Die Suche ergab 1335 Treffer

von Valon
18.12.2016 14:29
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Neue Kampf-SF/neues Manöver - Bitte helft mir beim Balancing
Antworten: 48
Zugriffe: 3137

Re: Neue Kampf-SF/neues Manöver - Bitte helft mir beim Balan

Irgendwie krankt das Manöver, wie so viele andere auch an schlechter Simulation (ja, ich mag realitätsnahe Regeln, die sinnvoll abbilden, was man sich vorstellen kann. Wo ist das Problem? Das Problem ist dort, wo ich solche Manöver mit Wuchtschlägen kombinieren und dadurch "unsinnige" Effekte erziel...
von Valon
08.08.2016 13:28
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Ritterrüstung
Antworten: 30
Zugriffe: 3030

Re: Ritterrüstung

Nach welchem Vorbild nimmst du denn das Auftreten deines Ritters? Ein Ritter, der Platte trug, trägt keinen extra Schild. Sowas ist Hollywood Schrott und macht überhaupt keinen Sinn, da der Stahlschild an seinem Körper besser schützt, als jedes Holzschild, dass er vor sich her trägt. Ein voller Harn...
von Valon
08.08.2016 13:04
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Wie berechnet ihr euren Rüstungsschutz?
Antworten: 19
Zugriffe: 2346

Re: Wie berechnet ihr euren Rüstungsschutz?

Da ich persönlich ein großer Freund von mehr irdischem Realismus in den Bereichen des Spiels bin, bei denen das möglich ist, habe ich Ein Rüstungszonenmodell neu aufgestellt, dass zum neuen Waffenmodell passt. Waffen wurden bisher (bin mir noch nicht sicher, ob das so bleiben wird) in die 3 Kategori...
von Valon
02.04.2016 13:22
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Rechtliche Hintergründe zur Nutzung von Magie
Antworten: 4
Zugriffe: 853

Re: Rechtliche Hintergründe zur Nutzung von Magie

Was Gorbalad sagt. Allerdings ist dabei noch lokales Recht zu beachten und das es arg darauf an kommt, wer dir ans Leder will. Wenn du von jemandem beschuldigt wirst, der sozial wesentlich höher steht als du, schützt dich kein Recht.
von Valon
01.04.2016 11:31
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: VS01 Aventurisches Bestiarium
Antworten: 23
Zugriffe: 5727

Re: Aventurisches Bestiarium

Ich vergebe auch 1 Punkt. Das einzig wirklich positive an diesem Buch sind einige wenige Darstellungen. Das ist natürlich ein persönliches Ding, denn entweder man mag diese Art der Illustration oder eben nicht. Inhaltlich ist das Buch meiner Ansicht nach völlig misslungen. Es kommt nicht häufig vor,...
von Valon
01.04.2016 11:00
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)
Antworten: 35
Zugriffe: 3177

Re: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)

Torran, das macht den Kampf wieder statisch, denn spätestens wenns los geht, ist es vorbei mit Leute verteilen und wenn der Angreifer sich nicht wie erwartet verhält, auch. Kann man alles machen, gar keine Frage, ist aber eben nicht jedermanns Sache. Auch beim Blitz wirst du desorientiert usw. aber ...
von Valon
30.03.2016 19:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)
Antworten: 35
Zugriffe: 3177

Re: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)

Dann hast du noch nie in irgendeiner Form gekämpft :) Das ist auch alles nicht schlimm und ja, betrachtet man einen Kampf nach Regeln als ein statisches Konstrukt, was naheliegt, denn dann wird es einfach in vor allem mit festen Regeln beschreibbar, funktioniert eine Menge Krams, der, wenn man reali...
von Valon
30.03.2016 17:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)
Antworten: 35
Zugriffe: 3177

Re: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)

Torran, das könnt ihr natürlich immer so definieren. Je nach Sicht auf das Spiel mag das dann gut sein, oder eben nicht. Wenn man sich realitätsnah bewegen möchte, ist euer Vorgehen totaler Quatsch. Mag man es fantastisch oder besonders effizient, mag das ein gangbares Konstrukt sein. Meiner Erfahru...
von Valon
28.03.2016 12:59
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?
Antworten: 18
Zugriffe: 1871

Re: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?

Wenn man davon ausgeht, dass alles genau einem solchen Plan folgt, ja. Tue ich nicht. In meinem Aventurien kann es durchaus vorkommen, dass der Geweihte mal 2 oder 3 Tage an einem Ort verweilt, weil eben irgendetwas passiert ist, das sonst möglicherweise nicht passiert. Kuh ist krank, Menschen sind ...
von Valon
28.03.2016 12:18
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?
Antworten: 18
Zugriffe: 1871

Re: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?

