Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Organisation von großen und kleinen Treffen der Community.
Benutzer/innen-Avatar
Nuredred
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 819
Registriert: 16.08.2012 07:43
Wohnort: Berlin

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Nuredred » 17.09.2018 17:54

So nun komme ich auch nochmal dazu ein paar Worte zu sagen. Wie schon meine Vorredner möchte ich @Gilion von Gratenfels sowie allen SLs, Helfern und Köchen für dieses wunderbare Wochenende danken.
Besonderer Dank geht an @Carragen sowie meine Spielrunde für das sehr gelungene Abenteuer. Trotz des tragischen Endes würde ich mich freuen erneut zu spielen.

Außerdem möchte ich hier nochmal darum bitten die Augen offen zu halten.
Ich habe leider meine Sonnenbrille auf dem SBK II verloren. Falls jemand eine Schwarze Sonnenbrille von Gobi-Amsterdam gefunden hat gerne PM an mich.

Ich freue mich auf den nächsten SBK und
hoffe es sind alle gut heim gekommen.
Akzeptiert die Meinung des Meinungsgebers

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 447
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Nimmerland » 17.09.2018 18:45

So, seit gestern Abend auch wieder daheim in der Brandenburger Waldwildnis - auch meinerseits vielen (^12) Dank für das tolle Wochenende!
Namentlich natürlich vor allem @Gilion von Gratenfels und seinen Minions für den Berg an Orgaarbeit, den ihr versetzt habt, an HM für mein egostreichelndes SL-Namensschild (die Namensschilder waren allgemein sehr praktisch für Leute ohne Gedächtnis wie mich), an @Godon für die Drachenanhänger (sind doch von dir, richtig?), an die fleissigen Köche (@Fenia_Winterkalt, @Samweis, @Tiger, @Lanzelind und bestimmt noch mehr, die überall unauffällig Essen, Süßkram und schrecklich wertvollen Whisky platziert haben), an die Putzfeen, die (auch hinter mir) immer verantwortungsvoll, unauffällig und weitgehend unbesungen aufgeräumt haben und vor allem natürlich meiner Runde (@garulfgrimson, @Lokwai, @bluedragon7, @Robak, @Samweis), dafür dass ihr unter Einsatz von Leib, Seele und vor allem Geld die einfachen Leute Fasars vor einigen Unannehmlichkeiten bewahrt-, und als Spieler so lange durchgehalten habt, hat Spaß gemacht und vielleicht habt ihr ja jetzt sogar schon Charaktere für nächstes Jahr am Start. Eine Zusammenfassung kriegt ihr heute Abend noch, spätestens morgen früh.

Kritik gibt's keine von mir - wüsste nicht, was man besser machen könnte.
Unheil angerichtet.

Benutzer/innen-Avatar
Cloverleave
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2279
Registriert: 01.12.2014 10:50

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Cloverleave » 17.09.2018 18:58

Auch ich möchte allen, die da waren und natürlich vor allem @Gilion von Gratenfels sowie allen Helfern im "Hintergrund" danken!

Das Essen war wunderbar (Danke @Samweis und alle Helfershelfer)! Und obwohl manches noch nicht so gut geklappt hat, gab es doch viele fleißige Bienchen, die letztlich alles wieder auf Hochglanz gebracht haben.

Ansonsten war es für mich als Neuling sehr nett, mal alle Gesichter zu den Namen kennen zu lernen, auch wenn ich noch so viele nicht wirklich sprechen konnte (Hi, @Lokwai!). Wobei die Namensschilder für mich definitiv ihr dreifaches Gewicht in Gold wert waren! (und so hübsch gemacht dazu!)

