Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 21:30

Am Ende zahlt Dani, gleiches gilt, wenn einer nach einer Kreditkarte fragt. Aber die Frage kann Criosa natürlich trotzdem beantworten :)

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 21:32

Du kannst Fragen stellen.... wie sieht das denn so aus in Amerika damit?

Er hat ja ein festes Einkommen, ich glaube ganz am Anfang hatten wir mal gesagt 2000 Dollar kann das sein? (Inkl Versicherung und Mietkosten übernimmt Dani).

Andere Schulden hat er definitiv nicht. Wenn sie also sowas wie eine Schufa Auskunft in den USA haben, dann sollte seine recht jungfräulich aussehen. ;)

Seinen Weihnachtsbonus hat er allerdings nicht auf dem Konto. Den hatte er ziemlich komplett für Geschenke und Spenden ausgegeben.
Und das Geld davor vermutlich fürs Tauchen... ^^ Also mehr als 1 Monatsgehalt ist da sicher nicht auf dem Konto gerade... Kreditrahmen keine Ahnung. ^^

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 21:36

1.000,- bis 4.000,- Dollar, würde ich raten, wenn es einen (monatlichen) Kreditrahmen gibt.

Üblich ist sonst auch die "Kreditkarte auf Debitbasis", die ähnlich wie eine EC-Karte direkt vom Konto abbucht und nur funktioniert, wenn das Konto gedeckt ist. Diese Karten können (da völlig ohne Risiko für die Bank und auch ohne jede Bonitätsprüfung) auch bis 10.000,- Euro TAGESlimit gehen. Muss halt nur genug Geld auf dem Konto sein.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 21:44

Wieder was dazu gelernt, danke. :)

Es gab nur noch so gar keine Nachfrage von Terry zum Preis bzw ne Preisliste wird da irgendwo auch nicht aushängen. Ich vermute also einfach mal so ins Blaue, das Terry sich in dem Laden keinen Konferenzraum leisten könnte. ^^

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 21:50

naja, er wird teuer sein, aber keine Tausende für den Abend kosten. Es ist ein RAUM und nur ein Raum. Selbst ein Millionär würde ihn nicht buchen, wenn jedes Abendessen ihn 5k Dollar kostet. Glaube ich zumindest :)

Ach ja, das Essen kann gerne gekürzt werden. Oder Lifthrasil bringt uns nur noch in den Raum und wir spielen es etwas aus, übernehmen dann auch (in harmlosem Rahmen) die Kellner, wenn das ok ist. So lange, bis Lifthrasil das Spiel starten lassen will und wir heim gehen :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.08.2018 21:53

Na ja, in einem Restaurant in dem das Essen für zwei Personen schon mal 1000,-$ kosten kann, wird der Raum nicht gerade billiger sein. (300-400 $ plus Getränke pro Person.)

Bzw. falls Dani über ihr Smartphone überprüft was von der Kreditkarte abgebucht wurde, dann sind das 1200,- $ Raummiete für den Abend (und ja, ich orientiere mich da an einem realen Restaurant ;-) )

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.08.2018 21:55

Aber Dani kann sich das mit Ressourcen 5 ohne Probleme leisten.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 22:01

Definitiv. :)


Wegen mir können wir das Essen auch zusammenfassen, es sei denn du möchtest noch mehr Vorbereitungszeit Lifthrasil. Bin da ganz entspannt. :)

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 22:07

Preis passt, in etwa wie erwartet :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.08.2018 22:14

Ja, ihr könnt gerne zusammenfassen. :)

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 22:26

Möchtest du Cherrie? :) Und wohin sollen wir eigentlich springen, Chris? Zwei Wochen sagest du?