Na'rat, ich werde jetzt keinen Zitateflickenteppich aufmachen, sieh es mir bitte nach. Naturlich gibt es allgemeine Rituale, die mit dem Glauben an die Zwölfgötter und ihre Gemeinschaft verbunden sind. Dazu gehören eben Taufe, manch ein Segen usw. Davon spreche ich nicht. Ich spreche nicht von den "...
von Valon
28.03.2016 11:14
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?
Antworten: 18
Zugriffe: 1871

Re: Der Glaube im Alltag - Und wie nehmen Helden daran teil?

Prinzipiell ist die Auslebung des Glaubens erst einmal jedermanns eigene Sache. So lange man nicht gegen irgendwelche Grundprinzipien irgendeiner Gottheit verstößt, kräht kaum ein Hahn nach irgendwas. Weiterhin sind Geweihte, je weiter man von den Städten weg geht, immer seltener. Mitnichten hat jed...
von Valon
26.03.2016 14:41
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)
Antworten: 35
Zugriffe: 3177

Re: Angriff in den Rücken (DSA 4.1)

Also ich halte es für ein Gerücht, dass du 1 Person in der Mitte mit so vielen Personen angreifen könntest. Ein Gefecht ist dynamisch, ergo bewegt sich alles. Zwischen 2 Distanzklassen nach Regel mögen manchmal 10 oder 20cm Längenunterschied der Waffe bestehen und dabei ist die Art, wie ich die Waff...
von Valon
13.03.2016 11:16
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie weist sich ein Adeliger auf Reisen aus?
Antworten: 50
Zugriffe: 5151

Re: Wie weist sich ein Adeliger auf Reisen aus?

Wirkliche Verwechselungsgefahr besteht doch, wenn man es realistisch sieht, bestenfalls beim niederen Adel. Alles von Baron aufwärts reist mit Gefolge. Die tragen Wappen und Wappenfarben. Meist spricht da sogar ein Herold für seinen Herren usw. Ritter sind meist auch unkritisch, tragen Sie doch Wapp...
von Valon
09.03.2016 19:09
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen des Adels in Weiden
Antworten: 15
Zugriffe: 1540

Re: Namen des Adels in Weiden

Ich glaube, dass das Amt nicht Teil des Namens ist. Ist der Baron oder Herzogin ja auch nicht. Die Herzogin heißt: "Walpurga von Löwenhaupt" Der Titel wäre bei einer Ankündigung relevant und da kommt dann auch der Vogt. "Seine Hochgeboren, Gerwulf von Löwenhaupt, Vogt von gräflich Kormin". Oder eben...
von Valon
09.03.2016 17:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen des Adels in Weiden
Antworten: 15
Zugriffe: 1540

Re: Namen des Adels in Weiden

Naja. Deshalb die Frage. In Weiden kann man Namensgebung durchaus anders handhaben als in Garethien oder Almada oder sowas. Es existiert eben kein dereweit einheitliches System. Die oben gemachte Aussage habe ich in dem "Buch der Namen" gefunden. Also nichts hoch offizielles sondern lediglich eine U...
von Valon
09.03.2016 16:38
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen des Adels in Weiden
Antworten: 15
Zugriffe: 1540

Namen des Adels in Weiden

Ich wollte an der Stelle nur sicher gehen, ob ich den Namen meines Ritters aus Weiden eurer Meinung nach richtig gebildet habe. Die Regionalspielhilfen und Regelwerke geben an, dass sich der Name eines Weidener Adligen wie folgt aufbaut: Vorname(n) -> Familienname/Stammsitz der Familie -> "von" -> N...
von Valon
16.01.2016 22:09
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Preis des Mammuts
Antworten: 55
Zugriffe: 3865

Re: Der Preis des Mammuts

Als wenn man einem Söldner die Gründe sagen müsste, warum sie tun sollen, was sie tun sollen. Naja, Gängelei ist halt ganz schnell einfach alles mögliche, was manchen nicht in die eigene Meinung zu solchen Themen passt.

Die meisten Barone sind natürlich auch steinreich...
von Valon
16.01.2016 15:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Preis des Mammuts
Antworten: 55
Zugriffe: 3865

Re: Der Preis des Mammuts

Am Ende ist doch nur entscheidend, wie der Gruppenkonsens ist. Wenn es in Ordnung ist, dass die Helden mehr Geld als der durchschnittliche Baron oder Graf haben, dann ist das ok. Wenn man das ganze in einem überschaubareren Rahmen halten möchte, reduziert man den Lohn. Man sollte sich eben auch vor ...
von Valon
16.01.2016 14:53
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Ganz genau. Es geht darum Gewichte für den Moment bewegen zu können. Die Frage also, welches Gewicht ich wie lange heben kann.
von Valon
15.01.2016 13:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Genau das ist das Problem Mike_Black. Die Grenzen sind halt ziemlich willkürlich festzulegen und damit tue ich mich auch etwas schwer. So ein Multiplikator wäre vielleicht eine recht gute Variante. Das Maximum, was man dann darüber hinaus mal schaffen kann, sprich mit Athletikprobe, könnte dann im B...
von Valon
14.01.2016 20:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