Besonderer Dank geht natürlich an @Skyvaheri, der uns als SL in ein nicht so zauberhaftes aber im kleinen Stil doch irgendwie episches Winter-Bornland tauchen lies und meine tollen Mitspieler mit ihren Charakteren, die ihre Eigenheiten einbrachten: Sei es Radriks (@Tiger) schüchterne Sorge um jeden, Nadjeschas naiv-liebevolle Art (@Loirana), Algundes (@Yulanta Plötzbogen) klarer Pragmatismus oder Soschjan ( @Sarafin), dessen herausragendenste Eigenschaften sein Stand und seine Frau waren.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 18640
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 17.09.2018 19:59

Auch von mir ein herzliches Dankeschön, insbesonder natürlich an @Gilion von Gratenfels für die Gesamtorganisation.
Ich versuche, das irgendwie chronologisch zu machen, damit ich möglichst wenig vergesse ;)
Des weiteren an @Fenia_Winterkalt für Abholung, Kekse, Marmelade, Bier, T-Shirt-Organisation und und und!
Ein ganz besonderer Dank an Fenias Mama für das Bügeln des Shirts!
Auch beim Dank an HM_Die_Benannte für die Schildchen möchte ich mich im Namen der Namensgedächtnislosen anschliessen!
Dann natürlich bei @Samweis für das tolle Curry, bei @Jadoran für das spannende Abenteuer, meinen Mitstreitern @Godon und @Hesindian Fuxfell (sowie natürlich der weisen Korisande).
@Nuredred für das sehr spontane Abliefern am Bahnhof (möge die Sonnenbrille unbeschadet wieder auftauchen!

An alle Anwesenden ein Danke für die freundliche Aufnahme, irgendwie hat sich das gleich angefühlt, als würde ich Euch schon Jahre kennen.

Ganz allgemein noch ein Danke allen Einkauf- Aufräum- und Putzfeen jedweden Geschlechtes, Godon und Fenia für die Anstecker, der HOHEN SIEBENKÖPFIGEN KOMMISSION für eh überhaupt alles, und... ganz einfach allen, die ich noch vergessen habe.

Und dann auch noch der DB AG für das ausreichende Einhalten der Fahrpläne bei meinen Zügen :cookie:

Benutzer/innen-Avatar
Kerstion Lewe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 2209
Registriert: 26.11.2007 17:18
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Kerstion Lewe » 17.09.2018 20:24

Ihr Lieben, ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr mich dieses Event wieder begeistert hat!
Es war super, Euch wiederzusehen bzw. kennenzulernen - das Wesentliche der Forentreffen!

Auch ich danke allen Mitwirkenden für die verschiedensten Dinge (insbesondere den Meistern, dem Koch, den Hilfsköchen und den vielen Küchenfeen), und sicherlich würde ich mich in unendliche Lobeshymnen hineinsteigern, wenn ich jeden einzelnen explizit erwähnte.
(Würde ich normalerweise tun, doch ich muss leider etwas durch diesen Post hetzen - der Alltag hat mich voll wieder...)

Nur eins noch: wieder hat es sehr sehr viel Spaß mit Euch allen gemacht und ich bin ein weiteres Mal gern dabei! :)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 18640
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 17.09.2018 20:45

Ahja, und wie schon des öfteren gelesen: Leider viel zu wenig Zeit, um mit den Leuten in anderen Spielgruppen zu quatschen. :(

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 2669
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 17.09.2018 21:04

So. Nachdem wir gestern nach langer Autofahrt, Kinder einsammeln (haben tatsächlich alle beide wieder gefunden) und ins Bett bringen keine Lust mehr hatten was zu schreiben, hier jetzt unser Dankeschön.

Danke an @Gilion von Gratenfels für die wiederholte Organisation. Und an @Samweis für das sehr leckere Essen am Freitag Abend, @Jadoran und @Skyvaheri als Meister unserer Runden und die tollen Mitspielern.

Es war ein rundum gelungenes Wochenende und wir freuen uns schon, möglichst viele von euch nächstes Jahr wiederzusehen. Ich hoffe, das klappt...

