Die Suche ergab 498 Treffer

von Eldoryen Gammensliff
06.04.2020 00:20
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Götter verschiedene Namen
Antworten: 8
Zugriffe: 473
Geschlecht:

Götter verschiedene Namen

Ich denke schon, dass es plausibler ist, wenn die Kulte zum Teil durchaus erkennen, dass der gleiche Gott verehrt wird. Immerhin gibt es Liturgien, mit denen genau geprüft werden kann, welcher Gott hinter einem Geweihten oder einem Tempel steckt. Das würde aber voraussetzen das genau der richtige G...
von Eldoryen Gammensliff
30.03.2020 12:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Haus Mersingen
Antworten: 4
Zugriffe: 343
Geschlecht:

Haus Mersingen

Hier findest du das "neue" Ulisses-Forum.

Sie haben das alte geschlossen und sind "umgezogen". Forensterben und so. Gibt hier auch nen Thread dazu.

Lieben Gruß.
von Eldoryen Gammensliff
29.03.2020 13:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: War Fran-Horas geweiht?
Antworten: 35
Zugriffe: 3555
Geschlecht:

War Fran-Horas geweiht?

ChaoGirDja Mensch Chao. Von anderen hätte ich Generalamnesie erwartet aber eigentlich nicht von dir. Haben wir uns nicht durch die Weltgeschichte der Foren gebattled uns die relevanten Zitate um die Ohren gehauen? Darf man nicht erwarten das da bisschen was hängen bleibt und man nicht immer wieder ...
von Eldoryen Gammensliff
28.03.2020 23:02
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: War Fran-Horas geweiht?
Antworten: 35
Zugriffe: 3555
Geschlecht:

War Fran-Horas geweiht?

Soweit ich weiß gehen alle horaskaiserlichen Titel auf jenen Brajan-Geweihten zurück der als erster imperialer Myraner (Thorwaler 1st!) aventurischen Boden berührt hat. Er war ein Horas (ganz normaler "Adelstitel" in Myranor, zu verlgeichen vielleicht mit einem "König"), er war der Kha'Sâr (Verkünde...
von Eldoryen Gammensliff
28.03.2020 22:41
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt
Antworten: 27
Zugriffe: 1116
Geschlecht:

Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt

Also ein bisschen finde ich es ja schade sich auf dem "Alter" auszuruhen. Ich für meinen Teil habe auch mit DSA3 angefangen und auch mein Meister fand damals toll, dass es die zwölfgöttliche absolute Wahrheit zu geben schien. Jetzt habe ich ihn mittlerweile vom Wissensstand und der Tiefe und Reife d...
von Eldoryen Gammensliff
27.03.2020 14:44
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Hm ich weiß gerade nicht so recht was ich schreiben soll. Ich möchte ja gerne irgendwie durchdringen aber ich glaube nicht dass es möglich ist. Ich verstehe dein/euer Anliegen sehr gut. So viel kann ich schreiben. Ich will es noch ein letztes Mal versuchen. Wir erleben ja gerade dass in einem öffent...
von Eldoryen Gammensliff
27.03.2020 12:00
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Weil du zwar im Spiel jeder Stufe des sozialen Standes begegnen kannst und es deshalb diese Regel braucht. Du aber nicht jedes Mitglied einer jeden Stufe spielen sollen darfst. Deshalb richtete sich der Vorteil nach: "was darf ich spielen und was kostet mich das?" und die Regel richtet sich nach: "w...
von Eldoryen Gammensliff
27.03.2020 00:43
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Ja genau. Ritter ist ein eigener Adelsstand, der sich aber durch alle anderen Stände durchzieht: Man muss adlig sein, um sich zum Ritter ausbilden lassen zu können, aber jeder (konservative) Adlige der was auf sich hält wird Ritter, vom. Kleinen Junkerserben bis hin zur Kaiserin Rohaja (Schwertmutt...
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 23:06
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt
Antworten: 27
Zugriffe: 1116
Geschlecht:

Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt

Möge Hesinde unseren Geist schärfen und Praios uns so nah wie möglich an die Wahrheit führen. Amen. Klang für mich schon so als wolltest du mehr als nur Meinungen einholen und dann doch bei deiner Interpretation bleiben. Also meine Ausführungen sind alle völlig VOR der Historia Aventurica (die Zwei...
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 12:47
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

