Neue DSA5 Software

Der Platz für deine Ausarbeitungen, Vorstellungen von Hausregeln oder Fanprojekten.
Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 29.01.2018 11:05

Hallo ich bin neu hier im Forum und Spiele erst seit ca. 1 Jahr DSA.
Da es sehr viel Zeit kostete die Heldendokumente zu befüllen und alles zu berechnen etc. habe ich ein Programm geschrieben, mit dem es möglich ist einen Helden in einer Minute zu erstellen. Da ich Spaß am Programmieren habe und dies auch beruflich tue, kann das Programm noch einiges darüber hinaus.
Um nur einige Punkte zu nennen:
-Bestiarium, Würfeln auf eine bestimmte Fähigkeit oder Angriff, Gegenstände verwalten, Karten erstellen mit dem Map-Editor, Zufallsheldenerstellung etc.

Die Helde können nicht nur erstellt, sondern auch weiterentwickelt werden, da es möglich ist Abenteuer und die zu erhaltende Belohnung (AP, Items, Titel etc.) zu hinterlegen. Dazu gibt es einen administrativen Bereich.

Der Heldenerstellung soll es an nichts fehlen. Es können Gegenstände gekauft und angelegt werden in einem Inventar, Zauber erlernt werden und Begleiter (Hund, Greifvogel, Pferd, Packesel etc.) gekauft werden.
Dies alles kann, aber muss nicht benutzt werden, da es jedem selbst vorbehalten ist, wie weit er verschiedene Dinge seiner Fantasy oder dem Blattpapier überlassen möchte. Vor allem ging es mir nur, eine Möglichkeit zu schaffen, unkompliziert einen Heldenbogen zu erstellen und als Druckvorlage exportieren zu können. Dies ist nun auf Knopfdruck möglich.

Das Programm ist bereits voll einsatzfähig und in unserer Gruppe auch gut aufgenommen worden. Ich würde es euch gerne zur Verfügung stellen. Jetzt kommt jedoch der Haken. Ich bräuchte noch etwas Unterstützung um genau dies zu ermöglichen.
Zum Beispiel die Frage zu beantworten: Was darf ich rechtlich verwenden und veröffentlichen. Hat jemand freiverwendbares Bildmaterial und hat jemand Interesse das Programm zu testen und zu beurteilen? Natürlich setze ich auch Verbesserungsvorschläge gerne um.
Es wäre wirklich schade, wenn es nur an der Veröffentlichung liegt, eine so umfangreiche Software nicht teilen zu können.
Notfalls müsste ich das Programm erst einmal mit schlichtem Hintergrund präsentieren.

Falls also grundsätzlich Interesse besteht, meldet euch gerne bei mir.

Viele Grüße und Spaß an Abenteuern wünscht Euch

- Ivenguard

Zornbold
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8679
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Zornbold » 29.01.2018 11:15

Grundsätzlich gibt es 2 Wege der Veröffentlichung von solcherlei Material.

1) Breit aufgestellt in der Community veröffentlichen, also z.B. hier im größten Fanforum. Dazu darfst du keine Materialien nutzen, die von den offiziellen Fanpaketen zur Verfügung gestellt werden, die es auf der Ulisses Seite gibt. Wir verlangen im Gegensatz zu Ulisses auch keine Exklusivität, du kannst es also hier und in anderen Comms anbieten. Hier bieten sich z.B die Grafiken aus dem Fanpaket an: Nandurion Fanpaket

2) Für das Scriptorium exklusiv. Du nutzt dann die oben genannten Kits, die von Ulisses bereitgestellt werden und darfst es nur über das Scriptorium verbreiten.

Faras Damion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1078
Registriert: 11.09.2004 17:04

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Faras Damion » 29.01.2018 11:29

Elytherion nutzt für sein Programm das Scriptorium:
http://www.drivethrurpg.com/product/209 ... elden-Beta
http://www.dsaforum.de/viewtopic.php?f=162&t=45064

Vielleicht fragst Du ihn mal direkt auf was für Probleme er gestoßen ist. (Ich erinnere mich vage an ein Auto-Update-Problem.)

