Die Suche ergab 2579 Treffer

von Wolfio
22.06.2020 03:04
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Abenteuer zu WdE
Antworten: 3
Zugriffe: 617

Abenteuer zu WdE

Nimm doch die Orkland-Trilogie ;)

Da gibt es mehr als genug Zeit und Platz um mal alle Regeln auszutesten ;)
von Wolfio
17.06.2020 07:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 852
Zugriffe: 69290

5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

"Da ist ein Problem... Waffen raus! Wir bringen es um!"


https://en.wiktionary.org/wiki/murderhobo
von Wolfio
14.06.2020 03:21
Forum: Spielersuche
Thema: [DSA4.1] Jorims Helden suchen Verstärkung (Mittwoch oder wahlweise Freitag, 19:00, wöchentlich)
Antworten: 0
Zugriffe: 338

[DSA4.1] Jorims Helden suchen Verstärkung (Mittwoch oder wahlweise Freitag, 19:00, wöchentlich)

Wir suchen für unsere Online-Festrunde DSA4.1 auf der Drachenzwinge noch ein/e weitere Spieler/in. Mittwoch oder Freitag, etwa 19:00 bis 23:00 (nur 1 fester Termin, nicht wechselnd) Aventurien 1038/39, aktuell im Mittelreich Geplante Kampagne: Simyala + Phileasson + andere (verschoben und angepasst ...
von Wolfio
08.06.2020 16:54
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: B01 Im Wirtshaus zum Schwarzen Keiler
Antworten: 29
Zugriffe: 11761

B01 Im Wirtshaus zum Schwarzen Keiler

DnD-Flüchtling hat geschrieben:
19.06.2019 15:41
Es gibt kaum Handlung, Hintergrund oder zur Charakterinteraktion einladende NSCs; der Aufhänger macht wenig Sinn (typisches Kiesow-Railroading halt).
Zur Verteidigung: Damals waren die Zeiten deutlich andere.
Es gab dato ja nicht einmal ein Talentsystem.
von Wolfio
28.05.2020 23:16
Forum: Sternenträger
Thema: Verwirrungen in Band 1 Ruf der Bahalyr
Antworten: 4
Zugriffe: 302

Verwirrungen in Band 1 Ruf der Bahalyr

Glumbosch hat geschrieben:
28.05.2020 08:23
2. Der Abenteuerband will dass man Zeitdruck macht, aber wie soll man das der Gruppe vermitteln? Anastasius kann zur Eile ermahnen aber mit welchen Argumenten?
Einfachstes Argument: "Kinder, ich bin alt. Ich sterbe bald. Können wir uns BITTE beeilen?!"
von Wolfio
24.05.2020 12:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Werte von NSC
Antworten: 126
Zugriffe: 4288

Werte von NSC

Inwieweit diese Tabelle für Expeditionstruppen auf die Bevölkerung angewendet werden kann... fraglich. Auffällig ist etwa, dass mit den angegebenen TaW KEIN NSC jemals Handwerksmeister werden würde. Auch bricht diese Tabelle sehr schnell in sich zusammen, wenn man die Erschwernisse für Wildnisexpedi...
von Wolfio
20.05.2020 09:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Meisterwillkür ist auch nichts grundlegen schlechtes. Erst wenn die Meisterwillkür aktiv gegen die Logik agieren, wird es schwierig. Immerhin ist auch sowas hier Meisterwillkür: "In dem Wirtshaus sitzen 5 Typen (nein, keine 4 und auch keine 3) und es gibt nur schlechten Eintopf (nein, keinen guten. ...
von Wolfio
14.05.2020 14:11
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: VA01 Offenbarung des Himmels
Antworten: 28
Zugriffe: 7920

VA01 Offenbarung des Himmels

Tipp: Streich die Hexe komplett als Mitglied des Namenlos-Kultes. Vor allem mit einer Hexe in der Gruppe ist die eh schon besch...eidene Idee des Autors da noch unsinniger. Ich hatte die Hexe sogar als heimliche Freundin/Geliebte der Praiotin gesetzt.
von Wolfio
14.05.2020 13:00
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: VA01 Offenbarung des Himmels
Antworten: 28
Zugriffe: 7920

VA01 Offenbarung des Himmels

Es wird eventuell später irgendwann unter Umständen wenn es passt nochmal aufgegriffen. Also vielleicht...

