Die Suche ergab 16 Treffer

von Horasischer Vagant
03.02.2020 12:44
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Hier Horasischer Vagant @ [OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan kam die Idee auf die Aranische Zauberschule zu Teriliabad (Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister) mit Leben zu erfüllen und diese hier Marktplatz & Kneipen dann zu bespielen!

Dazu suchen wir Lehrmeister und/oder Forscher ohne Lehrauftrag, die dort unterrichten könnten – es können gerne fiktive Personen sein – sofern jemand Freude am Erstellen von Charakteren hat! :)

Wer gerne Novizen, Bedienstete oder Gäste erschaffen möchte ist auch sehr gern dazu eingeladen und kann alles hier [OOC] Aranische Zauberschule zu Teriliabad posten! :)

Danke für Eure Hilfe!
von Horasischer Vagant
13.05.2019 12:42
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

@die Galante Feensalbe ist eine leicht bläulich schimmernde Paste, die dazu dient, verkleidete Feen, Feenmagie und geheime Feenpfade sichtbar zu machen.
von Horasischer Vagant
13.05.2019 12:33
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Perainibith, Tochter der Erde

Kurzinfo:
Perainibith lebt am Waldrand nordwestlich von Teriliabad. Ihr Heim ist eine von außen unscheinbare Hütte. Rundherum hat sie einen Kräutergarten angelegt in dem zahlreiche Heilpflanzen wachsen und dem Besucher schon erkennen lassen, dass hier eine heilkundige Person zu finden ist. Optisch kann man sie als gutaussehend beschreiben, da sie allerdings nicht sehr großen Wert auf ihre Kleidung, welche bereits abgetragen, teilweise zerschlissen und geflickt ist, und ihr Aussehen legt wirkt sie unscheinbar. Sie ist um einiges älter als sie aussieht – man würde ihr 40 Sommer geben, obwohl sie bereits weit jenseits der 70 ist, dennoch ist sie nicht Eigeboren. Ihr Vertrautentier ist eine Kröte, die sie schon seit ihrer Kindheit begleitet und den Namen „Shakh“ trägt.

Nahe ihrer Wohnstätte ist ein kleines Dorf dessen Bewohnern sie gerne hilft, jedoch drängt sie sich ihnen nicht auf, da sie eher als introvertiert zu beschreiben ist. Sie ist ein Geheimtipp für Menschen aber auch Tiere, die an Krankheiten und Wunden aller Art leiden. Ebenso ist sie mit der Heilung von Verletzungen der Seele, sowie Giftheilung vertraut.

Für andere Hexen ist sie vor allem ein Anlaufpunkt für altes oftmals schon vergessenes Hexenwissen. Dennoch gibt sie nicht jeder dahergelaufenen Hexe ihr wertvolles Wissen weiter – sie wiegt genau ab, ob dieses Wissen in irgendeiner Form nicht in ihrem Sinne benutzt werden könnte.

Von ihrer Zirkelschwester Lyssandra wurde sie vor kurzem gefragt, ob sie sich nicht vorstellen könnte beim nächsten Donnersturm-Rennen Lyssandras Wagen zu begleiten und den Heilungsteil für Mensch und Pferd zu übernehmen. Zuerst hielt sie diesen Gedanken für absurd – je länger sie jedoch über dieses Angebot nachdachte, umso mehr kann sie dieser Idee abgewinnen. Sie hat sich sogar schon Gedanken gemacht wie sie die Gruppe begleiten möchte und könnte: und zwar auf einem komfortablen hölzernen Schaukelpferd, welches sie als Fluggerät benutzt.

Talente, die Perainibith lehren könnte:
Menschenkenntnis, Wettervorhersage, Pflanzenkunde, Sagen/Legenden, Sternkunde, Tierkunde, Abrichten, Kochen, Heilkunde Gift, Heilkunde Krankheiten, Heilkunde Seele, Heilkunde Wunden

Zauber, die Perainibith lehren könnte:
Ängste lindern, Hexenholz, Hexenspeichel, Tiere Besprechen, Sanftmut
Beherrschung brechen, Einfluss bannen, Klarum Burum, Verwandlungen beenden, Balsam, Seelentier erkennen, Wettermeisterschaft

Flüche, die Perainibith lehren könnte:
Beute!, Krötenkuss, Warzen sprießen

Kesselzauber, die Perainibith lehren könnte:

Allegorische Analyse, Chymische Hochzeit, Weihe der Schale

Rezepte, die Perainibith lehren könnte:

Antidot, Furchtlos-Tropfen, Heiltrank, Pastillen gegen Erschöpfung, Schlaftrunk
Feensalbe und weitere Hexenrezepte, die der Spielleiter und die Gruppe für angemessen halten
von Horasischer Vagant
15.04.2019 08:26
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Abubrecht ibn Shafirio, Alchimist um die 50 bis 60, wirkt noch älter