Interesse habe ich auf jeden Fall, ich mag das selbstrechnende Pdf gar nicht. :)

Benutzer 498 gelöscht
Posts in diesem Topic: 1

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Benutzer 498 gelöscht » 29.01.2018 11:35

Hi!
Generatoren sind eine super Sache! Was den Ort der Veröffentlichung angeht, ist aber ein Knackpunkt, dass du außerhalb des Scriptoriums nicht einfach die Wertelisten der Spezies/Kultur/Professionspakete oder die Daten zu Gegenständen und Tieren aus den Regelwerken übernehmen darfst. Das müsste dann mit Ulisses abgesprochen sein. Im Scriptorium kannst du dagegen die ganze Palette nutzen, bist aber dabei natürlich an die Regelungen des Scriptoriums gebunden.

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Moderator/in
Moderator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1934
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Thallion » 29.01.2018 11:37

Vielleicht tust du dich einfach mir Elytherion zusammen und ihr bündelt eure Kräfte für ein gemeinsames Tool?

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 29.01.2018 12:00

Vielen Dank erst einmal für die vielen schnellen Antworten. Das Material aus dem Nandurion Fanpaket darf frei verwendet werden?
Ich werde mir die von Euch gelinkten Seiten heute Abend gern durchlesen.
Natürlich halte ich mich gerne an das vergesehene Regelwerk, ich möchte keinen auf die Füße treten.

Das Programm ist momentan nur lokal verfügbar. Programmiert ist es mit VB. Es besteht jedoch aus XAML-Seiten. Um das Programm zu starten genügt der normale vorinstallierte Internet Explorer. Die Seiten werden offline geöffnet. Eine Internetverbindung wird nicht benötigt.
Grundsätzlich ist es natürlich leicht möglich, die Seiten online zur Verfügung zu stellen. Man müsste sich nur überlegen, wie dann die Datenhaltung aussieht. Eine Datenbank wäre an dieser Stelle sinnvoll, damit die erstellten Helden jederzeit abrufbar sind. Momentan ist keine Datenbank notwendig.
Für eine temporäre Heldenerstellung wäre natürlich auch keine Datenhaltung notwendig, da sich der erstelle Held bzw. das Heldendokument ausdrucken lässt.

Ich werde die Software zunächst so umrüsten, dass sie keine rechtlich eingeschränkten Inhalte enthält und spreche mich dann zwecks den im Regelwerk vorgegebenen Standards ab.
Wäre denn jemand bereit die Software zu testen? Zunächst ohne Bilder sollte die Version dann nur ein paar MB groß sein.

Außer dem Internet-Explorer wird nur ein aktuelles Framework benötigt, dieses lässt sich kostenlos aktualisieren.

Benutzer/innen-Avatar
Elytherion
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 104
Registriert: 21.04.2017 13:36

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Elytherion » 02.02.2018 12:44

Moin!

Bin gerade durch Zufall auf diesen Thread gestoßen und dachte, dass ich auch noch einmal kurz etwas zur rechtlichen Lage sage.

Mein Programm war ursprünglich auch als WebApp geplant. Leider vergibt Ulisses für DSA5 keine Lizenzen außerhalb des Scriptoriums. Jedenfalls wurde mir das so gesagt und deshalb musste ich es auch als native Desktop-App ins Scriptorium packen. Glücklicherweise hatte ich die WebApp jedoch in JavaScript geschrieben und konnte sie per Electron vergleichsweise einfach in eine native App umwandeln. Ich weiß nicht, wie einfach das mit VB/XAML geht.

Da du aber nur mit dem Scriptorium auch die Rechte erhältst, das Material aus der Regelwiki (und seien es nur die eigentlichen Regeln) zu verwenden, würde ich persönlich dir zu einer Veröffentlichung im Scriptorium raten. Das ist keinesfalls negativ gegenüber diesem Forum gemeint, denn auch ich würde meine App gerne auf verschiedenen Plattformen anbieten wollen. Es geht einfach nur darum, dass du sonst keine Lizenz hast, DSA5 und seine Inhalte in eigenen Produkten zu verwenden. Deshalb darf ich auch meinen Source Code, der aktuell auf GitHub liegt, nicht öffentlich machen. Sehr schade, aber ist eben so. Rechtlich bewegst du dich daher auf einer sehr viel sicheren Seite, wenn du es im Scriptorium veröffentlichst.

Das von @Faras Damion angesprochene Problem mit einem Auto-Updater konnte ich so "lösen", dass die App auch weiterhin nur über das Scriptorium heruntergeladen werden kann. Der Auto-Updater selbst läuft natürlich nicht über das Scriptorium, sondern über eigene Schnittstellen. Aber das lässt sich auch nicht anders machen und war ein doch häufiger erfragtes Feature, weshalb ich mir noch mehr Nachfragen nach dem Feature ersparen wollte :P - ich selber finde es ja auch praktisch und schon fast notwendig heutzutage.

Ich wollte aber nicht nur wegen dem oberen Teil einen Kommentar abgeben: Ich habe selbst keine Zeit, ein solches Programm zu testen, wie du dir sicher vorstellen kannst. Dennoch interessiert mich deine Version einer Charakterverwaltungssoftware, daher ein paar Fragen dazu - wenn ich so frei sein darf, sie dir zu stellen ;)
  • Wie genau folgt dein Tool dem Regelwerk? Der Selbstrechnende Heldenbogen z.B. hat ja nur die AP drin, der Rest kann theoretisch frei gestaltet werden (und auch die AP können bei allen Einträgen ja frei geändert werden) und mein Tool hält sich (jedenfalls soll es das) strikt an das Regelwerk, bisher ohne viel Spielraum (nur variable AP-Kosten für Vor-/Nachteile).
  • Ist dein Tool darauf ausgelegt, dass man seinen Charakter auch gut Top-Down erstellen kann? Also kann man z.B. SF Hammerschlag hinzufügen und er fügt automatisch SF Wuchtschlag I+II hinzu (oder braucht man dafür sogar III, habs gerade nicht im Kopf :D )?
  • Wie werden Helden gespeichert? Kann man sie überhaupt speichern? Werden die Daten im Browser gespeichert oder muss man sich die Speicherdatei immer selbst abspeichern?
Falls ich mich ungeschickt ausgedrückt habe: Mein Interesse ist ernst gemeint, es gibt z.B. noch einen weiteren Heldengenerator für DSA5 (https://www.ulisses-ebooks.de/product/2 ... -Aid-alpha), der wiederum mit anderen Herangehensweisen (und nicht zuletzt einer anderen Programmiersprache) an das Problem "Heldenerstellung DSA5" ... herangeht. Jeder macht es anders, weshalb mich auch deine Herangehensweise interessiert.

Ich finde es gut, dass eben durch diese verschiedenen Ansichten mehr Vielfalt in die digitale DSA5-Welt kommt, daher auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg mit deinem Projekt! Ich bin gespannt, in welche verschiedenen Richtungen sich die einzelnen Tools entwickeln.

LG Ely
Mein Heldengenerator für DSA5: Zum Thread

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 05.02.2018 08:49

Hallo Elytherion,

danke für die umfangreiche Antwort und den Rat zur Veröffentlichung im Scriptorium.
Zu den Fragen vorweg, das Programm ist zwar, wie zuvor beschrieben, einsatzfähig, aber noch nicht komplett bestückt. Da wir DSA in einer sehr kleinen Gruppe spielten und auch im Familienkreis mal schnell eine kleinere Wochenendrunde starteten, schreckten viele „Gelegenheitsspieler“ die ca. zweistündige Charaktererstellung ab, die gerade für Anfänger doch auch teilweise sehr kompliziert ist. Daher erstellte ich dieses Programm, welches dann nach und nach gewachsen ist und es noch tut. Es ist schon sehr weit wie ich finde, aber noch nicht so umfangreich, wie es später sein sollte. Dies liegt aber einfach daran, dass ich alleine dran bin, die große Menge an Daten in das Programm „einzupflegen“.

