Die Suche ergab 7156 Treffer

von Andwari
11.06.2019 22:27
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)
Antworten: 141
Zugriffe: 2507

Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)

Vor- und Nachteile sind in DSA nicht fair bepreist. Und oft orientiert sich deren GP-Wert an einem unterstellten "Abenteurerdasein" mit den darin unterstellten Herausforderungen. - "Meeresangst" ist für den Leibeigenen in Garetien nicht verboten, obwohl der sowieso nie das Meer sehen wird. - "Unfähi...
von Andwari
11.06.2019 22:09
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magische Festung erbauen
Antworten: 16
Zugriffe: 552

Magische Festung erbauen

Eine Magiergruppe kann die Qualität magischer Sicherungen beurteilen - und irgendwo kommt da eine Sättigung, wo viel mehr Aufwand nur noch marginal mehr bringt. Eine kluge Magiergruppe holt sich auf Gebieten, von denen sie wenig versteht, Hilfe. Denn Angreifer könnten sowohl Experten in magiefremden...
von Andwari
11.06.2019 19:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)
Antworten: 141
Zugriffe: 2507

Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)

In den NSC-Bänden sind Vor- und Nachteile über die Pakete hinaus eingebaut. Sobald man sich die Mühe macht, NSC zu generieren statt sie zu handwedeln, warum sollte man auf das Element verzichten? Schlechte Eigenschaften als nur Teil der möglichen Palette von Vor-/Nachteilen ist in DSA 4.x weder Pfli...
von Andwari
11.06.2019 18:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)
Antworten: 141
Zugriffe: 2507

Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)

Die Archetypen-Bände von 4.1 sind ein Beispiel, wie die DSA-Macher damals bzgl. Eigenschaften dachten: 100er Eigenschafts-Startwerte sind nicht ungewöhnlich, es gibt aber einzelne Gegenbeispiele (Bettler). Bei den "erfahrenen" und "Veteranen"-Archetypen werden munter Eigenschaftswerte draufgesattelt...
von Andwari
11.06.2019 15:53
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)
Antworten: 141
Zugriffe: 2507

Was bedeuten eigentlich (richtig) hohe Eigenschafts- und Talentwerte? (keine Kampftalente)

Was man irdisch benötigt, um soundsoviel Kraft und/oder Muskelmasse aufzubauen und/oder zu halten, halte ich für das Fantasy-Rollenspielsystem DSA für ziemlich irrelevante Argumentation. In DSA 1-3 konnte der Spieler nicht wirklich entscheiden, was er wie hoch steigert. Er konnte würfeln und hoffen ...
von Andwari
26.05.2019 13:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D
Antworten: 29
Zugriffe: 1046

Generierungshilfe :D Vikingsfans aufgepasst :D

Die thorwalsche Travia-Verehrung kommt ohne besondere Betonung der ehelichen Treue aus - ohne dass die Tempel in Thorwal, Olport usw. da bemerkt hätten, weniger in der Gütigen Mutter Gunst zu stehen.
von Andwari
23.05.2019 17:28
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Reichsritter, darf mein Held eine Adlige heiraten?
Antworten: 18
Zugriffe: 1083

Reichsritter, darf mein Held eine Adlige heiraten?

Chef des (nicht komplett beschriebenenen) Adelshauses von Mersingen sind Yolande bzw. als ihr Nachfolger ihr Neffe Merovahn. In der näheren Familie sind neben der unruhigen Rabenmark noch eine handvoll Güter von Baroniegröße vorhanden. Das heißt, wenn man einen Adelsclan mit Zusammengehörigkeitsgefü...
von Andwari
22.05.2019 19:40
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 1973

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

"Herumbummeln" ist mMn nicht der richtige Begriff - dass ein Magier öfter mal behauptet, nicht jetzt noch mehr zaubern zu können, weil [Umschreibung für AsP leer], dürfte eine ständig wiederholte Ansage sein = dass die Anzahl an verfügbaren AsP die eigentliche Beschränkung der Magie in DSA ist, läss...
von Andwari
21.05.2019 20:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 1973

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

Hesindian Fuxfell Ich finde es nicht wünschenswert, die Möglichkeiten der Gildenmagie unter Mächtigen (Grafen) als relativ unbekannten Fakt zu behandeln oder es jedem einzelnen Mächtigen zu überlassen, erst mal persönlich schlechte Erfahrungen gemacht haben zu müssen, bevor man sich für Magie inter...
von Andwari
20.05.2019 17:34
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aufgabenbereich eines Hofzauberers
Antworten: 57
Zugriffe: 1973

Aufgabenbereich eines Hofzauberers

@Hofmedicus Bei den ausgearbeiteten Heilregeln aus DSA4.x schneidet mMn nur der gut ab, der sowohl profane als auch magische Heilung kann - aber nicht wegen der prinzipiellen Möglichkeit, was zu heilen, sondern wegen unterschiedlicher Situationen, die damit behandelt werden. Ein "dezidierter Heilmag...
von Andwari
15.05.2019 13:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Apostasie und Glaubenswechsel
Antworten: 25
Zugriffe: 1749

Apostasie und Glaubenswechsel

Der "Karmahahn" macht den Geweihten doch völlig zum Spielball des SL: - vorher hatte man seinen Moralkodex, in dem z.B. ein Praiosgeweihter darauf vertrauen durfte, nicht wegen als praios-gefällig bekannten Mirakeln sanktioniert zu werden. - nachher hat der Ex-Praios-jetzt-Travia-Doppelgeweihte (der...
von Andwari
15.05.2019 13:09
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Mal wieder eine Rechtsfrage: Mord oder Kriegslist?
Antworten: 34
Zugriffe: 1148

Mal wieder eine Rechtsfrage: Mord oder Kriegslist?