Abubrecht wurde als vierter Sohn seines Vaters geboren, der an der Drachenei-Akademie sein Akademiesiegel erhalten hatte. Leider hatte sein Sohn nicht die vollzauberische Kraft seines Vaters geerbt. Abubrecht studierte daher an der alchimstischen Fakultät (Chamib al´Chimie) in Khunchom und bestand nach sieben Jahren die schwere Prüfung und erhielt die übliche Variante des Akademiesiegels für die alchimistische Fakultät. Schon in seiner Ausbildung war Abubrecht ein Außenseiter und Eigenbrötler, der sich schwer tat mit den anderen Zöglingen in Kontakt zu kommen.

Das Abenteurerleben war nie seines zu nennen, aber von Zeit zu Zeit musste er sich doch aufmachen um spezielle Zutaten für seine Versuche und Arbeiten zu finden. Um nicht ständig mit „lästigen“ Aufträgen der Dracheneiakademie behelligt zu werden, verließ er diese und ließ sich in Elburum nieder, um sich dort gänzlich ungestört seinen Forschungen zu widmen. Durch seine weltfremde Art war er sich nicht bewusst, dass sein Erspartes nicht ewig reichen würde und musste nun doch wieder „lästige“ Kunden empfangen, um seine eigenen Forschungen weiter betreiben zu können.
So kam es, dass ihn zuletzt eine Schönheit, offensichtlich mohischer Herkunft, in feinster Kleidung aufsuchte, um ihm ein Angebot zu unterbreiten. Er dürfe seine Forschungen nahezu ungestört durchführen, wenn er dafür nach einem Rezept etwas Drachenfeuer (verbessertes Hylailer Feuer) herstellt – das Rezept wäre vorhanden, nur er dürfe es nicht weiter geben, was er gar nicht vor hätte, er will ja nur seine Ruhe. Zutaten für seine eigenen Forschungen, sowie ein außergewöhnlich hochwertiges Labor würden ihm, genauso wie ein paar Angestellte zur Verfügung gestellt.

So willigte er dieser sonderbaren Frau ein und man brachte ihn nach
SpoilerShow
, wo er alles so wie vereinbart vorfand. Dieser Ort ist zwar am Ende der Welt, aber das konnte ihm nur Recht sein – endlich hatte er Ruhe von all dem furchtbaren Lärm der Menschenmassen und Städte. Und wer bei ihm „lästig“ werden möchte muss sich auf diese weite und beschwerliche Reise zu diesem nahezu unbekannten Ort begeben. Ob er dann jedoch Besuch empfängt und auch bereit ist seine Arbeit zu unterbrechen bzw. seine Zeit für Lehrstunden zu opfern steht noch in den Sternen! Aber wer weiß für besondere Zutaten?

Optisch betrachtet wirkt Abubrecht verwahrlost, mit zerzausten Haaren, abgetragener Kleidung – man könnte auch sagen er legt keinerlei Augenmerk auf sein Erscheinungsbild. Er wirkt sehr oft zerstreut, doch dennoch ist er ein schlauer Kerl mit einer Hochqualifizierung in Alchimie. Zwischenmenschliches ist ihm fremd und er hat auch kaum gesellschaftliche Talente vorzuweisen – ein Stubenhocker, wie er im Buche steht!

Körper: Selbstbeherrschung

Wissen: Gesteinskunde (Edelmetalle), Magiekunde, Pflanzenkunde, Rechnen, Rechtskunde (Gildenrecht), Schätzen, Sternkunde

Sprachen: Tulamidya, Ur-Tulamidya, Garethi, Bosparano

Schriften: Tulamidya, Ur-Tulamidya, Kuskliker Zeichen, Gimaril, Nanduria

Handwerk: Alchimie (Theoretische Alchimie), Heilkunde Gift, Malen/Zeichnen

Berufsgeheimnis: magische Metalle

Sonderfertigkeiten: Meister der Improvisation, Regeneration I, verbotene Pforten

Schalenzauber: Allegorische Analyse, Chymische Hochzeit, Feuer & Eis, Transmutation der Elemente, Weihe der Schale

Alchimistische Rezepte: alle gängigen Rezepte. Sowie alle, die der Spielleiter als passend empfindet und dem Helden verfügbar machen möchte. Darunter können auch gerne sehr seltene oder für das Abenteuer relevante sein oder auch Fachwissen und Expertise
von Horasischer Vagant
29.12.2018 14:25
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Ich darf Euch die Schwertgesellenschule eines meiner Mitspieler präsentieren:

GESAMTPROFESSION (25 GP)
Schwertgeselle / Schwertgesellin der Sharika ay Mada Basari