Was die Regeln angeht, so halte ich mich streng an das gekaufte Buch („Das Schwarze Auge Regelwerk: 5. Edition„). Ich hoffe, dass dieses sehr umfangreich ist. Zudem habe ich ein Bestiarium als Kartendeck und auch sonst, viele Kartensets für Gegenstände, Fähigkeiten sowie Vor- und Nachteile etc.Wobei ich nicht weiß, ob ich die einpflegen darf, da der Herausgeber der Kartensets, natürlich sein Geld durch die herausgegebenen Karteninformationen verdienen will. Ich denke nicht, dass ich diese dann anderen Spielern als kostenlose Info im Programm zur Verfügung stellen darf. Das würde ich ohne Absprache natürlich auch nicht tun.

Zu den APs und der Charaktererstellung:
Es gibt die Funktion einen neuen Charakter zu erstellen und einen erstellten zu pflegen.
Bei einem neuen Charakter lassen sich viele Sachen anpassen, die nachträglich nicht mehr geändert werden können wie z.B. die Kultur, die Profession, den Namen etc. Zauber können aber auch nachträglich erlernt werden.
Fähigkeiten können nachträglich nicht mehr verschlechtert werden, jedoch aber gegen Bezahlung von APs verbessert werden. APs lassen sich nachträglich durch das Abschließen von Abenteuern bekommen. Dafür gibt es die Funktion Abenteuerverwalten.
Zu Beginn bekommt jeder den im Buch hinterlegten Wert von 750 AP.
Dann lässt sich vorab die Spezies wählen und die primären Eigenschaftspunkte festlegen, sowie den Namen und optional einen Titel. Die Eigenschaftswerte lassen sich im ersten Formular bis maximal 14 (+SP) festlegen und können erst anschließend im zweiten Formular gegen Bezahlung von APs erweitert werden oder zumind. im Heldenerstellmodus auf den zuvor gewählten Wert wieder gesenkt werden. Dies gilt auch für die Vergabe der Fähigkeiten. Die Kosten der APs habe ich dem Buch entnommen. Natürlich auch unter Berücksichtigung, dass Fähigkeiten unterschiedlich viel kosten (A-D) und ab 14 teurer werden etc.
1.png
Formular 1 - Heldenerstellung
2.png
Formular 2 - Heldenerstellung
3.png
Formular 2 - Fähigkeiten

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 05.02.2018 08:55

...Teil 2

Untermenüpunkt Vorteile wählen:
5.png
Vorteile
Zur Frage:
Wie werden Helden gespeichert? Kann man sie überhaupt speichern? Werden die Daten im Browser gespeichert oder muss man sich die Speicherdatei immer selbst abspeichern?
Aktuell werden Helden in einer Datendatei (*.dat-Datei) gespeichert. Diese wird beim ersten Ausführen des Programms erstellt. Die Datei beinhaltet eine komplette Tabellenstruktur, die sämtliche Werte miteinander verknüpft. Das heißt falls eine Fähigkeit angepasst werden sollte, wird sie global im ganzen Programm angepasst. Die Datei selbst ist nur einige KB groß, serialisiert und verschlüsselt, sodass nur das Programm und auch nur mit entsprechendem Administratorrecht auf sie zugreifen kann. Das auch nur auf ausgewählte Inhalte. Der Vorteil ist, dass keine Datenbank benötigt wird und trotzdem eine Datenstruktur wie in einer Datenbank vorhanden ist (siehe Abbildung). Außerdem lassen sich Updates dadurch leicht realisieren. Speichern geht auf Knopfdruck.
6.png
Datenstruktur
Durch das Programm lassen sich auch Karten mithilfe des Map-Editors erstellen, diese lassen sich dann auch in einer separaten dat-Datei speichern, sodass man diese z.B. bei einem Freund laden kann.
7.png
Map-Editor
Da es sich um eine Web-basierte Anwendung handelt, passt sich die Anwendung immer an die größe des Bildschirms an.

