Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3136
Beiträge: 6818
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 09.01.2019 20:05

Hefeteig in Form einer Breze gefüllt mit Weiswürsten, eine interessante Idee, die mir Chefclub da empfiehlt auch wenn das Überbacken mit Mozarella doch etwas.... ist.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Jyivindar
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 101
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Jyivindar » 10.01.2019 13:10

Bei mir gabs eben Wurst-"Wird sonst schlecht"-Verfütterung an die hungrigen Kollegen in Form von Currywurst mit Pommes.
Sauce schon gestern gemacht .. muss ja auch nach was schmecken.
"great is the weapon that cuts on its own"
Tactician: 83%, Storyteller: 71%, Power Gamer: 67%, Casual 67% ^^

Benutzer/innen-Avatar
Cahoir
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 41
Registriert: 24.11.2016 09:55
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Cahoir » 10.01.2019 13:45

Leberkässemmel frisch vom Bäcker:)

Wer hat eigentlich den ganzen Schnee bestellt? Wenn das so weitergeht, kündige ich mein Fitnessstudioabo. Zwei Stunden Schippen am Tag und deine Arme werden zu Säulen....
Truth is not what you want it to be; it is what it is, and you must bend to its power or live a lie - Myamoto Musashi

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1269
Beiträge: 2231
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 10.01.2019 13:46

Glücklich und k.o. Mal schauen, ob der Muskelkater wieder so heftig wird wie nach Dienstag ...

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 928
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 10.01.2019 15:05

@Janko Ich habe mich als Referentin bei einem örtlichen Minesterium beworben, welche zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen haben. Das bedeutet erfahrungsgemäß, dass ich drei bis vier Monate nichts von denen höre, bis ein Brief eintrudelt, dass das Verfahren sich aufgrund der vielen Bewerber noch hinziehen könne und man doch bitte von Nachfragen absehen möge. :dance: :dance:
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 10.01.2019 17:02

Roach hat geschrieben:
09.01.2019 18:29
Alecto hat geschrieben:
09.01.2019 16:51
***Wir haben spaßeshalber vor der Shwedagon-Pagode einen der vielen Wahrsager in Anspruch genommen. Die Mädels haben nach der Zukunft gefragt und er hat ihnen allen drei eine blühende Zukunft in jeglicher Beziehung ausgemalt. Ich hingegen habe darauf bestanden, daß er mir etwas über meine letzte Inkarnation erzählt.
W: „About 70 years ago you were great warrior and high rank general! You commanded great army. Had many victory. You killed many enemy. You had beautitful blonde wife.”
A: “Where was that?”
W: “Your country. Country where you live now!”
***Das würde den Personenkreis der in Frage kommt sehr stark einschränken. Und das wäre mit mit ziemlicher keine Inkarnation auf die man besonders stolz wäre. Sollte ich mir Sorgen machen? Oder übersehe ich da jemanden? Alle Personen die mir da einfallen waren, freundlich formuliert, nicht wirklich nett. Oder sehe ich das falsch?
Da gibt es doch eine ganze Reihe interessanter Optionen. Ungefähr in der fraglichen Zeit waren doch in Deutschland Leute aktiv wie beispielsweise George S. Patton, Sir Frederick E. Morgan, Courtney Hicks Hodges...
Ich habe seine Ausführungen etwas verkürzt - Der Kerl meinte wohl tatsächlich deutsche Generäle, keine Alliierten. Wahrscheinlich hatte er bei seiner Geschichte nicht auf dem Schirm daß wir auf unsere Geschichte von 1929 bis 1945 nicht wirklich stolz sind.
Andererseits hat er prophezeit daß Schwesterchen in ihrem nächsten Leben eine Prinzessin wird und sich darüber gewundert daß das bei uns zu einem Heiterkeitsausbruch geführt hat.


