Die Suche ergab 54233 Treffer

von Sumaro
23.01.2021 18:57
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: KO-Probe bei Suchtkrankheiten?
Antworten: 3
Zugriffe: 155

KO-Probe bei Suchtkrankheiten?

Regeltechnisch: Wie man es eben will. Wenn man gerne eine Probe machen möchte, macht man eine Probe. Realistisch: Sucht hängt so gut wie niemals von der körperlichen Konstitution ab, schon der Mechanismus, dass man nach irgendwas einfach nach x-facher Nutzung süchtig wird, ist absurd. Aber DSA-Regel...
von Sumaro
14.01.2021 18:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 1359
Zugriffe: 104633

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Wenn man die Orks als spielbare und existente Rasse abschaffen will, ist das genau der richtige Move, denn irdische Menschen hätten die Orks schon vor Jahrhunderten ausgerottet. Menschen sind mit der Auslöschung feindlicher Spezies gar nicht zimperlich und die Orks haben, im Gegensatz zu den angeleh...
von Sumaro
10.01.2021 18:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gleicher oder unterschiedlicher Erfahrungsgrad der Helden (Generierung) ?
Antworten: 11
Zugriffe: 456

Gleicher oder unterschiedlicher Erfahrungsgrad der Helden (Generierung) ?

Betrifft nicht nur DSA sondern alle Systeme in denen meine Runde spielt: Jeder generiert und gestaltet seinen Charakter in Absprache mit der Gruppe so, wie es das Konzept am besten braucht. Erfahrungspunkte sind weitestgehend bedeutungslos.
von Sumaro
04.01.2021 22:00
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Sumaros kleine Schreibstube
Antworten: 49
Zugriffe: 18146

Sumaros kleine Schreibstube

Hier noch einmal ein kleines Update aus meiner Schreibstube, die Einstiegsszene des DSA-Klassikers aus Löwe und Rabe (Die Schlacht am Szinto) in kurzen Episoden aus der Perspektive einzelner SC-Konzepte. Vielleicht hilft es jemandem als Inspiration. Kampfmagier/in: Schreie, Kreischen, Flammen! Die W...
von Sumaro
30.12.2020 16:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Größe der Kontinente und Lage zueinander
Antworten: 33
Zugriffe: 1498

Größe der Kontinente und Lage zueinander

Nicht ohne richtige Barrieren und jede Menge Möglichkeiten transkontinentaler Magie etc.. Irdisch funktioniert das definitiv, weil es abertausende von Kilometern sind, die solche technologischen Sprünge trennen. Derisch, mit Limbusreisen, Dschinnen usw. usf. wird es ohne übernatürliche Barrieren, di...
von Sumaro
30.12.2020 15:34
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Größe der Kontinente und Lage zueinander
Antworten: 33
Zugriffe: 1498

Größe der Kontinente und Lage zueinander

Bevölkerung alleine macht die Kontinente absolut inkompatibel. Myranor hat davon, zumindest soweit ich mich entsinne, deutlich mehr. Sollten die beschließen, dass man Aventurien gerne wiederhaben möchte ist man, vollkommen unabhängig von einem ganz anderen Grad an Technologie, ziemlich schnell aufge...
von Sumaro
17.12.2020 17:27
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen
Antworten: 98
Zugriffe: 2963

Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen

@Denderan Marajain Findest du alles in den Grundregeln erklärt. :)
von Sumaro
17.12.2020 17:13
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen
Antworten: 98
Zugriffe: 2963

Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen

Die Anzahl der Spellslots ist abhängig von der Stufe, nicht von den Stats.

