Die Suche ergab 6967 Treffer

von Andwari
17.08.2018 12:56
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 107
Zugriffe: 1341

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Bzgl. Spielbarkeit ist mMn deutlich "erleichternd", dass viele Abenteuer überwiegend "draußen" spielen, also da, wo erst mal keiner nach Standessymbolen gucken kann, weil gar keiner dafür da ist - oder es demjenigen sowieso egal wäre. Auch der Übergang zur Zivilisation muss noch kein Hindernis sein ...
von Andwari
17.08.2018 12:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 107
Zugriffe: 1341

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Wolfio Ein "Magiergruß" bei dem man das Gildensiegel zeigt, wird afaik nirgendwo erwähnt - und das wäre eben nur in Situationen zur "Ausweiskontrolle" relevant, wo man überhaupt vor hat, dem vermuteten Zauberer bis auf wenige Spann nahe zu kommen. Fürs Palasttor gut, in anderen Situationen zu sehr ...
von Andwari
17.08.2018 08:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 107
Zugriffe: 1341

Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige

Wolfio Das Magiersiegel ist eine Komponente an Standeszeichen - allerdings erfüllt das überhaupt nicht den Zweck, offensichtlich zu sein. Der Magier hält schließlich oft seinen Stab oder einen Bierkrug o.ä. = da sieht man vom Akademiesiegel gar nix. Die ach-so-coolen Ideen der DSA-Macher, dass das ...
von Andwari
08.08.2018 22:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination
Antworten: 34
Zugriffe: 1183

Nachteile (insb. PT und MK) und ihre Kombination

Wizkatz PT usw. gibt mMn schon dafür GP, dass man einen vorhersehbar "steuerbaren" Chari hat - klar, werden die versuchen, ihre PT "nicht" zu brechen, weil es eben zum gewollten Bild des edlen Kriegers gehört, sich wie ein edler Krieger zu verhalten - aber genau das ist gegenüber dem moralfreien To...
von Andwari
08.08.2018 17:05
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Artefakt
Antworten: 24
Zugriffe: 613

Artefakt

Faras Damion Ob es Abnehmer gibt, wird auch anderswo kaum thematisiert - natürlich ist die Einschränkung korrekt. Im Spiel tauchen Artefakt-Umhängeketten ja meist dann auf, wenn mal wieder ein NSC gepimpt werden soll. Ja, bei den Preisen ist das eigentlich auf dieselbe Klientel beschränkt, die eine...
von Andwari
08.08.2018 12:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Artefakt
Antworten: 24
Zugriffe: 613

Artefakt

Nach DSA4.1 ist Artefaktbau die Lizenz zum Geldscheissen - wenn man die angegebenen Preise nur annähernd erreicht, hat kein Artefaktmagier je Probleme, seine Schulden zurückzuzahlen, Bücher zu kaufen usw. - während der Kollege Feld- und Wiesenmagier oder gar Hexen usw. halt am Hungertuch nagen. Kost...
von Andwari
07.08.2018 07:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Weißmagier und Boronfrevel / Sonderauszeichnungen und Orden für Magier
Antworten: 31
Zugriffe: 641

Weißmagier und Boronfrevel / Sonderauszeichnungen und Orden für Magier

Die "weißen" sollten wenn irgendwie möglich, den offiziellen Weg gehen - im Lichte Praios' heißt hier schon vorher, eben weltliche und kirchliche Autoritäten mit ins Boot zu holen. Wen in meinem Aventurien ein Weißmagier (eine Respektsperson) mit dem irgendwie von ihm für "wichtig" gehaltenen Verdac...
von Andwari
02.08.2018 08:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rohalsmal und Excelsior
Antworten: 25
Zugriffe: 1209

Rohalsmal und Excelsior

Der Geier Wie sich "Magier" benehmen sollen, ist ja genau die Frage - die aventurischen Quellen geben da durchaus unterschiedliche Ansätze: Der frischgebackene Adept kriegt Siegel, Stab und Buch + den Auftrag in die Welt zu gehen und sein Wissen zu mehren (den genauen Text finde ich grad nicht). We...
von Andwari
01.08.2018 12:08
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rohalsmal und Excelsior
Antworten: 25
Zugriffe: 1209