Tipp: Streich es einfach.
Und pack der Hexe paar andere Pflanzen in den Garten. Allein die Pflanzen in ihrem Garten würden für nen Scheiterhaufen reichen...
von Wolfio
14.05.2020 08:31
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

@Andwari Dennoch bleibt es bei: Die Spieler haben vielleicht ein Recht darauf, diesen Vorteil nutzen zu dürfen, sie haben aber kein Anrecht darauf, dass der SL für diesen Charakter meistert.
von Wolfio
13.05.2020 13:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Was viele Spieler immer gerne vergessen: Es muss dem Spieler Spaß machen, den Held zu vielen. ABER: Es muss dem Meister auch Spaß machen, für diesen Held zu meistern. Der Spieler kann noch so viel Spaß an seinem Helden haben, aber wenn ich als Meister für diesen Helden nicht meistern möchte, gibt es...
von Wolfio
13.05.2020 11:00
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Wobei ich mich noch immer Frage, wie Feengeboren: Blütenfee funktioniert :censored: Ich halte es da auch in Zukunft so, wie ich es bisher mit "Dschinngeboren" handhabe: Da war keine Fee direkt in der Familie, sondern ein Segen oder Pakt mit der Fee. Dornröschen lässt grüßen. Gibt es sicher auch. Ab...
von Wolfio
13.05.2020 09:54
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Wobei ich mich noch immer Frage, wie Feengeboren: Blütenfee funktioniert :censored: Ich halte es da auch in Zukunft so, wie ich es bisher mit "Dschinngeboren" handhabe: Da war keine Fee direkt in der Familie, sondern ein Segen oder Pakt mit der Fee. Dornröschen lässt grüßen. Zumindest Naseweis/Tink...
von Wolfio
13.05.2020 08:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Mit DSA 5 kamen ja noch die ganzen Feengeborenen dazu. Wobei ich tatsächlich einen Charakter von mir Drayadenblut gegeben habe, nur ohne irgendwelche Vorteile und Nachteile, mir gefällt die Vorstellung, dass sich die Haarfarbe im Laufe der Jahreszeiten ändert. Präziser: Mit DSA5 kamen ja noch die g...
von Wolfio
09.05.2020 19:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Bögen sind zumindest für die Salutaristen völlig ok, die Traditionalisten sehen zumindest die Notwendigkeit, auch wenn sie selbst diese Waffe nicht nutzen. In der Schlacht bedienen sie sich aber genau so den Schützenkompanien wie der Fußkämpfer. Einzig die Honoren sind halt... anders. Aber da kann m...
von Wolfio
09.05.2020 19:31
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Tja, die Redax hätte schon differenzierren müssen gegen wenn es geht. 12G Gläubige bekommen die Chance auf Zweikampf und Ehre. Der Rest, kann ruhig in den Hinterhalt laufen. Wurde leider nie gemacht, so sind die Rondris irgendwie die Schlachtfeldtrottel geworden, die von jedem Schreibtischgeneral a...
von Wolfio
09.05.2020 18:34
Forum: Phileasson
Thema: Wie heitere ich meine Helden in der Phileasson-Kampagne auf?
Antworten: 7
Zugriffe: 848

Wie heitere ich meine Helden in der Phileasson-Kampagne auf?

@Mods: Verschiebt die Frage doch am besten mal in den Phileasson-Thread :)
von Wolfio
09.05.2020 17:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Jadoran: Das mag in unserer Zeit vielleicht so sein. In einem mittelalterlichen/frühneuzeitlichen Setting sind die Schrecken der beiden Weltkriege nicht bekannt. Ja nicht einmal die Schrecken des 30-jährigen Krieges, obwohl die vielleicht durch die Borbaradkriege ausgeglichen werden können. Hier gil...
von Wolfio
09.05.2020 02:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Mit Bylmaresh, Shinxir und einigen anderen als "Eroberer Alverans". Aber Glaubenskriege hatte die Redax glaub ich schon weitgehend ausgeschlossen. (leider) Wenn man dem neuen Trailer glauben darf gibt's Shinxir vs Rondra demnächst im Horasreich. Ja... oder halt einfach die Bestätigung in der einen ...
von Wolfio
09.05.2020 00:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Rastullah als Hauptgott eines vielgestaltigeren Pantheons, das von seinem Flair her islamisch inspiriert ist (vergleichbar dem, wie Shirwan das tulamidische Pantheon auf den eigentlich ebenfalls monotheistischen Zoroastrianismus umgemodelt hat) würde dagegen durchaus passen - deswegen hoffe ich auc...
von Wolfio
08.05.2020 23:33
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Unabhängig von der politischen Diskussion, bin ich der Meinung, dass DSA keine seiner Kulturen durch den Kakao ziehen sollte. Das sehe ich genauso. Ich hab lieber, halbwegs, durchdachte Kulturen und Settings, als ein ganzen "Spaß-Volk". Hat jemand Andergast/Nostria erwähnt? Mir war grad so...
von Wolfio
08.05.2020 22:53
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 4818

Wie lukrativ ist Heldentum?

