Karten, Pläne, Dungeons

Der Platz für deine Ausarbeitungen, Vorstellungen von Hausregeln oder Fanprojekten.
Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 25.01.2011 14:00

Servus Leute,

hier hat sich für mich eine praktische Plattform ergeben meine Karten der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.

viel Spaß damit,

grüße Hobbit

edit:

Wer möchte, kann sie zum Spielen frei verwenden.
Die Reihenfolge der Werke ist vom Datum abhängig, theoretisch sollten also die besseren Sachen weiter unten kommen ;-)

edit2:

Ich habe einige ausgewählte Karten nun auch auf Deviantart hochgeladen, zu finden hier: http://hobbit-fulger.deviantart.com/
Wer eine Karte oder einen Teil davon weiterverarbeiten will, schreibe mir bitte- ich bin da immer sehr umgänglich ;-)

edit1337:
Hier finden sich von mir gesammelte, alte Siedlungsnamen. Ggf. für den ein oder anderen praktisch: http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=6&t=26329

Eglamors Turm- das dritte Stockwerk ist dem Lehrmeister vorbehalten.
Bildlink (kein SSL)

Versuch in Photoshop
Bildlink (kein SSL)

Kap Brabak, entstanden für die Südmeerkampagne:
Bildlink (kein SSL)

Tusche-Digitalisierungsversuch, Insel der Gefahren
Bildlink (kein SSL)

Auelfendorf
Bildlink (kein SSL)

Orkendorf
Bildlink (kein SSL)

Lassirgod - Eine Siedlung der Lassirer Drachen auf Lassir
Bildlink (kein SSL)

Umgebungsakarte für ein Abenteuer in Andergast
(sollte mal ein Einsteigerset-Abenteuer für DSA werden)
Bildlink (kein SSL)

Aguaduron - Ausschnitt
Bildlink (kein SSL)

Aventurien zur Zeit Pyrdacors
Bildlink (kein SSL)

Winhall und Umgebung - Karte aus AB Der Wolf von Winhal
Bildlink (kein SSL)

Schillertal, eine Feenwelt regiert von Bluwertût dem Forellenkönig den XVII.
Bildlink (kein SSL)

Der Kosch - Karte für den Spieltisch
Bildlink (kein SSL)

Wolfsfelden - ein kleines Dorf in Tobrien
Bildlink (kein SSL)

Karte für die Ogerschlacht - aus dem AB Mehr als 1000 Oger
Leider zu groß für die Bildhochladewebseite.
http://www.fsm-dsa.de/downl/ogerschlacht.png

Karte zur Zeit 27 Raul, ggf. für dunkle Zeiten interessant
Bildlink (kein SSL)

Wo auch immer das sein mag... (mal ein Test mit einer neuen Technik)
Bildlink (kein SSL)

Keller-Dungeon in Festum oder wo ihr wollt, in welches reingegraben wurde
Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Ein weiterer Gefahrenraum, diesmal ein Turm mit verlassenem Kerker.
Es soll der Turm von Festum sein welcher auf dem Zwielichtberg steht.


Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Bildlink (kein SSL)

Angbar, Braxodgasse 8, Schmiede von Darlosch Sohn des Gax

Bildlink (kein SSL)

Die Kientalka oder das eherne Schwert - Karte für die Drachenchronik http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=60&t=33839 (MI !)

Bildlink (kein SSL)

Die Tabula Glimmerdieckerana - eine Wegstreckenkarte für das zentrale Mittelreich, nach der Tabula Peutingerana Anleitung dazu in folgendem Thread: http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=33871

Bildlink (kein SSL)

Eine Karte zum Svellttal http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=34085

Bildlink (kein SSL)

Thorwal - Karte für die Schicksalsklinge http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=34173

Bildlink (kein SSL)

und noch eine Variante für alle die selbst die Orte bei der Nordlandtriologie am PC entdecken wollen.