Rohalsmal und Excelsior

Was sind Abenteurer und "Helden"? hier im Bezug auf Magieradepten. Je nach bespielter Welt können SC ja evtl. sowieso herausragende Individuen sein, denen das Schicksal wahrlich Großes vorzeichnet? Oder sind Abenteurer gerade diejenigen, die für eine gesellschaftlich akzeptierte Magierlaufbahn "unge...
von Andwari
30.07.2018 15:00
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Die Argumentation, dass man durch (auch erzwungenes) Geständnis dem Verbrecher erst den Weg zur Reue zeigt und damit etwas Gutes tut, ist für die aventurische Praioskirche auf einem ziemlich wackeligen Fundament: Die Praioskirche ist nicht die eine Institution, die Strafe für alle wahrlich bereuten ...
von Andwari
30.07.2018 12:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Vasall Mein Fazit ist nicht, Hintergrund und Regeln aufgrund ihrer Schwächen komplett wegzuwerfen - und unterstelle das auch Sumaro. Ich finde es allerdings nervig, wenn es statt konstruktiv im einzelnen Bereich Schwächen aufzuzeigen und innerhalb dessen Lösungsansätze zu liefern dann (wiederholt) ...
von Andwari
30.07.2018 08:25
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Vasall Das WdS macht allerdings auf S.7/8 den Fehler, Talentprobe und Zauberprobe als unabhängig voneinander einzuführen (und für Zauber komplett aufs WdZ zu verweisen), was das nachfolgende Kapitel zur Talentprobe bzgl. Zaubern erst mal massiv entwertet. Die Beispiele im Unterkapitel "Erschwerniss...
von Andwari
30.07.2018 08:01
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Das Aranische Feldheer
Antworten: 54
Zugriffe: 2049

Das Aranische Feldheer

goswin Ich kenne da keine stringente aventurische Struktur zum Thema - also welche Größe Einheit als dauerhaft oder temporär unabhängig agierend konzipiert ist. Irdische Vorbilder sind einerseits oft moderner als der aventurische Stand = eine Hypothek ans Wehrheimer Strammstehen, aus heutiger Sicht...
von Andwari
28.07.2018 08:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schiff - und was damit tun
Antworten: 30
Zugriffe: 1370

Ein Schiff - und was damit tun

Sich als Heldengruppe mit so einem Schiff zu bewegen, hat mMn einige Vorteile: - man muss nicht all sein Handwerkszeug (also die dritte Ersatzwaffe, Magierbibliothek, ständig bei sich tragen. Man trifft bisweilen eine Auswahl, was man jetzt mitnimmt, der Rest ist sicher und doch unverfügbar, weil ha...
von Andwari
27.07.2018 13:10
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?
Antworten: 18
Zugriffe: 801

Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?

Was ein Erzie davon hat, den Paktierer einen weiteren Kreis hochzutreiben, ist eher unklar: Ja, der kommt damit dem Ziel näher, ihn abzukassieren. Aber der Paktierer wird oft auch stärker, evtl. auffälliger und das Risiko steigt, dass er doch noch auf den praiotischen Scheiterhaufen kommt. Ein Pakti...
von Andwari
27.07.2018 13:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schiff - und was damit tun
Antworten: 30
Zugriffe: 1370

Ein Schiff - und was damit tun

Brabak finde ich interessant für "Helden" - weil wir haben hier eine isolierte Situation, die es kaum sonstwo geben dürfte: - in Brabak selbst legen jede Menge große Schiffe an, die von Grangor, Havena oder Mengbilla halt zum Perlenmeer wollen. Deren letzter Hafen vorher ist Chorhop - und das ist üb...
von Andwari
27.07.2018 08:19
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Vasall Ich sehe bei allem Ärger über DSA5 nicht ein, "mein" Aventurien für beendet zu erklären, nur weil eine neue Regelversion draußen ist - dieser Trümmerbruch ist gefühlt da, aber man kann das mMn retten - sage ich als jemand, der Aventurien schon länger auch anders als mit DSA-Regelwerk bespiel...
von Andwari
26.07.2018 08:31
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Jadoran Es ist ja nicht mal klar, ob in Aventurien Magie "selten und geheimnisvoll" ist oder sein soll ... diverse Autoren, Regelwerksschreiber usw. kommen da zu komplett unterschiedlichen Beschreibungen: - mit 1% irgendwie Magiebegabten ist das nicht selten, jedes Dorf hat da 1-2 Magiedilletanten ...
von Andwari
26.07.2018 08:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Respondami gehört dabei zu den ohne Schnickschnack einfach funktionierenden Zaubern - und ja, der Spielwelteffekt ist kaum abgebildet, außer dass man dieses wunderbare Instrument halt weitgehend ignoriert (in offiziellen Untersuchungen wertlos, außer gildenintern o.ä) und eben auch kaum beschreibt, ...
von Andwari
26.07.2018 07:37
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moralkodex (Praios) Definition
Antworten: 175
Zugriffe: 4267

Moralkodex (Praios) Definition

Vasall Sumaro Eure wechselseitigen Seitenhiebe aufs Regelwerk - welches? (DSAx ist ungleich DSAy und mit welchen unvermeidlichen Hausregeln) - verwirrt selbst mich, da wird nicht mal klar wer von euch was postuliert/will... Und ich halte mich für jemanden, der regelaffin ist und versucht, die in ei...
von Andwari
25.07.2018 16:14
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?
Antworten: 18
Zugriffe: 801

Wie bestraft ein Erzdämon seine unfähigen Diener?

