Die Suche ergab 1551 Treffer

von Thargunitoth
03.08.2020 13:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Magiegilden abweisen
Antworten: 40
Zugriffe: 2146

Magiegilden abweisen

Ich halte die Schatten da einfach für zu mächtig und gefährlich um mit einem solchen SC etwas anderes zu spielen als jemand der durchgängig auf der Flucht vor den Schatten ist.

Wenn ein Agent ihn erkennt, würde der SC einschlafen und mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr aufwachen.
von Thargunitoth
03.08.2020 12:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schwere Armbrust als "Eröffner"
Antworten: 16
Zugriffe: 415

Schwere Armbrust als "Eröffner"

Schuss und Nahkampf funktioniert im Allgemeinen ganz gut zumindest bei DSA4, Gegenstand fallen lassen ist eine freie Aktion und Waffe ziehen dauert auch nicht lang. Bei DSA5 musst du dir die Regeln genau durchlesen. Eine gespannte Armbrust sollte aber immer in der Hand gehalten werden, sonst könnte ...
von Thargunitoth
29.07.2020 14:34
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 86858
Zugriffe: 3324897

Wie geht's Euch grad 2?

- Niemand will die eigene Zeugung miterleben?
- die Geschichte von Jesus life erleben und herausfinden was alles erfunden ist
von Thargunitoth
23.07.2020 14:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Magiegilden abweisen
Antworten: 40
Zugriffe: 2146

Magiegilden abweisen

Bei den Schatten sein, genauso wie die schwarze Gilde haben insgesamt um den Faktor 100 mehr Vor- als Nachteile. Durch die Schatten hat man mit ein Spionagenetzwerk zur Verfügung und könnte an Informationen kommen, die man ansonsten niemals haben könnte zusätzlich auch potentielle Verbündete. Im Umk...
von Thargunitoth
03.07.2020 14:26
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Herr der Welt Im Video wurde explizit gesagt, dass Rassismus im Allgemeinen von der Gesellschaft abhängt. Und es wurde gesagt, dass man auf diejenigen achten sollte, die von Diskriminierung betroffen sind. Daraus würde ich schließen dass Juden hinsichtlich Antisemitismus die Deutungshoheit haben so...
von Thargunitoth
03.07.2020 12:12
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

@orkenspaltervideo
Ich finde es schon krass, dass dort derjenige mit 1/8 jüdischer Abstammung die Diskussion mit den Juden-Grolmen Vergleichen im Grunde ablehnt und die anderen ohne jüdische Abstammung erzählen, dass es doch ein Problem ist.

Ist für mich verkehrte Welt.
von Thargunitoth
03.07.2020 11:10
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?
Antworten: 39
Zugriffe: 2374

Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?

Einer der Leitsprüche von Kor:
Tod oder Unterjochung!

Sagt doch alles.

Ich finde bei Kor hat man schon einen sehr weiten Interpretationsspielraum.
von Thargunitoth
01.07.2020 20:10
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?
Antworten: 39
Zugriffe: 2374

Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?

@Djembo
Halte ich auch für eine legitime Interpretation.
von Thargunitoth
01.07.2020 13:16
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?
Antworten: 39
Zugriffe: 2374

Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?

Wenn der Hesindegeweihte wirklich KL<10 hat oder bei einer passenden Kriegskunst/Götter Kulte/... Probe 3x20 gewürfelt hat und im Kampf gegen einen Kor Geweihten wirklich eine Waffe in der Hand hat :rolleyes: , dann kann ihm auch seine Göttin nicht mehr helfen. Wenn er keine Waffe in der Hand hat u...
von Thargunitoth
30.06.2020 20:32
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?
Antworten: 39
Zugriffe: 2374

Korgeweihte: Heiligt der Zweck die Mittel?

Ich finde die Situation etwas vertrackt. Wenn die Hesinde-Gruppe die andere daran hindern will weiterzugehen, und der Hesindegeweihte lässt dieses Verbrechen zu, dann ist auch ein Angriff auf ihn legitim. Sie dürfen sich ja faktisch nicht über Verbrechen gegenseitig behindern, falls doch könnte man ...
von Thargunitoth
26.06.2020 21:12
Forum: Smalltalk
Thema: Du bist ein Rollenspieler...
Antworten: 86
Zugriffe: 11517

Du bist ein Rollenspieler...

