Die Suche ergab 2 Treffer

von KleinerIrrer
29.07.2019 21:53
Forum: Ilaris
Thema: Eure Spielhilfen- und Kreaturen-Wunschliste
Antworten: 27
Zugriffe: 1912

Eure Spielhilfen- und Kreaturen-Wunschliste

Danke für den Tipp. Die Box besitze ich leider nicht. Lohnt die sich auch wenn man kein Interesse an den DSA5 Regeln hat? Oder lohnt dann vielleicht einer der DSA4 Meisterpersonenbände mehr? Ich meine da gab es auch schöne Bilder und Beschreibungen drinnen.
von KleinerIrrer
29.07.2019 20:49
Forum: Ilaris
Thema: Eure Spielhilfen- und Kreaturen-Wunschliste
Antworten: 27
Zugriffe: 1912

Eure Spielhilfen- und Kreaturen-Wunschliste

Ich würde mich über klassischere Archetypen für Einsteigerrunden freuen. Im Sinne von Aventurisch-klassisch für DSA-Neulinge. Die Vorhandenen sind toll, aber zum größeren Teil ziemlich abgefahren.

Ich habe mit den Archetypen bisher zwei Schnupperrunden geleitet. Lässt man den Spielern freie Wahl, hat man Schnell eine Gruppe aus Oma, Mädchen und zwei hilflosen Zwergen. Kann zu sehr lustigem Bauerngaming führen, aber um ein klassisches DSA-Abenteuer zu demonstrieren eignet sich das nicht. Einige Archetypen fallen für Neulinge auch von vorneherein weg, da man ihre Texte nur mit Hintergrundwissen verstehen kann.

Am beliebtesten ist übrigens soweit die Omahexe, gefolgt vom Wolfsmädchen. (Um die beiden wurde sich bisher in jeder Gruppe gestritten.) Kompliment an die Ersteller!