[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Unser Blick über den Forenrand.
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
Hans
Team-Mitglied
Team-Mitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3893
Registriert: 27.02.2010 14:49
Wohnort: Transversalien
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Hans » 12.05.2018 17:55


Bild
Pünktlich zur RPC2018 verkündet Ulisses Spiele das Startdatum des Crowdfundings für die Spielhilfe Havena – Versunkene Geheimnisse. Am 23.05.2018 startet das Havena Crowdfunding, und in einem kurzen Video von dem Kaiser-Raul-Konvent hat Markus Plötz auch ein paar Details zu den damit verbundenen...

Read more

Teferi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 391
Registriert: 31.08.2015 12:26

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Teferi » 13.05.2018 13:14

wat, war das nicht als Städtespielhilfe schon ewig angekündigt, hätte schon veröffentlicht sein sollen...
und wieso werden nun effektiv reguläre Regionalbeschreibungen gekickstartert?! O_O

tarendor
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 78
Registriert: 10.03.2018 22:59
Geschlecht:

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von tarendor » 13.05.2018 13:27

und wieso werden nun effektiv reguläre Regionalbeschreibungen gekickstartert?! O_O
Aventuriens "signature city" Havena ist wohl nicht zentral genug für DSA5.
Wobei das CF ja eigentlich gar nicht primär für das Havena-Buch Nr. 4 gedacht scheint. Über die zahlungsfreudige DSA-Kundschaft soll ja vor allem die heißersehte Havena-Flöte finanziert werden, also (Magic-)/Spielkarten, Havena-MusikCD, die obligatorische Rüstkammer. Und wer weiß, vllt. kommt ja auch soviel Geld zusammen, dass Stretchgoals wie Havena-Würfelbecher, Havena-Poster et cetera freigeschaltet werden können.

Besonders wässrig wird dem DSA-Fan aber sicher der Mund, weil er mit dem CF endlich wieder die Uralt-Havenabox im Neuzustand in den Schrank stellen kann. Neben seine alte.
Zuletzt geändert von tarendor am 13.05.2018 13:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15534
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 13.05.2018 13:31

Ich zitiere einfach mal meinen Kollegen Engor der gestern auf der RPC mit Markus Plötz darüber gesprochen hat:
Markus Plötz zeigte sich beispielsweise ausgesprochen zufrieden mit dem Kaiser Retro-Crowdfunding, dessen zahlstarke Boxen und Hefte ausgesprochen prominent in der Mitte des Ulisses-Verkaufsareals aufgebaut waren. Ohnehin sieht er in den Crowdfundings eine hervorragende Möglichkeit, wobei für den Verlag offenbar weniger der Aspekt der Vorfinanzierung im Vordergrund steht, sondern der Eventcharakter der Finanzierungsphase. Das steht auch im Zusammenhang mit dem Ansinnen, DSA auch wieder für ein jüngeres Publikum interessant zu machen..
https://engorsdereblick.wordpress.com/2 ... -rpc-2018/

Benutzer/innen-Avatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5457
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 15.05.2018 13:59

Zusammengefasst: Es bringt einfach mehr Cash. Kann der Mann aber so natürlich nicht offen sagen, das wäre ja schlechte PR. :rohal:
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8993
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 16.05.2018 08:48

Es bringt vor allem deswegen mehr Cash, weil man die Boxen/Bücher/etc. direkt an die Clientel verkaufen kann und so 100% des Ertrags bei Ulisses landen und nicht bei den einschlägigen Internetgiganten und deren Knebelverträgen. Bzw. diese werden durch den "Event-Charakter" ggf. erst auf die Produkte aufmerksam und bestellen dann nochmal X.000 Exemplare obendrauf, so dass sich die Herstellung wirklich lohnt, da man die Grundfinanzierung per Crowdfunding schon hat.

Solange die die Havena Spielhilfe in der Standardform hinterher auch den normalen Kunden zum Kauf zur Verfügung steht und nur die "Spezial-Angebote" oder Strech-Goals (so unnötig/lächerlich die jemand finden mag) an die Backer gehen ist das mMn eigentlich ein legitimes Ansinnen.

Ein Wirtschaftsunternehmen ist nun mal in erster Linie sich selbst bzw. seinen Eigentümern und Angestellten verpflichtet und weder dem Großhändler noch dem netten Rollenspielladen um die Ecke.

Bei all der Nölerei, die hier von manchen Usern an den Tag gelegt wird, sollte jeder mal für sich selber überlegen, wie er an Stelle von Markus handeln würde. Komischerweise sterben dann die kommunistischen Gutmenschen sehr schnell aus, wenn sie das eigene Essen nicht mehr zahlen können, weil der Umsatz des Hauptprodukts nicht stimmt.