@topic: Grauenvolle Sprechstunde, dafür ist ein EI-Transfer für mich abgefallen. Jetzt mache ich erst einmal Bestandsaufnahme bei DER Familie - Mal sehen was die übrigen fünf Beteiligten gerade machen (OK, bei zweien habe ich einen sehr konkreten Verdacht)



Quotes & famous last Words – Letzter Teil: Tokyo


***Nach dem ersten Flug am Flughafen Singapur am Gate – Zu diesem Zeitpunkt waren wir bereits zweimal durch die Security. Schwesterchen kämpft mit der Verpackung einer Keksrolle.
スズ: „Warte - ich kann dir helfen!“
***Reicht Schwesterchen aus ihrem Handgepäck eine ca 15cm lange Haushaltsschere.
スズ: „Was ist? Warum starrt ihr mich so an?“


***In Tokyo. Schwesterchen packt ihren Koffer aus
妹ちゃん: „Wie hieß noch mal das letzte Hotel in dem wir waren?“
A: „Das war das ‚Grand United‘ in Yangon. Warum fragst du?“
妹ちゃん: „Ich glaube ich sollte demnächst ein Päckchen aufgeben.“
***Zieht die Fernbedienung der Hotelzimmer-Klimaanlage aus ihrem Koffer


L: “You know what separates humans from animals? The pacific ocean!“


お母さん: „Ich glaube ich sage [Tante H. aus der „lieben Verwandtschaft“] daß ihr beide heimlich geheiratet habt. Dann fängt zwar der Terror an, aber dafür hat endlich das ewige Gestänkere ein Ende.“


***Zuhause bei Kaoris Eltern. Kaede winkt mich in ein Nebenzimmer. Kaum bin ich im Zimmer packt sie mich beim Kragen.
楓: „Was zum Teufel hast du mit meiner kleinen Schwester angestellt?“
A: „Was meinst du?“
楓: „Sie hat uns gestern von einer BALLONFAHRT erzählt und lang und breit davon geschwärmt! Mir-wird-schwindlig-auf-hohen-Absätzen-Kaori steigt freiwillig in einen BALLON! Was zum Teufel hast du mit ihr gemacht?“


L: “Don't bother walking a mile in my shoes - That would be boring. Try spending 30sec in my head - That will really freak you out.”


***Sitze gerade mit Schwesterchen vor dem Fernseher. Vater drückt mir DIE Katze in die Hand.
お父さん: „Euer Sohn hat gerade versucht in unseren Wäscheschrank zu kommen“


***Zuhause bei Kaoris Eltern. In ein paar Stunden soll das große Familientreffen stattfinden. Kaede schaut ins Zimmer.
楓: „Das Bad ist jetzt frei – Du kannst dich frisch machen.“
A: „Vielen Dank!“
楓: „Kaori kommt sofort nach – Ich gebe ihr Bescheid.“
A: „Wie bitte?“
楓: „Schau nicht so schockiert! Das macht Spaß und ist gesund! Außerdem: Was glaubst du wie ich zu meinen beiden Töchtern gekommen bin?“ ***meckerndes Lachen.


L: „If you suck at playing the trumpet that’s probably why.”


***Zurechtmachen für das Familientreffen. Kaori sieht mir beim Krawattebinden zu, scheint schließlich die Geduld zu verlieren und verpaßt mir einen Klaps auf die Finger. Anschließend knotet sie mir einen perfekt sitzenden Doppel-Windsor.
香織里: „Ehrlich, du brauchst dringend eine Frau!“


妹ちゃん: „Sollten wir vier jemals in die Fänge eines Familienaufstellers geraten dann gibt das einen höchstinteressanten Befund.“


L: „Marriage and Insanity both involve commitment and white clothing. Coincidence?“


双子2: „Was ist nur los? Suzu spricht dich mit Vornamen (ohne Höflichkeitssuffix) an. Sie hält mit dir Händchen. Und sie wird nicht einmal rot dabei! Sie läßt sich nicht mehr von Schwesterchen provozieren. Sie hat mittlerweile einen Lippenstift. Du hast unser Mäuschen doch nicht etwa geküsst?“
***Suzu nimmt mich beleidigt am Arm
スズ: „Das ist meiner! Den küsse ich wenn es mir passt!“


***Suppenrestaurant in Shibuya
A: „Warum schreiben die bei Nr 15 daß da ECHTES HÜHNCHEN ´reinkommt? Was bitte ist falsches Hühnchen? Und will ich das überhaupt wissen?“


L: „What happens if you mix a joke with a rhetorical question?”


お母さん: „DIE Katze ist schon so alt daß sie wirklich alles geshen hat - Und anschließend vom Tisch gestoßen hat.“


L: „If nobody comes from the future to stop you, how bad can it be?”


