Excel-"Tool" zum Fernkampf

Der Platz für deine Ausarbeitungen, Vorstellungen von Hausregeln oder Fanprojekten.
Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 26.04.2013 09:55

Servus,

keine Ahnung ob es sowas schon gibt, aber ich habe es für mich gebastelt, da die Regeln doch sehr komplex sind und es immer wieder viele Dinge zu beachten gibt :-)

Über Feedback, Verbesserungsvorschläge (vor allem wenn Fehler drin sind), Anregung & Wünsche würde ich mich freuen.

Die Datei ist geschützt (ohne Passwort) um nicht evtl. wichtige Zellen zu überschreiben. Die "Rohdaten" befinden sich in einem ausgeblendeten Reiter.

Viel Spaß & Grüße
Merma

Versionshistorie
mit Version 1.3 kann man nun Waffen modifizieren
mit Version 1.4 ist ein bisserl auf die Bedürfnisse von Wurfwaffen eingegangen worden (KK-Abhängigkeit, Trageort)
Version 1.42 - Bugfixing
Version 1.5 weitere Anpassung (Reichweite) der KK-Abhängigkeit bei Wurfwaffen & Schaden über Glättung bisserl verfeinert
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.5.xlsx
(36.39 KiB) 19-mal heruntergeladen
Fernkampf-Tool V1.42.xlsx
(36.01 KiB) 21-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Merma am 22.06.2018 11:29, insgesamt 9-mal geändert.

Protarius
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 217
Registriert: 21.08.2008 17:30

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Protarius » 20.08.2013 13:11

Hallo, irgendwie kann ichs nicht herunterladen, was ist da los? :)

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 21.08.2013 08:18

keine Ahnung?

Ich habs nochmal angehängt!

Gruß
Merma
Zuletzt geändert von Merma am 03.05.2014 09:01, insgesamt 1-mal geändert.

E.C.D.
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 253
Registriert: 05.01.2011 20:07
Wohnort: bei Hamburg

Auszeichnungen

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von E.C.D. » 21.08.2013 12:10

Tabelleninhalte überschau ich nicht.
Ich drücke nur mal alle Knöpfe 8-)
[Test]...[/Test]

stark... !
Beim Zusatzfeld Kampfgetümmel in den Kommentartext zusätzlich "Anzahl der Beteiligten nur bei Kampfgetümmel bzw. Handgemenge." Sonst scheinbar durchdachte Sache :rolleyes:

zwei Probleme:
laufen die Excel Steuerelemente auf tablet-software
Und wann kann ich mir endlich ein tablet kaufen?

Protarius
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 217
Registriert: 21.08.2008 17:30

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Protarius » 26.08.2013 11:48

dankeschön :)

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 10.09.2013 11:16

E.C.D. hat geschrieben:Tabelleninhalte überschau ich nicht.
Ich drücke nur mal alle Knöpfe 8-)
[Test]...[/Test]

stark... !
Beim Zusatzfeld Kampfgetümmel in den Kommentartext zusätzlich "Anzahl der Beteiligten nur bei Kampfgetümmel bzw. Handgemenge." Sonst scheinbar durchdachte Sache :rolleyes:

zwei Probleme:
laufen die Excel Steuerelemente auf tablet-software
Und wann kann ich mir endlich ein tablet kaufen?
Bzgl. Tablet keine Ahnung, ich verwende zumindest keine Makros!

Benutzer/innen-Avatar
Prester
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 348
Registriert: 03.06.2009 16:38

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Prester » 25.04.2014 13:28

"existiert nicht mehr" :-(
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

E.C.D.
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 253
Registriert: 05.01.2011 20:07
Wohnort: bei Hamburg

Auszeichnungen

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von E.C.D. » 25.04.2014 15:53

Wer oder was existiert nicht mehr?
Die oben angehängte Datei ist zumindest noch online.
Mir fällt heute auf: die Entfernungszuschläge sind nicht 'geglättet';
Kriegsbogen 101m und 200m hat diesselbe +4.
Das sollte ja für ein tool eine leichte Übung sein :-)

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 30.04.2014 17:43

jo der Download geht bei mir auch noch;

@ECD, du meinst ich sollte mit gerundeten Werten in den Zwischenentfernungen arbeiten?