Mit dieser "Paktkündigung" hätte sie den wichtigsten Einsatz zurückgegeben - die Seele des Paktierers. Die sollte selbst bei Erzversagern dem Dämon noch was wert sein. Wenn der Typ versagt, sollte eigentlich die Drohung, ihn dafür abzuholen doch schrecklich genug sein - in den Niederhöllen gibt es s...
von Andwari
25.07.2018 16:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schiff - und was damit tun
Antworten: 30
Zugriffe: 1370

Ein Schiff - und was damit tun

Im Prinzip wären Anteile an einer Handelscompagnie ähnlich wie heutige Formen - nur dass es halt vmtl. persönlicher zugeht als auf der Aktionärsversammlung vom Großkonzern. Es gibt vmtl. keine äußere Absicherung, außer vllt. dass man den Gesellschaftsvertrag vom Phextempel hat prüfen lassen oder man...
von Andwari
25.07.2018 07:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 346
Zugriffe: 8915

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Simulation - bluedragon7 H&K ist nicht deshalb für eine DSA-Wirtschafts-SIM grottenschlecht, weil es zu viel Kohl beschreibt, sondern weil es die falschen Prämissen auf falsche Grundlagen aufpfropft und beide nicht explizit erwähnt. Das hätte man besser machen können - was allerdings auch eine Änder...
von Andwari
24.07.2018 18:09
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Stabbogen
Antworten: 33
Zugriffe: 1173

Stabbogen

Ich halte den Wengenholmer-Taschenmesser-Stab für wenig inspirierend - und insbesondere für unnötig: - der Magier soll nicht in Kampfsituationen der Gruppe seinen niedrigen AsP-Stand und mangelnde Nahkampffähigkeiten dadurch kompensieren, dass er ohne dafür ordentlich zu investieren (AP, Risiko, Log...
von Andwari
24.07.2018 12:10
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schiff - und was damit tun
Antworten: 30
Zugriffe: 1370

Ein Schiff - und was damit tun

"Gruppenbasis" schließt eine sinnvolle Nutzung als funktionierendes Handelsschiff nahezu aus - außer die Helden wollen Kauffahrer werden. Auf kaum einem kleinen Schiff wird man ständig Raum für die Helden freihalten können (Enge) und selbst ein Kapitän, der "sein" Quartier öfter mal für den Eigner r...
von Andwari
24.07.2018 07:39
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Ein Schiff - und was damit tun
Antworten: 30
Zugriffe: 1370

Ein Schiff - und was damit tun

Ein Schiff das im Hafen rumliegt, kostet einfach nur - und wenn man losfahren will hat man erst mal keine Crew, ein paar Taue sind geklaut und ein paar Teile gerade morsch. Es ist also ziemlich sicher besser, das Schiff unter einem guten Kapitän in Bewegung zu halten. Wenn der vom Heimathafen einige...
von Andwari
23.07.2018 19:04
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Das Feuer entzünden
Antworten: 18
Zugriffe: 1303

Das Feuer entzünden

Ich bin davon ausgegangen, dass @Romin Aranthal für diese Proberunde keine anderen Mitspieler als seine Frau und eben sich selbst zur Verfügung hat - sonst wäre es natürlich eine Alternative, andere Mitspieler zu einer solchen Proberunde hinzuzuziehen.
von Andwari
23.07.2018 16:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rohalsmal und Excelsior
Antworten: 25
Zugriffe: 1209

Rohalsmal und Excelsior

Der Geier Die ca. 167 Absolventen verteilen sich noch auf drei Gilden, die evtl. einen allzu engen Kontakt oder Leistungsvergleich gar nicht zulassen + dann hat man noch unterschiedliche Schwerpunktsetzungen. Die Prüfung jeder einzelnen Akademie scheint deutlich unterschiedliche ZfW in verschiedene...
von Andwari
23.07.2018 14:12
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rohalsmal und Excelsior
Antworten: 25
Zugriffe: 1209

Rohalsmal und Excelsior

@Absolventenanzahl Die drei Gilden haben nach WdZ (1500+2500+900) Mitglieder, also knapp 5000. Um die Zahl zu halten, wenn ein Adept mit 20 da ausgebildet rauskommt und nicht vor dem 50ten Lebensjahr verstirbt, braucht man jährlich 167 neue Adepten. Bei iirc ca. 35 anerkannten Akademien wären das un...
von Andwari
23.07.2018 07:15
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rohalsmal und Excelsior
Antworten: 25
Zugriffe: 1209

Rohalsmal und Excelsior

Die Abstufung der Beschreibung von chizuranjida finde ich ganz gut, ist halt auch irdisch entlehnt wo (außer bei Jura) z.T. extreme Noteninflation herrscht. Ein Biologe, der seinen Doktortitel mit "rite" kriegt, hat vmtl. erfolgreich das Labor zerstört, der mit "cum laude" es wenigstens ernsthaft ve...