Bildlink (kein SSL)

Gasthof zum wilden Alrik http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=34312
Bildlink (kein SSL)

Lustwandelgarten
Bildlink (kein SSL)

G'Dzill Rahabaal http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=36783
Bildlink (kein SSL)

Nahemas Turm
https://hobbit-fulger.deviantart.com/ar ... -497830268

Zze Tah http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=9&t=38927
Bildlink (kein SSL)

Die Schimmerwelt - einfach mal erfunden für meine Dungeon World Runde
Bild
Zuletzt geändert von hobbit am 09.02.2018 18:46, insgesamt 63-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 31.01.2011 14:21

so, mal ein Update von meinen Werken. Aktuell schweben mir Gedanken über eine Feenwelt namens Schillertal im Kopf herum. Eine Welt in deren Mitte ein Schloss auf einem Wasserfallberg schwimmt. Gebaut auf riesigen Seerosenblättern mit Felsen und Pflanzen welche ineinandergewoben sind. Wer sie betritt wird auf Ameisengröße geschrumpft und trifft viele nette Bewohner welche jedoch ihre Größe beibehalten. König dort ist der Forellenkönig Bluwertût XVII, bewacht von seiner Hornissengarde... An weiteren Bewohnern mangelt es in meinen Gedanken nicht (meine Spieler halten mir schon exzessiven Drogenkonsum vor, was ich vehement bestreite !)- nur eine Karte der Welt muß noch her.

Benutzer/innen-Avatar
Cattivo von Aravanadi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9901
Registriert: 17.04.2006 12:54

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Cattivo von Aravanadi » 31.01.2011 14:26

(meine Spieler halten mir schon exzessiven Drogenkonsum vor, was ich vehement bestreite !)
Das war jetzt auch mein erster Gedanke. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6638
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 31.01.2011 20:25

Aber Geil ist es dennoch :D
Krank, aber geil.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 31.01.2011 23:04

@ChaoGirDja
Hehe, sollte ich es mal weiter zu Papier gebracht haben wirds hier gepostet ;-)

@Kifimbo
Also ganz klassisch mit Papier und Bleistift, danach mit Photoshop weiter - das mit Tusche war nur mal ein Versuch aber ausser nem guten hohen Kontrast und vielleicht dem Vorteil einer sehr spitzen, immer gleichmäßigen Feder ist mir die Verwischungsgefahr einfach zu groß. Bleistift lässt sich eben doch leichter radieren...
Beim Auelfendorf habe ich die Bäume mit Markern ausgemalt (stinknormale Textmarker)- beim einscannen und durch das verringern der Sättigung in Photoshop erhält man dann zb. den Effekt. Aguaduron sowie Aventuria Pyrdacora sind ebenfalls Bleistiftwerke, danach allerdings in Photoshop mit dem Hintergrund verbunden- keine große Kunst.

Die allererste Karte war allerdings rein in Photoshop gemacht- also hier mit nem Wacom Bamboo Graphiktablett gezeichnet und vielen Ebenen mit diversen Effekten und Texturen versehen.
Ansonsten für die Turmkarte sowie Kap Brabak der Campaign Cartographer 3 sowie der Dungeon Designer von Profantasy. Die Anschaffung lohnt sich wie ich finde, zumindest wenn man sich gerne in ein Programm einarbeitet (doch recht aufwendig) und öfter mal Karten erstellt und nicht jedes Fuzzelchen und Detail selbst zeichnen will (kann).

Bei der aktuellen Karte versuche ich mich per Photoshop an einem Stil welcher einem Satellitenbild ähnelt. Ich habe noch nicht das absolute erreicht was man aus den mir vorliegenden Mitteln rausholen kann, aber meistens steckt man verdammt viel Mühe in eine Karte und dann nach einem Spielabend wird sie nicht mehr gebraucht.

edit:
mit sattelitenbild mein ich das in etwa so: Bildlink (kein SSL)
Zuletzt geändert von hobbit am 01.02.2011 00:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 05.02.2011 15:43

Ich habe mal die Karte 3 aus Wolf von Winhall neugemacht- vielleicht braucht die ja noch jemand. In diesem Stil hab ich noch nie ne Karte gezeichnet, bin noch nicht so ganz zufrieden aber für den Anfang ok...