Ich kann mal schauen wie viel Aufwand das ist, habe momentan halt die Werte aus den Regelbüchern drin

Gruß
Merma

P.S. fein das jmd es "testet" - ich werde es jetzt demnächst mal auf nem Tablet probieren und mal schauen was man dazu alles anpassen muss, von den Befehlen her sollte es sich in Numbers etc importieren lassen

E.C.D.
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 253
Registriert: 05.01.2011 20:07
Wohnort: bei Hamburg

Auszeichnungen

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von E.C.D. » 01.05.2014 07:46

Merma hat geschrieben: @ECD, du meinst ich sollte mit gerundeten Werten in den Zwischenentfernungen arbeiten?
In WdS steht ein Hinweis zum Glätten der Stufen - Meisterentscheid seufz... Immer wenn es interessant wird... Dass nicht 101m +4 sind und 199 auch und 200 plötzlich +8 - man darf sich nichts vormachen, die triviale Methode verschlechter den FK, weil bereits ab 125m +5, ab 150m +6 gilt... Ich wünsche mir einen Schalter a)ungeglättet b)im Zwischenraum geglättet c)um die Grenze geglättet (was eine zusätzliche Reichweitebegrenzung erfordert) Unbescheiden? Scusi

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 03.05.2014 09:00

Gesagt - Getan :-)

Bitte testen!

Da sich Reichweite auch auf Schaden auswirkt, habe ich das auch gleich berücksichtigt! Durch echtes Runden ergeben sich hierbei sogar Vorteile auf den Schaden, wenn auch nur auf wenige Waffen.

Hatte lokal schon immer die Version 1.1, da die andere noch kleine Fehler enthielt, daher jetzt die Version 1.2

Viel Spaß & Grüße
Merma
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.2.xlsx
(31.67 KiB) 84-mal heruntergeladen

Dieschatten
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 200
Registriert: 16.09.2013 12:29

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Dieschatten » 01.09.2015 11:56

Moin. Ist es noch möglich Personalisierte Waffen einzubinden? Gibt ja ZB paar Torsionswaffen die mit Magazin und Bolzen mehr Range und sowas haben.

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 02.09.2015 13:39

jo sicher, kann aber paar Tage dauern :-)

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 08.09.2015 13:51

Gesagt getan (versucht) :-)

man kann nun in einem eigenen Reiter eine eigens modifizierte Waffe hinzufügen.

hierzu einfach eine Vorlage wählen, die Werte kopieren und dann entsprechend modifizieren.

Die Waffe kann man dann unter Waffengattung "eigene" auswählen.

Hab mal Platz für 3 eigene Waffen gemacht, sollt meines Erachtens nicht so häufig vorkommen.

Bitte um Rückmeldung wenn Fehler auftauchen etc.!

Grüße
Merma
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.3.xlsx
(36.42 KiB) 70-mal heruntergeladen

Dieschatten
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 200
Registriert: 16.09.2013 12:29

Errungenschaften

Re: Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Dieschatten » 08.09.2015 14:15

Boron zum gruße
sehr geile Sache dank dir :)

Megar10
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9
Registriert: 29.09.2017 22:08

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Megar10 » 04.10.2017 16:27

Hallo,
Hab mir vor kurzen dein Exceltool runtergeladen und habe eine Frage zu Meisterschütze und Schnellschuss. Und zwar steht in W.d.S dass Meisterschütze jegliche Erschwernisse bei Schnellschüssen aufhebt. Jetzt hab ich aber in dem Tool trotzdem eine Erschwernis von 4 für den zweiten Schuss. Vielleicht hab ich Meisterschütze falsch verstanden, bitte um Aufklärung.
MfG
Daniel

