Die Suche ergab 7129 Treffer

von Andwari
17.04.2019 19:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Landfrieden 1014

Ich vermute, es war zunächst relativ "zentral" gedacht und ist mit jeder Stadtbeschreibung mehr dezentralisiert worden - weil man dann in jede Kleinstadt doch wieder ein paar Banner gelegt hat - und einzig Wehrheim als militärisch geprägte Garnisionsstadt übrig blieb. Es fällt auf, wie überproportio...
von Andwari
17.04.2019 12:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Landfrieden 1014

Vasall In der Box "Das Land des Schwarzen Auges" (1990) = 1006 BF ist ein Heft mit einem Kapitel über Militär. Das liest sich zwar recht blumig und ist auch z.T. in ein inneraventurisches Pamphlet eingebettet - sind aber doch einige Infos: - 35 Garderegimenter auf die Provinzen verteilt - rekrutier...
von Andwari
17.04.2019 10:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Landfrieden 1014

Nova Ich sehe die Reto-Zeit nicht so positiv - Reto hat in seiner Regierungszeit zwar die Chance des Augenblicks genutzt und "erneuert", aber die Reformen sind dann seinen Nachfolgern ziemlich um die Ohren geflogen. - die Verstärkung der Grafen, mehrere Markgrafschaften (auch als Instrument der Zen...
von Andwari
16.04.2019 18:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Landfrieden 1014
Antworten: 18
Zugriffe: 576

Landfrieden 1014

Ältere irdische Ideen zu DSA hatten einen starken Zentralstaat mit Wehrheimer Strammstehen, KGIA und entwickelten Institutionen im Hinterkopf - und irgendwann hat man vermutet, das so eine Struktur das "Heldentum" behindere. Das war mit ein Grund, warum das MR in Orkensturm und Borbaradkrise derart ...
von Andwari
13.04.2019 17:42
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die Zwölf Götter, eine Grundsatzfrage (Spoilerwarnung)
Antworten: 57
Zugriffe: 1486

Die Zwölf Götter, eine Grundsatzfrage (Spoilerwarnung)

Den 0815-Novadi einfach unwissend darzustellen, dass es zwei Oasen weiter andere Religion usw. gibt, halte ich für wenig zielführend: - wenn die Novadis nicht völlig unbedeutend in ihrer Wüste hocken sollen, müssen sie Handel über die Karawanenrouten betreiben. Die Routen beginnen und enden in zwölf...
von Andwari
04.04.2019 18:35
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Pferde und Sprint
Antworten: 7
Zugriffe: 334

Pferde und Sprint

Menschen sind sehr ausdauernd im Vergleich zu anderen Tieren - es gibt tatsächlich urtümliche Jagdtechniken, wo Menschen schnellere Kängurus, Antilopen oder Zebras über viele Stunden zu Tode hetzen, weil sie schlicht mehr Ausdauer haben. Irdische Distanzritte (Wettbewerb) über 100 Meilen (160 km) si...
von Andwari
01.04.2019 18:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Gäste einer ritterlichen Jagd in Albernia im Herbst 1007 BF
Antworten: 8
Zugriffe: 570

Gäste einer ritterlichen Jagd in Albernia im Herbst 1007 BF

1. auch mindermächtige Adelige können zu einem "großen" Haus gehören, d.h. der Junker vom Nebelwalde kann durchaus mit seiner Schwester, einer von Streizig, vom Berg o.ä. auftreten. Auf seinem Land ist dennoch der der Boss - so lange man nicht gerade den Baron, Grafen oder Provinzherrn (Auslassungen...
von Andwari
31.03.2019 17:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Inquisition in Andergast
Antworten: 43
Zugriffe: 1096

Inquisition in Andergast

Supermacht-Exkurs? Wer wäre denn da gemeint? Das MR oder das HR? Ersteres hätte über den Kaisertitel, güldenländische Historie usw. zumindest den Großmacht-Anspruch, aventurienweit Einfluss Maßstäbe zu setzen und die Größe, das auch zu tun - nur ist im zeitgenössischen Aventurien afaik kein erfolgre...
von Andwari
27.03.2019 08:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung
Antworten: 25
Zugriffe: 600

Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung

chizuranjida Liturgien - es gibt sie, aber im Hintergrund werden sie oft genug ignoriert: Wenn z.B. die Boronkirche im MR nur ein wenig über ihre karmalen Möglichkeiten nachgedacht hätte, wäre Nekromant mangels Rohmaterial ein richtig harter Job. Und Untreue unter - auch horasischen - Adeligen gar ...
von Andwari
26.03.2019 21:10
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung
Antworten: 25
Zugriffe: 600

Geweihten-Zuständigkeit bei Eheschließung

Ein erfolgreicher Karmaler Segen (Liturgie) ist afaik nirgendwo im Hintergrund als notwendig beschrieben um eine gesellschaftlich akzeptierte und verpflichtende Zeremonie darzustellen. Die Traviageweihten sind oft als arg pragmatische, einfache, wenig politisch versierte Typen dargestellt - ich hätt...
von Andwari
26.03.2019 18:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Rassismus in Aventurien gegen Goblins und andere Minderheiten
Antworten: 23
Zugriffe: 719

