Die Suche ergab 132 Treffer

von Teufelskopf
30.11.2021 08:09
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA5)
Antworten: 355
Zugriffe: 119716

Kurze Fragen, kurze Antworten (Kämpfer & Gefechte DSA5)

Eine Frage zum Haltegriff: Kann eine Person, die ihren Gegner gerade im Haltegriff hält, diesen immer noch angreifen oder muss man davon ausgehen, dass ihre Aktion dafür draufgeht, den Haltegriff aufrecht zu erhalten? Die Regeln beantworten diese Frage meiner Meinung nach nicht eindeutig, da steht ...
von Teufelskopf
12.10.2021 01:09
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)
Antworten: 580
Zugriffe: 151120

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA5)

Kleine Frage zum Thema Alchimie: Laut Regelwerk Seite 270 gelten alchimistische Rezepte als Berufsgeheimnisse und müssen entsprechend erworben werden. Gleichzeitig fehlen bei den nachfolgenden Rezepten die Angaben für die AP-Kosten dieser Berufsgeheimnisse. Auch bei Rezepten in anderen Büchern fehl...
von Teufelskopf
23.09.2021 12:41
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Paktierer unterstüzt Gruppe und die Folgen?
Antworten: 34
Zugriffe: 1910

Paktierer unterstüzt Gruppe und die Folgen?

Ich als Spieler würde bei einem derartigen Vorwurf definitiv mit den Augen rollen. ... was ja durchaus angebracht wäre bei einem hanebüchenen Vorwurf wie diesem. In meinem Aventuriern sind NSC keine hyperrationalen Rechenmaschinen, die perfekt nach archetypischer Darstellung im Regelbuch agieren un...
von Teufelskopf
22.09.2021 23:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Schulden
Antworten: 27
Zugriffe: 1587

Schulden

Eigentlich ist der Fall doch ganz klar: Wenn der SL euch in den Abenteuern nicht genug Geld zukommen lässt, damit ihr auch mal was zur Seite legen könnt und er euch auch sonst keine Gelegenheit gibt, Geld zu verdienen, wirst du deine Schulden nie zurückzahlen können. Wenn er das aber auch gar nicht ...
von Teufelskopf
22.09.2021 19:35
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Paktierer unterstüzt Gruppe und die Folgen?
Antworten: 34
Zugriffe: 1910

Paktierer unterstüzt Gruppe und die Folgen?

Beispiel: - die Obrigkeit findet heraus, dass es sich um einen Paktierer handelt - die Helden wurden mit dem Paktierer gesehen - die Helden werden verhaftet, befragt, magisch untersucht - die magische Analyse beweist, dass der Paktierer sie magisch unterstützt hat - er würde sie nicht magisch unter...
von Teufelskopf
06.02.2021 16:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nachteil: Neugier
Antworten: 19
Zugriffe: 1248

Nachteil: Neugier

Ich würde darauf achten, dass der Nachteil den gesunden Menschenverstand und den Selbsterhaltungstrieb nicht gleich komplett ausschaltet. Der Nachteil sagt aber ausdrücklich aus, dass unabhängig von den Auswirkungen der Charakter dann die Stelle anschaut. Genau dafür ist ja der Wurf auf der schlech...
von Teufelskopf
06.02.2021 15:44
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nachteil: Neugier
Antworten: 19
Zugriffe: 1248

Nachteil: Neugier

Also ich finde Neugier ist ein schönes Tool für den Meister um Helden ein bisschen in eine Richtung zu drücken. "Du siehst dort drüben etwas glänzen" "Interessiert mich nicht, wir sind gerade..." "Mach mal ne Neugier Probe." Ich mag das Konzept nicht, dass man Spielern ihre Nachteile "reindrücken" ...
von Teufelskopf
06.02.2021 14:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nachteil: Neugier
Antworten: 19
Zugriffe: 1248

Nachteil: Neugier

Ich würde darauf achten, dass der Nachteil den gesunden Menschenverstand und den Selbsterhaltungstrieb nicht gleich komplett ausschaltet. In eine Falle zu treten, nur weil man wissen will was passiert, halte ich für deutlich übertrieben (nach der Logik könnte sich ein Charakter auch das Leben nehmen...
von Teufelskopf
01.02.2021 20:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Soll ich meine Gruppe töten?
Antworten: 57
Zugriffe: 3966

Soll ich meine Gruppe töten?