双子2: “Siri, was genau wollte ich eigentlich gerade machen?“


お父さん: „Ich bin mittlerweile in dem Alter in dem man die ersten 10 Minuten nach dem Aufwachen damit verbringt bei Google nachzusehen was genau da einem gerade wehtut.“


妹ちゃん: „Ich habe eine Idee….“
香織里:: „Keine Gewaltanwendung!“
妹ちゃん: „Dann habe ich jetzt keine Idee mehr…..“


双子1:„Ich bin ein Antistalker – Es gibt ein paar Personen bei denen ich wirklich alles daransetze um ihnen nicht über den Weg zu laufen.“


お母さん: „So, das Foto von Hitler ohne Bart war also von Dir….”
****Einige Leute haben tatsächlich eine natürliche Autorität – Sie gehört eindeutig dazu. Jetzt weiß ich warum Schwesterchen so einen Respekt vor ihr hat.


双子1:„Ein Oktopus ist auch nur eine nasse Spinne und damit widerlich!“


双子2: „Ich habe heute morgen im Badezimmer eine dicke Spinne gefunden. Ich habe ihr die Schlüssel gegeben – Die Wohnung gehört jetzt ihr.“


双子1:„ „Ich hole mir ein McFlurry. Soll ich jemandem etwas mitbringen?“
香織里: „Taiyaki mit Vanillcremefüllung!“
双子1:„ „Das ist ein McDonalds!“
香織里: „Dann eben ein McTaiyaki!“


***Einkaufen zusammen mit Schwesterchen. Diese fängt an den Wühltisch vor einem Kinderbekleidungsgeschäft zu durchsuchen (Als Inspiration für Puppenkleider), als sie von einer älteren Dame angesprochen wird. Es stellt sich heraus daß es sich um eine ehemalige Lehrerin von ihr handelt. Nach etwas Smalltalk:
L: „Was führt dich denn in diesen Laden?“
***Schwesterchen grinst mich breit an: „Ich bin schwanger und mein Mann soll beim Einkleiden mitentscheiden!“


スズ: „Und wo fahren wir nächstes Mal hin?“
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2602
Beiträge: 5013
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 11.01.2019 22:16

Alecto hat geschrieben:
10.01.2019 17:02
お母さん: „Ich glaube ich sage [Tante H. aus der „lieben Verwandtschaft“] daß ihr beide heimlich geheiratet habt. Dann fängt zwar der Terror an, aber dafür hat endlich das ewige Gestänkere ein Ende.“
Moment... Ich dachte, deine Frau hatte die gesamte "liebe Verwandtschaft" darüber informiert, bevor sie starb. :???:

Alecto hat geschrieben:
10.01.2019 17:02
***Zuhause bei Kaoris Eltern. Kaede winkt mich in ein Nebenzimmer. Kaum bin ich im Zimmer packt sie mich beim Kragen.
楓: „Was zum Teufel hast du mit meiner kleinen Schwester angestellt?“
A: „Was meinst du?“
楓: „Sie hat uns gestern von einer BALLONFAHRT erzählt und lang und breit davon geschwärmt! Mir-wird-schwindlig-auf-hohen-Absätzen-Kaori steigt freiwillig in einen BALLON! Was zum Teufel hast du mit ihr gemacht?“
Das ist eine berechtigte Frage! :lol: Wie ist denn die Antwort?
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1269
Beiträge: 2231
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 11.01.2019 23:34

Ächz ... ich hab mich heute weiter um meine Rashduler Magierin für die Drachenchronik gekümmert und mich weiter mit dem Golembau auseinandergesetzt, zusammen mit unserem SL (unsere Hausregeln basierend auf den Puzzleteilen der diversen Regelwerke sowie gesundem Menschenverstand und "Spielfreundlichkeit"). Sie hat jetzt ihren ersten Golem, wir haben den Erzdschinn ausgearbeitet, dessen Wahren Namen sie besitzt (ihr Großcousin, da sie dschinngeboren ist und ihr Urgroßvater ihr den Namen verraten hat, falls sie mal Hilfe braucht--AP-Kosten des Wahren Namens laut EG), und sie hat einen Teil ihrer Hintergrundgeschichte. Und ich habe es tatsächlich geschafft, eine fähige Golembauerin zu basteln, die ebenfalls fähige Elementarbeschwörerin ist, inkl. Meister der Elemente (mit 2.500 AP zusätzlich, wir sind nur zwei Spieler plus SL).