QED. Das ist der Streitpunkt und das ist die Lücke. DSA ist da klarer. Adel II sind alle Edlen und Junker. Adel I alle Ritter und alle "anderen Adligen" (ohne Titel, denn Edeler wäre ja Adel II). Und genau um diesen Streit hat sich ein ewig langer Thread gedreht, den zu wiederholen ich KEINE Lust ha...
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 12:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Ich komme gerade nicht zum ausführlichen Schreiben, aber ich hole es nach. Nur schon mal als "teaser". Zu vergleichen ist der Text aus dem GRW und den Wegebänden, vornehmlich den Vorteil Adelig. Die Entsprechung von HdR ist ein Regionalband den es für DSA5 nicht gibt. Und genau an diesem Regeltext (...
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 11:15
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Eldoryen Gammensliff Das Kind (egal ob Erst- oder Siebtgeborenes) eines Barons wird mit "Baroness/Baronet" angesprochen, sein SO liegt ein bis drei Punkte unter dem der Eltern, kann dabei aber nie unter 7 fallen. (HdR S. 28) Besagter Fünftgeborener hätte einfach den Vorteil "Adlig", während seine ä...
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 10:49
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

@Skalde
Eldoryen Gammensliff hat geschrieben:
26.03.2020 00:00
"Beschreibungslücke". Was ist also mit dem Kind des fünften Kindes eines Barons, ohne eigene Titel.
Mehr als schreiben kann ich es nicht. Wenn es keine Beschreibungslücke gibt dann sag mir welchen Titel, welchen Vorteil und welchen SO so ein Kindeskind hat.
von Eldoryen Gammensliff
26.03.2020 00:00
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Mir gefällt das differenzierte SO System von 4.1 nämlich wesentlich besser, weil es in den Flufftexten zumal auch besser darauf eingeht, das ein SO4 bei bspw. Fjarningern bedeutet und dass man WdS. S. 179 nur im MR und HR 1:1 anwenden kann - wobei hier ganz traditionell die Zahlen so den SOs von Ad...
von Eldoryen Gammensliff
24.03.2020 23:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Sozialer Stand
Antworten: 70
Zugriffe: 3695
Geschlecht:

Sozialer Stand

Also ich finde ja erst mal ist der Begriff verwirrend. Der Soziale Stand ist nicht das selbe wie die drei Stände des mittelalterlichen Ständesystems. Wie schon mal genannt sind diese Geburtsstände (so will ich sie zur besseren Unterscheidung nennen) in der Theorie horizontal angeordnet und nicht ver...
von Eldoryen Gammensliff
24.03.2020 18:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt
Antworten: 27
Zugriffe: 1116
Geschlecht:

Kosmische Ordnung - Ordo Aeternitas - Platz und Stand in der Welt

Seidoss-Anima von Seelenheil Ich finde es wird bei deiner Theorie zu viel derisches (ingame) und irdisches (outgame) vermischt und auch ein paar Grundparameter unsauber definiert. Es gibt zwei Urkräfte/-prinzipien/-götter Nayrakis (Los) und Sikaryan (Sumu). Und die beiden haben sich zu Schöpfung (u...
von Eldoryen Gammensliff
24.03.2020 16:21
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Was ist Karmaenergie?
Antworten: 16
Zugriffe: 1350
Geschlecht:

Was ist Karmaenergie?

Es gibt in diesem Spiel btw. sogar noch eine 3te Macht, die sich absolut Analog hierzu verhält: Daimonische Essence. Wenn Dämonen loslegen, nutzen sie nicht die Kraft/AE. Sondern dämonische Essence. Sie machen damit exakt das selbe, wie Magiekundige mit der AE, oder Geweihte mit dem Karma. Nur das ...
von Eldoryen Gammensliff
16.09.2019 11:43
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Zwerge und Zwölfgötterglauben
Antworten: 17
Zugriffe: 1096
Geschlecht:

