WdH 1000BF

Moderator: Nebula


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 251 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 21.02.2013 20:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Bis jetzt haben wir ein 19seitiges Pamphlet, welches allerdings noch in Form gebracht und einigen Stellen etwas angepaßt werden will.

Wenn das Ganze dann noch etwas aufgehübscht wurde, werden wir das zeitnah veröffentlichen (in den nächsten W20 Monaten).

Sayonara
Raskir

_________________
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 21.02.2013 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Ich beneide gerade Raskir um sein Privileg aufeinanderfolgende Posts zu schreiben die nicht automatisch verschmolzen werden!

Der 3W20 Wurf ergab leider 1, 2 und 3. Ich muss mich also wohl wirklich ernsthaft mal wieder dran setzen um schnell aus dem Wirrwarr meiner Unterlagen ein zusammenhängendes Ganzes zu machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 21.02.2013 22:31 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
@Milan:
Da fehlt noch der W20 von mir ;).

Sayonara
Raskir

_________________
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 21.02.2013 22:56 
Offline
Beilunker Reiter
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 13:50
Für's Aufhübschen und Veröffentlichen möchte sich immer noch Nandurion anbieten. ;)

_________________
Nandurion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 14:12 
Offline

Registriert: 06.09.2003 13:40
Wohnort: Würzburg
Gemäß der Angaben aus Städten okkulter Geheimnisse müßte man den Corpofesso bei allen Akademien streichen und sich auch nochmal über den Corpofrigo unterhalten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 14:23 
Offline
Beilunker Reiter
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 13:50
Hast du dazu eine Seitenangabe?

_________________
Nandurion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 15:02 
Offline

Registriert: 06.09.2003 13:40
Wohnort: Würzburg
S.21 zum Corpofesso.

Zum Corpofrigo meine ich auch etwas gelesen zu haben, finde es jetzt aber nicht mehr...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Ja, so sehr ich die Akademiebände auch schätze, machen sie das WdH 1000BF nicht einfacher...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 15:45 
Offline

Registriert: 06.09.2003 13:40
Wohnort: Würzburg
:lol:

Wir generieren gerade eine neue Heldengruppe, die um den Dreh starten wird. Insofern finde ich dieses Projekt unheimlich hilfreich. Ich weiß Deinen/Euren Aufwand daher zu schätzen.

Meinem Verständnis nach wurden beide Zauber nach 1000 BF entwickelt bzw. wiederentdeckt. Daher würde ich beide Zauber auf jeden Fall streichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 17:28 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Der Corpofrigo wurde von einer Forschungsgruppe wiederentdeckt. Ein Mitglied der Gruppe war Rondriago ya Cravetti. Der wurde 961 BF geboren, und 1017 BF getötet. Da er Bethana am 9. Pra 1017 verlassen hat, ist das mal jedenfalls eine obere Grenze für das Entdeckungsdatum. Des weiteren war der Spruch schon im Codex Cantiones enthalten. Leider ist die Datierung desselben schwierig, Wiki liefert Daten zwischen 1011 und 1017 BF.
Ich würde weiters vermuten, dass er zumindest 25 war (erstmal fertigstudieren, dann ein bisschen herumforschen), der Corpofrigo also irgendwann zwischen 986 BF und 1017 BF (aber eher früher) entdeckt wurde.

Des weiteren wurde der Spruch (wie der Ignisphaero) auch durch das Konzil der elementaren Gewalten in Drakonia überliefert. Da sich das Konzil 1011 BF in Punin wieder vorgestellt hat, liegt die Vermutung nahe, dass der Corpofrigo vorher entdeckt wurde, nachher hätte das ja niemanden mehr interessiert.

Wäre interessant, ob er schon in Das große Buch der elfmal elf Zauber und anderer magischer Handlungen oder bei DSA1 enthalten war...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 17:35 
Offline

Registriert: 06.09.2003 13:40
Wohnort: Würzburg
DSA 2 kannte den Corpofrigo nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 17:43 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Die DSA2 Zauberbox kam 1989 raus. 1989 kamen die Boten 19-24 raus, die aventurisch FIR 1005 bis PHE 1006 abdecken. Wenn es ihn 1005 noch nicht gab, gab es ihn 1000 erst recht nicht. Könnte natürlich ein Retcon sein, dann gab es ihn doch schon früher...

So oder so sollten ihn auch 1000 BF Konzilsmagier (und -druiden) sowie Achaz haben können.

Der Vollständigkeit halber: Die DSA3 Zauberbox kam 1994 raus, in dem Jahr sind die Boten 50-54 erschienen, die BOR 1015 BF bis PHE 1016 BF abdecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 24.02.2013 17:56 
Offline

Registriert: 06.09.2003 13:40
Wohnort: Würzburg
Deswegen habe ich den jetzt bei Schwert und Stab Beilunk herausgenommen und überlege gerade, was ich als Ersatz als Hauszauber nehme. Vorschläge? :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 25.02.2013 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Inzwischen habe ich die Akademienbände wenigstens grob mit dem bisherigen Stand abgeglichen.

