger Jahre schon einiges an Zähnen eingebüßt hatte.
- Kleidungsreste, v. a. eine mögliche Soldatenmütze aus dem Ersten Weltkrieg
- ein Kindersarg mit vergangenem Gebein aber zwei Münzen in etwa wo die Augen sein sollten
- mehrere spektakuläre klassizistische Särge teilweise mit gusseisernen Tatzenbeinen, aufwändigen geschnitzten oder in Buntmetall getriebenen Friesen und bunt lackiert (Kindersärge meist weiß), ein besonders reich verzierter und wahrscheinlich unglaublich schwerer Sarg hätte auch einem Vampirfürsten gehören können (steckte aber ein junges Mädchen drin - so vom unqualifizierten Draufgucken)
- interessante Ringe, darunter einer mit Eisernem Kreuz.

Hier noch ein paar Zitate:

Wir graben uns vorsichtig in den Grabgruben nach unten und suchen mit Metallnadeln nach der Sargoberkante.
Helfer: "Und wenn die Nadel plötzlich nach unten gezogen wird?"
Archäologe (beiläufig): "Geh' einen Schritt zurück und sag' mir bescheid."

-------

Am Morgen nach Halloween werden mit einer Plane abgedeckte Tote weiter freigelegt.
Helferin: "Ich bin mir sicher, er hat gestern noch nach links geschaut."

-------

Im Nachbargrundstück hat ein anderer Statiker anders entschieden und die Toten durften im Boden bleiben, so dass die Familie dort jetzt auf ca. 20 Toten wohnt.
Techniker: "Jaja, wenn es dann um Mitternacht mal wieder an der Bodenplatte kratzt."

-------

Die Fingerknochen einer Toten sind auf mysteriöse Weise im gesamten Sarg verteilt.
Technikerin: "Unbefriedigend, das sieht jetzt aus, als hätte ich ultrabrutal freigelegt."

-------

Helfer: "Ich bin jetzt definitiv auf dem Sargboden. Der hier hat einfach nur ein Bein."

-------

Die Fundinventaristin nimmt im Büro die Knochen entgegen und guckt, ob alle Fundzettel da und ausgefüllt sind.
"Ich möchte bitte keine Leiche im Büro haben, die ich nicht erklären kann."

Edit:
Alecto hat geschrieben:
04.12.2018 21:46
Dieses Mal ist er nicht rausgesetzt worden. Er hat die Wohnung abgeschlossen und möchte für sie momentan nicht zu sprechen sein. Im Augenblick kommt sie nämlich nicht in die Wohnung ohne einzubrechen - Die Schlüssel hat momentan er.
Das klingt sehr gut - hoffentlich hält er das so lange wie nötig durch.
von Nimmerland
01.11.2018 19:57
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Jaa, es gibt so Tage, da möchte man... ungern in eine Polizeikontrolle geraten :censored:
von Nimmerland
01.11.2018 19:14
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Räder sind wie Menschen, manche treu, andere treulose Nudeln. Wünsche dir ein nicht zu teures, treues neues.

@Alecto: gerne so viele Details wie drin sind.

@topic: Unsere Friedhofsecke lehrt sich langsam ~ bin gerade mit 7 Leuten im Auto zurück ins Büro, 5 davon tot im Kofferraum;)
von Nimmerland
28.10.2018 20:40
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Fessy hat geschrieben:
27.10.2018 23:36
@Nimmerland Details bitte.
Kommen:)

@topic: Verwandtenhorde ist endlich aus dem Haus und ich habe meine Ruhe.
von Nimmerland
27.10.2018 22:08
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Passend zu Halloween steht für mich ab Montag früh eine mittelgroße Friedhofsgrabung an. Dafür darf ich meine bisher größte Grabungsmannschaft kommandieren. Ein Kollege hat sich gleich abgemeldet, weil ihm die Toten dort (der Friedhof wurde 1950 geschlossen) noch etwas zu frisch sind und eventuell noch mehr übrig ist, als unseren Nasen lieb ist. Bin mal... gespannt. Im brandenburger Sand ist angenehmerweise meist außer Knochen, Sargresten und vielleicht Behaarung nicht viel erhalten.
Liebe Grüße aus dem nächtlichen Berlin!