Bildlink (kein SSL)

edit:

Schillertal
Bildlink (kein SSL)

Die Feenwelt, regiert von Bluwertût den XVII. (zu sehen neben seinem Schloß, ja die Forelle... *G*)
Zuletzt geändert von hobbit am 05.02.2011 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Zakkarus
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 479
Registriert: 25.10.2008 00:31
Wohnort: Hamburg

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Zakkarus » 01.04.2011 01:26

Du hast nicht schon mal mit der Idee gespielt beim DG mitzuhelfen? :)

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 04.04.2011 09:22

Seas,

sorry die Semesterarbeit lässt erst jetzt eine Antwort zu. Ich bin bereits im DG Forum angemeldet und hatte vor X Zeiten auch mal 3 Posts oder so abgegeben- allerdings mache ich schon genug "nebenbei", ich denke ich wäre nur ein sehr unzuverlässiger Mitarbeiter ;-)

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 16.06.2011 23:59

Hier mal wieder ein Werk- diesmal der Kosch. Ich bin noch nicht so ganz zufrieden aber man kann die Karte denke ich schon am Spieltisch gebrauchen. Obwohl es vom Kosch natürlich schon einige weitere gibt.

Bildlink (kein SSL)

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 12092
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Robak » 17.06.2011 14:56

Die Karte gefällt mir.
Ist die auch mit dem Campaign Carthographer gezeichnet?

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 19.06.2011 15:51

Danke :-)

Nein mit Photoshop. Aber mit einer ähnlichen Technik. Jeder Berg/Baum/Symbol ist ein anderer Pinsel und dann wird eben gestempelt und kopiert und gemalt ;-)
Der Text liegt in eigenen Ebenen und wird mit einem Glow-Effekt versehen (der leider auch nicht überall perfekt ist)

Wege und Gewässer sind schwierig, ich bin leider nicht besonders gut mit dem "Touchpad-Stift-Gemale" das finde ich sieht noch nicht so gut aus. Da hat der CC3 doch den Vorteil mit den Kurvenwerkzeugen...

edit:

vielleicht mach ich noch ne Version wo der Pilgerpfad 12-erGang drinnen ist ...
Zuletzt geändert von hobbit am 19.06.2011 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 17813
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 20.06.2011 22:42

Die Koschkarte erinnert mich stark an die Original-JRR-Tolkien-Karten aus dem Hobbit und LOTR. Sehr fein!

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 08.08.2011 00:09

Mein neuestes Projekt

Bildlink (kein SSL)

Ist aber noch in der Mache und ich weiß noch nicht aus welcher Zeit die Karte stammen soll.
Für mich interessant wäre eine Beschriftung welche mit historischen Namen versehen ist.

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 12092
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Robak » 08.08.2011 00:35

Sehr schön.
Quellen von Flüssen versteckt man aber besser hinter Felsen die das rechteckige Ende der Linie verbergen.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 08.08.2011 13:08

Danke :)
Joa, stimmt- sähe wohl besser aus. Rechteckig sind die Linien zwar nicht, aber klar das es keine 100% Rundung geben kann. Zumindest beim großen Fluß wäre es auch sinnvoll, hier ist die Quelle ja nicht bekannt / mystisch.
Zuletzt geändert von hobbit am 08.08.2011 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
wolfi1000
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 11
Registriert: 09.03.2011 19:47

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von wolfi1000 » 17.08.2011 18:29

Hallo Hobbit,

zu allererst: mir gefallen deine Karten sehr! Was mir vor allem auffällt, ist der extreme Fortschritt den du bez. Details in den Karten gemacht hast. Bin beeindruckt!

Der eigentliche Grund warum ich hier poste:
https://www.youtube.com/watch?v=KO4XZfaSAoA
Hast du dir diese Serie schon zu Gemüte geführt? Vielleicht kannst du ein, zwei Tips daraus verwenden, wenn du Photoshop zum Karten erstellen benutzt!