Daraus folgt wie von Perceval angemerkt ein Entfernen des Corpofesso (wird ab 1014 BF verfügbar), weiterhin verschwindet der Invercano in Kuslik und Fasar vom Lehrplan (dort ebenfalls ab 1014 BF verfügbar).
Was den Corpofrigo angeht bin ich mir noch nicht sicher. So lange mir niemand eine Quelle mit einem genauen Veröffentlichungsdatum nennen kann, würde ich den Spruch am liebsten auch schon 1000 BF verfügbar lassen (Ersatzsprüche suchen wird auf Dauer echt lästig).
Ich schaue aber auch noch einmal alle mir zur Verfügung stehenden Quellen durch.

Noch einmal Änderungen an neun Akademien bzw. Lehrmeistern. Bis ich da auf einen grünen Zweig komme dürften ein paar Tage ins Land ziehen...

Ok, sollte der Corpofrigo rausfliegen ergibt sich daraus

Beilunk/Gareth
Corpofrigo (Haus) +5 => Plumbumbarum (Haus) +7
Plumbumbarum +5 => Desintegratus +3

Donnerbach
Corpofesso +2 => Zaubernahrung (Elf) +1
Flim Flam +3 => Flim Flam +2

Gerasim
Corpofesso +3 => Adlerauge +3
Klarum Purum +2 => Klarum Purum +3

Sevastana Gavendar
Corpofesso (Haus) +6 => Balsam (Haus) +6
Balsam +5 => Salander +2

Bei den anderen bin ich noch am überlegen, Kuslik (Metamorphosen), Lowangen (Verwandlung) und Tuzak wird mir schon noch was einfallen, aber Bethana und Kuslik (Antimagie) sind harte Nüsse. :???:

03.03.13
Die veränderten Lehrpläne sind vollständig. Was mir nach wie vor probleme bereitet ist der Corpofrigo. Ohne Datierung der Wiederentdeckung kann ich ja auch nicht festlegen wann er wieder in die Lehrpläne reinkommt.

05.03.13
Das Corpofrigo-Problem ist vorerst gelöst, mit Hilfe der Eckdaten von Gorbalad und dem Wurf eines W10 wurde das Wiederentdeckungsdatum auf 1006 BF festgelegt.
Sonst ist eigentlich auch alles fertig, jetzt noch mal in Ruhe alles durchlesen, eine erste Korrektur durchführen, dann dürfen die Korrektoren dran.


Zuletzt geändert von Milan am 05.03.2013 21:15, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 12.03.2013 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010 15:26
Wohnort: Erlangen
Hi.

Mir ist aufgefallen, dass ihr so Dinge wie Kriegerakademien noch kaum berücksichtigt habt.
Im Wiki steht zu Schwert und Schild in Baliho, dass dort früher noch der Umgang mit dem Streitwagen gelehrt wurde. Da es für mich noch nicht weiter relevant war, habe ich die Quellenbände noch nicht gewälzt, deshalb weiß ich nicht, wann Kunilde von Nordhag die Akademie übernommen hat. Sollte dies jedoch nach 1000 BF gewesen sein, sollte man diese kleine Änderung noch vornehmen.

Wahrscheinlich müsste man dann zu Reiten Fahrzeug lenken als Alternative anbieten und ggf. auch eine zu Lanzenreiten.

Im Moment scheint wieder etwas Bewegung in die Sache gekommen zu sein, so dass mit einer baldigen Veröffentlichung der gesammelten Materialien eher nicht zu rechnen ist, oder?

_________________
Wir spielen gerade die G7.
Maraskan ist überlebt; jetzt befinden wir uns in Samra.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 15.03.2013 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Baliho muss ich mir mal anschauen...

So nimmt das ganze natürlich nie ein Ende! :wink:

Rein prinzipiell steht einer Veröffentlichung wenig im Wege, allerdings habe ich in letzter Zeit sehr viel zu tun (Museumsfest, Sonderausstellung beenden und rückführen, neue Sonderausstellung vorbereiten, Katalog irgendwie in die Druckerei bringen, nebenbei 2-3 Umzüge, neue Lagerhalle suchen, alte Lagerhalle auflösen...), es könnte also noch etwas dauern. :censored:

P.S.: Da es jetzt schon mal da ist (und seit einer halben Studne gekauft), werde ich wohl noch versuchen die Informationen aus "Klingentänzer" zu integrieren.