Voraussetzungen: MU 12, IN 12, GE 12, KO 12, KK 13

Modifikationen: SO 5 - 12

Automatische Nachteile: Arroganz 5, Eitelkeit 5, Verpflichtungen (Mada Basari), Schulden (1.000 Dukaten)

Empfohlene Vor- und Nachteile: Adlig (auch Amts- oder Titulaturadel), Ausdauernd, Balance, Beidhändig, Eisern, Gefahreninstinkt, Gut Aussehend, Hohe Lebenskraft, Schnelle Heilung, Soziale Anpassungsfähigkeit, Verbindungen, Zäher Hund / Prinzipientreue, Vorurteile

Ungeeignete Vor- und Nachteile: Kampfrausch / Blutrausch, Fettleibig, Glasknochen, Schlechte Regeneration, Unansehnlich

Kampf:
Armbrust +2, Belagerungswaffen +2, Dolche +3, Raufen +3, Ringen +3, Säbel +6, Zweihandschwerter/-säbel +6

Körper: Akrobatik +1, Athletik +2, Klettern +1, Körperbeherrschung +5, Reiten +2, Selbstbeherrschung +5, Sinnenschärfe +4, Tanzen +1, Zechen +2

Gesellschaft: Betören +1, Etikette +5, Gassenwissen +2, Lehren +2, Menschenkenntnis +4, Überreden +4

Natur: Orientierung +1

Wissen: Geographie +2, Geschichtswissen +2, Götter/Kulte +2, Heraldik +2, Kriegskunst +5, Rechnen +3, Rechtskunde +2, Sagen/Legenden +2, Schätzen +2

Sprachen: Sprachen Kennen [Muttersprache] +2, Sprachen Kennen [eine Fremdsprache nach Wahl] +5, Lesen/Schreiben [Schrift der Muttersprache] +4

Handwerk: Fahrzeug Lenken +2, Handel +3, Heilkunde Wunden +2, Malen/Zeichnen +2, Schlösser Knacken +2, Seefahrt +2

Sonderfertigkeiten: Aufmerksamkeit, Finte, Kampfreflexe, Linkhand, Meisterparade, Rüstungsgewöhnung I (Ringelpanzer), Schildkampf I, Wuchtschlag

Verbilligte Sonderfertigkeiten: Hammerschlag, Niederwerfen, Rüstungsgewöhnung II, Schildkampf II, Waffenspezialisierungen Säbel (Khunchomer) und Zweihandschwerter/-säbel (Doppelkhunchomer)

Ausrüstung: edle Reisekleidung (inkl. Umhang, Stulpenhandschuhen, Stiefeln, Ersatzhemd und -hose), Schnapsfläschchen oder Weinschlauch, lederne Umhängetasche, Schreibzeug, Waffenpflegeset, Siegelring

Zusätzliche Ausrüstung: Baburiner Hut, Ringelpanzer, Schild, Doppelkhunchomer, Khunchomer, Waqqif
von Horasischer Vagant
18.12.2018 07:36
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Die Zauberschule gilt als „Klein“ (ca. 4 bis 5 Abgänger pro Jahrgang)

Schüler: 25
Forscher ohne Lehrauftrag: 3
Lehrer: 4/1*
Gastlehrer: 1
Bedienstete: 20/8/2**
Gäste: 6

*Magistri Ordinarii / Magistri Magni
**Nieder / Mittlere / Leitende Bedienstete
von Horasischer Vagant
17.12.2018 08:22
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Kein Lehrmeister im engeren Sinne sondern eine neu entstandene Profession aus Teriliabad:

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (25GP)

Haupt-Merkmale: Form, Elementar

Ausrichtung: unkonventionelle Zauberschule der Grauen Gilde.
Rahja, Aves und Efferd sind die Gottheiten, denen sich die meisten Absolventen der Akademie verbunden fühlen und dementsprechend ziehen viele der jungen Magier in die Welt hinaus.
Die Abgänger dieser Zaubereinrichtung sind besonders für ihre Loyalität zu Aranien bekannt, die in vielen Unterrichtseinheiten „näher“ gebracht wird.

Besondere Voraussetzungen: MU: 12, KL: 13, IN: 12, CH:13, FF:11

Modifikationen: + 18 ASP, MR +2, SO 5 – 12

Automatische Vor- und Nachteile: Vollzauberer, Akademische Ausbildung / Eitelkeit 6, Prinzipientreue (Aranien) 6

Sonderfertigkeiten: Repräsentation Gildenmagie, Ritualkentnis Gildenmagie, Große Meditation, Bindung des Stabes, Merkmalskenntnis (Form)

Verbilligte Sonderfertigkeiten: Merkmalskenntnis (Elementar Gesamt), Zauberzeichen, Regeneration I und II

Hauszauber:
Aderschwinge +5
Dschinnenruf +6
Paralysis +5
Salander +7
Transmutare +4
Verwandung beenden +5
Visibili +6

Zauberfertigkeiten:
Accuratum +5
Applicatus +5
Aquafaxius +4
Balsam +4
Bannballadin +5
Flim Flam +4
Hartes Schmelze +5
Mahlstrom +3
Manifesto +4
Nebelwand +3
Odem +6
Pectetondo +3
Sapefacta +3

Talente:
Kampf: Dolche+1, Stäbe +2

Körper: Sinnenschärfe +3, Tanzen +2, Schwimmen +1

Gesellschaft: Betören +5, Etikette +4, Menschenkenntnis +3, Überreden +4, Lehren oder schriftlicher Ausdruck +2

Natur: Wettervorhersage +1

Wissen: Götter/Kulte +4, Geographie +3, Magiekunde +5, Rechnen +4, Rechtskunde +2, Tierkunde +3, Sagen/Legenden +4, Geschichtswissen +4, Sternkunde +4, Pflanzenkunde +4, Brett/Kartenspiel +2

Sprachen: Lehrsprache Tulamidiya, Lesen/Schreiben Tulamidiya +6, Urtulamidiya +5, Lesen Schreiben Urtulamidiya +5

Handwerk: Malen/Zeichen +3, Alchimie +7, Schneidern +2, Seefahrt +2, Heilkunde Gift +3
Ackerbau oder Viehzucht oder Winzer oder Webkunst +2


Dienstleistungen:

Beratung in Magischen Belangen: Q6 P6 V12
Magische Heilung: Q5 P5 V10
Magische Hellsicht: Q5 P5 V10
Prüfung magisches Potential: Q 5 P2 V14
Sterndeutung & Horoskope: Q5 P5 V10
Verzauberung (Form): Q10 P10 V15
Entzauberung (Form): Q7 P7 V12
Beschwörung (Elementar): Q9 P9 V14
Herstellung Alchimika: Q8 P8 V14

Edit (ergänzt am 18.12.2018):

Schüler: 25
Forscher ohne Lehrauftrag: 3
Lehrer: 4/1*
Gastlehrer: 1
Bedienstete: 20/8/2**
Gäste: 6

*Magistri Ordinarii / Magistri Magni
**Nieder / Mittlere / Leitende Bedienstete
von Horasischer Vagant
24.09.2018 11:45
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

@Hesindian Fuxfell Ich denke Magus Pentajiari Spahiya ay Dscherman Mhanach sa-Swafnirim al-Sherlokh al Ankhra ay Garethistan ibn Jassafer aal Dschihandar würde tatsächlich sehr gut passen, vor allem vom Hintergrund her! Für meine Spielzwecke würde ich den einen oder anderen Zauber etwas anpassen/austauschen! :wink:

Vielen Dank!
von Horasischer Vagant
24.09.2018 11:27
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Ich schließe mich der Suche der Galanten nach magischen Lehrmeistern an!

In Teriliabad soll eine Magierakademie entstehen, daher sucht Beyrouna Lyssandra Gattanera magische Lehrmeister, bevorzugt mit dem Merkmal Form und Elementar (Wasser).
Wer in einer aufstrebenden Hafenstadt wohnhaft werden möchte – möge sich melden! :)
Eine gewisse Liebe zu Aranien wäre natürlich von Vorteil!
von Horasischer Vagant
14.08.2018 07:39
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Balrox groscho Berotax, brilliantzwergischer Meisterjuwelier und Edelsteinschleifer

Kurzinfo:
Balrox wurde im schönen Schatodor in den Beilunker Bergen, ebenso wie sein Zwillingsbruder Bolrox, geboren. Schon in jungen Jahren wurde sein handwerkliches Talent festgestellt, besondere Fähigkeiten hatte er im Umgang mit Edelsteinen und den dafür zur Verarbeitung nötigen Werkzeugen. Im Laufe seiner Lebens- und Abenteurerzeit sollte er es in diesem Metier zur Meisterschaft bringen. Er zog somit aus um seine handwerklichen Fähigkeiten zu verbessern und um Abenteuer zu erleben, damit er mit seinen Geschichten, aber auch um mit seinem erworbenen Vermögen und Ruf, eine Zwergenfrau beeindrucken zu können. Schon in seiner Jugend hatte er sich seine Braut erwählt um die er werben wollte!

Doch die Gunst seiner angebetenen Arrixa groschna Arrolga zu erwerben stellte sich als eine harte Herausforderung, härter als jeder bekannte Diamant , heraus und spornte Balrox zu immer neuen Heldentaten an.
Eines schönen Tages wurde seine Werbung jedoch erhört und die Beiden wurden ein Paar. Im Laufe ihrer gemeinsamen Zeit wurden sie Eltern von vier Söhnen und einer Tochter.