Yulanta Plötzbogen & Hesindian Fuxfell
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 12674
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 17.09.2018 21:30

Ich habe ein paar Anmerkungen (mehr oder weniger) organisatorischer Art zu einzelnen Posts. :)

A)
Fenia_Winterkalt hat geschrieben:
16.09.2018 21:17
Die Ordnung/Aufgabenverteilung.. in meinen eigenen vier Wänden bin ich echt kein Spiesser, aber wenn man zusammenhängt hoffe ich eigentlich auf mehr Rücksicht was die gemeinsam genutzten Bereiche angeht. Ich meine wir sind nicht im Dreck versunken, aber es haben fast immer die gleichen Leute aufgeräumt, und es waren auch fast immer die gleichen Leute die das halt gar nicht gemacht haben. Mehr will ich dazu nicht ausführen, sondern hoffe einfach das man sich das fürs nächste mal mehr verinnerlicht das ALLE für diese Dinge verantwortlich sind.
Danke, dass du das ansprichst. Denn auch wenn ich mich an den Arbeiten beteiligt habe, ist mir gar nicht so aufgefallen, wie schlimm das gewesen zu sein scheint. (Wodurch sich mir die Frage stellt, ob nicht auch ich hätte mehr tun können/sollen/müssen!) Gilion hatte das so ähnlich ja auf dem Treffen auch schon gesagt.
Meine Erfahrung aus vielen Jahren Forentreffen ist jedoch leider, dass es nicht hilft, solche Dinge als offenen Appell an alle zu richten, weil diejenigen, die man eigentlich meint, sich nicht angesprochen fühlen ... Ich weiß, wir sind alle erwachsen und so, und niemand will jemanden erziehen. Manche Leute sind sich aber ihres Verhaltens einfach nicht gewahr. Im Dienste des Blutdrucks wäre es da vielleicht sinnvoll die betreffenden Personen direkt anzusprechen? Also jetzt nicht hier in der Art eines öffentlichen Anprangerns, sondern unter vier Augen. Ich habe in der Vergangenheit schon Leute zum Klo putzen verdonnert, weil sie sich sonst ins gemachte Nest gesetzt haben.
Ich weiß aber auch nicht, ob das womöglich schon geschehen ist. Bitte nicht herablassend oder besserwisserisch lesen, ist nur ein Vorschlag. :cookie:

B)
Fenia_Winterkalt hat geschrieben:
16.09.2018 21:17
Das zweite betrifft das spielen von zwei Gruppen in einem Raum.
[...]
Es gibt einfach nicht genügen Räumlichkeiten für sowas, ich hoffe da findet sich irgendeine Lösung für 2019. Denn man will ja auch in eine andere Welt eintauchen ohne gestört zu werden oder das Gefühl zu haben das man andere stört nur weil man spielt wie es einem Spaß macht.
Ich denke, dass man dem hätte besser aus dem Weg gehen können, indem man
a) Genres sinnvoll kombiniert; z.B. Horror und Detektivplot passen sicher besser zusammen als unsere Genres jetzt.
b) Eher kleinere Gruppen zusammensteckt als zwei mit Vollbesetzung. Drei Spieler machen im Durchschnitt einfach nicht so viel Lärm wie fünf.
c) Doch wieder auf den Flur ausweicht - wobei ich nicht einschätzen kann, wie nervig das ist, wenn ständig Leute da durch rennen. Ggf. ist da der Flur zu den Schlafräumen sinnvoller als der Flur Richtung Küche. :grübeln:

Keinen eigenen Spielraum zu haben ist aber so oder so eine blöde Situation.

C)
Lokwai hat geschrieben:
17.09.2018 10:30
Ich muss mich noch entschuldigen für das "Tlalucs Odem WC-Gestank", sowas passiert wenn man die Rest des Chlorreinigers mit Haushaltsreiniger vermischt (Alchemiepatzer war wohl vorrausgegangen). Hauptsache es wurde sauber. *hust*
Hihi. Alles gut. ^^ Ich bin bei Gerüchen sehr empfindlich. Und sehr(!) aufmerksam, sobald jemand Chlorreiniger verwendet. Berufsdeformation vermutlich.