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 12.01.2019 06:30

Salix Lowanger hat geschrieben:
11.01.2019 22:16
Alecto hat geschrieben:
10.01.2019 17:02
お母さん: „Ich glaube ich sage [Tante H. aus der „lieben Verwandtschaft“] daß ihr beide heimlich geheiratet habt. Dann fängt zwar der Terror an, aber dafür hat endlich das ewige Gestänkere ein Ende.“
Moment... Ich dachte, deine Frau hatte die gesamte "liebe Verwandtschaft" darüber informiert, bevor sie starb. :???:
Mutter bezieht sich hier auf Schwesterchen, nicht auf meine Frau. Mein enger Kontakt zu dieser ist Tante H nämlich auch ein gewaltiger Dorn im Auge - Und Schwesterchen macht so ziemlich alles um diesen Konflikt noch zu befeuern. Eine Heirat zwischen uns beiden wäre der Alptraum von Tante H schlechthin - Und sowohl Mutter als auch Schwesterchen wissen das.
Salix Lowanger hat geschrieben:
11.01.2019 22:16
Alecto hat geschrieben:
10.01.2019 17:02
***Zuhause bei Kaoris Eltern. Kaede winkt mich in ein Nebenzimmer. Kaum bin ich im Zimmer packt sie mich beim Kragen.
楓: „Was zum Teufel hast du mit meiner kleinen Schwester angestellt?“
A: „Was meinst du?“
楓: „Sie hat uns gestern von einer BALLONFAHRT erzählt und lang und breit davon geschwärmt! Mir-wird-schwindlig-auf-hohen-Absätzen-Kaori steigt freiwillig in einen BALLON! Was zum Teufel hast du mit ihr gemacht?“
Das ist eine berechtigte Frage! :lol: Wie ist denn die Antwort?
Eigentlich habe ich nicht viel gemacht. Ich habe ihr den Prospekt des Anbieters mit den klassischen Fotos des Pagodenfeldes von Bagan bei Sonnenaufgang gezeigt. Und ich habe ihr versprochen mitzukommen damit sie jemanden zum Festhalten hat.
Die Ballonfahrt hat sie (wie auch die anderen beiden) dann sehr genossen, was man auch an den tausenden Fotos gemerkt hat die sie geschossen hat.

@topic: Auf zum Frühdienst.
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1392
Beiträge: 3278
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Milan » 13.01.2019 14:34

Nach einem ausgiebigen Katerfrühstück (Spiegeleier mit Speck und dreierlei Käse + Rollmops) fühle ich mich langsam wieder lebendig.
Gestern war die Abschiedsparty für eine Freundin die sich für die nächsten Jahre nach Hongkong verzieht und bis morgens um 7 sitzen, saufen und schnacken vertrage ich nicht mehr so gut wie früher. Zumindest werden die Regenerationsphasen länger.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 97
Beiträge: 287
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Exar » 14.01.2019 11:32

Milan hat geschrieben:
13.01.2019 14:34
Zumindest werden die Regenerationsphasen länger.
Ja, so 2-3 Tage.
Sich besaufen ist auch nicht mehr das, was es mal war. :(

Benutzer/innen-Avatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 904
Beiträge: 1603
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 14.01.2019 15:55

Deswegen muss ich ca. alles zwei Wochen einmal erwähnen: Nie wieder Alkohol .... ;) :ijw:

Derewanderer
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 34
Registriert: 10.11.2015 11:42
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Derewanderer » 14.01.2019 17:17

So nachdem ich 3 Wochen Urlaub durchgekränkelt habe, gleich in der ersten Arbeitswochen ab Donnerstag wieder krank zu Hause war, glaube ich ..ich habe die Erkältung endlich besiegt. Daher geht es mir heute echt gut.

@Ungeübte Trinker: Das mit den durchzechten Nächten wird ja auch immer seltener und so aus der Übung lohnt sich wenigstens die eine Flasche Wein welche man sich Abends mit geschätzten/geliebten Menschen teilt. :D

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 14.01.2019 17:26

@Milan Gute Besserung! Wenn sonst nichts hilft.....
Bild Ich kenne zumindest zwei Personen die darauf schwören.

@Derewanderer Ebenfalls: Gute Besserung!