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 593
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 04.10.2017 17:08

Für den zweiten Schuß in der selben Kampfrunde muß ja die Reaktion zur Aktion umgewandelt werden. Daher die +4.
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 05.10.2017 09:16

Danke Desiderius, so schnell hätte ich die Antwort glaub nicht parat gehabt .-)

Hätte erstmal wieder lesen müssen :wink:

van_dell
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2018 20:00

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von van_dell » 08.03.2018 20:33

Hesinde zum Gruße!

Erstmal super Tool, wirklich praktisch!

Nachdem du vor wenigen Monaten noch reagiert hast, versuch ich's mal mit einer Anmerkung:

Bei Wurfwaffen findet ja Schnellziehen statt Schnellladen Anwendung, was aber dieselbe Auswirkung hat wie Schnellladen beim Bogen - soweit also noch alles okay. Du gehst ja so, wie es momentan implementiert ist, bei Wurfwaffen vom Ziehen aus der Gürtelscheide für 1 Aktion aus (1 Aktion ziehen, 1 Aktion zielen, 1 Aktion werfen). Zum Beispiel für Wurfspeere stelle ich mir immer sowas wie nen Rückenköcher vor, wodurch "Ladezeit", die es ja streng genommen bei Wurfwaffen nicht gibt, 3 statt 2 Aktionen wäre (2 Aktionen ziehen, 1 Aktion zielen, 1 Aktion werfen). Wenn du Lust hast, könntest du bei Wurfwaffen noch ne Auswahl implementieren, ob man vom Rücken oder vom Gürtel ziehen möchte.

Als Workaround lässt sich das natürlich auch mit ner benutzerdefinierten Waffe lösen, die einfach eine um 1 erhöhte Ladezeit hat.

Gruß
van_dell

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 09.03.2018 11:09

ich schaus mir mal an :-)

Benutzer/innen-Avatar
Amaryllion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 185
Registriert: 05.01.2004 12:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Amaryllion » 11.03.2018 20:34

Erstmal danke für das Tool! Ein paar Sachen sind mir aufgefallen:

1. Der Malus von böigem Seitenwind wird korrekt auf 0 gesetzt, wenn man Meisterschütze ist. Der Malus von heftigem böigen Seitenwind bleibt jedoch voll bestehen, was m.E. nicht regelkonform ist (auch der +8-Malus sollte für Meisterschützen auf 0 gesetzt werden).
2. Der Zauber heißt Axxeleratus.
3. Kurzsichtigkeit wirkt erst ab über 100 Schritt Entfernung. Ich finde den Modus, den du gewählt hast (Entfernungsmalus verdoppeln) gut, würde ihn aber schon ab 11 Schritt anwenden.
4. Die Tabelle lässt zu, dass ein Schnellschuss mit einem gezielten Schuss bzw. einem Fernkampfangriff mit Ansage kombiniert wird. Das ist nicht völlig eindeutig geregelt und hier im Forum auch relativ umstritten (du findest wahrscheinlich mindestens genausoviele Gegner dieser Kombination wie Befürworter). Ich würde zumindest in einem Kommentar darauf hinweisen, dass zu diesem Thema ein gruppeninterner Konsens / Meisterentscheid gefunden werden muss.
5. Besteht die Möglichkeit, dass du den Zauber "Falkenauge" implementierst, der die Fernkampfprobe um die ZfP* erleichtert?
6. Könntest du (entweder unter "Waffenspezialisierung" oder im Reiter "eigene Waffen") noch die Möglichkeit hinzufügen, mit einer personalisierten Waffe die Fernkampfproben um 1 oder 2 Punkte zu erleichtern?