Reinigungsmittel - auch Allzweckreiniger - konnte ich übrigens in dem Kabuff neben dem Eingang zur Sporthalle auftreiben. Da war sogar Glasreiniger, den ich für den Spiegel in dem kleinen Bad benutzen konnte.

@Gilion von Gratenfels Magst du vielleicht bei Gelegenheit mal nachfragen, was die Betreiber eigentlich einkalkulieren an Reinigungsmitteln, die gestellt werden? Spülmaschinentabs gehören ja offenbar nicht dazu ... Genau wie Flüssigseife ... Für die Einkaufsliste wäre das aber natürlich interessant.

Dich hatte die Dame doch noch gefragt, was man verbessern kann ... naja, ich hätte einen Vorschlag: Genau das. Reinigungsmittel sind kein relevanter Kostenpunkt bei einer so großen Gruppe, aber es ist nervig, wenn man sauber machen will und dabei mit Pfützen von Reiniger herumkämpfen muss. Wenn es nach mir ginge, sollen sie einfach die Tabs und Reinigungsmittel und Seifen kaufen und auf die Miete aufschlagen.
Ich meine, die haben so professionelles Equipment da, vom Wischer, zu den modernen Bädern und der Miele-Spülmaschine. So groß wie Sauberkeit da geschrieben wird, sollte das doch nicht auf taube Ohren stoßen? :cookie:

D)
Cloverleave hat geschrieben:
17.09.2018 18:58
[...] oder Soschjan ( @Sarafin ), dessen herausragendenste Eigenschaften sein Stand und seine Frau waren.
Wenn er das hören würde, wäre Soschjan sofort bereit unter Beweis zu stellen, dass das keinesfalls seine herausragensten Eigenschaften sind. :wobble: :censored: :lol:

E)
Gorbalad hat geschrieben:
17.09.2018 19:59
An alle Anwesenden ein Danke für die freundliche Aufnahme, irgendwie hat sich das gleich angefühlt, als würde ich Euch schon Jahre kennen.
Aber du kennst uns doch quasi schon seit Jahren, Gorbi! :ijw: Also so quasi, wie Forum und Discord eben sind. *g*

F) Ach und ganz zum Schluss nochmal Honorable Mention an die Tür, welche original so klingt wie jemand, der vor Schmerz schreit. @bluedragon7 und ich waren schon fast auf den Beinen, um nach dem Verletzten zu fahnden, als wir Sonntag früh dieses Geräusch vernahmen! :censored:
Ich habe jedoch nicht mehr herausfinden können, welche das war. :lol:
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 9084
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 17.09.2018 21:38

Sarafin hat geschrieben:
17.09.2018 21:30
D)
Cloverleave hat geschrieben:
17.09.2018 18:58
[...] oder Soschjan ( @Sarafin ), dessen herausragendenste Eigenschaften sein Stand und seine Frau waren.
Wenn er das hören würde, wäre Soschjan sofort bereit unter Beweis zu stellen, dass das keinesfalls seine herausragensten Eigenschaften sind. :wobble: :censored: :lol:
Kein Kommentar... :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

Aliena
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 577
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 17.09.2018 22:26

Sarafin hat geschrieben:
17.09.2018 21:30
F) Ach und ganz zum Schluss nochmal Honorable Mention an die Tür, welche original so klingt wie jemand, der vor Schmerz schreit.
Es war die Turnhallentür und nicht die Lerche.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzer/innen-Avatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 57
Beiträge: 1988
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 17.09.2018 22:53

Die Tür war großartig, aber wir waren näher dran und es klang nicht nach Schmerzenslauten...
Und jetzt lese ich weiter im Wdv

