ilaris Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Träger des EINEN KEKSES
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3704
Registriert: 30.01.2011 21:31

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 13.04.2018 22:31

Der Heiltrank ist natürlich Pflicht, aber welche Alchemika verwendet ihr sonst noch und sollten in der zweiten Version von Ilaris enthalten sein? Ich freue mich auf eure Vorschläge! :)

Bisherige Vorschläge:
Bannstaub
Beschwörerkreide
Regenbogenstaub
mehr Gifte
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Argilac
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 74
Registriert: 23.01.2015 15:16

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Argilac » 13.04.2018 23:46

Grob gesagt, Beispiele für leicht, mittlschwer und schwierig herzustellende Gebräue.
Falls möglich: eine Art Konvertierungshilfe, gerne auch als Zusatz-pdf.

Konkret: ein paar Beispielgifte; Borbarads Hauch (falls Ihr wirklich noch Platz übrig haben solltet)

Alrik Normalpaktierer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 185
Registriert: 02.08.2011 15:54

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer » 14.04.2018 07:32

Folgende Sachen sind bei uns bisher fürs Spiel wichtig gewesen, daraus folgere ich, dass es sinnvoll sein kann, sie zu verregeln. (Wobei ich beim Blättern im SRD merke, wie viele gute Ideen da noch schlummern.)

Antidot
Zaubertrank
Die Elixiere der Tugenden
Schlafgift
Regenbogenstaub
Beschwörerkreide
Hylailer Feuer
"Alchimie aus dem Handgelenk"

Mit der Aufnahme von mehr Alchimika sollte vielleicht auch noch ein klärender Hinweis hin, worauf der "Sumus Elixiere" wirkt und worauf nicht.

KleinerIrrer
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 78
Registriert: 06.12.2011 00:54

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von KleinerIrrer » 14.04.2018 12:25

Bannstaub!

Shafirio 1
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 272
Registriert: 01.12.2011 11:41

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Shafirio 1 » 15.04.2018 10:35

Der Grund warum in unserer Runde echte Alchemika (mit Ausnahme des Heiltranks) nur seeehr selten vorkamen war das in meinen Augen katastrophale Preis-Leistungsverhältnis über alle Versionen hinweg. 40 D+ für die kurzfristige Erhöhung einer Eigenschaft - konnte und wollte sich niemand leisten. Da sparte man lieber auf eine persönliche Waffe. O.k. vielleicht bin ich als Meister was Geld angeht auch zu knausrig - kann sein.

In meinen Augen ist ein "+2 auf Attributsproben und +1 auf Fertigkeitsproben für 1 h" halt keine 40D+ wert. Den selben Bonus gibt nämlich auch ein Attributo für 8 AsP die sich innerhalb zweier Nächte vollständig regenerieren. Setzt man ungefähr 2D pro verbrauchtem AsP an, dann käme man auf 16D für die Basisversion des Tranks und damit wäre ein Preis-Leistungsverhältnis erreicht, bei dem man in meinen Augen über eine Anschaffung diskutieren könnte.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Träger des EINEN KEKSES
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3704
Registriert: 30.01.2011 21:31

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 15.04.2018 16:27

Gut, wie viel Geld eine Gruppe zur Verfügung hat, ist natürlich höchst unterschiedlich. Wenn Geld knapp ist, sind natürlich auch Alchemika knapp - außer man hat einen Alchemisten in der Gruppe oder beschränkt sich auf Alchemie aus dem Handgelenk.

@Alrik Normalpaktierer: Antidot, Hylailer Feuer, Zaubertrank, Die Elixiere der Tugenden, Schlafgift und Kaltes Licht und Geheimtinte als Alchemie aus dem Handgelenk sind schon in der ersten Version enthalten. :)

Die übrigen Vorschläge habe ich einmal an den Eingangspost angehängt...
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Alrik Normalpaktierer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 185
Registriert: 02.08.2011 15:54

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer » 15.04.2018 17:22

@Curthan Das weiß ich doch auch. Aber im Eingangspost ist zumindest offen gelassen, ob es nicht auch in Frage kommt, überflüssige Sachen zu streichen.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Träger des EINEN KEKSES
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3704
Registriert: 30.01.2011 21:31

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 15.04.2018 18:13

Achso, nein ich glaube streichen werden wir nicht. Mit der Grundauswahl bin ich eigentlich relativ zufrieden. Nur werden wir je nach Layout noch 1-2 Seiten Alchemika hinzufügen.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Isilda Amalia von Hartsteen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 54
Registriert: 05.02.2010 14:40

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Isilda Amalia von Hartsteen » 15.04.2018 20:33

Bei uns kam unter anderem Boabungaha, Pastillen gegen Erschöpfung, Hauch der Weissagung, Liebestrank, Levitationselixier, Purpurwasser, Unsichtbarkeitselixier, Verwandlungselixier und Zauberkreide ... vor.

Gruss
Fenia/Isilda

Benutzer/innen-Avatar
Eadee
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2036
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Eadee » 15.04.2018 22:42

Schlaftrunk
Liebestrunk
Zielwasser
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Shafirio 1
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 272
Registriert: 01.12.2011 11:41

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Shafirio 1 » 16.04.2018 14:06

Läuft die Verarbeitung/Veredelung von rein pflanzlichen/Tierischen Produkten (Astraltrunk aus Kairan, Einbeerensaft...) ebenfalls unter Alchemie oder unter Überleben bzw. Pflanzenkunde/Tierkunde?