Mir (privat) gefällt der Weg, den DSA5 nimmt mit gefühlten Hunderten Produkten, die ich alle kaufen müsste, wenn ich es zu 100% erleben möchte, auch nicht. Aber so lange es genügend Kunden gibt, die diesen Weg mit gehen und die Umsätze (auf Dauer) besser sind als bei DSA4, dann ist der Weg für Ulisses und seine Mitarbeiter richtig.

Dazu braucht es aber auf Dauer gute und sehr gute Produkte - egal wie die finanziert werden.

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Tütenclown
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 742
Registriert: 26.03.2015 10:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Tütenclown » 16.05.2018 10:04

Ich bin da größtenteils bei dir, Sky, aber das Argument "wenn es damit Ulisses besser geht" kann man ja auch nicht über alles legen - dadurch wird die Veröffentlichungsstrategie und die (mMn teilweise) abflachende Qualität der Produkte nicht besser.
Power Gamer: 54% | Butt-Kicker: 33% | Tactician: 75% | Specialist: 46% | Method Actor: 42% | Storyteller: 71% | Casual Gamer: 46%

Benutzer/innen-Avatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5457
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 16.05.2018 10:08

Skyvaheri hat geschrieben:
16.05.2018 08:48
Es bringt vor allem deswegen mehr Cash
Also sind wir uns einig - es bringt mehr Cash, und Ulisses macht es, weil es mehr Cash bringt. Sagt das aber natürlich nicht, weil es sich schlecht anhören würde.

Das sind einfach Tatsachenaussagen, da muss man nicht gleich so empfindlich drauf reagieren.

Mir persönlich ist es z.B. egal, ob sie neue Produkte so oder anders herausbringen, ich kaufe eh nix mehr (und zwar schon lange vor DSA5, einfach weil mir die Qualität und der Inhalt der Produkte nicht mehr gefallen hat). Mich stört nur der Marketing-Nebelwerfer, der immer aufgefahren wird, um den Leuten zu erzählen, es ginge um etwas anderes als Geldverdienen.
Und dass, wenn man neutral auf diese Tatsache hinweist, sich sofort Leute ganz aufgeregt in die Diskussion einklinken, die darauf hinweisen, dass es ja ganz legitim ist, Geld verdienen zu wollen, und dass ja jeder an Ulisses' Stelle das Gleiche machen würde. Möglich - aber habe ich überhaupt etwas anderes behauptet? Nein, habe ich nicht. Und muss man da gleich etwas von "Nölerei" und "kommunistischen Gutmenschen" schreiben? Nein, muss man nicht.

CFs bringen mehr Cash, und Ulisses macht das, weil es mehr Cash bringt. Das ist die Realität. Wenn dir diese Aussagen nicht passen, hast du ein Problem mit der Realität, nicht mit mir.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8993
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 16.05.2018 10:58

@StipenTreublatt Du hast nicht genölt, das ist völlig richtig - habe ich Dir aber auch nicht vorgeworfen. Ich habe Dir speziell nicht einmal widersprochen. Hast Du meinen Post als "aufgeregt" oder empfindlich empfunden... aha. Nehme ich dann mal so zur Kenntnis. Ich habe mich über Deinen Post jedenfalls überhaupt nicht aufgeregt. Im Gegenteil. Du schreibst ja genau die Tatsachen, die ich auch so empfinde.

Ich habe mich jedoch mit Ulisses-Mitarbeitern auf dem KRK unterhalten und mir die Motivation hinter dem CF erklären lassen. Selbes Bild wie bei @Engor: Es geht um Geld, ja - aber eben nicht um das Geld, was man gemeinhin annehmen würde... nicht nur das Geld der Backer steht im Vordergrund, sondern Rabatte/Bestellmengen etc. über die Großhänlder, die die Internetgiganten beliefern. Dort ist der Hebel - anscheinend - noch wesentlich größer.

Zudem kann man beim CF über die Bundles noch gewisse Aspekte der Buchpreisbindung umgehen, indem man Buch&PDF Bundles zum selben Preis anbieten kann...

Das sind mMn Aspekte, die man bei einem (fairen) Urteil über CF eben auch berücksichtigen sollte...

Zudem steht es ja weiterhin jedem frei mitzumachen oder nicht...