Wenn du sie schon kennst / nicht mehr benötigst, dann ignoriere den letzten Teil meines Posts und lies nur den Lobpreisungsteil ;)

Liebe Grüße,

Wolfi

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 18.08.2011 19:44

Danke für das Lob !
Ich habe bisher noch nie ein Tutorial für Karten verwendet aber das hier gefällt mir ! Das kannte ich noch nicht und schon bei den ersten Folgen kann man auf jeden Fall noch was abschauen.
Bei meiner Raulschen-Reichkarte ist es jetzt schon zu spät- die ist schon weit koloriert und die Symbole sind auch schon droben- aber für die Zukunft sicherlich brauchbar.

Gruß,

Hobbit

Benutzer/innen-Avatar
wolfi1000
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 11
Registriert: 09.03.2011 19:47

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von wolfi1000 » 18.08.2011 19:47

Schön, freut mich!

Habe auch schon einige Tutorials bez. Kartendesign gesehen, aber ich muss zugeben, dass die Serie die einzige ist die hängen geblieben ist. Vor allem was Effizienz angeht sind einige tolle Tips dabei.

Wünsche dir noch gutes Gelingen und mir selbst, dass du noch viele Karten fabrizierst die ich bestaunen/verwenden kann!

Liebe Grüße,

Wolfi

Benutzer/innen-Avatar
Milan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3228
Registriert: 10.04.2008 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Milan » 10.02.2012 09:37

Ich will mich mal eben für die Detailkarte des Kosch bedanken! Ich habe wie bekloppt nach einer Kartengrundlage für unsere anstehende Ferdok-Kampagne gesucht, bis ich dann endlich mal hier rein geschaut habe.
Ich werde die jetzt noch etwas ergänzen und dann bin ich zufrieden.

P.S.: ein Maßstab wäre allerdings schön gewesen
Zuletzt geändert von Milan am 10.02.2012 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 11.03.2012 00:40

Schittebön :-D
Ja stimmt ein Maßstab, ist mir ehrlich gesagt gar nicht abgegangen aber wäre ein Aspekt der sich machen ließe...

Aktuell male ich ja immer noch (besser wieder) an der großen Mittel-Aventurienkarte herum.
Ich muß mich unter Druck setzen, dann kommt ggf. bald was neues.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 01.05.2012 11:03

So nach langer Zeit des bastelns habe ich nun meine DSA Karte aus der Zeit Rauls zu 99% fertig. Über Kritik und Lobhudeleien freue ich mich natürlich.

Bildlink (kein SSL)
Zuletzt geändert von hobbit am 19.02.2014 02:27, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6638
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 01.05.2012 11:55

Hossa... Die ist Geil °.°
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Auch ein leichter Legastheniker mit Kontroll-Prog. finden nicht alle.

Leonidas
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 240
Registriert: 21.12.2004 14:52
Wohnort: Berlin

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Leonidas » 01.05.2012 12:06

Donnerbach wurde erst zur Zeit der Priesterkaiser gegründet.

Benutzer/innen-Avatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19493
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: Hannover/Wien
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 01.05.2012 12:26

Jetzt nur noch in DIN-A0, bitte! 8-)

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

aRestless
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 156
Registriert: 15.04.2011 16:06

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von aRestless » 01.05.2012 13:06

Ich spiel zwar leider nicht in den dunklen Zeiten, aber die Karte wäre glatt ein Grund dafür damit anzufangen ;)
smartSound - Der Musikplayer für's Rollenspiel. Besuche unser Blog unter http://www.smartsound-project.org

Benutzer/innen-Avatar
Pagol Ehrwald
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 75
Registriert: 12.03.2007 21:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Pagol Ehrwald » 01.05.2012 13:11

Sehr schön!

Welches ist denn die Software-Basis für die Karte??? Campaign Cartographer?

Benutzer/innen-Avatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6638
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 01.05.2012 13:23

Dem Maßstabsbalken zu Folge, ist die im Campaign Cartographer erstellt worden, ja.
Auch die Berg-Symbole sprechen dafür (die sehen aus wie das Basis-Set in eben jenem).
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Auch ein leichter Legastheniker mit Kontroll-Prog. finden nicht alle.