Rassismus in Aventurien gegen Goblins und andere Minderheiten

Vorurteile gegen ... ... sowieso marginalisierte Gruppen sind in DSA4.x schlicht nicht aufgeführt. Das Regelwerk macht da keinen Punktekatalog für auf - selbst wenn der brave Zentral-Mittelreicher (aus seiner Erfahrungswelt, die für all die genannten Gruppen typischerweise kaum Kontakt beeinhaltet):...
von Andwari
26.03.2019 06:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 58
Zugriffe: 3478

Die heilige Inquisition

Ob wer anders das "kann" ist doch egal. Wir sprechen von einer großen, hierarchisch strukturierten Organisation. Was auch immer die Inquisiton kirchenintern darstellt, man wird sie nutzen: - Soll der betreffende Wahrer der Ordnung auf "seine" Dienstposten einfach so verzichten? Das sind prestigeträc...
von Andwari
22.03.2019 12:51
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Pferde- und Wagenkauf
Antworten: 34
Zugriffe: 1082

Pferde- und Wagenkauf

Wie detailliert soll es denn sein? Ist der Wagen samt Tier nicht sowieso nur ein Hilfsmittel ist, das die teuer zusammengesparten Gerätschaften der Helden transportiert? Nehmen die Helden den Wagen mit bis direkt da hin, wo die Action stattfindet - oder bleibt er doch eher "im Dorf" zurück, während ...
von Andwari
20.03.2019 19:12
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 58
Zugriffe: 3478

Die heilige Inquisition

Südalmada = das Amhallasih, der Bereich fruchtbare Bereich südlich des Yaquir bis zum Wüstenrand ist durchaus unter Kontrolle des Kalifen - während Hasrabal die Mächtigen des Mittelreichs (und damit die dortige herrschafts-unterstützende Praioskirche) wohl kaum stört. Ein Praios-Geweihter/Inquisitor...
von Andwari
20.03.2019 11:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 58
Zugriffe: 3478

Die heilige Inquisition

Wie viel kircheneigene Unterstützungs-Mannschaft brauche ich wohl, um bis zu 144 Inquisitoren (ca. 10% aller Praiosgeweihten überhaupt) bei ihrer brandgefährlichen Arbeit unterstützen? Von den seit Jahrhunderten maximal 512 Sonnenlegionären ist ein großer Teil bei den Haupttempeln gebunden, allein 2...
von Andwari
19.03.2019 17:33
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Die heilige Inquisition
Antworten: 58
Zugriffe: 3478

Die heilige Inquisition

Auch bei der Inquisition schlägt die MR-Fixierung voll durch - hier wird z.T. allgemein formuliert, was sich eigentlich aufs MR beziehen soll: Die Inquisition ist strukturell auf die weltlichen Gebiete hin aufgestellt, jeder Graf kriegt seinen Inquisitionsrat. Dexter Nemrod - dessen Vorgänger ja nic...
von Andwari
19.03.2019 16:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier
Antworten: 38
Zugriffe: 1188

Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier

Grakhvaloth "Magier" ohne Siegel sind irgendwo in Tulamidistan vllt. bedeutende Typen - im MR sind sie einfach "Scharlatane" - so lange sie sich eben nicht bei einer der Gilden den "du darfst"-Schein holen. Viele der vmtl. bewusst exotisch gehaltenen Lehrmeister leben ja auch ziemlich ab vom Schuss...
von Andwari
19.03.2019 07:33
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier
Antworten: 38
Zugriffe: 1188

Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier

@Waffenbeschränkungen Die sind in DSA4.x auf "Fluff-Ebene" - nur bei den Rüstungen ist ein Regelwerks-Rest geblieben. Waffenbenutzung gibt wegen Eisen eben keine Nachteile - nur Rüstungen. Wenn der Magier mit dem nicht-Flammen-Schwert rumhackt, reagiert "nur" die aventurische Umwelt, das Regelwerk m...
von Andwari
18.03.2019 23:01
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier
Antworten: 38
Zugriffe: 1188

Alles rum um den Codex brechenden Leibmagier

zu 1. + 2. Geste und Formel sind eine regeltechnische Notwendigkeit, die u.a. auch dazu dienen soll , die "offensichtlichen" Gildenmagier, gegenüber Druiden und Hexen etwas einzubremsen - die Formel ist bei Hexen und Druiden nicht Teil der Repräsentation und die Gesten der klassischen Druiden- und H...
von Andwari
14.03.2019 23:42
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6126

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Reto Eichenblatt Du fängst gut an - und dann plötzlich der Bruch hin zum modernen Malermeister - die Thread-Frage war auch nicht auf aventurische "Meister" beschränkt. - "meisterlich" ist heute ein Begriff, der überdurchschnittliches Können/Befähigung unterstellt. - Aventurier haben keine Gewerbefr...
von Andwari
14.03.2019 17:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Travia-Kirche und Gewalt
Antworten: 44
Zugriffe: 1454