Klassischerweise lässt man als Sieger eines Krieges/Fehde den Unterlegenen schwören, sich nicht für währenddessen erlittenes Unrecht zu rächen, bei nicht völligem Sieg gesteht ggf. auch der Sieger zu, nicht kleinlich noch dies oder das an Forderungen nachzuschieben. Wenn der siegreiche Herrscher jet...
von Andwari
08.05.2019 09:13
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 205
Zugriffe: 6244

Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?

Rasputin Sowohl die Orks als auch die Borbaradinvasion sind Beispiele, wo Typen von außerhalb der eigenen Zivilisation ankommen (Borbele und seine Söldner ploppen quasi aus der Luft). In so einer Situation wird es kaum Ehr-Absprachen geben, man versteht sich nicht - vergleichbar mit irdischem Hunne...
von Andwari
07.05.2019 14:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wer nutzt eigentlich alles Lernzeitregeln
Antworten: 39
Zugriffe: 1464

Wer nutzt eigentlich alles Lernzeitregeln

Die RAW-Lernzeitregeln sind u.a. auch deshalb Mist, weil sie Alrik Normalaventurier weiter benachteiligen, sobald die ZE ein limitierender Faktor werden : - alle "normalen" Dinge wie Talente, Eigenschaften usw. brauchen (1 ZE je AP) - Zauber gehen doppelt so schnell (1 ZE je 2 AP) - SF gehen richtig...
von Andwari
07.05.2019 14:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?
Antworten: 205
Zugriffe: 6244

Rondra vs Kor - welche Geweihten sterben sinnloser?

Das Messerbeispiel müssen wir hier mMn nicht weiter vertiefen - weil das im aventurischen Kontext weder unter "überraschend" fällt, noch unter besonders geeignete Waffe für irgendeine Schurkerei - der Kämpfer im Kettenhemd lächelt, zieht sein Kurzschwert und macht den Messerstecher nieder (egal, ob ...
von Andwari
06.05.2019 16:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Heldenentwicklung im Schneckentempo
Antworten: 246
Zugriffe: 12026

Heldenentwicklung im Schneckentempo

Eadee viele SE auf Eigenschaften sind doch im Mittel genau die Reduzierung der Eigenschaftskosten, die ich angesprochen hatte, oder? Wenn dem natürlich massenhaft SE auf (auch schon hoch gesteigerte?) Talente gegenüberstehen, ist der Effekt natürlich futsch. BenjaminK Deine "Verzögerung" verstehe i...
von Andwari
06.05.2019 13:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Heldenentwicklung im Schneckentempo
Antworten: 246
Zugriffe: 12026

Heldenentwicklung im Schneckentempo

Progression der SKT BenjaminK Die DSA4.x-SKT bremst nur wenig, d.h. die Mehrkosten für Steigerungen im hohen Bereich (TaW 23->24) gegenüber dem im mittleren (TaW 13->14) sind nur mäßig, nämlich gerade mal das Doppelte. Viel Lenkungswirkung kann man sich davon nicht versprechen - wäre es das 4-fache ...
von Andwari
02.05.2019 20:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bin ich eigentlich der Einzige?
Antworten: 91
Zugriffe: 3113

Bin ich eigentlich der Einzige?

Ein "Strahlemann" edel, aufrecht und anständig in einem nicht strahlendweißen Aventurien ist schon eine ganz andere Nummer als wenn man seine Welt nur auf "Helden" warten lässt. Wenn man die Welt weniger schablonenhaft darstellt, werden schnell die opportunistischen Gossenkinder mit ihrer flexiblen ...
von Andwari
30.04.2019 18:15
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Spaltung der Boron-Kirche - Position anderer Kulte?
Antworten: 7
Zugriffe: 541

Spaltung der Boron-Kirche - Position anderer Kulte?