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 266
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.05.2018 11:36

Ich unterstütze aber auch sehr gerne meinen Rollenspielladen um die Ecke (die mittlerweile leider viel zu wenige geworden sind) und den kleinen Rollenspielhändler im Internet. Es gibt also auch einen Graubereich zwischen "gut und böse", Verlag und Amazon.

Benutzer/innen-Avatar
Fina
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 73
Registriert: 23.07.2014 21:03
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Fina » 17.05.2018 17:29

Ich bin dem CF im Allgemeinen nicht abgeneigt. Leider gibt man nur sehr viel mehr Geld aus als man ursprünglich wollte :D
Schlussendlich freue ich mich aber auf das Havena CF. Ich mag die Stadt und habe dort sehr schöne Abenteuer erlebt. Außerdem gefällt mir das Nixen-Cover *___* Also, ich bin mal gespannt, was das CF zu bieten hat. Bei WdV habe ich auch sehr viel Geld gelassen, aber das Paket sollte prall gefüllt sein, von daher... *hüstel* Ach, was soll´s... Shut up and take my money... Ich bin bereit :D !!!!

Weiß den schon jemand, was das CF alles beinhalten wird?
Also die Regionalbeschreibung ist klar, denke ich. Aber gibt es schon Prognosen zu passenden Abenteuern o.Ä.?

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15534
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 17.05.2018 19:32

@Fina Klick doch mal im ersten Beitrag auf "Read more" ;)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8253
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 17.05.2018 21:17

Unter Wasser Abenteuer :cheer:
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1123
Registriert: 11.09.2004 17:04

Errungenschaften

Auszeichnungen

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Faras Damion » 05.09.2018 17:49

gelöscht :)
Zuletzt geändert von Faras Damion am 08.10.2018 13:21, insgesamt 3-mal geändert.

Raul Ehrwald
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2265
Registriert: 12.01.2011 15:14
Wohnort: Dortmund

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Raul Ehrwald » 05.09.2018 18:43

Das Stadtkartenset+einige Handouts sind auch schon raus.

Heldi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10461
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Heldi » 21.09.2018 15:36

1. Wie aktuell ist Deine Liste noch, @Faras Damion? Ich finde es ja sehr umständlich, die Übersicht über alle Produkte zu behalten, die man als Unterstützer haben sollte. Vor allem, wenn die Produkte dann anders heißen, als es hier in der Liste steht und (so nehme ich dann an) auch angekündigt war. Gibt es irgendwo eine offizielle Liste?

2. Mir jedenfalls fehlen (von den nach Deiner Liste bereits vorhandenen Produkten) wohl noch die beiden Fassungen von Silvanas Befreiung? Das ist doch nicht mit "Das Buch der Abenteuer" identisch? Edit: habe "Heldenwerk - Silvanas Befreiung" gefunden. Die Retro-Version aber wohl nicht.

3. Die Spielhilfen sind wohl mittlerweile alle in einem Band mit dem Titel "Unendlichkeit und Tiefenrausch" erschienen.

4. Das Abenteuer "Schrecken aus der Tiefe" steht wohl nicht in Deiner Übersicht, aber ich habe es erhalten.

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1123
Registriert: 11.09.2004 17:04

Errungenschaften

Auszeichnungen

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Faras Damion » 08.10.2018 13:21

Heldi hat geschrieben:
21.09.2018 15:36
1. Wie aktuell ist Deine Liste noch, (...)
Die Liste ist nicht aktuell und ich lösche sie mal. Sie stammte von der Crowdfunding-Seite. Dort war unten eine Übersicht, für welchen Level man was bekommt. https://www.gameontabletop.com/contenu/ ... na3(2).jpg

Es sollen mittlerweile alle Pdfs raus sein.

Die Spielhilfen sind zusammengefasst worden zu Unendlichkeit & Tiefenrausch..
Einiges ist auch versteckt. Die Pdf-Fanfare 1 ist zum Beispiel mit dem Stadtkartenset versandt worden.

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 15534
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 08.10.2018 13:29

Es wäre sehr nett wenn ihr nicht fach kommentarlos Inhalte von Beiträge löschen würdet, da fehlt später der ganze Zusammenhang. Das hätte man sicher auch besser lösen können, zum beispiel einfach in rot dazuschreiben das sie nicht aktuell ist, mit einem freundlichen Edit: davor.

GTStar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 54
Registriert: 15.09.2004 01:47
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[DSAnews.de] Havena Crowdfunding startet am 23. Mai!

Ungelesener Beitrag von GTStar » 11.10.2018 08:04

Die Havena-Retro fehlt übrigens noch. Sollte bald kommen.

Antworten