... du keine Ahnung von Geographie hast, aber jede Stadt zu jedem Zeitalter in Aventurien kennst. Und man ja auch schon dort war.

... wenn man in real life überrascht ist, dass es dieses Tier wirklich gibt, weil man ihm bisher nur im Rollespiel begegnet ist.
von Thargunitoth
26.06.2020 20:50
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Bei uns kam später noch Nahema und hat zuerst einen Paralys auf uns gesprochen, dann sollten wir noch machen was sie wollte, das war bei den Hohlbergern.

Ich habe da zwischen Grolmen, Nahema und SL-Abenteuer-Railroading nicht so viel Unterschied gesehen...
von Thargunitoth
26.06.2020 17:25
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Wenn ich mich recht erinnere (ist 'ne Weile her) befindet sich im Purpurturm so ziemlich die negativste Darstellung der Grolme, die es bisher in DSA gegeben hat und die Interaktion mit den Helden besteht vor allem darin, diese magisch zu versklaven und für sich arbeiten zu lassen. Das hat zwar nich...
von Thargunitoth
26.06.2020 10:39
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Nehmen wir die Zwerge. Woran denken wir beim Zwergen? Was ist unsere Bedeutungsnetzwerkwolke zu DSA-Zwergen? Ich denke an klein, bärtig, grummelig, Kettenhemd, Axt, Schmied, Drachenhass, Angrosch, wenig Frauen, diverse SC-Zwerge aus meinen Gruppen, den Feuer-Geoden, den Weißmagier... oh, und natürl...
von Thargunitoth
25.06.2020 10:23
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Ich finde aber sehr wohl, dass ein Plot von wuchernden Grolmen, die die Notlage anderer ausnutzen und deswegen ( auch wegen dem Kontext DDZ->klassisches DSA: DSA hat keine verbeiteten Grolme) vertrieben sehr wohl sinn macht, aber eben komplett ohne jedwede Anspielung auf das Judentum oder irgendwelc...
von Thargunitoth
25.06.2020 09:47
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

@Ikaron Sturmfels Super vielen Dank für diesen sehr informativen Beitrag. Damit lässt sich wirklich sehr gut arbeiten (im Gegensatz zu so manchen persönlichen Unterstellungen...) Ich habe die Grolme bisher als Halblinge (aus D&D) mit Habgier interpretiert und das mache ich tatsächlich auch weiter so...
von Thargunitoth
23.06.2020 14:31
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Das ist in der Tat so. Es ist auch einschränkend, wenn man dringenden Harndrang verspürt, mitten in der Stadt eine Toilette zu suchen, anstatt sich einfach auf dem Gehweg zu erleichtern. Gesellschaftlicher Zusammenhalt basiert nun einmal auf der Balance zwischen persönlicher Freiheit und dem Respek...
von Thargunitoth
23.06.2020 10:01
Forum: Debattierclub
Thema: Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"
Antworten: 332
Zugriffe: 13011

Mögliche Antisemitische Klischees bei Grolmen und Norbarden in Aventurien"