DSA hat hier versucht, das irdische Thema "Kirchenschisma" nach Aventurien zu transportieren - und es mMn genauso verbockt wie beim Praioten-Schisma. Irgendwo wird erwähnt, dass der al'anfanische Ritus als Ketzerei im MR gilt - was allerdings ohne Infos, wie mit anderweitiger Ketzerei umgegangen wir...
von Andwari
27.04.2019 07:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung
Antworten: 45
Zugriffe: 1646

Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung

Eide irdisch kam da noch hinzu, dass viele Eidleistende tatsächlich überzeugt waren, dass eine höhere Macht die Einhaltung kontrolliert - und ggf. auch schon im Diesseits bei Meineiden sonderbare Effekte auftreten könnten. Dazu kam die soziale Kontrolle, die einen allzu laschen Umgang mit Eiden - di...
von Andwari
25.04.2019 07:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung
Antworten: 45
Zugriffe: 1646

Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung

Ich halte Versuche für müßig, das beschriebene Travia-Monopol für realpolitisch wichtige Herrschaftsnachfolgeregelung strikt aufrechtzuerhalten und hintenrum mit der gleichzeitigen gar nicht auf "hohe Politik" ausgerichteten Traviakirche (außerhalb Darpatiens) und den vielfältigen Beispielen von and...
von Andwari
25.04.2019 07:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Borbaradianer
Antworten: 40
Zugriffe: 1332

Borbaradianer

Borbaradianer waren vor der G7 ein über Jahrhunderte bestehender Geheimbund mit überwiegend Magiern als Mitgliedern - der letzte Teil ist das, was "jeder Mensch ein Magier" gedanklich eigentlich obsolet macht, denn gerade Gildenmagier haben wenig Interesse, dass jeder zaubern kann. Die breite Masse ...
von Andwari
25.04.2019 06:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Beratungsthread - Adelstitel, Ämter und Auszeichnungen
Antworten: 41
Zugriffe: 2331

Beratungsthread - Adelstitel, Ämter und Auszeichnungen

Nova Den Zehnt haben schon immer die Barone (-> Briefspiel-Baroniehilfe von anno dunnemals) erhoben, also eine Hierarchieebene weniger. Wenn das Ritter usw. für den Baron durchgeführt haben, ist nie gesagt worden, was die dafür an Spesen kriegen. Der MR-Kaiser stützt sich mMn tatsächlich stark dara...
von Andwari
23.04.2019 20:56
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung
Antworten: 45
Zugriffe: 1646

Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung

Wenn der aventurische Hintergrund Geweihtenhandeln nicht völlig ignoriert, ist das - entgegen der Möglichkeiten in DSA 4.x - üblicherweise eine relativ beschränkt wirksame Hilfe: Man trifft halt mal die nette Perainegeweihte, die zwei Gruppenmitglieder flickt oder bekommt eine der kleinen Segnungen ...
von Andwari
23.04.2019 20:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Borbaradianer
Antworten: 40
Zugriffe: 1332

Borbaradianer

Witchblade Wenn für Spieler "Borbaradianismus" einfach nur unattraktiv ist, nimmt das viel Spielpotential - das Scheitern der borbaradianischen Philosophie wird ja erst im Laufe der G7 aufgedeckt, vorher hätte man Borbaradianismus (insbesondere als nichtmagischer SC) interessant finden können, wenn...
von Andwari
23.04.2019 08:44
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Borbaradianer
Antworten: 40
Zugriffe: 1332

Borbaradianer

Die Darstellung des Borbaradianismus schwächelt auch dadurch ein wenig, dass sowieso magiebegabte (Vollzauberer, insbesondere Gildenmagier) da überrepräsentiert sind. Für die ist das nur eine zusätzliche Option unter vielen - für nichtgeweihte Nichtzauberer (99% aller Aventurier) hingegen die Möglic...
von Andwari
23.04.2019 08:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wann darf ein Schwertgeselle Schwertmeister werden?
Antworten: 26
Zugriffe: 1521

Wann darf ein Schwertgeselle Schwertmeister werden?

Karriereoptionen Damit das sich (für Krieger und SG) nicht in den als schlecht besoldet dargestellten "Armee"-Rängen erschöpft und man nicht nur als Lehrer neue Krieger/SG heranziehen muss um die Situation zu verschärfen: - Lehnsnehmer auf einem militärisch exponierten Punkt (Grenzturm, Burg am Pass...
von Andwari
17.04.2019 19:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Ich vermute, es war zunächst relativ "zentral" gedacht und ist mit jeder Stadtbeschreibung mehr dezentralisiert worden - weil man dann in jede Kleinstadt doch wieder ein paar Banner gelegt hat - und einzig Wehrheim als militärisch geprägte Garnisionsstadt übrig blieb. Es fällt auf, wie überproportio...
von Andwari
17.04.2019 12:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Vasall In der Box "Das Land des Schwarzen Auges" (1990) = 1006 BF ist ein Heft mit einem Kapitel über Militär. Das liest sich zwar recht blumig und ist auch z.T. in ein inneraventurisches Pamphlet eingebettet - sind aber doch einige Infos: - 35 Garderegimenter auf die Provinzen verteilt - rekrutier...
von Andwari
17.04.2019 10:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Landfrieden 1014

Nova Ich sehe die Reto-Zeit nicht so positiv - Reto hat in seiner Regierungszeit zwar die Chance des Augenblicks genutzt und "erneuert", aber die Reformen sind dann seinen Nachfolgern ziemlich um die Ohren geflogen. - die Verstärkung der Grafen, mehrere Markgrafschaften (auch als Instrument der Zen...