Alles ging seine geordneten Bahnen und hätte so schön und idyllisch sein können, tja wäre da nicht der Dämonenmeister Borbarad mit seiner Invasion gewesen…so verließen Balrox, seine Familie und seine Sippe, deren Anführer er mittlerweile geworden war, das Bergkönigreich Lorgolosch.
Nach langer Wanderschaft kamen die Zwerge über die Trollzacken und Aranien nach Fasar wo sie nicht wirklich glücklich wurden. Mit Hilfe von Habled ben Cherek, dem Mondsilberwesir von Fasar, der sich seine Dienste sehr teuer bezahlen ließ, lotste sein Amtskollege Geomir groscho Gemor (siehe dieser Thread) die gesamte Brilliantzwergensippe nach Teriliabad, wo sie nun eine neue Heimat gefunden haben und ihren Tätigkeiten nachgehen können ohne gepresst zu werden oder Schutzgelder bezahlen zu müssen. Nun kann sich Balrox auch wieder seiner Lieblingsfreizeitbeschäftigung widmen – der Katzenzucht!

Und so wie es heißt dürfte die heiratsfähige Ametrina, die Tochter von Balrox, ein Auge auf Geomir geworfen haben…wenn er doch nicht so schüchtern wäre…und unbeholfen im Umgang mit Zwergenfrauen…

Talente, die Balrox lehren könnte:
Armbrust, Betören, Etikette, Fahrzeug lenken, Gesteinskunde (Edelsteine), Kristallzucht, Lehren, Malen/Zeichnen, Rechnen, Schätzen, Selbstbeherrschung, Steinschleifer/Juwelier, Viehzucht (Katzen)

Sprachen & Schriften: Rogolan, Angram, Garethi, Tulamidya (zu jeder Sprache beherrscht er auch die dazugehörige Schrift)

Sonderfertigkeiten, die Balrox lehren könnte:
Höhlenkunde, Meister der Improvisation, Scharfschütze, Meisterschütze, Schnelladen (Armbrust)

Berufsgeheimnisse, die Balrox lehren könnte: (wird nur innerhalb der Sippe oder an ausgewählte Handwerker weiter gegeben)
Diamantenfeuer, diverse Edelsteinschliffarten
von Horasischer Vagant
09.08.2018 07:54
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Ruusuula, Goblin-Schamanin aus dem Festumer Ghetto

Kurzinfo:
Ruusuula wurde im Festumer Ghetto geboren, schon bald erkannte man ihr Talent zur Schamanin, zu der sie auch ausgebildet wurde. Nach dem Tod ihrer Lehrmeisterin übernahm sie die Stellung der Schamanin in der Sippe.
Neben den Gepflogenheiten der Goblins ist sie auch mit denen der Menschen vertraut und trat als Vermittlerin mit den menschlichen Bewohnern auf, weshalb sie über ganz gute Kenntnisse des Garethischen verfügt.

Nachdem sie ihre Aufgabe als Schamanin bereits mehrere Jahre mit Erfolg ausgeführt und somit Erfahrung gesammelt hatte wurde sie von Sklavenjägern überwältigt und nach Charypso gebracht.
Die berüchtigte Sklavenhändlerin Messalia di Aragoja hatte von einem skrupellosen Magier einen lukrativen Auftrag erhalten eine Goblinschamanin zu besorgen, dem diese nur allzu gerne nachkam.

Der Zauberer suchte nach Möglichkeiten sein Leben zu verlängern, wenn möglich sogar ewiges Leben zu erlangen und erhoffte sich diesbezüglich schamanische Hilfe. Sie vereinbarten, dass sie Kundschafter ins Goblingebiet ausschickt um nach Sagen und Legenden diesbezüglich zu forschen und gegebenenfalls selbst heiße Spuren zu verfolgen, sowie mit anderen Schamaninnen Kontakte zu knüpfen – als Gegenleistung dafür wollte der Magier die Sippe mit Geld und Waren versorgen.

So kam es, dass Ruusuula wieder nach Festum zurückkehrte und von dort aus von Zeit zu Zeit zu den Goblinstämmen und in die Welt der Menschen aufbrach und dort Abenteuer erlebte…

Talente, die Ruusuula lehren könnte:
Heilkunde Gift, Heilkunde Krankheiten, Heilkunde Wunden, Malen/Zeichnen, Menschenkenntnis, Pflanzenkunde, Sagen/Legenden, Schleichen, Sich verstecken, Überreden

Sprachen, die Ruusuula lehren könnte:
Goblinisch, Garethi (für Goblins)

Schamanen Rituale, die Ruusuula lehren könnte:
Adlerschwinge (Eichelhäher), Aufmerksamer Wächter, Blick ins Geisterreich, Exorzismus, Farben des Kriegers, Geistheilung, Geisterkerker, Harmlose Gestalt, Hilferuf, Macht der Elemente, Mailam Rekdais Segen, Reitender Geist, Rikais Alchimie, Schutz der Jurte, Schützende Rotte, Tiere aus Farben, Wildschweinruf