Zuletzt geändert von Milan am 15.03.2013 13:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 16.03.2013 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2011 10:18
Wohnort: Brabak
Guten Tag an Alle,

kann mir jemand sagen ob es mittlerweile eine PDF Zusammenfassung von diesem Thread gibt und wenn ja, woher ich das bekomme?
Ich gründe gerade zwei Gruppen im Jahre 990 B.F. und da wäre dieser Thread sehr hilfreich....

Diego

_________________
Ene, Mene, Minke,
Kontinent versinke!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 16.03.2013 18:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt
Wie man in den letzten Post lesen kann, ist dem noch nicht so.
Wenn Milan es durch hat, muß ich erst noch einmal durch die Formatierungsmangel drehen.

Sayonara
Raskir

_________________
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 29.03.2013 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2011 10:18
Wohnort: Brabak
Raskir hat geschrieben:
Wie man in den letzten Post lesen kann, ist dem noch nicht so.
Wenn Milan es durch hat, muß ich erst noch einmal durch die Formatierungsmangel drehen.

Sayonara
Raskir


Äh, verdammt. den oberen Post hab ich leider überlesen. Sorry.

Sagt mal kann man irgendwie bei den Projekt helfen? Wenn ja, wie?

Gruß

Diego

_________________
Ene, Mene, Minke,
Kontinent versinke!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 30.03.2013 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Diego ibn Assarbad hat geschrieben:
Sagt mal kann man irgendwie bei den Projekt helfen? Wenn ja, wie?


Klar kann man helfen, am besten in dem Du dafür sorgst, daß ich mehr Zeit habe (im Moment ist es mal wieder die Hölle).
Da das mit dem Mehr an Zeit wohl nichts wird, könntest Du Klingentänzer nach Unstimmigkeiten durchforsten.

Bereits bekannt für 1000 BF:
- Akademie Arivor: da findet just ein Umbruch hin zu stärkerer Förderung der Reiterei und der Kriegskunst statt.
- Akademie Baburin: die Ausbildung ist noch nicht auf die aranisch-tulamidische Kampfweise umgestellt.
- Akademie Baliho: der Streitwagen ist noch fester Bestandteil des Lehrplans.
- Akademie Neersand: die Gründung des Widderordens (1008 BF) bewirkt eine Änderung (keine Ahnung welcher Art) des Lehrplans.
- Akademie Methumis: gibt es erst ab 1008 BF.
- Adersinstil: Jost und Erlan sind erst 9 bzw. 7 Jahre alt. Der Garethische Stil der Brüder Adersin entfällt damit komplett.
- Almadanische Caballeros: es gibt sie, aber sie gelten rechtlich noch nicht als Schwertgesellen.
- Vinsalter Vaganten: Fedorino unterrichtet erst ab 1009 BF.
- Flammenreiherschule: statt Ishannah al'Kira ist Diamin al'Kira die Ausbilderin.
- Marwan Sahib: statt Marwan ist Asir al'Kamal der Lehrmeister. Die Profession steht nur Männern offen.
- Rafim al'Halan: diese Schwertschule gibt es erst ab 1011 BF.
- Albernisches Raufen: gibt es erst ab 1011 BF.
- Schwertschule Khunchon: gibt es erst ab 1004 BF.

Es wäre nett wenn noch jemand prüfen könnte ob ich was übersehen habe.

Benötigt werden Entwürfe für Lehrpläne in Arivor, Baburin, Baliho und Neersand.


Zuletzt geändert von Milan am 30.03.2013 12:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 30.03.2013 13:35 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Für Baliho kann ich Dir den DSA-3-Stand sagen, vielleicht kann man das was ableiten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 30.03.2013 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Das kann nicht schaden! Eigentlich sollte ich den ganzen DSA3-Kram zwar auch irgendwo haben, aber da ist es immer die Frage ob ich gerade in der richtigen Wohnung bin wenn ich mal Zeit habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 04.04.2013 00:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2011 10:18
Wohnort: Brabak
Milan hat geschrieben:
Das kann nicht schaden! Eigentlich sollte ich den ganzen DSA3-Kram zwar auch irgendwo haben, aber da ist es immer die Frage ob ich gerade in der richtigen Wohnung bin wenn ich mal Zeit habe.


Ok, Klingentänzer hab ich noch nicht, steht aber auf meiner Einkaufsliste in naher Zukunft.
Díe DSA3 Sachen hab ich auch noch und sogar griff bereit, bin aber leider die nächsten 2 Wochen verhindert. Ich melde mich wieder wenn ich bereit bin.

Finstere Grüße

Diego

_________________
Ene, Mene, Minke,
Kontinent versinke!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 13.07.2013 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2008 12:23
Ich komme nicht voran! Bei folgender Problemstellung sitze ich mir völlig auf dem Hirn:

Milan hat geschrieben:
Benötigt werden Entwürfe für Lehrpläne in Arivor, Baburin, Baliho und Neersand.