Entscheidend für den Umgang mit dieser Situation ist meiner Ansicht nach einzig und alleine der Wissensstand der Spieler. Wenn sie davon ausgehen, dass es deutlich riskanter wäre, den Turm sofort anzugreifen anstatt einfach abzuwarten, obwohl ihre Charaktere es eigentlich besser wissen sollten, dann...
von Teufelskopf
15.10.2020 13:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Die Einschätzung von Borbarad-Moskito ist absolut zutreffend. Jedoch ist der TE immer noch immun gegen Kritik und Argumente, weshalb auch keine vernünftige Diskussion zustande kommen kann. Wir können ihm noch weitere 50 Seiten lang unsere Argumente vortragen, während er sie weiterhin ignorieren und ...
von Teufelskopf
14.10.2020 00:19
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Kommentieren ist da noch grosszügig ausgedrückt. :rolleyes:

Im Ernst, du nimmst einen Satz aus meinem Kommentar, machst ein trauriges Gesicht darunter, und drehst dann weiter an deiner ausgeleierten Gebetsmühle. Das ist keine Diskussion, das ist Selbstbefriedigung.
von Teufelskopf
13.10.2020 21:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

So kompliziert ist es doch gar nicht. Der TE ist schlicht und einfach nicht in der Lage zu akzeptieren, dass andere Spieler und Gruppen seine Ansichten zu Powergaming nicht teilen und versucht krampfhaft, sie vom Gegenteil zu überzeugen. Schlüssige Gegenargumente werden ignoriert, weshalb sich die "...
von Teufelskopf
13.10.2020 16:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Und das ist eben dein Problem. Ich nenne es mal "zwanghaften Optimierungswahn". Wenn ich einen Charakter generiere und zu wenige GP für meine gewünschten Vorteile habe, dann hab ich zwei Möglichkeiten: Ich kann entweder den SL um mehr GP bitten (egal ob nur für mich oder pauschal für die ganze Grupp...
von Teufelskopf
13.10.2020 15:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Auch wenn ich ein wenig Angst habe zu fragen: Was hatte der Elementarist denn alles für Nachteile? Und wurden die alle ausgespielt, oder waren sie einfach nur eine GP-Quelle für die gewünschten Vorteile?
von Teufelskopf
13.10.2020 14:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Es wird ja nicht bestritten, dass die BGB Gladiator für diesen Charakter regeltechnisch zulässig ist. Nur ist es halt nicht glaubwürdig, dass sich ein Zwerg 1000 Dukaten von einer Hexe/Gauklerin leiht und damit seine "Ausbildung" zum Gladiator bezahlt, weil ihn die anderen Zwerge nur bei sich aufneh...
von Teufelskopf
13.10.2020 13:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Und warum fragt man dann andere nach ihrer Meinung zum Hintergrund seines Charakters? Will man einfach ein wenig positive Bestätigung für sein tolles Konzept? Hat man das wirklich nötig? :rolleyes:
von Teufelskopf
13.10.2020 12:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Geh einfach eine Seite zurück und lies den Beitrag von Advocatus Diaboli. Ich habe wirklich keine Lust, noch mal alles durchzukauen.
von Teufelskopf
13.10.2020 12:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Deine Aussagen sind völlig widersprüchlich. Es geht dir nicht darum, mehr GP zu haben als die anderen Spieler, aber gleichzeitig ist ein Krieger mit BGB Gladiator für dich das höchste Glück, weil man damit ja GP sparen kann (und dann mehr hat als die anderen Spieler). Du magst denken, dass du eine A...
von Teufelskopf
13.10.2020 12:08
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Versuchen wir es doch mit weiteren sachlichen Argumenten. Warum die Zwerge das Kind auf keinen Fall abweisen würden, wurde ja schon ausführlich erklärt. Bezüglich den Schulden: Ich gehe mal davon aus, dass auch die Hexe und Ziehmutter einen SO von 7 aufweist. Damit gehört sie zum Mittelstand (WdS, S...
von Teufelskopf
13.10.2020 02:02
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Exot und Regekonform schliessen sich nicht gegenseitig aus. Das ist alles, was ich sagen wollte. Es ist auch nicht negativ gemeint, auch wenn du das vielleicht denkst. Der Zwerg braucht aber weder Handy noch Internet um zu wissen, was die Fasarer Blutgruben sind, wenn er in der Umgebung wohnt. Es wü...
von Teufelskopf
13.10.2020 01:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Nein Seidoss, was du möchtest ist folgendes: Hemmungslos Powergaming betreiben, irgendwelche fadenscheinigen Ausreden dafür erfinden, warum dein Powergaming doch mit der Lore vereinbar sei und alle davon überzeugen, dass Powergaming doch nichts schlechtes sei. Was du hingegen nicht verstehst ist fol...
von Teufelskopf
13.10.2020 01:25
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Um auch noch etwas konstruktives zu schreiben: Vielleicht kann die Hexe ja keine Kinder bekommen, wollte aber immer welche haben und mag darum ihren gefundenen Sohn nicht hergeben. Daher bringt sie ihn gar nicht zu den Fasarer Zwergen, die ihn ihr nur wegnehmen würden, sondern behält ihn bei sich. D...
von Teufelskopf
13.10.2020 01:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Ja, Zwerge die unter Menschen aufwachsen, sind nach den Regeln möglich. Trotzdem sind sie Exoten, weil so eine Konstellation sehr selten und ungewöhnlich ist. Dass eine Gruppe Gaukler ein am Wegesrand gefundenes Baby (egal ob Mensch, Zwerg, oder Mensch) erstmal mitnimmt und nicht einfach liegen läss...
von Teufelskopf
12.10.2020 23:02
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zwerg mit Hexe als Ziehmutter
Antworten: 48
Zugriffe: 3188