(Ich glaube inzwischen dürften wir so den 17. oder 18. Januar haben... dann wären wir also im Februar. :)

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 22:29

wie es Lifthrasil braucht: Mehr Zeit für seine Idee und Vorbereitung = Ausspielen. Wenn fertig und man nur auf uns wartet = Springen :)
Lift, sag was :)

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 22:29

Lifthrasil hat geschrieben:
07.08.2018 22:14
Ja, ihr könnt gerne zusammenfassen. :)
Hat er ja schon ^^

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 07.08.2018 22:33

ok... schreib uns nach hause, wenn Du magst. Oder ein paar Wochen weiter. Egal wer von euch beiden :)

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 07.08.2018 22:43

Bitte sehr. :) Dann zieh uns mal bis dahin, wo du uns brauchst Lifthrasil. :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 07.08.2018 22:55

Zu dem Geschäftsessen kann Dani natürlich notwendige Mitarbeiter mitbringen. Falls ihr da welche einfallen. :-)

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.08.2018 08:29

Warten wir auf Sanja oder machen wir erst einmal ohne Jamie weiter?

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.08.2018 08:43

Lasst uns ohne sie weitermachen würde ich sagen. Sie sagte ja, sie wäre diese Woche nicht wirklich da. Oder?
Ihr letzter Post ist vom 3.8.2018.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.08.2018 10:23

Ja. Schleifen wir Sanja einfach mit.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.08.2018 20:20

Jamie ist ja eh schon die Meisterin der Recherche, aber wo Terry grade dabei ist... ^^

Criosa hat 4w3-7 gerollt und kam auf 2:
3, 1, 2, 3
Investigation

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 08.08.2018 22:37

sollte Dani feststellen, dass die Vornamen - eigentlich recht verbreitet in den USA - hier so gar nicht ankommen, lässt sie es natürlich. Gehe aber davon aus, es ist a) okay und b) verzeiht man es ihr bei ihrem Aussehen und dem Anlass :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 08.08.2018 22:57

Es scheint OK zu sein. Ist in den USA ja üblich und der Asiate wird sich angepasst haben. ... Oder aber sein Familienname ist sowieso der der zuerst genannt wird.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2459
Beiträge: 5767
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 09.08.2018 19:53

Ich hoffe ihr wartet nicht auf Terry. Der ist glaube ich nicht so wirklich der richtige für irgendwelche Einkaufs- und sonstige Verhandlungen. Aber falls ihr das weitere Vorgehen besprechen wollt, bevor jemand einen Handschlag macht, dann wäre er definitiv für die sichere Variante, in der PTC die Maschinen bezahlt und wir keine Investitionsriskien eingehen. :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.08.2018 20:00

sorry, war wie immer etwas arbeiten tagsüber, habe jetzt aber gepostet. Die Antwort wird sicherlich von Dani verlangt, außer sie bittet die anderen um ihre Meinung. Aber das Ding halte ich (und Dani auch) für VIEL ZU GROß um es im kleinen Kreis der 4 Freunde zu kalkulieren, das muss an´s Hauptwerk, an Papa, Max und bestimmt ein halbes Dutzend anderer Experten :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 10.08.2018 10:43

Kommt drauf an für welche Version wir ein Angebot machen wollen. Expertise beim Aufbau der Fertigungshalle anbieten, als One-Time Auftrag, ist klein genug, dass wir das selbst entscheiden können. Aber ob Interesse daran besteht, die Fertigungshalle mit eigenen Mitteln hochzuziehen und als eigenes Werk zu betreiben, das ist natürlich etwas, was nur der Hauptkonzern entscheiden kann.

Ich warte mal auf Criosa. Terry is ja gerade im Gespräch mit Cho.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.08.2018 15:34

Was Danis Vater von einer Investition in der Größe hält überlasse ich Cherrie. D.h. der Umfang in dem sich unsere Firma an der neuen Produktionshalle beteiligen will überlasse ich komplett euch.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1510
Beiträge: 5600
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.08.2018 22:09

was meint ihr ist realistisch für ein Zeitrahmen hier?
Angebot nach 14 Tagen? Wir reden hier immerhin von 10-50 Mio, wenn ich raten müsste. Also sehr viel Geld, selbst für die Lussiers, was man nicht schnell mal aus der Portokasse zaubert.
Der Aufbau einer solchen Produktionsfabrik sehe ich zwischen Monaten und Jahren, wenn ich ehrlich bin. Natürlich mag ich mich irren, aber selbst wenn die Maschinen versandfertig herumstehen (was sie vermutlich nicht tun, nimmt man sie aus dem eigenen Bestand, müssen sie erst mal abgebaut werden), könnte es viele Wochen dauern, bis das erste Endprodukt den Laden verlässt.