Aufgrund der oben beschriebenen notorischen Geldknappheit der von mir gemeisterten Heldengruppen sind dieser Art Alchemika aufgrund des günstigeren Preis-Leistungsverhältnisses häufiger im Einsatz...

Benutzer/innen-Avatar
Sanyarion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 545
Registriert: 29.08.2003 09:05
Wohnort: Leverkusen

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Sanyarion » 16.04.2018 15:15

Ich wünsche mir, dass statt einer ellenlangen Liste aller möglichen Rezepturen eher eine Regel zur "Umrechnung" von Zauberwirkungen auf Alchemika kommt.

Prinzipiell kann man ja viele Elixiere/Gifte durch Zauberwirkungen darstellen: Elixiere der Tugenden = Attributo, Willenstrank = Psychostabilis, Zielwasser = Falkenauge usw.

Bei den in Version 1 vorhandenen Rezpturen passt die Wirkung stets gut zusammen, lediglich die Wirkungsdauer ist bei den Alchemika oft länger. Statt jedes Elixier einzeln zu regeln wäre eine generelle Umwandlungshilfe hier viel schlanker, dann müsste man nur noch die Alchemika regeln, die keine spruchmagische(oder karmale) Entsprechung haben.
Ilaris-Fanboy

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Träger des EINEN KEKSES
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 3704
Registriert: 30.01.2011 21:31

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 16.04.2018 20:27

@Shafirio: Sobald es eine Verarbeitung braucht, die über "einen Tee kochen" oder "trocknen" hinausgeht und es tatsächlich einige Verarbeitungsschritte gibt: Ja.

@Sanyarion: Hmm, das ist prinzipiell auch die Idee. Aber dann hat an dann immer noch keine Haltbarkeit, Schwierigkeit und Zutaten, weswegen eine Schablone ein Rezept nicht vollständig ersetzen kann. Außerdem ist eine Schablone immer eine Verallgemeinerung und kann auch versagen - weswegen wir hinter den Kulissen gerne Schablonen nutzen, sie aber idR nicht ins Regelwerk geben.

Dazu nur ein Beispiel: Die Waffenliste ist insgesamt nach einem Punktesystem generiert, dass für das Balancing zwischen den Waffen(gattungen) sorgt. Wir hätten natürlich auch dieses Punktesystem ins Regelwerk geben können. Aber dann könnte sich jeder seine Waffe minmaxen und man bräuchte wieder 1W20 Ausnahmeregeln, um das zu begrenzen. Die Schablone wäre zwar prinzipiell flexibel, aber um dann jeden möglichen Fall abzudecken, braucht man dann wieder einen Rattenschwanz an weiteren Regeln.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Shafirio 1
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 272
Registriert: 01.12.2011 11:41

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Shafirio 1 » 17.04.2018 07:12

Curthan Mercatio hat geschrieben:
16.04.2018 20:27
@Shafirio: Sobald es eine Verarbeitung braucht, die über "einen Tee kochen" oder "trocknen" hinausgeht und es tatsächlich einige Verarbeitungsschritte gibt: Ja.
Hört sich vernünftig an, dann bitte ich um eine Berücksichtigung von:
- Einbeerensaft und Wirselkrautsalbe (Behandlung von Wunden)
- Alraunensud (Alchemika-Haltbarkeit verlängern)
- Olgin- und Sansarosud (Schutz vor Giften/Krankheiten)
- Schwefliger Orazal (Pflanzen-Haltbarkeit verlängern)
- Talaschin-Salbe (Malus auf Wahrnehmung für Tiere)
- Egelschrecksakbe und Sansaropast (Schutz vor Parasiten)

Benutzer/innen-Avatar
Gatsu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 424
Registriert: 22.08.2010 13:01

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von Gatsu » 17.04.2018 09:26

Habe einfach mal beim Drakensang Wiki vorbeigeschaut, die Alchemika im Spiel waren eigentlich alle relevant:

- Wundpulver/Heilsalbe/Einbeerensaft
- Zielwasser
- Willenstrunk
- Erschöpfungspillen
- Olginsud
- Gulmondtee
- Brandsalbe
- Antidot
(Elixiere der Tugenden, Heiltrank, Zaubertrank)
Manöverkarten-Projekt
Rettung der Kavallerie: viewtopic.php?f=7&t=30801
AP-Kosten Rechner 2.0: viewtopic.php?f=9&t=22527

mike-in-the-box
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 969
Registriert: 06.08.2015 17:07

Ilaris - Wunschliste für Alchemika

Ungelesener Beitrag von mike-in-the-box » 17.04.2018 21:05

Alraunensud/Schwefliger Orezal würde ich nicht reinnehmen wenn es um Alchemie geht, weil Haltbarkeit verlängern dasselbe macht und es schon gut abdeckt. Das kann Ingame ja auch durchaus heißen, dass man etwas davon verwendet um die Haltbarkeit zu verlängern. Aber sonst hat man 2 Haltbarkeitsverlängerungen die dann wieder stacken etc. pp.

Antworten