Zur Frage:
Ist dein Tool darauf ausgelegt, dass man seinen Charakter auch gut Top-Down erstellen kann? Also kann man z.B. SF Hammerschlag hinzufügen und er fügt automatisch SF Wuchtschlag I+II hinzu (oder braucht man dafür sogar III, habs gerade nicht im Kopf :D )?
An sich ja, durch die genannte verknüpfte Datenstruktur. Ich habe allerdings aus Zeitgründen noch nicht viele Fähigkeiten einpflegen können.

Ich hoffe ich konnte schon mal ein paar Fragen damit beantworten :-)

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 05.02.2018 09:00

...Teil 3

Erwähnen möchte ich gerne noch die Export-Funktion. Auf Knopfdruck öffnet sich eine Seitenvorschau. Diese zeigt entweder die Kopfdaten mit Portrait des Helden an oder z.B. die Seite mit Gegenständen oder Fähigkeiten. Diese können dann ganz normal ausgedruckt werden oder mit entsprechendem Konverter als PDF gespeichert werden.
8.png
Druckvorschau Fähigkeiten

Benutzer/innen-Avatar
Elytherion
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 104
Registriert: 21.04.2017 13:36

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Elytherion » 05.02.2018 11:44

Moin!

Vielen Dank für deine sehr umfangreichen Antworten!!! :)

Du darfst - wenn du das Scriptorium verwendest - alles einpflegen, was in der www.ulisses-regelwiki.de steht. Also auch Kreaturenwerte.

Zur Charaktererstellung:
Wieso 750 AP? Man hat dafür doch die EGs, oder kann man die bei dir erst später festlegen?

Und noch eine Frage zu Formular 2: Warum haben - wie am Ende beim Export - viele Talente einen negativen Wert?

Zur Datendatei:
Ich sehe, du hast dir am Anfang mehr Gedanken über die genaue Verwaltung der Daten gemacht als ich :D Mein Tool kennt daher nicht einmal Ansätze einer relational database.

Dass man selber Karten erstellen kann, ist sehr cool! Sehr nützlich!

Konntest du, tut mir leid, dass weitere Fragen aufgetaucht sind. ;)

Vielen Dank noch einmal für deine Zeit, deine Antworten zu schreiben!

LG Ely
Mein Heldengenerator für DSA5: Zum Thread

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 05.02.2018 14:34

Hallo,

das ist ja super, dass man dann alles einpflegen kann.

Zu deinen Fragen:
1) Wieso 750 AP?
Ich meine ich hatte im Buch gelesen, dass neue Helden mit 750 AP + 100 Eigenschaftspunkte (min. 6, max. 14 je Eigenschaft, MU, KK... etc.) anfangen. Diese Startwerte sind aber administrierbar.
Lese es mir heute Abend noch mal durch. Kann sein, dass es auch nur ein Richtwert war. Ich hoffe ich erzähl kein Quatsch :grübeln:
Je nach Wahl der Profession und Kultur gehen dann noch mal APs ab. Die 100 Eigenschaftspunkte sind die minimalen Punkte und kosten noch keine AP. Da drauf oder ab kommen dann noch mal spezienspezifische Punkte. Danach kostet je Eigenschaftspunkt 15 AP (bis Lvl. 14).
Vorteile bis max. 80 AP.

Nach der Erstellung können natürlich während und nach einem Abenteuer APs, Items, Gold etc. hinzukommen.

Die Z-Buttons stehen übrigens für Zufallswerte. Es gibt je 100 eingepflegte zufällige Menschen-, Elfen-, Zwergnamen. Die ersten 100 Eigenschaftswerte lassen sich auch zufällig festlegen bei bedarf.