@topic: Zurück vom Frühdienst. Was war heute nur wieder mal mit unseren Gasmännern los? Arbeiten nach der ABCDE-Regel. Ewige Wechselzeiten. Etwas Anaestesia imperfecta. Und dann meckern sie noch 'rum wenn man darauf besteht, daß auch sie wachbleiben, wenn schon der Patient wach bleibt....
Außerdem habe ich gelernt, daß man gewissen Schwestern gegenüber keine dummen Witze machen sollte. Als ich Schwester N. erzählt habe, daß ich Patient P wegen einem "Troponin-Leck" auf die Intensiv verlegt habe, hat diese das bitterernst in der Pflegeübergabe so wiederholt. Später bin ich dann von einer Schülerin gefragt worden was das denn sei.

So, jetzt sollte ich erst mal mit DER Familie Kontakt aufnehmen - Zumindest mit 3 von 5.
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3136
Beiträge: 6818
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 14.01.2019 17:40

@Alecto
Will ich wissen was da im Glas ist?
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 94
Beiträge: 614
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 14.01.2019 18:18

Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 17:40
@Alecto
Will ich wissen was da im Glas ist?
Ich sehe glaube ich Muschel. Dem Tropfen auf der Limone zu urteilen irgend eine scharfe Soße. Also schon was in Richtung Anti-Kater :) Probieren würde ich es nicht.
Habe im November erst einen Versuch nach Tropenmedizin gemacht: O-Saft mit Salz und Zucker drin, gegen Mineralienmangel und natürlich Dehydration. Ich trinke meinen O-Saft lieber pur, bzw mit Wasser gestreckt ;)
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgramosch

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 1210
Beiträge: 16634
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 14.01.2019 18:48

Gestern mit Posaunen, Gesang und geistlichem Beistand eine Krankenhauskapelle übernommen 8-) ..... Ok, wir haben lediglich einem jüngst operierten Freund ein Ständchen gebracht und dabei gleich noch weiteres, wohlgeneigtes Publikum angezogen, so dass ein kleines, improvisiertes Konzert daraus wurde. Der Gesang ging trotz intensiver Inbrunst zwar etwas unter (3 Sänger gegen 6 Bläser ist halt etwas unausgeglichen ;)), aber wie heißt es so schön "Dabei sein ist alles".

Und gerade schrieb mich eine Bekannte an, ob mein Mann und ich nicht Lust hätten, noch bei einem A-Capella-Ensemble mitzumachen. Ich hätte auf jeden Fall, mal sehen ob da was draus wird.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 14.01.2019 19:19

Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 17:40
@Alecto
Will ich wissen was da im Glas ist?
Das ist die kalifornische Variante einer "Prairie Oyster" - Im Gegensatz zu anderen Varianten ist da tatsächlich eine Auster drin.
Nach dem Spezialrezept von E. und V. funktioniert das folgendermaßen:
Auster ins Shotglas. Darüber schlage man ein rohes Ei ohne den Dotter zu zerstören. Darüber etwas Worcestershiresauce. Ein paar Tropfen Tabasco und etwas Cayenne-Pfeffer darüber. Vorsichtig mit 4cl braunem Tequila aufgießen. Mit einer Limettenscheibe servieren.
Das Ganze sollte man in einem einzigen Zug kippen. Die beiden schwören darauf - Ich habe mich davon bisher konsequent ferngehalten.

@topic: Schwesterchen ist um diese Tageszeit tatsächlich noch wach.
Ich habe gerade versucht DER Katze eine Hundeleckerli zu verfüttern. Sie mochte es nicht. Wahrscheinlich war zu wenig Hund 'drin.
Suzu und Kaori fragen schon intensiv nach zwecks Plänen während der "Golden Week". Zu diesem Zeitpunkt könnte wieder eine gemeinsame Reise hinhauen. Erste Vorschläge bezüglich einer Destination kamen schon - Das erfordert noch eine Ideensammlung.
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 865
Beiträge: 8544
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir » 14.01.2019 19:45

Das Gesöff klingt schon grauenhaft!

@Alecto:
Sind deine Gremlins noch vollzählig, falls nicht, kannst du einen hier abholen.

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 14.01.2019 19:58

Raskir hat geschrieben:
14.01.2019 19:45
Das Gesöff klingt schon grauenhaft!
Ich habe den Verdacht, daß wenn man das intus hat, der Kater plötzlich das kleinere Problem darstellt.
Raskir hat geschrieben:
14.01.2019 19:45
Sind deine Gremlins noch vollzählig, falls nicht, kannst du einen hier abholen.

:ups: Heinz-Rüdiger ist entkommen!!!!
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Fessy
Posts in diesem Topic: 1708
Beiträge: 9050
Registriert: 08.04.2006 02:42
Wohnort: Drachenhöhle

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Fessy » 14.01.2019 20:21

@Alecto Ich musste erstmal Troponin wikifizieren.