Die Basis-Regeln und damit die Grundlage für DnD5 kann man sich übrigens auch hier kostenfrei runterladen und anschauen. Damit hat man schon viele Einblicke:

https://dnd.wizards.com/articles/features/basicrules
von Sumaro
06.12.2020 18:16
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen
Antworten: 42
Zugriffe: 1885

Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen

Warum müssen die Prophezeiungen sich erfüllen? Weil sie sonst keinen Nutzen haben.^^ Wenn Prophezeiungen nicht zutreffen, dann sind sie dramaturgisch gesehen nutzlos. Deswegen haben diese ja auch immer einen Spielraum, in dem sie sich erfüllen können. Eadee Das sei dir unbenommen, diese Haltung zum...
von Sumaro
06.12.2020 15:56
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen
Antworten: 42
Zugriffe: 1885

Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen

@Eadee
Ich glaube es bringt niemanden weiter, wenn man - auch in impliziter Formulierung - Spielstile und Vorlieben anderer Spieler herabwürdigt.
von Sumaro
06.12.2020 10:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Größe der Kontinente und Lage zueinander
Antworten: 33
Zugriffe: 1498

Größe der Kontinente und Lage zueinander

Man sollte sich vermutlich von dem Gedanken verabschieden, dass es irgendeine Form von sinnvollem Worldbuilding bei der Schaffung der Kontinente gegeben hat. Myranor ist sehr inkompatibel mit Aventurien, Riesland ist quasi das Äquivalent zu Mordor (von da kommen immer besonders böse Bedrohungen aus ...
von Sumaro
05.12.2020 21:30
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen
Antworten: 42
Zugriffe: 1885

Die G7 ein bisschen mehr als Sandbox spielen

Ich denke, dass man die Stärke der G7 berücksichtigen sollte. Sie vollkommen ergebnisoffen zu gestalten ist vermutlich sehr schnell absolut unbefriedigend, zumal wenn man die Abenteuer by the book spielt und die Gegner lächerliche Schnarchnasen sind, die man problemlos wegklotzt ohne sich auch nur m...
von Sumaro
01.12.2020 14:58
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen
Antworten: 98
Zugriffe: 2963

Baldurs Gate 3 Early Access - Erste Erfahrungen

Ich verstehe das Problem generell gar nicht. Es ist ein early Access mit hartem Level-Cap und wackligen Mechaniken an vielen Stellen. Daraus jetzt irgendwelche großartigen Schlüsse auf "Das ist nicht DnD" oder "Das ist nicht Baldurs Gate" zu schließen, finde ich persönlich absurd. Abseits davon, das...
von Sumaro
22.11.2020 17:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Mittelerde ist keine Spielwelt, sondern eine Romanwelt. Romanwelten haben nicht die gleichen Anforderungen und auch nicht die gleichen Schwierigkeiten wie Spielwelten. Spielwelten im Rollenspiel unterliegen einer enormen Belastungen, zumal dann wenn sie von Leuten frei bespielt werden können und nic...
von Sumaro
18.11.2020 16:35
Forum: Sieben Gezeichneten
Thema: G7-Idee - Umsetzbarkeit / Sinnhaftigkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 696

G7-Idee - Umsetzbarkeit / Sinnhaftigkeit

Mit einem Spieler und einem SL auf jeden Fall machbar, könnte sogar ein cooles Erlebnis sein. Mit wechselnder SL-Position vermutlich eher nicht, dafür ist es zu sinnvoll die Szenarien übergreifend zu verbinden.
von Sumaro
18.11.2020 16:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Herr der Welt Nein, ich stelle mich nicht in eine Reihe mit Tolkien. Ich sehe schlicht den Mehrwert einer konsistenten Spielwelt gegenüber eine inkosistenten. Ich halte ihn sogar für so extrem, dass ich für eine solcherart gestaltete Spielwelt echt viel investieren würde. Für eine Pseudohistorie wi...
von Sumaro
17.11.2020 22:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Stimmt, weil die angeblichen Tatsachen keine sind, sondern nur deine persönlichen Erwartungen und "Plausibilitäten". Da hilft auch dein nicht existierender Möchtegern Strohmann nicht. Wenn das alles ist, was du aus meinen Ausführungen mitgenommen hast, dann ist das schade, aber nicht zu ändern. Vie...
von Sumaro
17.11.2020 21:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Alriel Nein, ich erwarte gar nicht, dass jeder meine Ansicht teilt. Ich habe sogar eingeräumt, dass ich mit meiner Ansicht weitestgehend alleine darstehe. Es ändert nichts an den Tatsachen. Sagen wir es anders. Aventurien ist in sich nicht konsistent, die Spielwelt besteht aus willkürlichen Setzung...
von Sumaro
17.11.2020 19:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Alriel Du baust dir ein seltsames Strohmann-Argument auf, welches dann mit ad hominem-Elementen unterlegt wird. Das finde ich keinen sonderlich fruchtbaren oder sinnvollen Ansatz eines Austauschs. Offenbar kann ich dir mein Argument nicht verständlich machen. Ersetze plausibel durch nachvollziehbar...
von Sumaro
17.11.2020 18:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Es ist kein Gegenargument. :)