Zwerg mit Hexe als Ziehmutter

Zuerst wollen die Fasarer Zwerge das Zwergenbaby nicht bei sich aufnehmen, weil ja "keiner Familie ein Kind fehlt". Blödsinn, keine Zwergensippe würde ein Kind ihres Volkes einfach so im Stich lassen, gerade weil es nicht viele Zwergenfrauen und damit auch nicht viele Kinder gibt. Dann wollen sie de...
von Teufelskopf
12.10.2020 17:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Also verletzt du die Lore einfach noch mehr, indem du neue Regeln erfindest, welche Powergaming erleichtern?

Aber schön, dass du das Erlebnis von fiktiven Spielergruppen verbessern willst. :rolleyes: Ich überlasse dich dann mal deiner noblen Aufgabe.
von Teufelskopf
12.10.2020 17:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Gerwulf hat den Nagel auf den Kopf getroffen: Du störst dich daran, dass es zwischen Powergamern und Simulationisten zu Unstimmigkeiten kommen kann und um das zu beheben, willst du einfach neue Regeln schreiben, die Powergaming erleichtern? Und dann sollen die Simulationisten vielleicht noch dankbar...
von Teufelskopf
12.10.2020 17:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Der SL kann gar nichts verbieten, was RAW erlaubt ist, wenn das die Gruppe nicht akzeptiert ! Der SL kann grundsätzlich überhaupt nichts tun, ohne den Konsens seiner Gruppe. Das ganze Spiel ist ohne Konsens und vernünftige Kommunikation nicht möglich! Warum versuchst du so kläglich, den Optimierern ...
von Teufelskopf
12.10.2020 17:12
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Vielleicht willst du es ja nicht verstehen. Aber du kannst noch so tief graben, du wirst nie eine Möglichkeit finden, den Krieger mit BGB Gladiator für alle Gruppen bedenkenlos spielbar zu machen. Warum sollte z.B. ich als Spielleiter eine Hausregel von dir als Rechtfertigung eines fiktiven Powergam...
von Teufelskopf
12.10.2020 16:56
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Ich kann die Logik hinter dieser Idee immer noch nicht nachvollziehen. Wenn ein SL der Meinung ist, die Kombination von R Thorwaler K Mittelreich und P Krieger mit BGB Gladiator aus Fasar sei unangemessen (wenngelich RAW erlaubt), warum sollte er dann eine völlig neue Kriegerprofession akzeptieren, ...
von Teufelskopf
12.10.2020 15:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1907
Zugriffe: 103608

Kriegerschule der Ottajasko Hammerfaust zu Brabak

Nur damit ich das richtig verstehe: Du willst eine neue Profession haben, damit Spieler den Thorwaler Krieger mit Kultur Südaventurien und BGB Gladiator ohne übermässige Dehnung der Lore erstellen können? Damit sowohl die Optimierer als auch die Simulationisten zufrieden sind? Ich hätte eine bessere...