Ganz generell lese ich bei dir heraus, dass du eine unterschwellige Angst hast, jemand wolle dir dein Rollenspiel kaputt machen, und deine Fantasy zerstören, und ich verstehe persönlich nicht ganz, wo diese Angst herkommt. Inwieweit fühlst du dich in deinem persönlichen Rollenspiel, zu Hause am Tis...
von Thargunitoth
16.06.2020 12:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
15.06.2020 22:58
Es ging um die Quanionsqueste.
Ok da hätte ich als Spielleiter es nicht verboten, sondern darauf geachtet, dass alle SCs ordentlich was drauf haben.
von Thargunitoth
15.06.2020 20:07
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Ich hatte halt einmal tatsächlich das Problem, dass ich einen Praiosgeweihten mit gutaussehend/herausragendes Aussrhen (gibt in dsa4. 1 ja auch Erleichterungen auf Überzeugen) spielen wollte und mein SL micht gefragt hat, warum. Und ich war so dumm, ihm meine ehrliche Absicht kundzutun (Proben Erle...
von Thargunitoth
15.06.2020 09:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Aber ich sehe nicht , warum ich meinem Mitspieler meinen Generierungs- und Spielstil aufdrängen dürfte, und so bspw. als SL sagen dürfte: "Du sorry, aber mir gefällt deine Begründung / Motivation für den Vorteil [oder RKP] nicht. Du darfst den nur nehmen, wenn du den aus den gleichen Gründen nimmst...
von Thargunitoth
07.06.2020 14:15
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Ja meine Güte, aber warum dann noch nach Regeln generieren? Ernstgemeinte Frage. Denk dir doch einfach aus, was dein Char erlebt hat, was er infolgedessen alles kann und nicht kann und besprich dich mit deiner Gruppe, ob alle einverstanden sind. Fertig. Völlig ohne Neid. :censored: Da würde ich als...
von Thargunitoth
06.06.2020 10:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Nach 2 Abenteuern haben dann beide Spieler ihren TaW auf Maximum. Und selbst wenn nicht. Nur weil der eine besser kämpfen kann als der andere, ist der schwächere nicht nutzlos. Nein, dann liegt sein TaW bei 11 oder 12, da dieser Wert hinsichtlich seiner Erfahrung realistisch wäre. Sim eben. Das was...
von Thargunitoth
05.06.2020 15:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Der thorwalstämmige(~1200AP mehr als Mittelländer, kann nach Bedarf mit SKII oder Gegenhalten starten) Krieger ( absurd starke akad. Ausbildung billig im Paket, die tausende von AP über die Heldenlauffahn spart) mit BgB Gladiater (Eisern! + zäher Hund+ verbilligte SF+Hunderte AP zum Supersonderprei...
von Thargunitoth
05.06.2020 14:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Also wenn manche hier so viel Energie in die Exploitsuche im Steuergesetz stecken würden, anstatt Exploits in Rollenspielregelwerken auszunutzen, dann wären sie reich...
von Thargunitoth
03.06.2020 15:03
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Weshalb auch jeder der solch eine skurille Kombination spielen möchte die Aufgabe hat einen plausiblen Charakter zu generieren. Warum sollte das gelten? Kommt sonst die Rollenspielpolizei in Form des SL? Das wurde ja auch schon kritisiert. Wenn aber eine passende Geschichte dabei raus kommt, sprich...
von Thargunitoth
02.06.2020 16:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

(...) Bleiben also noch die 500 zusätzlichen AP an Vorsprung die natürlich anfangs schwer ins Gewicht fallen, bei 10k AP aber kaum noch eine Rolle spielen (man könnte z.B. Annehmen, dass der Mittelländer Nachteile im Wert von 10 GP/500AP nicht wegkauft die der Thorwaler aber zusätzlich ja hat) und ...
von Thargunitoth
30.05.2020 10:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Man wird also dann vielleicht kein BgB Gladiator und kein Thorwaler Krieger, aber für alles normale reicht es allemal und auch um z.B. festzustellen welche Vorteile ein Krieger gegenüber einem Ritter hat oder dass der Krieger ein besserer Kämpfer ist wie der Bauer. Auch für das grundsätzliche Verst...
von Thargunitoth
29.05.2020 19:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Wenn mein Nachbar mir mein Auto zerkratzt, nur weil ich ein besseres habe und er sich dadurch in seine Selbstwert gekränkt fühlt, unterstelle ich ihm niedere Motive. Genau so unterstelle ich jemanden das gleiche, wenn er versucht Charakterkonzepte zu "zerkratzen", weil er sich dadurch offensichtlic...
von Thargunitoth
29.05.2020 17:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !
Antworten: 1618
Zugriffe: 37261

Ein Herz für den Optimierenden Spielstil (fäschlicherweise als PG bezeichnet) !

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
29.05.2020 15:36
Problematisch wird es natürlich, wenn der SL sich als Rollenspielepolizei versteht und meint, er sei der Inbegriff des RAI und müsse erst einmal alles verbieten, was RAW sei.
Ist Rollenspielpolizei als Wort eigentlich das Pendant zu Powergamer? :lol: