Die Suche ergab 3 Treffer

von Disaster
22.02.2013 13:02
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse
Antworten: 136
Zugriffe: 30861

Re: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse

In diesem Kontext finde ich es auch verwunderlich, dass die Töchter Niobaras als "Sternkundige, Kurtisanen oder Schreiberinnen" arbeiten. Wtf? Wieso ausgerechnet Kurtisanen? Wenn das vereinzelt vorkommt - kein Problem, aber wieso sollte das systematisch der Fall sein? Und wenn, dann bitte mit einer Begründung (z.B. à la "Auf diese Weise kann man gut Beziehungen zu Reichen und Mächtigen knüpfen und an Geheimnisse kommen"), aber nicht einfach so kontextfrei in den Raum gestellt (auch die Beschreibung der Qabalya in VG schreibt ja nichts davon).
Diese Setzung stammt noch aus dem Aventurischen Boten 96/97. Für die genaue Klärung oder den Grund warum ist es am leichtesten den damaligen Autoren zu befragen.
Ich persönlich glaube einfach, dass Kurtisane einfach ein Beispiel ist und nicht alle Töchter eine Ausbildung zur Kurtisane durchlaufen haben. Wir sprechen ja auch von einer sehr begrenzten Zahl an Töchtern, vermutlich ist die Streuung der Berufe recht groß.
Die Kurtisane eist vermutlich deshahb aufgeführt, weil sie vielleicht Persönlichkeiten beeinflussen oder Geheimnisse in Erfahrungen bringen kann und somit für die Ziele der Qabalya sehr wichtig sein kann.
Ähnlich mit den Schülern der Khelbara: Betören +3, gutaussehend und herausragendes Aussehen als empfohlene Vorteile. Aber warum? Wo deckt sich das mit der Beschreibung der Lehrmeisterin und ihrer Ausbildung?
Für mich wirkt das so, als hätte man den Belkelel-/Elburum-Hintergrund der Lehrmeisterin verwursten wollen und wusste nicht so recht, wie.
Betören geht nicht aus der Schule der Schmerzen hervor (dort gibt es keinen Bonus auf Betören). Es ist ein Talent, was die Lehrmeisterin durch ihren eigenen, ehemals privaten Lehrmeister erlernt hat und beherrscht (und als nützlich empfindet). Dazu kommen die Grundkenntnisse der Töchter Niobaras, die Betören normalerweise auf +2 haben. Auch wenn Lajella eher weniger etwas damit anzufangen weiß, so hat sich auch bei den Töchtern dieses Talent als Vorteil erwiesen.
von Ifram
18.12.2012 22:32
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse
Antworten: 136
Zugriffe: 30861

Re: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse

*löschmich*
von Ifram
18.12.2012 21:04
Forum: Spielhilfenbewertungen
Thema: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse
Antworten: 136
Zugriffe: 30861

Re: Q10 - Stätten okkulter Geheimnisse

*löschmich*