Mal eben "schnell schnell" sehe ich hier nicht.
Falls das aber andersherum besser ins Spiel passt oder ich daneben liege (was sein kann, habe weder eine Fabrik jemals aufgebaut noch jetzt angefangen im Detail nachzurechnen *g*), kann das natürlich per SL-Entscheid beschleunigt werden. Bin da offen für. :)

Nur ein Angebot am Abend vom nächsten Tag (und sei es nur für ein Maschinenleasing) in dieser Größenordnung halte ich für komplett unrealistisch. Außerdem wird man bestimmt erst alle Wege durchrechnen und dann ein Gesamtangebot stellen, nicht nach und nach alle Wege (Leasing, Kauf, selbst betreiben usw.) stückchenweise nachreichen oder?


Haut mal Ideen und Meinungen dazu raus, bitte, damit ich Dani und ihren Dad im Zweifelsfall halbwegs nachvollziehbar, inGame nicht völlig dämlich und trotzdem noch "Abenteuer konform" entscheiden lassen kann. :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1612
Beiträge: 6262
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 11.08.2018 23:21

Bei Aufträgen die tatsächlich sehr eilig sind ist das stückchenweise Angebot erstellen und abrechnen durchaus üblich. Wird dann halt nur sehr viel teurer. Ein Start-Angebot wie 'Wir stellen Ihnen unsere Expertise bei der Organisation von Maschinen zur Verfügung und das hier sind unsere Personalkosten dafür' sollte nicht länger als zwei Tage dauern. Sonst geht der Zuschlag halt an eine andere Firma. Was für das Abenteuer aber auch kein Beinbruch wäre.
Ein komplett durchgerechnetes Angebot mit allen Preisen für Maschinen und Logistik sind eher zwei Wochen, da stimme ich Dir zu. Wie schnell man so Großmaschinen heranschaffen kann ist eine andere Frage. Das Schnellste dürfte tatsächlich sein sie aus anderen Werken die z.Zt. nicht ausgelastet sind abzubauen und in LA wieder aufzubauen. Auch da ist die Geschwindigkeit wieder eine Frage des Preises. Alles lässt sich mit Geld beschleunigen. Wenn ich bereit bin für eine gebrauchte Maschine einen Preis zu zahlen, für den derjenige, dem ich sie abkaufe, sich eine komplett neue Maschine hinstellen kann, dann kann man so eine Maschine auch innerhalb einer Woche herschaffen. ... Falls PTC bereit ist solche Unsummen zu zahlen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1366
Beiträge: 3926
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.08.2018 23:54

Hallo... in wieder in Inter-Netten Landen... Mein Handy hat aus einem mir unbekannten Grund jegliches Rooming abgelehnt und anderes Internet hatte ich auch nicht. Daher ungeplant eine Woche abwesend. Aber ihr seid ja gut ohne mich klar gekommen.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1366
Beiträge: 3926
Registriert: 19.01.2015 21:47

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 11.08.2018 23:58

Was das Angebot angeht: Wir müssen zuerst wissen welche Maschinen wir haben wollen. Dann prüfen wer diese in der vorgegebenen zeit liefern kann. Dann Preise einholen, dann Angebot erstellen.
14 Tage sind knapp aber machbar.

Alternativ könnte Danis Vater die Sache an Max weiter geben, der genug Erfahrung hat, um die Preise zu kennen und ein Angebot vorab zu kalkulieren, dass man dann mit 10% Fehlertoleranz innerhalb von 3 bis 4 Tagen abgeben kann.

Antworten