Die Suche ergab 1 Treffer

von Brandur
16.05.2016 14:40
Forum: Sonstige Bewertungen & Diskussionen
Thema: Drakensang 1
Antworten: 12
Zugriffe: 3159

Re: Drakensang 1

Es ist schon eine Weile her, dass ich Drakensang gespielt habe, darum kann ich keine umfassende Bewertung geben. Insgesamt war ich aber sehr zufrieden mit dem Spiel. Am meisten hat mich die Stimmung überzeugt: Gute Musik (die ich gerne in meinen P&P-Runden einsetze), hochkarätige Sprecher, die große Anzahl an interessanten Charakteren und eine gute Geschichte.

Auch die Umsetzung des Regelwerkes halte ich für gelungen. Natürlich muss man beim Transfer in ein anderes Medium Änderungen in Kauf nehmen, beispielweise bei der Regeneration von LeP/AsP/AuP. Ich kann deshalb Leute, die sich an der Inkongruenz von Rollenspielregeln und Videospielregeln stören, nicht verstehen.
Die Sonderfertigkeiten waren sehr gut umgesetzt und auch die Zauber gefielen, von einigen nutzlosen mal abgesehen (Flim Flam...). Auch die Craftingsysteme haben mir Spaß gemacht.

Was mir weniger gefallen hat, waren das fehlende Schnellreisesystem (ich kann Backtracking nicht leiden; Skyrim/Fallout sind für mich die Vorbilder, wie man Reisen in einem Computerspiel umsetzt; zum Glück wurde das im zweiten Teil eingefügt), teilweise hakelige Kamerasteuerung, fehlende Vertonung der Nebencharaktere und die häufig gleichen Animationen. Auch die Entscheidung, ab einem bestimmten Level keine AP mehr für besiegte Gegner zu erhalten, fand ich schlecht - mir wären mitlevelnde Gegner lieber gewesen.

Alles in allem ein gutes Spiel, das unter einigen Macken beim Gameplay zu leiden hatte - 4 Punkte.