Frage 2) Warum haben - wie am Ende beim Export - viele Talente einen negativen Wert?

Das ist einfacher zum Rechnen, sieht optisch natürlich nicht gut aus und verwirrt bestimmt. Das werde ich noch ändern. -1 ist gleich zu setzen mit einem leeren Fähigkeitswert. Mir wurde gesagt, dass es einen unterschied gibt zwischen dem Wert 0 und dem Wert nicht befüllt. Der Wert 0 ist nach meiner Information eins höher und muss schon mit AP bezahlt werden, falls die Fähigkeit leer ist (Held kann die Fähigkeit überhaupt nicht).

Einen geringeren Wert als -1 gibt es nicht.

Verbessert mich ruhig wenn ich falsch liege. Ich bin in Sachen DSA noch ein Anfänger. Auch bin ich über jeden Verbesserungsvorschlag froh! :-)

Das mit den Karten selbst erstellen fand ich auch hilfreich. Für die ersten Abende habe ich mir zuvor die Karten mit einem Warcraft 3 Editor erstellt (falls das jemanden was sagt) und als Screenshot ausgedruckt.

Benutzer/innen-Avatar
Elytherion
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 104
Registriert: 21.04.2017 13:36

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Elytherion » 05.02.2018 15:34

1) Kann es sein, dass du das Beta-Regelwerk hast? In der fertigen DSA5-Version gibt es definitiv Erfahrungsgrade von "Unerfahren" bis "Legendär" und darauf resultierende AP, Eigenschaftsmaxima etc. Den Erfahrungsgrad muss man ganz am Anfang wählen, damit man darauf aufbauen den Rest sinnvoll auswählen kann. Und Attribute haben da auch einen Mindestwert von 8, weniger geht nicht. Und damit sind auch 100 Punkte nicht minimal, man KANN so viele ausgeben, muss es aber nicht. Denn jeder Punkt über 8 kostet AP.

Der Zufallsgenerator ist sehr sinnvoll!

2) Das ist falsch: Alle Talente starten auf 0, weshalb es auch nichts kostet. Der Wert kann nicht niedriger als 0 sein. Kann es wirklich sein, dass du das aus dem Beta-Regelwerk hast? Ich habe mir das nicht genauestens durchgelesen, es hört sich vom Stil her aber sehr danach an! :O

Okay! :) Ich versuche mein Feedback möglichst direkt zu formulieren, damit es klar ist. Daher mögen sich meinen Kommentare vielleicht etwas .. grob anhören, aber - wie gesagt - es soll nur der Klarheit dienen. :)

Du solltest dir vielleicht jetzt schon Gedanken darüber machen, wie du es im Interface einbauen möchtest, dass man einen Vorteil mehrfach kauft. "Herausragende Fertigkeit" oder eine "Fertigkeitsspezialisierung" kann man z.B. mehrfach erwerben. Deine bisherige Liste an Vorteilen sieht nicht so aus, als ob man mehrere kaufen könnte. Deine Liste der Vorteile sieht aber wieder sehr nach dem fertigen Regelwerk aus ... :grübeln:

In der Talentübersicht wäre ein Tabellenheader vielleicht noch ganz gut - damit man direkt weiß, was z.B. JA/NEIN/EVTL bedeutet. Bei den Vorteilen hast du so einen Header ja.

Falls mir noch mehr Sachen auffallen, kann ich sie dir gerne mitteilen! Disclaimer: Ich bin selber natürlich schon ein wenig geschädigt, was einen Heldengenerator angeht. ;)

LG Ely
Mein Heldengenerator für DSA5: Zum Thread

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 05.02.2018 19:27

Hallo,

es kann sein, dass unser damaliger Spielleiter eine ältere Version hatte. Ich habe nun (seit kurzem) das große Regelwerk als Buch erworben.
Das mit den 100 Punkte konnte ich auch klären. Das sind Beispiele aus dem Buch die jeweils auf 100 Punkte aufgebaut sind. Wir haben damals als "erfahrene Helden" begonnen, daher kam ein Restbetrag an APs, der nach Abzug der EGs zustande kam.

