Die Suche ergab 51 Treffer

von Cadrax Sohn des Cendrosch
21.11.2020 16:25
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A208 Seelenernte
Antworten: 9
Zugriffe: 6123

A208 Seelenernte

Ich habe Seelenernte kürzlich gemeistert - hier ein paar Gedanken zu meinen Erfahrungen: Allgemein: a) Der Band ist relativ gut und logisch aufgebaut - abgesehen von den Werteblöcken am Ende musste ich hier weniger hin- und herblättern um relevante Infos zu finden als bei vielen anderen offiziellen ...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.02.2018 17:12
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A205 Schleierfall
Antworten: 44
Zugriffe: 16540

A205 Schleierfall

Ich habe kürzlich mit meiner Gruppe Schleierfall abgeschlossen (nachdem wir zuvor u.a. auch das Vorgänger-Abenteuer Schleiertanz gespielt haben) und will hier meine Gedanken zu diesem Abenteuer teilen. Zunächst: Man merkt deutich, dass hier viele der eigentlich bereits beschlossenen Pläne für das Ab...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
08.10.2016 20:21
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A161 Die schwarze Eiche
Antworten: 71
Zugriffe: 22092

Re: A161 Die schwarze Eiche

Hallo, @Leiu: Ich habe das Abenteuer ebenfalls mit einem anderen Charakter gespielt - bzw. mit zwei, denn der erste ist dabei zu Tode gekommen. Ich kann daher nur dazu raten, einen robusten Charakter mit guten kämpferischen und v.a. auch körperlichen Talenten zu erstellen - zaubernde, ungerüstete od...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
22.08.2016 18:45
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A183.1 Der Fluch des Sultans (Grabräuber am Mhanadi)
Antworten: 36
Zugriffe: 14714

Re: A183.1 Der Fluch des Sultans (Grabräuber am Mhanadi)

Hallo, Ich habe den Neersander Magier gespielt, den mein Vorposter in seiner Bewertung erwähnt hat. Auf mich hat das Abenteuer einen soliden Eindruck gemacht, mit einigen kleineren Schwächen und einigen kleineren Stärken. Motivationsprobleme gab es für unsere Charaktere keine, insofern habe ich nich...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
12.04.2016 17:50
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A126.1 Jungfrau in Nöten (Drachenodem)
Antworten: 34
Zugriffe: 12565

Re: A126.1 Jungfrau in Nöten (Drachenodem)

Hallo, Ich habe das Abenteuer vor kurzem als Spieler erlebt, mit einem Neersander Magier und einer tulamidischen Sharizad als Helden. Insgesamt würde ich das Abenteuer als "ganz nett" bewerten: Etwas unterhaltsames zum Einstieg oder für zwischendurch. Positiv finde ich: Das Abenteuer verzichtet (sel...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
12.04.2016 16:58
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A141.1 Die letzte Strophe (Basargeschichten)
Antworten: 15
Zugriffe: 7267

Re: A141.1 Die letzte Strophe (Basargeschichten)

Hallo, Wir haben "Die letzte Strophe" vor kurzem in unserer Runde beendet, mit einer puniner Magierin und einer tulamidischen Sharizad als Spielercharakteren. Das Abenteuer weißt zahlreiche Schwächen, aber auch einige große Stärken auf und wird gegen Ende hin immer besser – vorausgesetzt, dass man d...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
05.12.2015 14:46
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: Rondras Wille und Kors Beitrag (Avent. Jahrbuch 1037 BF)
Antworten: 3
Zugriffe: 2452

Re: Rondras Wille und Kors Beitrag (Avent. Jahrbuch 1037 BF)

Hallo, Ich habe das Abenteuer vor kurzem geleitet, mit einer Spielergruppe bestehend aus einem Angroschgeweihten, einer Entdeckerin und einem Hexer der fahrenden Gemeinschaft. "Rondras Wille und Kors Beitrag" ist ein sehr klassisches Expeditionsabenteuer – vielleicht ein wenig zu klassisch, denn von...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
05.11.2015 17:55
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A109 Im Bann des Eichenkönigs
Antworten: 39
Zugriffe: 16695