@ Zordan 1. Hat Jeordam recht und 2. Hilft mir das kein Stück. Es ist für mich irrelevant, mit welcher Wahrscheinlichkeit man bei welchem wert welche Probe schafft. Darum geht es nicht im geringsten. Hesindian Fuxfell hat mich offenbar verstanden und sieht das Problem, wie ich es habe. Die absolute ...
von Valon
13.01.2016 13:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Wie würdest du es denn sonst regeln, Mike_Black, wenn der KK 10 Charakter 200kg (um mal irgendein Gewicht zu nehmen von dem ich ausgehe, dass dieser Wert nicht ausreicht um dieses Gewicht zu heben) zu heben versucht? Und wie, wenn der KK 17 Charakter das tut? Die gleiche Erschwernis macht irgendwie ...
von Valon
12.01.2016 12:37
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Viel RS kaum Behinderung
Antworten: 125
Zugriffe: 9429

Re: Viel RS kaum Behinderung

Was ja durchaus sinnvoll ist, aber an sehr vielen Stellen manipuliert werden kann. Platte ist die beste Rüstungsart, weil Platte am besten schützt. Das spiegelt sich momentan nicht wieder, weil sich abstruse Kombinationen zusammenstellen lassen, die das negieren. Das zu tun halte ich persönlich zwar...
von Valon
12.01.2016 12:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Jadoran ich möchte hier keine Diskussion vom Zaun brechen, ob es sinnvoller oder "richtiger" ist, Athletik anstatt KK zu verwenden. Es geht mir um den simplen Fall, eine Last ohne Hilfsmittel zu heben oder halten zu können. Das hat wenig mit Technik zu tun sondern ist einfach eine Frage der Muskelkr...
von Valon
12.01.2016 12:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Viel RS kaum Behinderung
Antworten: 125
Zugriffe: 9429

Re: Viel RS kaum Behinderung

Finde solche Regeln wie Panzerbrechend schwierig, denn ob eine Rüstung zu brechen ist, ist nicht allein von der Waffe, sondern auch der Rüstung abhängig. Eine ordentliche geschmiedete Platte kannst du mit keiner panzerbrechenden Waffe durchschlagen. Das schaffen eigentlich auch keine Armbrust so, da...
von Valon
12.01.2016 11:48
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: was versteht man unter dem Begriff "Schadensschwelle"
Antworten: 4
Zugriffe: 1893

Re: was versteht man unter dem Begriff "Schadensschwelle"

Oh ok. Mir war so, dass man den Schwellenwert überschreiten muss. Umso besser :) aber ja, jetzt wo du es sagst, macht es natürlich Sinn, denn sonst würden die Aussagen zur Ochsenherde und Barbarenstreitaxt nicht passen. Danke dir!
von Valon
12.01.2016 11:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Re: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Danke schön einmal für das Feedback. Prinzipiell gebe ich dir recht, BenjaminK. Deine Beschreibung beinhaltet aber letztlich auch eine irgendwie willkürlich geartete "Tabelle", wenn auch keine fixierte sondern eine, die dir einfach vernünftig erscheint. Das jemand mit einer höheren KK stärker ist un...
von Valon
11.01.2016 23:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?
Antworten: 26
Zugriffe: 1639

Was machen bei körperlichen Eigenschaftsproben?

Ich wollte mal herum fragen, wie ihr Eigenschaftswerte einstuft. Beispiel wäre z.B. für KK: Ab welcher Last ist bei euch welche Probe fällig und lasst ihr ggf. nur proben, wenn euch die entsprechende Eigenschaft vermeintlich zu niedrig erscheint. Mal ein etwas konkretere Beispiel. Ein Mensch wird ab...
von Valon
11.01.2016 23:16
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: was versteht man unter dem Begriff "Schadensschwelle"
Antworten: 4
Zugriffe: 1893

Re: was versteht man unter dem Begriff "Schadensschwelle"

Bei DSA 4 meint es meines Wissens nach die Schwelle, ab welcher eine bestimmte Waffe bei bestimmter KK mehr schaden verursacht. Die TP/KK-Schwelle. Dabei gibt der erste Wert an, mit welcher KK man mit der Waffe den angegebenen normalen Schaden verursacht und der zweite Wert gibt an, wieviele KK-Punk...
von Valon
23.12.2015 14:50
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Viel RS kaum Behinderung
Antworten: 125
Zugriffe: 9429

Re: Viel RS kaum Behinderung

Schild vom Rücken an den Arm = 5 Aktionen Für einen Helm, der nicht nur auf den Kopf gesetzt wird sondern auch noch unterm Kinn verschnallt muss würde ich die gleiche Zeit ansetzen (und 2 freie Hände um die Schnalle zu schließen), für eine Kettenhaube vielleicht 1 Aktion weniger. Wenn zusätzlich no...