Die Suche ergab 259 Treffer

von Moebius
17.07.2012 17:47
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Hoffnungsvollere Charaktere? - Wie?
Antworten: 16
Zugriffe: 1519

Re: Hoffnungsvollere Charaktere? - Wie?

Grundsaetzlich sollte man als Spielleiter bei Railroadingkampagnen dafuer sorgen, dass die Helden den Eindruck bekommen, dass es so lauft wie es laeuft WEIL die Helden eingegriffen haben, nicht TROTZDEM. Das ist für meinen Geschmack nur ein Teil der Lösung. Der andere: Pass' die Kampagne auch in ei...
von Moebius
05.12.2011 12:46
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Die Sieben Gezeichneten - Für einen Helden
Antworten: 29
Zugriffe: 2142

Re: Die Sieben Gezeichneten - Für einen Helden

Meine Freundin und ich spielen auch ab und an zu zweit DSA - einer meistert und führt seinen Charakter mit, der andere spielt und trifft die Entscheidungen. Das funktioniert eigentlich sehr gut, vor allem, weil die Charaktere sich ergänzen (Adersiner Schwertgeselle und Puniner Magierin mit Weiterent...
von Moebius
08.09.2011 00:56
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Steigerungsideen für einen ersten Gezeichneten
Antworten: 9
Zugriffe: 1000

Re: Steigerungsideen für einen ersten Gezeichneten

Triviale Krieger wirken schon bei einem gezielt auf den Kampfstiel abgestimmten Spruch im vergleich oftmals recht pathetisch. Ohne zum Deutsch-/Englisch-Sprachnazi werden zu wollen, aber Du meintest "pathetic"=erbärmlich, oder? ;-) Ich mach das selber so oft, dass ich mir ein Schmunzeln nicht verkn...
von Moebius
01.09.2011 08:59
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Vergabe der Zeichen
Antworten: 13
Zugriffe: 1195

Re: Vergabe der Zeichen

Nach den Ausführungen der anderen (vor allen denen von Stiller Leser, der am Fließband herausragende Beiträge schreibt), bleibt mir nicht mehr viel zu sagen. Zum 3. Zeichen hätte ich noch eine Ergänzung: Der Boroni muss den Visar-Kult ja nicht annehmen, kann ihn sogar sehr gerne ablehnen oder als du...
von Moebius
20.08.2011 15:44
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zusätzlicher Charakter und neue Zeichenvergabe
Antworten: 22
Zugriffe: 1276

Re: Zusätzlicher Charakter und neue Zeichenvergabe

zum Thema Rohalskappe: Nein, die Kappe ist das fünfte Zeichen, das Kind selbst ist etwas völlig anderes, nämlich "Borbarads Zeit", es ist das Werkzeug Satinavs, mit dem dieser den Zeitfrevel Borbarads beenden will. Das Kind als Halbgott ist viel mehr als "nur" eines der sieben Zeichen. Wenn man die ...
von Moebius
19.08.2011 10:31
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zusätzlicher Charakter und neue Zeichenvergabe
Antworten: 22
Zugriffe: 1276

Re: Zusätzlicher Charakter und neue Zeichenvergabe

Persöhnlich nach allem was du beschrieben hast würde ich für die Zwergin gehen. You'd go for the dwarf? Ist da noch jemand unterwegs, der zu viel englische Texte liest und deswegen in Anglizismen verfällt? :-D @Topic: Ich würde die Zwergin auch als erste Wahl ansehen, gefolgt von der Weißmagierin (...
von Moebius
04.08.2011 16:34
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Idealhelden für G7
Antworten: 14
Zugriffe: 1323

Re: Idealhelden für G7

Ich würde mit den Spielern zusammen die Charaktere, ihre Vorgeschichte und ihre Eigenarten richtig gut ausarbeiten, sie dann mit 110 GP generieren (oder 120 + 40 Nachteile max., wobei bei uns Magier generell zusätzlich 10 GP magische Nachteile nehmen dürfen) und sie dann mit 5.000 AP hochsteigern - ...
von Moebius
23.07.2011 09:47
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)
Antworten: 96
Zugriffe: 4285

