Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

DSA5 Unser erstes Abenteuer

Der Plot will es! Diskussionen und Anregungen zu offiziellen und inoffiziellen Abenteuern.
Antworten
D‘im
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2018 15:03
Wohnort: Göttingen

Errungenschaften

Unser erstes Abenteuer

Ungelesener Beitrag von D‘im » 06.11.2018 15:17

Hallo da draußen,
ich spiele bald zum allerersten Mal DSA. Besser gesagt unsere ganze Gruppe spielt zum ersten mal. Ich werde den Spielleiter machen und habe um ehrlich zu sein keine Ahnung was für ein Abenteuer es sein soll :grübeln:
Da dachte ich, ich frag mal die netten Leute hier im Forum :wink:
Ich schätze mal für den Anfang sollte es etwas kurzes sein das man an einem Tag spielen kann, aber ich las mich gerne eines besseren belehren

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8776
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Unser erstes Abenteuer

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 06.11.2018 15:32

Ja etwas Kurzes ist für den Anfang nicht schlecht. Es ist bei jedem Abenteuer hinten auch angegeben wie viel Erfahrung Spieler und Meister mitbringen sollen, sowie die Erfahrung der Charaktere.
Geeignet wären jetzt also alle Abenteuer wo bei Meister und Spieler "niedrig" bzw. Einsteiger steht.

In unserem letzten Abenteuerwettbewerb gab es aber auch eine ,wie ich finde, nette Einsendung. Die gibt es hier einfach zum download: Firunja Fällt
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Soulac
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7
Registriert: 15.11.2017 22:53
Geschlecht:

Errungenschaften

Unser erstes Abenteuer

Ungelesener Beitrag von Soulac » 10.11.2018 15:52

Hallo D'im,
in der selben Situation wie du habe ich mich vor circa einem Jahr befunden. Ich habe mit dem Abenteuer "Späte Post" aus dem Abenteuersammelband "Drachenwerk und Räuberpack" begonnen, welches mir relativ leicht zu meistern fiel und es schien meinen Freunden ebenfalls gefallen zu haben. Außerdem würde sich das Abenteuer "Offenbarung des Himmels" empfehlen, dieses ist, glaube ich, sogar von Ulisses als Anfängerabenteuer konzipiert worden.
Beide Abenteuer haben wir jeweils an einem Tag durchgespielt, wobei wir circa 12 Stunden (von 12 bis 24Uhr) gespielt haben.

Antworten