Die Suche ergab 130 Treffer

von Andromaxus
05.08.2017 20:51
Forum: Spielersuche
Thema: Gruppe sucht Spieler in Hannover (DSA4.1)
Antworten: 0
Zugriffe: 137

Gruppe sucht Spieler in Hannover (DSA4.1)

Unsere Gruppe sucht derzeit einen oder zwei Spieler im Raum Hannover.
Gerne auch Anfänger.

Wir Spielen unter der Woche und sind alle in der Altersgruppe 30+.
von Andromaxus
30.08.2014 13:06
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)
Antworten: 15
Zugriffe: 2274

Re: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)

PS: Außerdem stellt man Landwehrtruppen nicht vor der Garde auf sondern zu deren Seiten. Siehe Crecy oder Agincourt.
von Andromaxus
30.08.2014 12:51
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)
Antworten: 15
Zugriffe: 2274

Re: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)

Der Vergleich zur gegenwärtigen Situation im Irak zieht nicht. Natürlich ist es mit modernen Waffen einfach ein viel größere Menge von Menschen zu unterwerfen. Schließlich kann ein Mann mit einem Maschienengewehr mehr erreichen als ein Ork mit einem Schwert. Man schaue sich z.B die Schlacht von Rork...
von Andromaxus
28.08.2014 20:46
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)
Antworten: 15
Zugriffe: 2274

Re: Schlacht um Ange und Breite (MI Jahr des Greifen)

Sollten deine Spieler beginnen die taktischen und strategischen Entscheidungen des Orkkrieges zu hinterfragen, wird die ganze Geschichte schnell auseinanderfallen. Der ganze Krieg beruht nur auf dramatischen Entscheidungen der Autoren und nicht logischen Überlegungen. Es beginnt damit, dass die Orks...
von Andromaxus
03.08.2014 09:55
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Bestrafungsproblematik (MI Die Wandelbare)
Antworten: 7
Zugriffe: 1018

Re: Bestrafungsproblematik (MI Die Wandelbare)

Ich sehe in der ganzen Situation ein Problem: Sklaven sind entbehrlich. Sollten die Achcaz feststellen, dass ein paar ihrer Sklaven magisch begabt sind, so wäre es für sie dei einfachste Lösung ihren Göttern ein paar Menschenopfer zu bringen und sich dann Ersatzsklaven zu besorden. Dann brauchen sie...
von Andromaxus
03.08.2014 09:26
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Meisterproblem: Mitspieler verteilen sich in den Sphären
Antworten: 14
Zugriffe: 1216

Re: Meisterproblem: Mitspieler verteilen sich in den Sphären

Einfach grundlos in ein Feentor treten ist schon eine ziemlich dumme Aktion. Vor allem da die Zeit in der Feenwelt auch schon mal erheblich langsamer vergehen kann. Einen Tag in der Feenwelt vollbracht, in der echten Welt sind Jahrhunderte vergangen. Prinzipiell sollte man Spieler abgewöhnen, solche...
von Andromaxus
03.08.2014 06:59
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Im Spinnenwald (Erforschung des Orklandes)
Antworten: 3
Zugriffe: 548

Re: Im Spinnenwald (Erforschung des Orklandes)

Prinzipiell ist das Abenteuer spielbar, da der Grundplot immer noch interessant ist. Leider ist durch das Alter die Ausführung nach heutigem Standart mangelhaft. Daher solltest du einige Zeit in die Überarbeitung der Kampange stecken. Einige Würfelorgien, wie zB. die Basiliaminen oder Orklandbremsen...
von Andromaxus
20.07.2014 21:33
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Schilde, Schildkampf in DSA 5 (Beta)
Antworten: 21
Zugriffe: 5218

Re: Schilde, Schildkampf in DSA 5

Ist Schildkampf nun eine reine Paradefähigkeit oder nicht? Im Gegensatz zum Ausweichen steht es ja nicht eindeutig dabei. Aber es wird auch nur von Schildparaden geredet und nie von Schildattacken. Für diejenigen, die Schwert und Schild für mächtig halten: Schaut euch mal Morgenstern und Schild an. ...
von Andromaxus
20.07.2014 10:39
Forum: Spielersuche
Thema: Suche 1 bis 2 Spieler in Hannover
Antworten: 0
Zugriffe: 172

Suche 1 bis 2 Spieler in Hannover

Hallo,

nachdem uns erneut ein Spieler abhanden gekommen ist, suchen wir 1 oder zwei neue Spieler für unsere Gruppe in Hannover.