Re: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)

@EvilNecromancer: War es nicht Deine G7-Gruppe, die vor versammelter Magierschaft das Oberhaupt der Weißen Gilde gekillt hat und das ohne Probleme schaffte? I rest my case... @sterbliche Helden: Ich hab ein bisschen das Gefühl, dass hier viele Leute aus verschiedenen Richtungen auf den gleichen Stan...
von Moebius
19.07.2011 14:03
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Sinnhaftigkeit von Grenzenlose Macht
Antworten: 68
Zugriffe: 2103

Re: Sinnhaftigkeit von Grenzenlose Macht

Ich komme mal zu Olvirs Frage zurück, die ich komplett überlesen hatte: Wie viele Leute, v.a. Mönche, laufen denn auf Arras de Mott rum? Sind die paar, die auch im Abenteuer namentlich beschrieben sind, etwa alle (Handwerker mal außen vorgelassen)? Und sind tatsächlich alle Hüter auch Geweihte des P...
von Moebius
18.07.2011 09:43
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Sinnhaftigkeit von Grenzenlose Macht
Antworten: 68
Zugriffe: 2103

Re: Sinnhaftigkeit von Grenzenlose Macht

Man kann auf GM verzichten, aber je nach Gruppe lohnt sich das Abenteuer trotzdem sehr. Meine Gruppe war sehr schnell misstrauisch, ob der Tempel tatsächlich wiedergeweiht worden war - die Szene, als unser Magier gegen Ende des Praiosdienstes einen Flim Flam sprach und dann laut fragte "warum ist da...
von Moebius
09.07.2011 12:14
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Und mal wieder... Zeichenvergabe
Antworten: 9
Zugriffe: 771

Re: Und mal wieder... Zeichenvergabe

Na ja, Du musst die Entscheidung ja auch nicht übers Knie brechen, wenn ich das richtig sehe, steht die Zeichenvergabe nicht gleich morgen an. Du hast also noch ein, zwei Abenteuer Minimum, bevor Du entscheiden musst, wer das 2. Zeichen kriegt (beim 1. isses ja eh klar). Wenn der Streuner am Spielti...
von Moebius
06.07.2011 12:14
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Und mal wieder... Zeichenvergabe
Antworten: 9
Zugriffe: 771

Re: Und mal wieder... Zeichenvergabe

Spontan: Wenn der Spieler des horasischen Streuners sozial fit ist, wäre er vielleicht ein Kandidat für das Zweite Zeichen und die Geweihte für das Fünfte, wie Stiller Leser es implizit schon vorgeschlagen hat. Oder der Schwertgeselle nimmt das Zweite, die Geweihte das Fünfte und der Streuner das Vi...
von Moebius
06.07.2011 11:56
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)
Antworten: 96
Zugriffe: 4285

Re: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)

Spieler die Railroading nicht gut finden, Spieler die kein großes Kino wollen, Spieler die sich kein Ende eines AB vorstellen können ohne mit der Prinzessin in den Sonnenuntergang zu reiten sind bei der G7 fehl am Platz. Jein. Meine Spieler hassen Railroading und haben mit der G7 trotzdem jede Meng...
von Moebius
29.06.2011 18:40
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Palast von Abu Terfas dauerhaft behalten?
Antworten: 63
Zugriffe: 2361

Re: Palast von Abu Terfas dauerhaft behalten?