Was die Putzmittel angeht wäre es echt nicht schlecht wenn die gestellt würden. Seife war halt mehr da als letztes Jahr. Ich würde einfach ne Flasche Allzweckreiniger und Badreiniger auf die Liste setzen, Seife steht schon drauf. Wenn jeder einen Spülmaschinentab mit brächte...
Ich hatte sieben oder acht mitgebracht, die hätten gereicht so man sie am Sonntag gefunden und genutzt hätte. Da waren noch zwei da :lol:
Aber ich wurde ja von der angerichteten Schaumparty ausgeschlossen.
DSA 4.1 oder 5? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzer/innen-Avatar
Janko
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 11872
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Janko » 17.09.2018 22:57

Gilion von Gratenfels hat geschrieben: Aber ich wurde ja von der angerichteten Schaumparty ausgeschlossen.
Du hättest nur allen den Spaß verdorben und auf die Einhaltung der Verhaltensregeln am Beckenrand gepocht. :censored:

Wir müssen doch dein Herz schonen, damit du noch viele Meetings organisieren kannst. :P

Benutzer/innen-Avatar
Samweis
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 2047
Registriert: 16.11.2016 20:42

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Samweis » 17.09.2018 23:02

Naja für die Schaumparty übernehme ich gerne die volle Verantwortung.
Geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12095
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Robak » 18.09.2018 00:34

Hallo,
ich möchte Euch allen für das schöne Wochenende danken.

@Nimmerland möchte ich dafür danken, dass er uns und Al'Tacht Futter gab. Insbesondere vielen Dank für die so stimmungsvolle Beschreibung der Metropole.
@Lokwai möchte ich für den Beweis danken, dass der Segen der Göttin Rondra in der Schlacht mehr Wert ist es magische Ogerstärke und Gepardenschnelle sein könnten. ;) Wer weiß vielleicht findet mann ja noch den rechten Weg zur Leuin. ;)
@Bluedragon möchte ich dafür danken, dass Santassa für Valeria die Rolle der 'Erklärbärin[Fasar]' übernahm. Auch danke für Rolle als 'Wiki' für Robaks deutlich einrostende DSA4 Regelkenntnis. [Danke an #Sarafin für die verbale und materielle Hilfe bei Robaks Vergesslichkeit.]
@garulfgrimson: Danke für kugeligen Schutz im Angesicht Namenloser Mächte. Solch kundige Hilfe hat Valeria an anderen Orten gefehlt.
@Samweis: Vielen Dank für die Fürsorge und Erlösung des gemarterten Geistes sowie die SE auf Pflanzenkunde welche mir die Freitäglichen Zutaten beschert haben.

@Lanzelind: Vielen Dank fürs Ertragen meines ausufernden Redeflusses während der Fahrt.

Meinen Mitspielern noch mal einen herzlichen Dank für ihre Hilfe im Kampf gegen die heimatliche Apfelflut.
Wenn ich jeden Tag so gute Abnehmer für Äpfel fände, dann hätte man eine Chance den Kampf gegen die Streuobstwiesenflut zu gewinnen. ;)

@Gilion: Der guten Seele vielen Dank für Organisation und das ausstrahlen der guten Laune.

@All: Vielen Dank für die schöne Zeit oder um es mit einem Zitat der Konkurrenz zu sagen 'Toll, euch komische Käuze wiederzusehn!' Ich freue mich aufs nächste Mal.

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
Adalariel
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 657
Registriert: 21.01.2004 23:01
Wohnort: Bingen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Adalariel » 18.09.2018 01:12

Hallo zusammen,

ich bin seit heute auch wieder zu Hause und habe viele schöne Erinnerungen vom SBK II mitgenommen.

Danke an den Organisator @Gilion von Gratenfels für seine Mühe. Die Kuchen-/Keksspenden von @Lanzelind und @Fenia_Winterkalt waren auch eine tolle Bereicherung.
Insgesamt war es mir eine Freude, neue und alte Bekannte zu treffen.