Für Baliho wäre zwar ein "quick and dirty" Fix drin, macht mich aber nicht glücklich. Für die Kriegerakademien Arivor, Baburin und Neersand habe ich schlicht und ergreifend absolut keine Ideen wie man sie ändern sollte.

Darum bitte ich um Vorschläge (idealerweise bereits vollständig ausgearbeitete).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 14.07.2013 19:20 
Offline

Registriert: 14.07.2013 19:13
Hellou.

Ich komme mir ein Bisschen blöd vor, das jetzt anzumerken, aber:

Der TRANSFORMATIO Formgestalt wird erst 1022 BF wiederentdeckt und gilt vorher in der Gildenmagischen Repräsentation als verschollen.
LC S. 260 + Depositum_der_Göttlichen_Gnade

Lieber spät als nie^^

LG Wogister


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 17.07.2013 12:23 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Wogister hat geschrieben:
Der TRANSFORMATIO Formgestalt wird erst 1022 BF wiederentdeckt und gilt vorher in der Gildenmagischen Repräsentation als verschollen.
Bei der Verbreitung des Zaubers macht das nicht sehr viel Unterschied. Er steht jedenfalls nirgendwo am Lehrplan.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 28.07.2013 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2010 16:43
Hallo,
ich weiß nicht ob es schon erwähnt wurde, aber die Erläuterung der neuen Phileasson Saga (2009, S.13) steht im Widerspruch mit einigen der hier gemachten Angaben. Folgende Zauber gibt es um bis 1007 (und somit auch um 1000 BF) noch nicht (bereits erwähnte sind infolge fett):

1. Beschwörung vereiteln
2. Dämonenbann
3. Elementarbann
4. Iribaars Hand
5. Last des Alters
6. Limbus Versiegeln
7. Gefunden
8. Heilkraft Bannen
9. Occulus (Widerspruch, da es später selber in der Phileassonsaga als Zauber vorgeschlagen wird.)
10.Protectonis
11. Sinesigil
12. Staub wandle!
13. Transformatio

Erst durch das Konzil der Elemente zugänglich:

14. Aerofugo
15. Sumus Elexiere
16. Wand aus Dornen
17. Weisheit der Bäume
18. Wellenlauf
19. Elementarer Diener
20. Ignisphaero
21. Kraft des Erzes
22. Mahlstrom

Der Pentagramm hingegen soll schon um 1007 in "wenn auch nicht allen Varianten" existieren.

P.S.: Ich habe bei den dort angegbenen Zauber nicht überprüft ob sie alle in Gildenmagischer Repräsentation vorliegen. Zumindest gelten sie nach der Phileasssonsage als unbekannt zu dem Zeitpunkt um 1007 BF, und da dass hier ja ein WdH 1000BF und nicht nur ein Wege der Magier 1000BF macht es sicher nichts, auch auf anderen noch unbekannte Zauber etc. hinzuweisen.

mfg
Cloudfire

_________________
Derzeitige Abenteuer:
"Philleasson Saga"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 06.09.2013 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2005 14:15
Hallo!

Auch auf die Gefahr hin, dass das schon behandelt wurde, aber ích denke, die Info zur Drachenei Akademie ist net so ganz richtig (oder Widersprüchlich):

In Bastrabuns Bann (G7, Meister der Dämonen), sind die Helden 1019 BF an der Dracheneiakademie und werden von dort ins Abenteuer geschickt. Und in dem AB wird die Akademie als sehr prächtig und wohlhabend beschrieben. Da kann se net erst 1022 eröffnet werden...

Außer die verschiedenen Publikationen widersprechen sich mal wieder :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 06.09.2013 09:43 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Die Drachenei-Akademie (bzw. ihre Vorläuferin) wurde 1757 v. BF gegründet. Die Formulierung auf der ersten Seite ist etwas unklar. 1022 BF war der Stapellauf der Sulman al'Nassori, die quasi einen Zweig der Drachenei-Akademie bildet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WdH 1000BF
BeitragVerfasst: 04.11.2013 13:57 
Offline

Registriert: 03.03.2011 14:51
Hallo liebe Zockergemeinschaft,
ich würde gerne auch etwas zu dem Projekt beitragen und des weiteren, starten wir in meiner Runde demnächst wieder in die G7 Kampagne.
Unter diesen Umständen würde ich gerne Einblick in eure gesammelten Erkenntnisse haben um gezielter was ausarbeiten zu können und mir eventuell schon mit dem Prototyp des WdH 1000BF einen Charakter erstellen zu können.
Wäre es also im Bereich des Möglichen, mir euer "Pamphlet" bereit zu stellen?

Gruß
Seebus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 251 Beiträge ] 




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
dsaforum.de hosted by hartware.net
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de