Wer nicht möchte dass die Helden reich werden, sollte sie nicht unbeaufsichtigt in den Geldspeicher von Dagobert Duck lassen.... Dieses "beaufsichtigen" bezeichneten einige doch aber als "kleinhalten". Und doch, ich habe das AB selbst einmal gespielt (gut, wir sind nie weiter als bis zum abgebrannt...
von Wolfio
08.05.2020 22:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: (irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen
Antworten: 194
Zugriffe: 4990

(irdische) Kultur(en) in DSA/Rollenspielen

Etwas bedenklich finde ich persönlich die Teils sehr humoristische Darstellung des Rastullahglaubens in vielen Publikationen, da diese sehr dazu anregt, Bräuche des irdischen Islams ebenfalls als Comedynummer abzutun. Ist das ein Problem und für wen soll das ein Problem sein? Religion darf bei uns ...
von Wolfio
08.05.2020 22:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
08.05.2020 22:41
Ja, aber solange die nicht ihren Haufen auf die Straße setzen (Formulierung WdH) kann man die im Horasreich spielen XD
Haufen oder Haufen ?

:lol:
von Wolfio
08.05.2020 22:43
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 4818

Wie lukrativ ist Heldentum?

Nepolemo ya Dolvaran hat geschrieben:
08.05.2020 22:37
wenig anders
Lieber Nepo: Wir beide sollten uns wohl unbedingt mal über die Definition von " wenig anders" unterhalten. ;)
von Wolfio
08.05.2020 22:36
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 4818

Wie lukrativ ist Heldentum?

Erstmal muss man es ja auch verkaufen können. Warum sollten die jemals wieder auf Abenteuer ausziehen? Das ist für mich schlimmste 80er Jahre Argumentation - wieso sollte der Charakter nicht einen gut bezahlten, sicheren Job annehemen, sondern durch Ruinen kriechen und Nachts im Freien schlafen? Na...
von Wolfio
08.05.2020 22:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie lukrativ ist Heldentum?
Antworten: 116
Zugriffe: 4818

Wie lukrativ ist Heldentum?

"Hier habt ihr uralte Hochelfenartefakte und Zauber, sowie Bücher im Wert von einigen Millionen Dukaten" Genau solch einen Satz möchte ich von einem SL hören, wenn ich ein Hochelfen-Abenteuer spiele. Alles andere ist "Kleinhalten" des Charakters. Sorry, aber wir sind uns wohl einig, dass sowas B.......
von Wolfio
08.05.2020 22:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Die Kristallomanten haben AsP Speicher in ihren Steinchen, oder? Ok aber ich meine, das ist wie mit Orks: Wenn etwas nur selten in offiziellen ABs eingebracht werden kann, dann darfs haltnauch stark sein, finde ich Speicher, gegen die der Zauberspeicher wie Kinderspielzeug wirkt ^^ @ Orks: Orks sin...
von Wolfio
08.05.2020 22:03
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Gildenmagier sind nicht schlecht. Da sie als einzige VZ Profession dank des Zauberspeichers irgendwann keine AsP Probleme mehr haben und daher nicht andauern 2-3Tage nutzlos umherlaufen, erachte ich sie in Kombi mit ihrer starken Rep für die mächtigste magische Profession, auch wenn die Elfische Re...
von Wolfio
08.05.2020 20:59
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?
Antworten: 151
Zugriffe: 4554

Umfrage UND Diskussion: Wie stark sind Elementar(ist)e(n)?

Mag jetzt böse klingen, aber mein 1. Gedanke war: Die beiden, die bei "Elementaristen waren ohne EG nicht spielbar" ihr Kreuz gemacht haben... halten sicher auch Gildenmagier für schlecht und "Akademische Ausbildung (Krieger)" für "gar kein so starker Vorteil". xD Aber ja: Selbstbeschränkung ist nic...