Keulen Rituale, die Ruusuula lehren könnte:
Gespür der Keule
Hilfe der Keule

Sonderfertigkeiten, die Ruusuula lehren könnte:

Ritualkunde Geister rufen, Ritualkunde Geister bannen, Ritualkunde Geister binden, Ritualkunde Geister aufnehmen
von Horasischer Vagant
27.07.2018 15:29
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Einer meiner Mitspieler hat mir folgenden Charakater soeben zukommen lassen!
Danke für die Ausarbeitung! :)

Geomir groscho Gemor, 73-jähriger Krieger (Xorlosch), Waffenmeister mit dem Felsspalter und dem Drachenzahn

Kurzinfo:
Nach seiner Ausbildung in der Schule des Drachenkampfes zu Xorlosch, die er als einer der Jahrgangsbesten abschloss, zog es den wagemutigen Geomir hinaus in die Welt. Bald traf er auf die anderen Helden der Gruppe, mit denen er fortan viele Abenteuer erleben sollte.

Seine Kenntnisse und Fähigkeiten als Waffen- und Rüstungsschmied konnte Geomir nach und nach perfektionieren, generell ist er handwerklich sehr bewandert.
Als Waffenmeister mit dem Felsspalter steht er im Kampf stets an vorderster Front, aber auch mit dem Drachenzahn weiß Geomir hervorragend umzugehen.
Ungewöhnlich für einen Zwerg hat er seine Meeresangst im Laufe der Jahre vollständig abgelegt und an der Seefahrt sogar Gefallen gefunden.

In Aranien wurde Geomir im Zuge von „Schleierfall“ und weiterer Abenteuer schließlich zum Mondsilberwesir von Teriliabad. Als solcher konnte er durch sein Verhandlungsgeschick und mit tatkräftiger Unterstützung von Beyrouna Lyssandra Gattanera bereits mehrere lukrative Handelsgeschäfte abschließen, einige Betriebe in Teriliabad aufbauen und so zum wirtschaftlichen Aufschwung der Region beitragen.

Talente, die Geomir lehren könnte:
Dolche, Raufen, Belagerungswaffen, Zweihand-Hiebwaffen; Sinnenschärfe; Überreden (Feilschen), Überzeugen; Gesteinskunde, Hüttenkunde, Mechanik; Feinmechanik, Grobschmied (Plättner & Waffenschmied), Handel, Holzbearbeitung, Schlösser Knacken

Sonderfertigkeiten, die Geomir lehren könnte:
Aufmerksamkeit, Kampfgespür, Kampfreflexe; Befreiungsschlag, Hammerschlag, Schildspalter, Sturmangriff; Finte, Gezielter Stich, Todesstoß; Meisterparade; Geschützmeister

Sonderfertigkeiten, die Geomir eventuell lehren könnte (nur auf ausdrückliche Empfehlung):
Blindkampf; Berufsgeheimnisse: Endurium schmieden, Flämmung/Fältelung
von Horasischer Vagant
27.07.2018 07:23
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Alejandra Carvalha, 40-jährige Gouverneurin der Kronmark Nova Meridiana, Waffenmeisterin mit dem Rapier

Alejandra wuchs in mittelständischen Verhältnissen im schönen Almada auf. Der Vater, ein angesehener Handwerker, hatte oft in Vinsalt zu tun, dort wohnte die kleine Alejandra einem Duellkampf zwischen einem Vinsalter Vaganten und einem Edelmann bei. Ab diesem Ereignis war für sie klar – sie musste eine Ausbildung bei Maestro Essalio Fedorino beginnen. Als sie alt genug für die Aufnahme war, machte sie sich gegen den Willen ihrer Eltern auf den Weg nach Vinsalt, wo sie von den Vaganten aufgenommen wurde und ihre Ausbildung absolvierte.

Als freiheitsliebende Person war sie auch schon immer von der See fasziniert, weshalb es nicht lang dauerte, dass sie sich auf einem Schiff wieder fand.
Mit Hilfe einiger rauer Gesellen „kaperte“ sie eine Thalukke im Hafen von Al Anfa und sie verdingten sich in weiterer Folge als Piraten im Südmeer. Alsbald suchte man um einen Freibeuterkaperbrief im Horasreich an, der auch gewährt wurde. Mit der Zeit wuchs die kleine Flotte auf eine Schivonella (Flaggschiff) und 2 Karavellen heran. Aufgrund einiger Heldentaten und verdienstlicher Leistungen für das Horasreich wurde Alejandra ein Adelstitel verliehen und sie stieg in weiterer Folge in der Adelshierarchie rasch auf.