Benutzer/innen-Avatar
Talasha
Posts in diesem Topic: 3136
Beiträge: 6818
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha » 14.01.2019 20:33

Urghs, das klingt..... nicht schmackhaft.
Alecto hat geschrieben:
14.01.2019 19:19
Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 17:40
@topic: Schwesterchen ist um diese Tageszeit tatsächlich noch wach.
Ich habe gerade versucht DER Katze eine Hundeleckerli zu verfüttern. Sie mochte es nicht. Wahrscheinlich war zu wenig Hund 'drin.
Suzu und Kaori fragen schon intensiv nach zwecks Plänen während der "Golden Week". Zu diesem Zeitpunkt könnte wieder eine gemeinsame Reise hinhauen. Erste Vorschläge bezüglich einer Destination kamen schon - Das erfordert noch eine Ideensammlung.
Vorsicht, Katzen benötigen mehr Taurin als Hunde oder Menschen, daher sollte man(oder in Schwesterchens fall süße aber potentiell gefährliche frau) davon absehen sie mit Hundezeug zu füttern. Zu wenig Taurin kann ernste Gesundheitsprobleme verursachen.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2602
Beiträge: 5013
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 14.01.2019 20:39

Fessy hat geschrieben:
14.01.2019 20:21
@Alecto Ich musste erstmal Troponin wikifizieren.
Ich auch. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Witz "Troponin-Leck" immer noch nicht verstehe. :thorwaler:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 1269
Beiträge: 2231
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 14.01.2019 20:57

Salix Lowanger hat geschrieben:
14.01.2019 20:39
Fessy hat geschrieben:
14.01.2019 20:21
@Alecto Ich musste erstmal Troponin wikifizieren.
Ich auch. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Witz "Troponin-Leck" immer noch nicht verstehe. :thorwaler:
Nachdem ich gegoogelt hab, tippe ich auf Herzinfarkt ...

Benutzer/innen-Avatar
Alecto
Posts in diesem Topic: 6977
Beiträge: 10483
Registriert: 27.08.2003 16:16

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto » 14.01.2019 20:59

Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 20:33
Vorsicht, Katzen benötigen mehr Taurin als Hunde oder Menschen, daher sollte man(oder in Schwesterchens fall süße aber potentiell gefährliche frau) davon absehen sie mit Hundezeug zu füttern. Zu wenig Taurin kann ernste Gesundheitsprobleme verursachen.
Sie ist nur zufällig in den Besitz des Hundeleckerlis gekommen uns wollte ausprobieren ob DIE Katze das auch mag - Was anscheinend nicht der Fall war. Bei DER Katze weit oben in der Beliebtheitsskala stehen neben Hartkäse und Hühnchen die deutschen Thunfisch-Brekkies.
Salix Lowanger hat geschrieben:
14.01.2019 20:39
Fessy hat geschrieben:
14.01.2019 20:21
@Alecto Ich musste erstmal Troponin wikifizieren.
Ich auch. Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Witz "Troponin-Leck" immer noch nicht verstehe. :thorwaler:
Geht Herzmuskelgewebe zugrunde, so kommt es zur Einschwemmung erhöhter Konzentrationen bestimmter, spezifischer, intrazellulärer Proteine ins Serum des Patienten. Dazu gehört auch das sogenannte "Troponin I", welches für die Frühdiagnostik nutzbar ist. Mit anderen Worten: Ein "Troponin-Leck" ist ein Herzinfarkt.
ほととぎす
鳴きつる方を
眺むれば
ただ有明の
月ぞのこれる

Fujiwara no Sanesada

Benutzer/innen-Avatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 2602
Beiträge: 5013
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 15.01.2019 09:40

Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 20:33
Vorsicht, Katzen benötigen mehr Taurin als Hunde oder Menschen, daher sollte man(oder in Schwesterchens fall süße aber potentiell gefährliche frau) davon absehen sie mit Hundezeug zu füttern. Zu wenig Taurin kann ernste Gesundheitsprobleme verursachen.
Also sollte man Katzen frühzeitig an Red Bull gewöhnen? :censored:
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Lajos
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 100
Registriert: 31.08.2013 18:12