Termin: Mittwoch Abend
Meister: wechselnd
Regelsystem: DSA 4.1

Bei interesse schreibt eine PN.
Gruß
von Andromaxus
31.05.2014 18:21
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Glaubenskrise nach Kanäle von Grangor
Antworten: 21
Zugriffe: 2128

Re: Glaubenskrise nach Kanäle von Grangor

Die Götter in den ersten Abenteuern sind noch stark der griechisch-römischen Götterwelt angelehnt. Sie sind nicht der perfekte Onkel der einem seine Sünde vergibt, sondern ständig übelgelaunte Tyrannen, die jeden Fehler bestrafen. Demnach würde ein Aventurier auch über so eine Strafe nicht seinen Gl...
von Andromaxus
10.05.2014 16:14
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Wirtschaft einer tobrischen Baronie verbessern
Antworten: 15
Zugriffe: 1431

Re: Die Wirtschaft einer tobrischen Baronie verbessern

Bei der Aufwertung deiner Baronie geht es weniger darum neue Technologien einzuführen als die bekannten Technologien einzusetzen. Um ein Lehen zu bekommen, muss man sich auf dem Schlachtfeld hervortun. Dazu bracht man einen kräftigen Arm mit dem man brutal und gnadenlos auf seinen Gegner einschlät. ...
von Andromaxus
25.03.2014 13:17
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Der Zwerg der Orks im Jahr des Greifen
Antworten: 6
Zugriffe: 838

Re: Der Zwerg der Orks im Jahr des Greifen

Der Tag des Zorn war ein einmaliger Dammbruch. Dadurch können Zwerge nun andere Zwerge töten. Ein weiteres Eingreifen Ingerimms musst du nicht fürchten
von Andromaxus
19.10.2013 08:05
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Xeledon Geweihter?
Antworten: 31
Zugriffe: 4601

Re: Xeledon Geweihter?

Dir hat Xeledons Rache gefallen? Entweder hattest du einen Supermeister oder du warst selber Meister. Ansonsten ist das Abenteuer voll von Inkonsistenzen und unlogischen Situationen. Zu deiner Idee: Ich finde sie wirklich interessant. Als Held einen richtigen Zyniker zu spielen, dessen Lebensaufgabe...
von Andromaxus
04.08.2013 08:08
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Schatten über Travias Haus und Sturmgeboren
Antworten: 7
Zugriffe: 1057

Re: Schatten über Travias Haus und Sturmgeboren

Für Schatten über Travias Haus gibt es im wiki einige Anmerkungen. Das Hauptproblem ist, dass bei diesem Abenteuer wenig Handlung über viel In-Game Zeit gestreckt ist. Daher solltest du dich entscheiden wie du das ganze abhandeln möchtest. Entweder du möchtest die Zeit ausspielen. Dann solltest du d...
von Andromaxus
25.07.2013 19:04
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: (Alanfanische) Hochzeiten
Antworten: 44
Zugriffe: 3941

Re: (Alanfanische) Hochzeiten

Ok. Meine Frage bezog sich aber mehr auf die Eheschließung selbst. Ich gehe immer von der realen Situation in Mittelalter und Antike aus. Auch da war in vielen Kulturen zu vielen Zeiten gleichgeschlechtliche Liebesbeziehungen normal und akzeptiert. Nur die Ehe wurde als Einrichtung zum Kinder kriege...
von Andromaxus
25.07.2013 18:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: (Alanfanische) Hochzeiten
Antworten: 44
Zugriffe: 3941

Re: (Alanfanische) Hochzeiten

Habe ich das richtig gelesen, dass beide Charaktere männlich sind? Mir sind zwar homosexuelle Bezihungen in Aventurien bekannt, mir ist aber nicht klar ob es eine offizielle Position der verschiedenen Kirchen zur Lebenspartnerschaft (wie sowas offiziell in Deutschland genannt wird) gibt. Spontan wür...
von Andromaxus
21.07.2013 17:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Selbstmord mit verbotenen Pforten
Antworten: 10
Zugriffe: 1391

Re: Selbstmord mit verbotenen Pforten

Hier sollte man als Meister auch ein bißchen auf die Umstände achten. Gerade wenn dieser Zauber zur Errettung in größter Not verwendet wird, kann man das ganze gerne mal als Opfer des Magiers darstellen. Insbesondere dann wenn der Magier sich dieser Gefahr bewusst ist und sie willentlich eingeht.
von Andromaxus
21.07.2013 17:12
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: [MI]Orkland Trilogie - einige Fragen
Antworten: 9
Zugriffe: 1148

Re: [MI]Orkland Trilogie - einige Fragen

Die Fallen sind tatsächlich ziemlich sinnlos. Ihr einziger Grund scheint darin zu bestehen die Helden ohne viel Nachdenken ins Tor der Freundschaft treten zu lassen. Auch der Turm ist zu leicht konzipiert und passt nicht zu der Beschreibung, dass die Grolme schon mehrere Heldengruppen in den Turm ge...
von Andromaxus
15.07.2013 20:01
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Ideensammlung Karmalqueste TSA
Antworten: 9
Zugriffe: 980

Re: Ideensammlung Karmalqueste TSA

Gerade Ingerimmgeweihte werden wohl mit körperlicher Arbeit (beim Schmieden) meditieren. Bei Tsageweihten wäre sicherlich Entspannung und Freude wichtig um Nähe zur Göttin zu finden. Aufgrund der Wandelbarkeit der Kirche und der Abscheu von Festem würde ich davon ausgehen, dass es keinen festen Weg ...
von Andromaxus
25.06.2013 14:44
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magiedilettant
Antworten: 24
Zugriffe: 1044