Benutzer/innen-Avatar
orkenspalter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 20
Registriert: 03.09.2003 11:38
Kontaktdaten:

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von orkenspalter » 01.05.2012 14:43

Sehr schöne Arbeit! Aber heißt es nicht "Havena" statt "Havenna" ? ;)

Thomas

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von hobbit » 02.05.2012 23:53

Also, Donnerbach weiß ich. Deswegen auch Donnerhall, davor stand da eine Burg, ob sie schon zu dieser Zeit gestanden hat weiß ich nicht sicher- ich fand es plausibel. (Ich habe gerade bei WIKI nachgeschaut, tja. Donnerhall wurde hier erst 413 BF erbaut... dann wäre das Dorf älter als die Burg.)
Ich hoffe es ist nicht noch mehr unstimmig...

Ich könnte noch Ferdok in Vadocia umnennen.

Mehr zu alten Namen von Siedlungen etc von mir: http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f ... siedlungen

T'zacharabys auf Maraskan ist eine pure Erfindung meinerseits.

Havenna könnte ich abändern, aber ich habe einige Städte nicht korrekt geschrieben, teilweise der Stimmigkeit halber, teilweise um die Fremdartigkeit der Zeit zu betonen.

Die Karte habe ich komplett in Photoshop gebaut. Das Pinselset mit den Bergen ist aus irgendeiner Quelle aus dem Internet (kann sein das der CC3 sie verwendet, ich habe diesen zwar aber weiß es nicht sicher)

Der Maßstabsbalken ist aus einer Karten aus dem 16. Jahrhunder herausgeschnibbelt- ergo keine CC Vorlage ;-) Siehe: http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... p-1559.jpg

Der Maßstab ist meine Erfindung, keine Ahnung was eine Raulsche Meile war (geschweige denn ob es eine gab...)

Die Verwendeten Grafiken sind aus einem Buch dieses Herren: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Justin_Bertuch .

Online einsehbar bei der Uni Heidelberg: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bertuch1790ga

Soweit mal zu den Hintergründen ;-)
Freut mich wenn ihr sie einsetzen könnt :-)

gruß

edit:

Wie ich ja schon schrieb, sie ist zu 99 % fertig. Ggf. könnte ich noch Flüsse benennen ...

Ich habe Goldfesen geschrieben :lol:
Zwischen Winhal und Andergast verläuft die Straße in der Wildnis...
Wird noch geändert ...

Achja, ich habe die Karte im Hinblick auf ingametauglichkeit gebaut. Sie soll auch für das aktuelle Aventurien einsetzbar sein. Ich fand es reizvoll mal auf "schlechteres/älteres" Kartenmaterial zurückgreifen zu können. Für die Helden bedeutet es dann, verdammt- kann jemand Bosparan ? Was heißt das ?!
Also nicht nur für dunkle Zeiten Spielgruppen. Schließlich müssen die Helden ja nicht immer den neuesten ADAC-Reichsstraßen-Atlas haben ;-)
Zuletzt geändert von hobbit am 03.05.2012 00:42, insgesamt 11-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Sagadi
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 17
Registriert: 02.05.2012 20:20
Wohnort: Wien

Re: Karten, Pläne, Dungeons

Ungelesener Beitrag von Sagadi » 03.05.2012 13:02

Hallo hobbit!

Wahnsinn sind deine Karten toll!
Am besten gefällt mir die Umgebungskarte in Andergast und die Karte des Schillertals. Die haben einen ganz eigenen Stil.
Die DSA Karte aus der Zeit des Raul finde ich wirklich wunderschön, nur hat sie ein Manko, dass bei deinen anderen Karten nicht ist: die Beschriftung ist sehr klein, und auf A3 ausdrucken wird wohl auch nicht gehen, da die Schrift beim reinzoomen schnell verschwimmt. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, ist mir nur so stark aufgefallen, nachdem ich mir bei der Koschkarte gedacht habe, dass alles so schön groß geschrieben ist.
Meine Spieler wussten von mir Gezeichnetes oder Koloriertes größtenteils leider nicht zu schätzen, aber ich werde trotzdem versuchen deine Karten einzubauen =) Zumindest mir werden sie den Spielabend versüßen, vielen Dank dafür!
Ich wünsche dir viel Inspiration für weitere Karten,
Grüße!

Antworten