Zwerge und Zwölfgötterglauben

Das ganze ist, wie so oft, ein OT Problem. Ich werde hoffe ich niemanden zu Tode erschrecken wenn ich jetzt offenbare das Aventurien kein real existierender Kontinent auf einem real existierendem Planeten ist. Der Hintergrund wird nicht durch einen Schöpfer bzw. Naturgesetze, je nach persönlicher Gl...
von Eldoryen Gammensliff
13.09.2019 13:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Und potentielle Schutzmächte gibt es viele. [...]. Und auch die Insel selbst ist ja "was besonderes", wenn ihr versteht was ich meine. Hehe. Genau das wollte ich hier andeuten, war aber zu faul spoilertags zu setzen. Aber gut wenn es jetzt einfach so auf den Tisch geknallt wird. Ja an Tsa hatte ich...
von Eldoryen Gammensliff
13.09.2019 11:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Dann implizit. Da wir "wissen" wie die Schöpfung vonstatten ging kann man jetzt drüber streiten ob das explizit ist oder Rur und Gror nur Namen für Los und Sumu (Nayrakis und Sikaryan) sind, aber im Endeffekt ist es das gleiche. Mir ist noch was eingefallen. In DSA5 gibt es doch die Propheten und Ze...
von Eldoryen Gammensliff
13.09.2019 07:51
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Auch schwierig weil es Rur und Gror ja explizit OT nicht gibt, es sei denn DSA5 ändert das irgendwann irgendwie. Und potentielle Schutzmächte gibt es viele. Ich denke alle Überderischen haben ein Interesse daran gegen Borbarad zu sein. Und auch die Insel selbst ist ja "was besonderes", wenn ihr vers...
von Eldoryen Gammensliff
12.09.2019 23:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Kann man sich so zurechtschwurbeln, aber finde ich unsauber. Weil Magie sich ja nicht in Helligkeit (Teclador Effekt mal außen vor) manifestiert sondern in magischen MUSTERN und die dürften charakteristisch sein. Wenn man zu schlecht würfelt dann sieht man halt nur Astral-Taue aber prinzipiell sollt...
von Eldoryen Gammensliff
12.09.2019 14:37
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Außerdem steht es ja explizit da dass nur die AURAPRÜFUNG den Fluch sehen kann somit scheidet magisch-dämonisches Wirken grundsätzlich aus! Es ist keine Magie. Keine Magie +3, keine +7 oder +25. Es ist eine Art karmaler, oder wie ich vermute direkt nayrakischer Fluch. Zum Pakt muss man sagen dass ma...
von Eldoryen Gammensliff
12.09.2019 14:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

Scheidet ein dämonischer Fluch nicht aus, da man ihn am Merkmal dämonisch auch mit Magie erkennen müssen könnte? Aber das scheint mir so ein typisches DSA-Problem zu sein. Wir werden so zugeballert mit Regeln und Satzungen dass es völlig undenkbar ist dass es etwas geben kann was nicht im Hintergrun...
von Eldoryen Gammensliff
11.09.2019 09:01
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Answin did nothin' wrong
Antworten: 107
Zugriffe: 5532
Geschlecht:

Answin did nothin' wrong

@Vasall
Würde mich auch interessieren. Hab sowas noch nie gehört.

Gruß.
von Eldoryen Gammensliff
09.09.2019 15:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 746
Zugriffe: 59670
Geschlecht:

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Hast Du dazu einen Link? Wo wurde das denn diskutiert? https://rezensionen.nandurion.de/2017/02/10/rache-ist-stockfisch/ Unten auf der Seite die Kommentare... :) Btw gab es auch in meiner Gruppe eine ähnliche Diskussion. Man zahlt Blutgeld und ein Kindsmord ist wieder vergessen. Das hat einige mein...
von Eldoryen Gammensliff
09.09.2019 10:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 746
Zugriffe: 59670
Geschlecht:

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Und was sollen wir jetzt machen? Leibeigenschaft abschaffen? Sklaverei abschaffen? Feudaleungerichtsbarkeit, Fehden und Götterurteile abschaffen und einen Allaventurian Supreme Court einführen nur weil noch ein paar cm Darmvolumen der Neukunden übrig sind wohin man noch nicht vorgedrungen ist? Schwe...
von Eldoryen Gammensliff
05.09.2019 19:31
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Was ist Karmaenergie?
Antworten: 16
Zugriffe: 1350
Geschlecht:

Was ist Karmaenergie?

Es gibt auf der Erde keine Urmaterie/Urenergie. Und weil es sowas in Aventurien eben sehr wohl gibt ist ein Vergleich ähnlich schwierig wie bei Nayrakis.

Gruß.
von Eldoryen Gammensliff
05.09.2019 17:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Was ist Karmaenergie?
Antworten: 16
Zugriffe: 1350
Geschlecht:

Was ist Karmaenergie?

Bei der Wiki muss man, wie bei jeder Wiki, aufpassen dass man nicht alles als 100%ige Wahrheit versteht (man kommt da schnell zu solchen Links wie Kosmos-Model und Wandelstern-Theorie). Zum schnellen Nachschlsgen ist sie aber super. Da DSA und alle Hintergundelemente ausgedacht sind und mit der Fant...
von Eldoryen Gammensliff
27.08.2019 23:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Objektweihe in DSA5 und Schadenspotential gegen das Rollenspiel.
Antworten: 15
Zugriffe: 1877
Geschlecht:

Objektweihe in DSA5 und Schadenspotential gegen das Rollenspiel.

Ich verstehe den Text glaube ich jetzt nicht 100% aber ich denke doch schon, dass es zwischen "O BJEKTWEIHE " und "O BJEKTWEIHE + SF Zeremonialgegenstände erstellen " einen Umterschied geben muss, es macht ja keinen Sinn zwei Regelelemente zu installieren die (ausschließlich) das gleiche bezwecken. ...