Zuletzt wurde sie mit der Besiedelung der Kronmark Nova Meridiana betraut. Auf einer Insel im Südmeer residiert sie derzeit als Gouverneurin in der Stadt „Puerto de la Libertad“, die wenn man ehrlich ist eher einer Freibeuterstadt gleicht und zahlreichen, aber ausgewählten Piraten Unterschlupf gewährt. Alejandra ist als bekennende Gegnerin der Sklaverei bekannt – dies ist auch der Grund weshalb zahlreiche befreite und entflohene Sklaven eine neue Heimat in „Puerto de la Libertad“ gefunden haben.

Alejandra ist von schlankem Wuchs und ist 87 Finger groß. Sie hat schwarze lange Haare und braune Augen – generell wird sie von ihrer Umgebung als gut aussehend beschrieben. Sie verfügt über ein feuriges Temperament, dass so manches Männerherz höher schlagen lässt.
Als persönliche Waffe hat Baronin Alejandra Carvalha das Rapier „Calavera blanca“. Der Korbhandschutz ist mit plastisch geformten, flachen, Totenköpfen und Knochen verziert, was dieser Waffe auch den Namen gegeben hat. Der Griff weist Einlegearbeiten aus Perlmutt auf, ebenso wie der Knauf und die Scheide. Dazu passend hat sie sich auch in selber Machart einen Linkhanddolch anfertigen lassen.

Talente, die Alejandra lehren könnte
Betören, Etikette, Fechtwaffen, Kriegskunst, Seefahrt (Steuermann), Sich verkleiden, Taschendiebstahl, Überreden

Sonderfertigkeiten, die Alejandra lehren könnte
Aufmerksamkeit, Entwaffnen, Finte, Gezielter Stich, Kampfreflexe, Linkhand, Meisterparade, Parierwaffen I und II, Todesstoß
von Horasischer Vagant
24.07.2018 18:13
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Dastan ibn-al-chandjarr, 36-jähriger Säbeltänzer und Waffenmeister mit dem Säbel

Kurzinfo:
Dastan ist ein erfahrener Säbeltänzer, der in Teriliabad mit der dort ansässigen Beyrouna Lyssandra Gattanera im Zeichen Rahjas verheiratet ist. Die Schöne der Nacht und die anderen Helden der Gruppe retteten ihm das Leben indem sie ihn im Labyrinth der schwarzfaulen Lust aus der Umarmung und Gefangenschaft von Belkelel-Paktierern und Sympathisanten befreiten. Im Zuge von Schleierfall tat er sich als exzellenter Kämpfer für Rahja gegen deren Widersacherin hervor.

Er ist ein gut aussehender Mann mit einem anmutigen Körperbau. Seine Bewegungen sind als elegant und leicht zu beschreiben. Sein Körper ist mit rahjagefälligen Hautbildern geschmückt, die er gerne zur Schau stellt. Er ist sich seiner angenehmen Erscheinung bewusst und genießt gerne die bewundernden Blicke, weshalb man ihn auch durchaus als eitel bezeichnen kann.

Als Akoluth der Rahjakirche ist er mit 4 anderen Säbeltänzern für die Sicherheit des Rahjatempels in Teriliabad verantwortlich.
In naher Zukunft möchte er ein Gestüt mit eleganten Vollblutpferden zum Wohle Rahjas und Teriliabads gründen.

Talente, die Dastan lehren könnte (gibt sie nur an Säbeltänzer und rahjaverehrende Personen weiter)

Abrichten (Zureiter), Akrobatik, Reiten (Pferd), Säbel, Selbstbeherrschung, Tanzen, Viehzucht (Pferd)

Sonderfertigkeiten, die Dastan lehren könnte (gibt sie nur an Säbeltänzer und rahjaverehrende Personen weiter)

Aufmerksamkeit, Ausfall, Ausweichen I bis III, Beidhändiger Kampf I und II, Finte, Doppelangriff, Hammerschlag, Kampfreflexe, Linkhand
von Horasischer Vagant
17.07.2018 07:52
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

@FrumolvomBrandefels
@Lejla al Jamila sunja Sharisad
:lol: :lol: Ja, das stimmt – das waren noch Zeiten als wir auf dem Feterdhin-Platz in Khunchom getanzt haben! :lol: :lol:
Lyssandra ist zwar älter geworden – hat aber noch immer von Zeit zu Zeit Männer im Kopf! :)

Es würde mich freuen Dich und Deinen Gauklerzug in Teriliabad begrüßen zu dürfen.
Selbstverständlich bist Du auch gerne als Gast in meinem Hexenzirkel bzw. bei einem Hexenfest jederzeit gerne gesehen!
von Horasischer Vagant
13.07.2018 07:32
Forum: Heldentaten & Kreatives
Thema: Euer Held als Lehrmeister
Antworten: 47
Zugriffe: 11727
Geschlecht:

Euer Held als Lehrmeister

Hallo liebe DSA-Freunde!