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 12.03.2018 11:41

check - gelesen - wird bisserl dauern, aber ich schau mir das alles an!

van_dell
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2018 20:00

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von van_dell » 14.03.2018 10:03

Danke übrigens auch für die Tabelle in dem Sinne, dass man sich davon einiges an Excel-Wizardry abschauen kann :rohal:

Was mir gerade aufgefallen ist, was ich auch noch cool fände, wären TP/KK für Wurfwaffen (ist ja nach Talenten aufgeschlüsselt, recht übersichtlich im Arsenal 4. Auflage 149f.). Halt links noch ein Feld, wo man die KK einträgt, was rechts bei der Schadensberechnung dann berücksichtigt werden kann.

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 05.04.2018 16:28

Servus,

so habe versucht alles zu implementieren und hoffe es funktioniert noch alles :-)

Neben den unten stehenden Punkten, habe ich auch noch ein paar kleine Logiksachen angepackt, gerade die Sachen mit 2. Angriff war nicht ganz korrekt, weil er Pfeil auf Sehne, Waffe in Hand nicht ein 2x berücksichtigen darf.

Habs getestet, aber man übersieht ja doch immer mal was :-)

Daher bitte testen und auch Rückmeldung geben!

Danke & Gruß
Merma
van_dell hat geschrieben:
08.03.2018 20:33
Bei Wurfwaffen findet ja Schnellziehen statt Schnellladen Anwendung, was aber dieselbe Auswirkung hat wie Schnellladen beim Bogen - soweit also noch alles okay. Du gehst ja so, wie es momentan implementiert ist, bei Wurfwaffen vom Ziehen aus der Gürtelscheide für 1 Aktion aus (1 Aktion ziehen, 1 Aktion zielen, 1 Aktion werfen). Zum Beispiel für Wurfspeere stelle ich mir immer sowas wie nen Rückenköcher vor, wodurch "Ladezeit", die es ja streng genommen bei Wurfwaffen nicht gibt, 3 statt 2 Aktionen wäre (2 Aktionen ziehen, 1 Aktion zielen, 1 Aktion werfen). Wenn du Lust hast, könntest du bei Wurfwaffen noch ne Auswahl implementieren, ob man vom Rücken oder vom Gürtel ziehen möchte.
--> gab vorher ja die Auswahl ob Wurfwaffe bereits in der Hand gehalten wird und somit die "Ladezeit" 1 Aktion kürzer ist - habe ich jetzt um die obigen beiden Punkte erweitert, bzw. geändert - in meinen Augen passt es so :-)
van_dell hat geschrieben:
14.03.2018 10:03
Was mir gerade aufgefallen ist, was ich auch noch cool fände, wären TP/KK für Wurfwaffen (ist ja nach Talenten aufgeschlüsselt, recht übersichtlich im Arsenal 4. Auflage 149f.). Halt links noch wo man die KK einträgt, was rechts bei der Schadensberechnung dann berücksichtigt werden kann.
--> KK muss nun für korrekte Berechnung des Schadens links eingetragen werden und wird dann im Gesamtschaden berücksichtigt
Amaryllion hat geschrieben:
11.03.2018 20:34
1. Der Malus von böigem Seitenwind wird korrekt auf 0 gesetzt, wenn man Meisterschütze ist. Der Malus von heftigem böigen Seitenwind bleibt jedoch voll bestehen, was m.E. nicht regelkonform ist (auch der +8-Malus sollte für Meisterschützen auf 0 gesetzt werden).
2. Der Zauber heißt Axxeleratus.
3. Kurzsichtigkeit wirkt erst ab über 100 Schritt Entfernung. Ich finde den Modus, den du gewählt hast (Entfernungsmalus verdoppeln) gut, würde ihn aber schon ab 11 Schritt anwenden.
4. Die Tabelle lässt zu, dass ein Schnellschuss mit einem gezielten Schuss bzw. einem Fernkampfangriff mit Ansage kombiniert wird. Das ist nicht völlig eindeutig geregelt und hier im Forum auch relativ umstritten (du findest wahrscheinlich mindestens genausoviele Gegner dieser Kombination wie Befürworter). Ich würde zumindest in einem Kommentar darauf hinweisen, dass zu diesem Thema ein gruppeninterner Konsens / Meisterentscheid gefunden werden muss.
5. Besteht die Möglichkeit, dass du den Zauber "Falkenauge" implementierst, der die Fernkampfprobe um die ZfP* erleichtert?
6. Könntest du (entweder unter "Waffenspezialisierung" oder im Reiter "eigene Waffen") noch die Möglichkeit hinzufügen, mit einer personalisierten Waffe die Fernkampfproben um 1 oder 2 Punkte zu erleichtern?
--> 1: Yepp, sehe ich auch so, habs korrigiert
--> 2: merci :-)
--> 3: yepp, klingt passender, wem es zu kurzsichtig ist, kann es ja selbst ändern :-)
--> 4: nicht umgesetzt, darf jeder selbst entscheiden, auch ohne Kommentar
--> 5: done, zu finden beim Axxeleratus & ZfP* gehen am Ende auf FK-Wert, also im Prinzip die Probe drauf
--> 6: ist aufgenommen, direkt unter Waffenspezialisierung
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.4.xlsx
(36 KiB) 15-mal heruntergeladen