Re: Magiedilettant

@Grimmenhort: Nur wäre der Held lediglich Viertelzauberer und kann damit keine Zauber lernen.
von Andromaxus
25.06.2013 14:07
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magiedilettant
Antworten: 24
Zugriffe: 1044

Re: Magiedilettant

@Xeno: Vergiss was ich gesagt habe. Halbelfen die in einer menschlichen Kultur aufwachsen sind immer Viertelzauberer. Sollten sie bessere Anlagen zeigen werden sie in der Sippe aufwachsen und sind Vollzauberer. (+7GP) Alternativ werden sie eine menschliche magische Profession wählen. Was diese um 2 ...
von Andromaxus
25.06.2013 14:00
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magiedilettant
Antworten: 24
Zugriffe: 1044

Re: Magiedilettant

@bluedragon7: Ich bin der Meinung dass damit Elfen gemeint sind, die von ihren elfischen Eltern großgezogen wurden weit weg von anderen Elfen. zB Kind von elfischen Abgesandten am Kaiserhof. Ausdrücklich gesagt wurde das zwar nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich bei den Zaubern um...
von Andromaxus
25.06.2013 13:13
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Magiedilettant
Antworten: 24
Zugriffe: 1044

Re: Magiedilettant

@Xeno_black: Für diesen speziellen Fall gibt es keine Regeln, musst du also mit deinem Meister absprechen. Ich gehe mal davon aus, dass der Charakter als Baby von Menschen gerettet wurde und dass seine Eltern/Sippe bei einem Unfall/Überfall ausgelöscht wurde. Normalerweise kümmern sich Elfen selbst ...
von Andromaxus
20.06.2013 19:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

Heshthot: Gibt das Schwert die DK S oder machen das die Arme des Dämonen? Bei ersterem sollte es so lang sein, dass ein Mensch es mit beiden Händen führen müsste. Brauchst du diesen Vorteil als Profikämpfer denn? Entwaffnen wäre eine gute Alternative. Die wichtige Frage ist aber was passiert nachdem...
von Andromaxus
20.06.2013 17:39
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

Heshthot: Gehen wir erstmal davon aus, dass mit Träger 'in der Hand halten' gemeint ist, ansonsten wäre man tot bevor man den ersten Gegner zu gesicht bekommt. Das würde immernnoch bedeuten, dass ein Krieger mit 50LE nach 2 1/2 Minuten umfallen würde. Das reicht vielleicht um ein einzelnes Duell zu ...
von Andromaxus
20.06.2013 15:41
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

Offensichtlich kann Dämonenbeschwörung hilfreich sein. Die Existenz von Beschwörertraditionen belegt das genausogut, wie all die finsteren Schwarzmagier, die von Heldengruppen ständig gestoppt werden müssen anstatt sich selber umzubringen. Leider spiegelt sich das wenig in den Regeln wieder. Es sche...
von Andromaxus
20.06.2013 08:30
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

1. Die Merkmalsdebatte können wir als erledigt betrachten. Dazu kamen schon genug gute Argumente, dass die Beherrschung von Dämonen im Beschwörungsmerkmal steckt. 2.@Cifer: Abgesehen von der Tatsache, dass eine spontane Dämonenbeschwörung zur Vernichtung deiner Feinde im Allgemeinen keine gute Idee ...
von Andromaxus
17.06.2013 21:28
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

@Toran: Es ist möglich, dass auch das Bewusstesein erst bei der Beschwörung erzeugt wird. Aber dies ist nicht wirklich das Problem. Ein unpersönliches Chaos, dass erst durch den Beschwörungsprozess einen Dämonen erzeugt ist eine Variante, die viele Probleme eliminiert. (Auch wenn sie mir persönlich ...
von Andromaxus
16.06.2013 19:25
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

Ja, das mit dem in das Beschwörungsintegral itegrierte Beherrschung hört sich verständlich an. Nur wird das von der Spielmechanik nicht unterstützt. Dazu müsste die Regeln folgendermaßen aussehen: 1. Schritt: Beschwören (Bescwörungskosten zahlen) 2. Schritt: Beherrschen (Beherrschungskosten bezahlen...
von Andromaxus
14.06.2013 21:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Wie beherrscht man einen Dämonen?
Antworten: 44
Zugriffe: 2354

Re: Wie beherrscht man einen Dämonen?

Invokatio Minor/ Maior haben die Merkmale Beschwörung und Dämonisch. Da ist nichts mit Beherrschung. Außerdem gibt es keinen Grund die Dienste eines beherrschten Dämonen zu bezahlen. Kannst du dir das mit dem Foppen und erniedrigen auch mit einem mehrgehörnten Dämonen wie Ajunoor vorstellen? Die max...