Meine Spieler haben aus Abu Terfas' Palast einen "Hort des Wissens" gestaltet, wo jeder kommen konnte und gegen die Gabe neuen Wissens oder die glaubhafte Versicherung, kein Anhänger Borbarads zu sein, nach Herzenlust lernen konnte - Magier, Geweihte und Profane. Fand ich eine sehr nette Idee, die s...
von Moebius
29.06.2011 18:25
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)
Antworten: 96
Zugriffe: 4285

Re: G7 abgebrochen, da Helden deprimiert (MI)

Meine Gruppe und ich sind mit der G7 jetzt fast durch, und Railroading war selten das große Problem, weil ich mich nicht vollständig an die Abenteuer gehalten, sondern den Spielern Freiräume gelassen habe. Auf der anderen Seite ist es auch Teil der Aufgabe des SL, die Abenteuer so abzuwandeln oder N...
von Moebius
19.06.2011 21:38
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Hesinde und Borbarad
Antworten: 28
Zugriffe: 1328

Re: Hesinde und Borbarad

Was soll da den Horizont erweitern? Der Kerl sympathisiert mit einem Hitler, einem Stalin, einem Pol-Pot, einem Mao Zedong. Und die hatten alle Intellektuelle, die sie bewundert und gelobt haben - wie so ziemlich jeder andere Diktator auch. Ich glaube, die Lösung des Problems liegt irgendwo zwische...
von Moebius
19.06.2011 10:47
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Schatten im Zwielicht- Ja oder Nein
Antworten: 21
Zugriffe: 1203

Re: Schatten im Zwielicht- Ja oder Nein

Ich habe aus SiZ mit meiner Gruppe nur Altaia und Andalkan gespielt, weil ich die Schnitzeljagd-Abschnitte davor einfach nicht mochte und als vergleichsweise langatmig empfand. Altaia war bei uns aber ein absolutes Highlight, die Spieler bekamen dort Antworten, auf die sie heute noch (kurz vor der 3...
von Moebius
15.06.2011 13:29
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Die vier Gezeichneten und wie stockt man auf?
Antworten: 25
Zugriffe: 1218

Re: Die vier Gezeichneten und wie stockt man auf?

@Cloudfire: Die G7-Kampagne ist zunächst mal eine Serie von thematisch miteinander verbundenen Abenteuern, während der die Spieler nach und nach einige der Zeichen erhalten. Die ersten drei Zeichen gehören definitiv in Spielerhände, danach ist man in der Gestaltung recht frei, vor allem, da die Zeic...
von Moebius
05.06.2011 16:05
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Endkampf gegen Borbarad
Antworten: 26
Zugriffe: 1806

Re: Endkampf gegen Borbarad

Nur um den Einwand vorzubringen: Ich würde den Kampf gegen Borbarad nicht aufbauen wie einen Bossfight bei WoW. Borbarad soll ja eigentlich nicht totgeknüppelt werden, da sonst seine Seele den Niederhöllen anheimfällt, die Zeichen haben eine deutlich andere Funktion als die, lediglich Borbarad für d...
von Moebius
18.05.2011 23:07
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zeichenvergabe die 239.
Antworten: 20
Zugriffe: 974

Re: Zeichenvergabe die 239.

Mach's doch so, dass Du erst fragst, ob es schon ein Konzept für die weitere Entwicklung gibt, falls nein dem Spieler sagst, Dir fallen spontan folgende Richtungen ein, die schon im Charakter angelegt sind: 1.[...] Und dann frag den Spieler, ob Du welche übersehen hast, wenn ja, welche, und welche R...
von Moebius
18.05.2011 17:13
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Veränderung der Zeichen 6 und 4
Antworten: 15
Zugriffe: 837

Re: Veränderung der Zeichen 6 und 4

@Dendaran: In welche Richtung möchtest Du sie gerne umbauen? Für was für Charaktere (und Spieler dahinter) sind sie gedacht? Gibt es Aspekte, die unbedingt reinsollen oder nicht vorhanden sein dürfen?
von Moebius
18.05.2011 17:09
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: [GM] Umgestaltung des Schlangenreifs
Antworten: 38
Zugriffe: 3364

Re: [GM] Umgestaltung des Schlangenreifs

Ein Zeichen wieder wegzunehmen, das hinterlässt einen faden Nachgeschmack beim Spieler, weswegen ich es auch vermeiden würde. Eine Kombination aus Schlangenreif und 4. Zeichen wäre m.E. kein Problem. Der Schlangenreif muss nicht unbedingt Elementare herbeirufen, er kann auch elementare magische Effe...
von Moebius
18.05.2011 16:57
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zeichenvergabe die 239.
Antworten: 20
Zugriffe: 974

Re: Zeichenvergabe die 239.