Edit:
Alecto hat geschrieben:
27.10.2018 20:37
[EDIT] Gerade bemerkt:
Der Besucherrekord liegt bei 1463 Besuchern/Besucherinnen, die am 26.10.2018 06:57 gleichzeitig online waren.
Was war denn gestern um diese Zeit hier los?
cool, aber keine Ahnung.
von Nimmerland
27.10.2018 20:20
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Uff, Heute unsere epische Kampagne im Horasreich abgeschlossen, überlebt und sogar Charakterziele erreicht. Jetzt heißt es wohl zurück in die Realität:)
von Nimmerland
10.10.2018 23:20
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Lanzelind hat geschrieben:
10.10.2018 23:11
Gute Besserung @Rhonda Eilwind !
Schließe mich an.

@topic: schöner Tag heute, endlich ein paar Behördensachen erledigt und schöne Chorprobe gehabt.
von Nimmerland
10.10.2018 22:53
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

@Alecto: Oh je, gesund klingt das gar nicht, hat sie sich auch mal Gedanken gemacht, wie hart es ist, jemanden aus dessen eigenem Zuhause auszusperren?

Mein Gerechtigkeitsempfinden bringt mich manchmal auch dazu, lange über seltsame Streitigkeiten nachzudenken und die Motive der Streitenden zu analysieren. Ist natürlich aus der Ferne sehr schwierig, es klingt aber ein bisschen danach als würde sie ihn mit aller Macht in eine Täterrolle ihr gegenüber drängen, vielleicht um durch sein schlechtes Gewissen eine Machtbasis über ihn aufzubauen oder weil ihr ihre Opferrolle ein Selbstwertgefühl vermittelt.

Grundsätzlich kann man bei Streitigkeiten, die einem ungerecht vorkommen, aber immer wieder beobachten, dass eine Seite eine bestimmte Rolle gegenüber der anderen einnehmen möchte, dafür aber die andere in einer anderen Rolle braucht - und die andere Seite lässt sich dreisterweise nicht in diese Rolle bringen. Das - und die Tatsache dass der andere logisch im Recht ist, führt dann zu Frust und Aggression, die bequemerweise auch gleich dem anderen angelastet wird.

In diesem Zusammenhang ist dieser Artikel recht interessant. Insbesondere die Narzistische Versorgung und die Unfähigkeit, das eigene Selbstwertgefühl zu regulieren.

Ich glaube ich hatte da auch schon mit zwei Fällen zu tun - auch wenn die Diagnose natürlich nicht so einfach gestellt werden kann - aber wenn man sich einfach beharrlich weigert, so jemanden narzistisch zu versorgen, kriegt man eines Tages einen Berg sehr irrationaler Aggression ab. Beide Male eine ziemlich üble SE auf Menschenkenntnis für mich.
von Nimmerland
26.09.2018 22:33
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

M und V scheinen regelmäßig bei 9gag vorbeizuschauen, zwei der Sprüche erkenne ich wieder. Was die Hochzeit betrifft, könntest du auch mit einem Präventivschlag einer von ihnen einen Antrag machen?

Wenn du dir unsicher bist, wem, starte hier einfach eine Umfrage:)
von Nimmerland
24.09.2018 20:34
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Gorbalad hat geschrieben:
23.09.2018 18:07
Da wird man ja auch durch das einzelne Reserveboot stark gebremst.
Ich hatte heute im gegnerischen Team einen Spieler namens "Praios":))

"Das erste, was Sie über uns wissen sollten, ist: Wir haben unsere Leute überall. Habe ich recht?"
von Nimmerland
23.09.2018 11:13
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 85618
Zugriffe: 3227504
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Die freie Woche hat gut getan, konnte auch endlich mal die Technologiebäume der Schiffe in War Thunder anspielen, auch wenn ich noch nicht viel grinden konnte.
Liebe Grüße aus der Waldwildnis!