Re: A109 Im Bann des Eichenkönigs

Hallo, Wir haben das Abenteuer vor einiger Zeit in kleiner Runde mit einem Herold/Ritter und einem Magier aus Drakonia gespielt. Hier einige Gedanken: Als Einsteigerabentuer ist "Im Bann des Eichenkönigs" durchaus brauchbar, und es vermittelt auf anschauliche Weise einige der wichtigen, atmosphärisc...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
20.06.2015 16:15
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: Der Fluch von Burg Dragenstein (Weißer Berg 2)
Antworten: 23
Zugriffe: 14817

Re: Der Fluch von Burg Dragenstein (Weißer Berg 2)

Hallo, Wir haben den zweiten Teil der "Weißen Berg-Kampagne" vor einigen Wochen vollendet; Hier meine Gedanken zum Abenteuer: Insgesamt überzeugt "Der Fluch von Burg Dragenstein" mehr als sein Vorgänger, "Die Zuflucht", da das Abenteuer wesentlich mehr Freiheiten für die Spieler bietet und insgesamt...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
19.03.2015 18:42
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Friedlos und Fluch des Flussvaters
Antworten: 4
Zugriffe: 1418

Re: Friedlos und Fluch des Flussvaters

Hallo, Friedos baut teilweise auf diversen Ereignissen im thorwalschen Metaplot (und v.a. der persönlichen Geschichte einiger der Protagonisten, allen voran Marada Gerasdottir) auf; Gesamtaventurisch spielen die wohl eher eine untergeordnete Rolle, aber wenn man strikt im Rahmen der offiziellen Zeit...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
12.03.2015 14:15
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A209 Rückkehr zur Schwarzen Eiche
Antworten: 6
Zugriffe: 3149

Re: A209 Rückkehr zur Schwarzen Eiche

Hallo, Ich habe "Die Rückkehr zur schwarzen Eiche" vor einigen Tagen gespielt. Das Abenteuer hat, wenn ich mich recht entsinne, ca. 4 oder 5 Stunden gedauert; Als Charakter habe ich meinen Herold genutzt, der schon die ersten beiden Teile (den ersten sehr, sehr knapp) überstanden hat (und über mehr ...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 21:47
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A185 Im Griff der Schwarzen Eiche
Antworten: 15
Zugriffe: 7513

Re: A185 Im Griff der Schwarzen Eiche

Hallo, Ich habe "Im Griff der Schwarzen Eiche" kurz nach Erscheinen gespielt, mit dem selben Charakter, den ich auch im ersten Teil verwendete (ein recht erfahrener Herold). Insgesamt hat mir das Solo-AB sehr gut gefallen. Positiv möchte ich die Karte, die damit verbundenen Freiheiten bei der Erkund...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 21:45
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A161 Die schwarze Eiche
Antworten: 71
Zugriffe: 22092

Re: A161 Die schwarze Eiche

Hallo, Ich habe "Die Schwarze Eiche" ein paar Tage vor Erscheinen des zweiten Bandes gespielt. Insgesamt hat mir das Abenteuer gut gefallen, auch wenn ich es zeitweise ziemlich schwierig für Startcharaktere fand. Zuerst habe ich mich mit einem Sumupriester daran versucht; Problem: Nach einer misslun...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 20:38
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A18/95.4 Der Bund der Schwarzen Schlange
Antworten: 15
Zugriffe: 7153

Re: A18/95.4 Der Bund der Schwarzen Schlange

Hallo, Der letzte Teil der Tetralogie war bei uns der Punkt, an dem die Kampagne ein wenig zu absurd und absonderlich wurde. Weder mein Charakter noch ich als Spieler wissen wirklich, was da nun eigentlich alles so passiert ist. Es versteht sich, dass sich mein profaner horasischer Gärtner (immerhin...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 20:34
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A15/95.3 Die Insel der Risso
Antworten: 14
Zugriffe: 7246

Re: A15/95.3 Die Insel der Risso

Hallo, Der Kampagne dritter Teil ist meiner Ansicht nach der potenziell beste, wenn auch hier (und im folgenden, letzten Teil) die Probleme der ganzen Tetralogie am deutlichsten zu sehen sind: Die ganze Sache wäre ohne den Plot wahrscheinlich wesentlich angenehmer zu spielen. Was meine ich damit? Nu...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 20:30
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A7/A95.2 Die Fahrt der Korisande
Antworten: 35
Zugriffe: 14403