Travia-Kirche und Gewalt

Man hat hier schnell die Situation, wo Regelwerks-Werte nicht passen - und das ist mMn ein Problem für das Regelwerk (!) DSA, das eben anders als z.B. GURPS oder Rolemaster an die Rollenspielwelt Aventurien "angepasst" sein soll. Ein DSA4-Dorfgeweihter, der sich nicht ganz dämlich anstellt und für d...
von Andwari
14.03.2019 15:58
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Travia-Kirche und Gewalt
Antworten: 44
Zugriffe: 1454

Travia-Kirche und Gewalt

politische Hochzeiten - da gibt es diese (mMn unsinnige) Setzung, dass gerade Adelshochzeiten Traviabünde beeinhalten müssen - wg. Legitimität der Kinder usw. - denn gerade da wären eigentlich Praios- Rondra- usw. denkbar und z.B. im HR wo Travia eine eher unbedeutende Rolle spielt, dieses extrem mä...
von Andwari
25.02.2019 20:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6126

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Wenn "außergewöhnlich hochwertig" die regeltechnische Beschreibung für eine inneraventurisch absolut durchschnittliche Kleinstadtschmiede ist, dann ist - die wirklich "außergewöhnliche" Schmiede außerhalb der regeltechnischen Beschreibung - die ganze Beschreibung von "normal" eher auf reisende Helde...
von Andwari
24.02.2019 10:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?
Antworten: 256
Zugriffe: 6126

Einordnung von Werten: Was ist Standard/hoch/niedrig?

Darilon Die Spanne für Eigenschaftswerte in DSA4 reicht von 8-21, auch ohne individuelle Vor-/Nachteile bei Einzelwerten einiger Rassen bei 8-24 und mit (wenig) Vor-Nachteilen bei 7-26, nach oben kann man sich mehr vorstellen, ist aber schnell ein sonderbares Konstrukt. Die Talentwerte gehen (je na...
von Andwari
18.02.2019 23:20
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Bevölkerungsstruktur in diversen aventurischen Städten
Antworten: 17
Zugriffe: 846

Bevölkerungsstruktur in diversen aventurischen Städten

Ich finde die Verteilung nicht ganz schlecht - wobei die Spannweiten der SO-Bereiche besonders der unteren Gruppen mMn zu viel umfassen: - der absolut elende verkrüppelte Bettler SO1 und die Küchenhilfe im Meisterhaushalt SO3 - die langjährige Küchenhilfe SO4 in der Werkstatt daneben und der junge z...
von Andwari
15.02.2019 21:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Flüchtlinge an den Grenzen Tobriens
Antworten: 9
Zugriffe: 574

Flüchtlinge an den Grenzen Tobriens

Als zusätzliche Großstadt-Bewohner sind solche Flüchtlinge überwiegend ein Problem: Sie taugen kaum zu mehr als Handlangertätigkeiten - Fachhandwerker sind kaum darunter, Ex-Kleinbauern halt. Für die bisherigen Einwohner kann es sinnvoll sein, sie auszubeuten (und damit allgemein den Preis für Tagel...
von Andwari
12.02.2019 23:36
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Haltet die Mauer! Zur Funktion der Wehrtempel
Antworten: 14
Zugriffe: 813

Haltet die Mauer! Zur Funktion der Wehrtempel

"Tempelbesatzung" DSA neigt in seinen (Städte-)Beschreibungen dazu, Tempel von einem einzigen Geweihten oder nur wenigen derselben betreiben zu lassen. Das ist insofern sonderbar, als man schon in einer Baronie von 3000 Einwohnern eigentlich ca. 2 Dutzend Geweihte hätte - d.h. hier können schon im B...
von Andwari
10.02.2019 11:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hexen vor Gericht
Antworten: 35
Zugriffe: 1094

Hexen vor Gericht

Wenn die Hexe "nur" Kräutertinkturen verkauft, hat der Weißmagier da eigentlich gar nix zu melden - er hat da kein Verkaufsmonopol. Die Hexe wird vmtl. keine Bürgerin der Stadt sein? Sie kommt zum Markt, bietet ihre nicht-speziell-reglementierten Waren feil, packt ihren Stand abends wieder auf den W...
von Andwari
07.02.2019 11:13
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Magie macht alles besser...oder doch nicht?
Antworten: 116
Zugriffe: 3400

Magie macht alles besser...oder doch nicht?

Ein Charakter mit der Option "+Magie" wird mMn im Sinne des TE dann stärker, wenn das "+Magie" gegenüber kaufbaren alternativen "+Vorteil" eine kosteneffiziente Sache darstellt. Das ist in DSA4.x für sehr viele Charakterkonzepte der Fall - und andere hat der TE schon ausgeschlossen (z.B. schwerstger...
von Andwari
05.02.2019 18:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Tarnidentität als Adliger
Antworten: 44
Zugriffe: 1580

Tarnidentität als Adliger

Selbst in Gegenden, in denen man wenig auf "Adel" gibt, macht sich der enttarnte (!) Hochstapler vmtl. erpressbar - ein derartig dreister und zudem erfolgloser Betrüger ist auch hier eine mögliche Gefahr: wer weiß, was der sich als nächstes ausdenkt. Einen Ort zu finden, wo man nicht wenigstens ein ...