Es ist lediglich eine Aussage zu einem persönlichen Verständnis.
von Sumaro
17.11.2020 18:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Alriel Du verwechselst plausibel mit rational. Das sind zwei vollkommen verschiedene Dinge. Man kann die größten menschlichen Katastrophen durchaus nachvollziehen und verstehen, weil sie eben plausibel sind. Die Akteure sind nicht rational, aber auch das ist plausibel. Der Mehrwert liegt nicht in e...
von Sumaro
17.11.2020 17:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Das kannst du nicht mal für unsere irdische Welt überall plausibel erklären. Plausibel heißt in diesem Fall nachvollziehbar und ich denke das ist irdisch schon immer irgendwie der Fall. Die reale Welt ist absolut plausibel, wäre sie es nicht, würde sie nicht funktionieren.^^ Und klar kann Magie pla...
von Sumaro
17.11.2020 16:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Nur um ein eventuell entstehendes Missverständnis bereits im Vorlauf aufzuklären: Eine holistische Spielwelt braucht keine überbordende Detailbeschreibung und keine Überbeschreibung, wie in DSA, weil sich vieles herleiten lässt. Eine Spielwelt, die nur aus Setzungen besteht, braucht natürlich jede M...
von Sumaro
16.11.2020 16:34
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Ich kann es dir auch für einen Haufen anderer Leute versichern ;) Absolut, jeder DSA-Spieler gehört dazu. Daran zweifele ich nicht. Es ändert nichts an meiner Aussage zu DSA. Die Spielwelt wird eben nicht konsistenter und plausibler dadurch, dass jemand daran Spaß hat oder es bespielen kann. Es ist...
von Sumaro
16.11.2020 16:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Denderan Marajain hat geschrieben:
16.11.2020 15:50
Ich kann dir versichern, dass man deinen Anforderungen genügen und trotzdem Spaß in Aventurien haben kann.
Nein, kannst du mir nicht. Du kannst mir aber versichern, dass es für dich klappt. :)
von Sumaro
16.11.2020 13:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Ich glaube ein Teil der enormen Vorratshaltung an "supension of disbelief" ist schlicht und ergreifend auch Unwissenheit über die eigene Historie. Hier werden ja Dinge postuliert, die überhaupt gar nicht stimmen (über irdische Historie und Wissensverlust), so dass man diese Mechaniken auf der aventu...
von Sumaro
14.11.2020 14:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Krankheiten
Antworten: 109
Zugriffe: 4569

Krankheiten

Damit werden Krankheiten aber wirklich sehr bürokratisch.
von Sumaro
12.11.2020 12:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Ich klinke mich an dieser Stelle aus der Diskussion wieder aus. Vielen Dank für die interessante Diskussion. Mir ist dadurch auch bewusst geworden, dass eine Abkehr von den Prämissen der Setzungen weitestgehend nicht gewünscht oder auch gedanklich nicht möglich ist, was mich in der Wahrnehmung bestä...
von Sumaro
12.11.2020 09:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

Genau das ist die Frage. Wie beeinflussen Leute mit Superkräften eine Gesellschaft und wie würde Aventurien aussehen, wenn deren unfassbaren Fähigkeiten in den Hintergrund und die Entwicklungen einfließen würden?
von Sumaro
12.11.2020 09:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?
Antworten: 495
Zugriffe: 16458

Wäre ein Reset der Spielwelt sinnvoll?

@Der löbliche Pilger
Du gehst davon aus, dass alles so wäre, wie es aktuell aventurisch ist. Ich stelle den Status Quo in Frage.