Re: A7/A95.2 Die Fahrt der Korisande

Hallo, Der zweite Teil der Tetralogie hätte mit etwas weniger Klischees und mehr Innovation wesentlich besser sein können, finde ich. Meine zentralen Probleme hier bestehen a) aus der Tatsache, dass man erstaunlich viele Hinweise auf die Anwesenheit anderer Menschen aus dem zivilisierten Aventurien ...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.03.2015 20:25
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A6/A95.1 Das Grauen von Ranak
Antworten: 21
Zugriffe: 9427

Re: A6/A95.1 Das Grauen von Ranak

Hallo, Ich empfand "Das Grauen von Ranak" als recht problematisches Abenteuer zum Einstieg in die Südmeertetralogie. Das "dörfliche" Anfagssetting, die zahlreichen, seltsamen und unerklärlichen Monster in der Umgebung und das ziemlich verrückte Efferdkloster wirken (gerade in Kombination) recht unor...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
08.09.2014 18:16
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A141.2 Der siebente Schleier (Basargeschichten)
Antworten: 17
Zugriffe: 9794

Re: A141.2 Der siebente Schleier (Basargeschichten)

Hallo, Ich habe das Abenteuer vor kurzem für eine Gruppe von zwei Charakteren gemeistert: Eine Hexe der fahrenden Gemeinschaft, die als Tänzerin auftritt (sehr passend!) und eine Puniner Magierin tulamidischer Abstammung. Dabei haben wir danach über das Erlebte diskutiert und das Abenteuer, einzelne...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
11.05.2014 11:07
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A141.5 Erben alten Blutes (Basargeschichten)
Antworten: 40
Zugriffe: 11169

Re: A141.5 Erben alten Blutes (Basargeschichten)

Hallo, Wir haben das Abenteuer vorgestern mit einer kleinen, aber erfahrenen Gruppe nach insgesamt 5 Sitzungen beendet. Dabei waren neben mir als Meister noch ein aranischer Hexer und passenderweise ein Fasarer Schwarzmagier beteiligt, der dann auch der Ringträger war. Zeitweise hat die beiden auch ...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
20.04.2014 14:55
Forum: Splitterdämmerung
Thema: [MI] Schleiertanz - unschöner "Abgang" (?)
Antworten: 4
Zugriffe: 1364

Re: [MI] Schleiertanz - unschöner "Abgang" (?)

Die genauen Auswirkungen eines Paktes finden sich in Wege der Zauberei ab Seite 236 und sind viel zu zahlreich, um sie hier jetzt näher aufzulisten. Wichtig dabei ist, dass der Pakt zunächst einmal auf den Charakter eines Helden zu Beginn noch keine größeren Auswirkungen hat (von einer passenden sch...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
18.04.2014 21:19
Forum: Splitterdämmerung
Thema: [MI] Schleiertanz - unschöner "Abgang" (?)
Antworten: 4
Zugriffe: 1364

Re: [MI] Schleiertanz - unschöner "Abgang" (?)

Hey, Das ist in der Tat ein großes Problem bei diesem Abenteuer. Wenn die Spieler nicht genau wissen, wie der Schleier funktioniert (und woher sollten sie? schließlich ist es ja explizit unmöglich, näheres über ihn herauszufinden), ist die Chance, dass ein oder mehrere Spielercharaktere von der Mach...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
22.03.2014 13:10
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: VA05/T9 - Hochzeit wider Willen (Drachenwerk & Räuberpack)
Antworten: 10
Zugriffe: 5959

Re: T9 - Hochzeit wider Willen

Hallo, Ich habe das Abenteuer vor kurzem mit 2 Spielern geleitet: Eine Puniner Magierin und ein Hexer der fahrenden Gemeinschaft. Dabei habe ich im Nachhinein mit den Spielern ihre Erfahrungen diskutiert, und wir haben einzelne Bestandteile des Abenteuers auf einer Skala von 1-10 bewertet (wobei 1 u...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
02.03.2014 11:18
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: Die Zuflucht (Weißer Berg 1)
Antworten: 66
Zugriffe: 20411

Re: Die Zuflucht (Weißer Berg 1)