BTT: Erst einmal: Klasse, dass Du die Charaktere und vor allem auch die Spieler hinter den Charakteren so gut beschreibst! Da kann man sich fundiertere Gedanken machen als wenn es nur heißt "Haindruide, Bannmagier, Sharisad..." Und natürlich volle Zustimmung zu Skys Aussage, dass die Verteilung auf ...
von Moebius
04.05.2011 14:09
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Charakterentwicklung für G7
Antworten: 6
Zugriffe: 685

Re: Charakterentwicklung für G7

Hallo mdo, es wird nicht nötig sein, dass Du Dein Charakterkonzept über den Haufen wirfst. Die G7 fährt nicht sofort die ganz schweren Geschütze auf, so dass Du mit profanen Mitteln schon mal ziemlich weit kommst. Irgendwann wird dann eventuell ein Zauberklinge oder eine Waffenweihe helfen - auch we...
von Moebius
13.04.2011 13:39
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ausgestaltung Ende UG
Antworten: 128
Zugriffe: 3718

Re: Ausgestaltung Ende UG

Aber Boronis sind gegen klassische Untote besonders stark, weil diese durch die Macht Thargunitoths wieder zum Leben erweckt werden. Das ist bei Vampiren nicht der Fall. Ich würde nicht einmal beschwören, dass Vampire in Aventurien wirklich als "Untote" klassifiziert werden - aus dem gleichen Grund.
von Moebius
11.04.2011 23:56
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ausgestaltung Ende UG
Antworten: 128
Zugriffe: 3718

Re: Ausgestaltung Ende UG

@ Moebius Nun, ich denke für eine Low-Fantasy-Gruppe ist die G7 auch nicht geeignet. Jetzt darfst du mir gerne sagen wo ich mit meinen Vorschlägen, dass besagte Dunkelelfe doch ein paar ihrer eigenen Leute und Kreaturen als Bewachung mitnehmen könnte, über das DSA-Setting in Sachen "fantasy" hinaus...
von Moebius
11.04.2011 18:12
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Ausgestaltung Ende UG
Antworten: 128
Zugriffe: 3718

Re: Ausgestaltung Ende UG

Sumaro, es gibt eben viele G7-Gruppen, die für ganz Aventurien und daher auch für die Kampagne ein anderes Powerniveau ansetzen. Die Frage ist einfach, wieviel Ressourcen man den einzelnen Parteien zugesteht und auf wieviele Einsatzorte sie diese verteilen. Frage ist auch, wie optimiert die jeweilig...
von Moebius
11.04.2011 11:01
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zeichenverteilung die 238.
Antworten: 17
Zugriffe: 763

Re: Zeichenverteilung die 238.

Wenn der Spieler der Gelehrten aktiv genug und sozial fit ist, ist die von Olvir Albruch vorgeschlagene Lösung m.E. die beste.
von Moebius
11.04.2011 10:59
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Stärkere Einbindung Pardonas in UG
Antworten: 29
Zugriffe: 1080

Re: Stärkere Einbindung Pardonas in UG

Nach so einem fordernden Ritual? Da passt dann das Verhältnis zwischen Aufwand und Ertrag für sie nicht mehr.
von Moebius
10.04.2011 16:41
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Zeichenverteilung die 238.
Antworten: 17
Zugriffe: 763

Re: Zeichenverteilung die 238.

Zu den Kriterien, welche Zeichen an wen gehen sollen, habe ich u.a. in diesem Thread was geschrieben. Wichtig ist es, mit den Spielern zu reden und herauszufinden, welche Entwicklung ihres Charakters für sie ok oder wünschenswert wäre und welche nicht. Praktisch auf Deine Gruppe bezogen: Das Almadin...