Die Suche ergab 3 Treffer

von dschosch
11.12.2020 12:51
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Heiltranküberdosis
Antworten: 164
Zugriffe: 11070

Heiltranküberdosis

Eadee hat geschrieben:
10.12.2020 22:50
Das es unmittelbar nach der Umstellung auf das Spiel mit Krankheiten zu Schwierigkeiten kommt glaube ich dir sofort, die Spieler sind es nunmal nicht gewohnt Gegenmaßnahmen zu ergreifen und wissen ggf nichtmal welche Möglichkeiten sie hätten (und haben auch beim Erstellen ihrer Helden nicht berücksichtigt, dass Heilkunde ein so wichtiges Gebiet würde).
Am Ende ist es immer noch nerfig und trägt nichts zum Spielspaß bei. Ich hab ne Zeitlang tatsächlich mit ner Gruppe gespielt die die benutzt hat. Es ist Mist - da hilft auch keine Gewöhnung. Klar man kann da drum rum spielen, aber ohne ists schlicht besser. Ich kann da echt nur von abraten das als Lösung zu verwenden. Vollkommen egal wie RAW das nun ist.
von dschosch
09.12.2020 18:52
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Heiltranküberdosis
Antworten: 164
Zugriffe: 11070

Heiltranküberdosis

Es hat schon seinen Grund das Wundfieber eine der ziemlich häufig ignorierten Regeln ist. Das einzufüren mag ein Problem lösen aber schafft am Ende nur mehr Ärger und weniger Spielspaß für die Gruppe und das nur wegen eines Spielers. Das ist es doch z.B. sehr viel sinvoller die Zeit zum trinken leicht zu erhöhen. Damit stößt man auch nur einen Spieler vor den Kopf und nicht die ganze Gruppe.
von dschosch
22.11.2020 12:06
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Heiltranküberdosis
Antworten: 164
Zugriffe: 11070

Heiltranküberdosis

Aber ich glaub so ein halbes Jahr müssten die schon halten.