Hallo, Ich habe "Die Zuflucht" zweimal gespielt – einmal als blutiger Anfänger, einmal als erfahrener Spieler – vor allem aus Gründen der Nostalgie. Dennoch waren meine Erfahrungen mit dem Abenteuer beide Male recht ähnlich. Das Abenteuer hat einige ernsthafte Probleme: Da ist zum einen die Tatsache...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
26.02.2014 21:41
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: Phexens Silberkammer (Gassenhelden -- Gareth-Box)
Antworten: 3
Zugriffe: 2362

Re: Phexens Silberkammer (Gassenhelden -- Gareth-Box)

Hallo, Ich habe das Szenario als garethischer Taugenichts erlebt, gemeinsam mit einem Spieler, der einen recht ähnlichen Charakter verkörpert hat. Positiv fand ich die herausfordernden, kreative Lösungen fordernden Schwierigkeiten, zum jeweils nächsten Teil der Rätselkette zu gelangen. Auch das Sett...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
08.01.2014 12:09
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Gute Soloabenteuer
Antworten: 12
Zugriffe: 2940

Re: Gute Soloabenteuer

Hey, Zumindest für die "Die schwarze Eiche"-Reihe ist ein dritter Teil zu erwarten, also wird es wohl auch in Zukunft noch Solo-ABs geben. Diese Reihe (deren zweiter Teil "Im Griff der schwarzen Eiche" ist) kann ich übrigens - mit Einschränkungen - auch empfehlen. Viele Grüße, Cadrax Sohn des Cendro...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
28.12.2013 12:37
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Suche (kurzes) Abenteuer im Süden
Antworten: 4
Zugriffe: 718

Re: Suche (kurzes) Abenteuer im Süden

Hey, Alternativ würde ich auf einige Abenteuer aus der Tulamidenlande-Anthologie "Basargeschichten" hinweisen - von "Piratenblut" abgesehen sind die potenziell alle für Einsteiger geeignet (v.a. "Der siebente Schleier") , wobei ich insbesondere "Die Macht des Wassers" empfehlen würde, da das Abenteu...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
23.11.2013 23:45
Forum: Splitterdämmerung
Thema: [MI] Spielbericht "Schleiertanz"
Antworten: 16
Zugriffe: 8709

Re: [MI] Spielbericht "Schleiertanz"

@Cifer: Leider nicht. Die einzige gegebene Erklärung für die besonderen Eigenschaften des Gemäldes ist die Präsenz eines Teiles von Donations Seele (wobei leider auch nicht erklärt hat, wie er das eigentlich angestellt hat).

Viele Grüße,
Cadrax Sohn des Cendrosch
von Cadrax Sohn des Cendrosch
01.11.2013 20:38
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Abenteuer die man gespielt haben sollte
Antworten: 9
Zugriffe: 1738

Re: Abenteuer die man gespielt haben sollte

Ein Abenteuer, dass man meiner Ansicht nach gespielt haben sollte, ist "Die Macht des Wassers" aus der Anthologie "Basargeschichten". Das ist allerdings nicht besonders kampflastig (zumindest nicht primär), den zweiten Teil kann man aber als Meister auf Wunsch extrem kampflastig gestalten. Viele Grü...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
30.09.2013 16:20
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A187 Schleiertanz
Antworten: 101
Zugriffe: 28805

Re: A187 Schleiertanz

Hallo, Nach fast einem Jahr Spielzeit habe ich Schleiertanz vor wenigen Wochen mit einer Runde, die primär aus einem Fasarer Schwarzmagier und einem tulamidischen Hexer der fahrenden Gemeinschaft bestand, abgeschlossen. Wir haben über unser Spielerlebnis diskutiert, und einzelne Szenen, Abschnitte, ...
von Cadrax Sohn des Cendrosch
29.09.2013 11:11
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A183.2 Begraben unter Staub (Grabräuber am Mhanadi)
Antworten: 8
Zugriffe: 4728

Re: A183.2 Begraben unter Staub (Grabräuber am Mhanadi)

Hallo, Ich bin einer der Spieler, die das Abenteuer in der Gruppe meines Vorredners Jassafer miterlebt haben. Das Abenteuer war für mich eine herbe Enttäuschung und strotzte nur so von vergeudetem Potenzial. Es begann damit, dass ich - ohne das Abenteuer zu kennen bzw. überhaupt von seiner Existenz ...