Oftmals kommt es vor, dass meine Heldengruppe einen Lehrmeister für diverse Talente, Zauber, Sonderfertigkeiten und vieles mehr sucht. Da könnten Eure Helden ins Spiel kommen, die man als Spielleiter einbauen kann. Vielleicht schaffen wir ja ein Sammelsurium an diversen Lehrmeistern...

Ich starte mal:
Lyssandra Gattanera, 33-jährige Schöne der Nacht

Kurzinfo:
Lyssandra ist eine erfahrene Schöne der Nacht und wurde im Alter von ca. 5 Jahren im Hafen von Belhanka von ihrer Ziehmutter aufgelesen und bei einem Matrosen aus Al Anfa ausgelöst (wie sie von Al Anfa nach Belhanka kam, weiß sie nicht mehr – es heißt nur sie war „blinde“ Passagierin). Sie ist mohischer Abstammung. Ihr Äußeres ist als gutaussehend zu bezeichnen. In gesellschaftlichen Dingen ist sie ausgesprochen bewandert. Ihre Ausbildung zur Schönen der Nacht absolvierte sie bei Ihrer Ziehmutter, die im Lyceum Tulipan werdende Kurtisanen unterrichtet.
Als Vertrauten hat sie einen schwarzen Kater mit Namen „Rabe“.

Lyssandra lehnt alles was mit Dämonen oder dämonischen Dingen zu tun hat zutiefst ab. Sie beherrscht keinen Zauber und auch keinen Fluch mit dem Merkmal „Dämonisch“. Und das ist auch der Grund weshalb sie weder Sprüche noch Flüche dieser Art erlernt bzw. lehrt!

Lyssandra hat eine Vorliebe für schöne und ästhetische Dinge. Sie hat aranische und horasische, sowie speziell belhankanische Kleidung in diversen Variationen für nahezu jeden Anlass.

Sie ist künstlerisch veranlagt und kann ausgezeichnet malen. Auch der Tanz ist ihr Metier. Sie ist Autorin diverser Komödien, die in Belhanka mit großem Erfolg aufgeführt werden.
Man kann sie als anmutig, klug und charismatisch beschreiben. Sie gilt als lebenslustig, verantwortungsbewusst, aber auch als rachsüchtig, wenn man sich ihren Zorn zu zieht.
Sie ist in diversen Wissenstalenten bewandert und macht daher auf dieser Ebene eine gute Figur.
Alkohol und berauschende Mittel nimmt sie so weit es geht nicht zu sich. Sie ist absolut nicht trinkfest.

Sie fühlt sich der Göttin Rahja sehr zugeneigt und verehrt diese mittlerweile mehr als Satuaria. Dies wird dadurch unterstrichen, dass sie Akoluthin der Rahja ist. Ebenso ist sie von Rahjas Sohn Levthan fasziniert, weshalb sie eine Glaubensgemeinschaft im Gebiet Belhanka und Vinsalt mit geheimen Treffen ins Leben gerufen hat.

Im Zuge von Schleierfall und weiteren Abenteuern in Aranien wurde sie zur Beyrouna von Teriliabad, wo sie in ihrem Palast residiert. In Teriliabad ist sie mit dem Säbeltänzer Dastan ibn-al-chandjarr im Zeichen Rahjas verheiratet.
Des Öfteren ist sie auch in Belhanka, wo sie eine große Wohnung im Stadtteil Penumbre besitzt, sowie in Vinsalt, wo sie ein Haus mit Kunst- und Auktionshaus im Stadtteil Albornsschenck ihr Eigen nennt.

Talente, die Lyssandra lehren könnte:
Tanzen, Betören, Etikette, Gassenwissen, Menschenkenntnis, Schriftlicher Ausdruck, Sich verkleiden, Überreden, Geschichtswissen, Götter/Kulte, Sagen/Legenden, Staatskunst, Kochen, Malen/Zeichnen

Zauber, die Lyssandra lehren könnte (gibt sie nur Hexen weiter):
Bannbaladin, Blick in die Gedanken, Große Gier, Harmlose Gestalt, Hexenknoten, Krötensprung, Levthans Feuer, Salander Mutander, Satuarias Herrlichkeit, Spinnenlauf

Flüche, die Lyssandra lehren könnte (gibt sie nur an Hexen weiter)
Beiß auf Granit, Beute, Hexenschuss, Krötenkuss, Mit Blindheit schlagen, Pech an den Hals, Warzen sprießen, Zunge lähmen, Ängste mehren

Sonderfertigkeiten, die Lyssandra lehren könnte:
Keine

P.S.: Auf Werte wurde meinerseits bewusst verzichtet, dass es jede Gruppe für ihren Spielstil anpassen kann und es nicht als Wettbewerb gesehen wird!