Benutzer/innen-Avatar
Isanos
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 316
Registriert: 24.06.2012 15:16
Wohnort: Bocholt
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Isanos » 07.04.2018 14:41

Hallo Merma,

Danke für die (Weiter-)Entwicklung deines Tools. Wenn ich meistere, verwende ich deine Excel-Tabelle für jeden Fernkämpfer in der Runde und es erleichtert die Arbeit sehr. :rohal: :6F:
Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.
- Buddha

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 09.04.2018 08:16

Danke, freut mich!

van_dell
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 4
Registriert: 08.03.2018 20:00

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von van_dell » 17.04.2018 22:21

Sehr fleißig, vielen Dank! Jetzt fehlen mir nur noch ein paar AP, um die KK zu steigern :wink:

Edit:
Kosmetik: Genaues Zielen wird als Scharf-/Meisterschütze richtig berechnet, aber im Textfeld steht trotzdem "genaues Zielen (x KR)". Wenn du das auf "genaues Zielen (Probe -x)" ändern würdest, wäre es exakter formuliert. Wie gesagt berechnest du ja richtig 1 Aktion pro Punkt Erleichterung mit den beiden Sonderfertigkeiten.

Bug: Ich glaube, die Erschwernisverringerung beim Schnellschuss für Scharf- und Meisterschützen ist dir beim Update verlorengegangen, weil das Feld M9 jetzt nicht mehr Schnellschuss, sondern Schnellschuss/-wurf heißt. Wenn du das in O9 anpasst, stimmt's wieder:
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.4.xlsx
(37.19 KiB) 4-mal heruntergeladen

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 18.04.2018 09:40

Danke van_dell! Nur so kommt man weiter :-)

neue Version anbei!

Grüße
Merma
Dateianhänge
Fernkampf-Tool V1.41.xlsx
(36 KiB) 9-mal heruntergeladen

Zornbold
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8610
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Zornbold » 18.04.2018 09:56

Hi @Merma.

Du kannst dieses Tool auch gerne in unseren Downloadbereich hochladen. Dieser unterstützt auch Versionierungen, so dass auch ältere Versionen immer verfügbar bleiben. Zudem wird über Hans ein zusätzlicher Thread automatisiert erstellt und somit auch die Reichweite des Tools.

Wissensdatenbank - Download Datenbank

Merma
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 239
Registriert: 15.09.2011 09:30
Wohnort: Oberbayern (südl. von München)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Excel-"Tool" zum Fernkampf

Ungelesener Beitrag von Merma » 18.04.2018 14:08

Prima Danke, ist erledigt!

Antworten