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Lajos » 15.01.2019 09:53

Alecto hat geschrieben:
14.01.2019 19:19
Talasha hat geschrieben:
14.01.2019 17:40
@Alecto
Will ich wissen was da im Glas ist?
Das ist die kalifornische Variante einer "Prairie Oyster" - Im Gegensatz zu anderen Varianten ist da tatsächlich eine Auster drin.
Nach dem Spezialrezept von E. und V. funktioniert das folgendermaßen:
Auster ins Shotglas. Darüber schlage man ein rohes Ei ohne den Dotter zu zerstören. Darüber etwas Worcestershiresauce. Ein paar Tropfen Tabasco und etwas Cayenne-Pfeffer darüber. Vorsichtig mit 4cl braunem Tequila aufgießen. Mit einer Limettenscheibe servieren.
Das Ganze sollte man in einem einzigen Zug kippen.
Da bekomme ich ja schon von lesen eine infektiöse Gastroenteritis...😂

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1392
Beiträge: 3278
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Milan » 15.01.2019 10:40

Alecto hat geschrieben:
14.01.2019 19:19
Das ist die kalifornische Variante einer "Prairie Oyster" - Im Gegensatz zu anderen Varianten ist da tatsächlich eine Auster drin.
Nach dem Spezialrezept von E. und V. funktioniert das folgendermaßen:
Auster ins Shotglas. Darüber schlage man ein rohes Ei ohne den Dotter zu zerstören. Darüber etwas Worcestershiresauce. Ein paar Tropfen Tabasco und etwas Cayenne-Pfeffer darüber. Vorsichtig mit 4cl braunem Tequila aufgießen. Mit einer Limettenscheibe servieren.
Das Ganze sollte man in einem einzigen Zug kippen. Die beiden schwören darauf - Ich habe mich davon bisher konsequent ferngehalten.
Klingt gar nicht so schlecht! Endlich mal eine vernünftige Verwendung für Austern! Lediglich der Tabasco stört, da gehört eine vernünftig scharfe Sauce dran. Allerdings würde ich so was nicht gegen Kater trinken, weil brauner Tequila eher Kater verursachend ist...

Benutzer/innen-Avatar
Tiger
Posts in diesem Topic: 240
Beiträge: 928
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger » 15.01.2019 13:08

Lajos hat geschrieben:
15.01.2019 09:53
Da bekomme ich ja schon von lesen eine infektiöse Gastroenteritis...😂
Wenn du sie vom Lesen bekommst ist es vielleicht eher eine nervöse Gastroenteritis. :grübeln: (Oh nein, liest er da gerade ein Rezept? Muss ich das demnächst verdauen? *Säure ausschütt*) :wink:

Alecto hat geschrieben:
14.01.2019 19:19
Suzu und Kaori fragen schon intensiv nach zwecks Plänen während der "Golden Week". Zu diesem Zeitpunkt könnte wieder eine gemeinsame Reise hinhauen. Erste Vorschläge bezüglich einer Destination kamen schon - Das erfordert noch eine Ideensammlung.
Ich habe leider komplett den Überblick verloren wo in der Weltgeschichte ihr euch schon alles rumgetrieben habt. Das macht es schwierig Vorschläge einzubringen. :censored:


@topic: Ich habe leider vor kurzem erfahren, dass eine Freundin eine inzwischen eher seltene Schwangerschaftskomplikation hat. Sie hat als Rh-negative Mutter Antikörper gegen ihr offenbar RH-positives Kind gebildet. Die Rhesusprophylaxe stünde eigentlich erst in den nächstenTagen an. Aber sie hattte in den ersten Schwangerschaftsmonaten leichte Blutungen aufgrund einer Ektopie und häte da schon die Prophylaxe bekommen müsssen. Das ist aber wohl keinem der Ärzte aufgefallen. Sie meinte, noch hätten die Ärzte keinen Plan wie es weitergeht bzw. was das jetzt genau für sie und das Kind bedeutet. :( :(
Tiger alias
Bosper, Bruder Hesindian, Nana Minze, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho, Zobeide al'Ashtarra

Benutzer/innen-Avatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 328
Beiträge: 984
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 15.01.2019 13:38

@Tiger #

Heißt das, sie hatte parallel eine Eileiter- und eine normale Schwangerschaft?

Oder sie hat schon eine Eileiterschwangerschaft gehabt und hätte da schon die Prohylayxe bekommen müssen, weil das jetzt quasi ihre zweite Schwangerschaft ist?
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Antworten