Vielen Dank für den Hinweis! Ich werde das Programm anpassen, sodass in den vorgesehenen Erfahrungsgraden begonnen werden kann und sich diese auf die maximalen Fertigkeitspunkte etc. auswirken.

Auch in den anderen Punkten hast du natürlich Recht. Minimalwert EG ist 8, nicht 6. Und den Punkt "leer" gibt es nicht. Zumind. nicht in der offizielen Ausgabe. Danke auch da, für den Hinweis. Dann hat sich das optische Problem mit den "-1" auch erledigt. :-)

Das man Vorteile mehrfach erwerben kann wusste ich noch nicht, dachte es gibt sie nur in mehreren Stufen. Da muss ich mir was einfallen lassen :grübeln:

Tabellenheader kommt :-)

Danke für dein Feedback!

LG Ivenguard

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 24.07.2018 18:31

Hallo,
ich habe jetzt die erste Alpha-Version der Anwendung "DSA 5 Abenteuerhelfer" im Scriptorium zur Verfügung gestellt.
http://www.ulisses-ebooks.de/product/24 ... euerhelfer

Bitte bedenkt, dass es sich hierbei um KEINE finale Version handelt und noch einige Eigenschaften, Zauber, Professionen etc. fehlen.
Trozdem hoffe ich, dass sich der eine oder andere schon einmal die Version anschaut und mir dazu ein kurzes Feedback gibt.

Bugs oder Unstimmigkeiten werden natürlich umgehend behoben. Über Kritik und Verbesserungsvorschläge jeder Art freue ich mich.

Ich werde versuchen das Programm wöchentlich zu aktualisieren und Anmerkungen dem entsprechend zeitnahe umzusetzen und neue Inhalte nachzupflegen. Einige Bilder z.B. sind noch schwarz. Auch hier wird in kürze nachgeliefert.

Ansonsten wünsche Euch viel Spaß mit dem Programm. Falls Ihr Fragen habt, könnt ihr die natürlich hier oder per Email an mich gerne stellen.
Sollte es Probleme bei der Programminstallation geben, könnt ihr mich auch gerne kontaktieren.

Gruß Ivenguard

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 28.07.2018 14:47

Hallo,
als Zusatzinfo möchte ich nur noch einmal daran erinnern, dass bei Problemen beim Anwendungsstart gerne die im Handbuch (letzte Seite) befindliche Email genutzt werden kann, um mich zu kontaktieren.

Ein aufgekommenes Problem und deren Lösung, welches ein anderer Nutzer bereits hatte, ist auf der Seite im Scriptorium unter Kommentaren bereits beschrieben (alle entpackte Dateien einzeln mit Rechtsklick -> Eigenschaften -> Reiter "Allgemein" ganzen unten bei Sicherheiten -> Zulassen).

Über ein kleines Feedback, würde ich mich nach wie vor sehr freuen :-)

Viele Grüße

Ivenguard

Ivenguard
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 10
Registriert: 29.01.2018 10:28

Errungenschaften

Neue DSA5 Software

Ungelesener Beitrag von Ivenguard » 07.08.2018 22:15

Hallo,
eine neue Version des DSA5 Abenteuerhelfers ist nun erhältlich, mit erweiterten Inhalten.

http://www.ulisses-ebooks.de/product/24 ... euerhelfer

Die neue Version beinhaltet ein aktualisiertes Handbuch und eine Installationsanleitung, die bei Problemen helfen soll.

Schaut doch einfach mal rein und schreibt mir gerne ein kurzes Feedback oder Verbesserungsvorschläge :) . Im Handbuch sowie in der Installationsanleitung steht nun auch die korrekte Email. Bei der anderen hat die Word-Autokorrektur zugeschlagen :rolleyes:

Viele Grüße

Ivenguard

Antworten