Zu den Räumlichkeiten
Die zwei Gruppen in einem Raum habe ich im letzten Jahr kennen gelernt. In diesem Jahr war ich extrem froh, dass unsere Runde in der Turnhalle spielen konnte. Dort war nicht nur ausreichend Platz, sondern auch eine tolle Atmosphäre inkl. Musik möglich, so dass wir niemanden gestört haben. Lediglich die schreiende Tür hat ab und an verstörte Reaktionen in anderen Runden verursacht :phex:.


Für das nächste Jahr würde ich empfehlen, auf 2 Runden in einem Raum zu verzichten. Im oberen Stockwerk war noch 1 Raum abgesperrt. Vielleicht bietet sich dort die Möglichkeit, spielen zu können? Der Flur zu den Schlafräumen wäre ansonsten ggf. hilfreich. Allerdings würde ich dann das Flurende nahe dem Bad und der Waschmaschine empfehlen, damit mehr Privatsphäre vorhanden ist.

Meine Spielrunde mit @astfgl, @Ivar Solgison und @Nekros hat mir sehr viel Spaß. Ich habe mich gefreut, dass ihr euch auf das Experiment der Sneak Preview ohne detaillierte Ankündigung eingelassen habt. Auch unsere Spitznamen für illusionäre Duplicati-Helden und NSC werden mir gut im Gedächtnis bleiben. Mein Highlight waren aber die schönen individuellen Charakterszenen und emotionalen Momente.

nur'dhao
Adalariel

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 577
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 18.09.2018 01:18

Auch ich bin gut daheim angekommen und der Sozialkater wurde abgemildert, da die rotgetigerte Nachbarskatze sich wohl auch einsam fühlte und schnurrend auf meinem Schoß eingeschlafen ist.

Vorher im Zug: Blonde Dame neben mir öffnet ihr Wasser, das unter Druck steht, weswegen sie sich die Hose besproddert. Ich reiche ihr Papiertaschentücher. Sie so: Danke, das war keine Absicht. Ich so: Den Eindruck konnte man gewinnen.
Mit der Antwort, die ich mir verkniffen habe, hätte man beim Konvent Preise gewinnen können: "Das wäre mit bestimmt auch passiert. Vor Allem wenn ich die Flasche gewesen wäre."

Ich merke gerade, ich erzähle mal wieder alles von hinten nach vorn (Memo an mich selbst: Ein mementoartiges Abenteuer schreiben!), da müsst ihr jetzt durch.

Danke an @Nekros, @astfgl und @Sarafin fürs zum Bahnhof bringen!

Danke an @Fenia Winterkalt fürs Quittengelee und das Abholen! (Rezension der Quitten erfolgt durch meine Mutter, die sich schon einmal recht herzlich bedankt!)

Danke an die Stadt Düsseldorf, dass sie uns immer ihre charmantesten Bewohner vorbeischickt!

Gratulation astfgl für die Verteidigung des Titels des Bierkönigs! (Der Bierkönig wird analog zu den Bergkönigen mit "Würdiges Väterchen" angesprochen. Vgl. Enzyklopaedia Aventurica, S.83, Eching 1990)

Danke an @Janko dafür, dass sie überwacht hat, ob ich auch hinreichend zerzaust genug aussehe!

Danke an das Team, das die Küche und uns alle vor dem Schaumigen Alten, der in der Spülmaschine (Vgl. Seelen-Miele) haust gerettet hat!

Danke an @Tiger für zen-mäßiges Synchrontischabwischen.

Danke an @Samweis für den zweimaligen Versuch, ironisch zu sein! ("Mein Held ist nach 3 Stunden tot" und "Wir überfahren dein Gepäck" waren beide eigentlich ziemlich gelungen. Nächstes mal kriegst du mich dran!)

Danke an @Lokwai für das fuzzy Brett, das seine Band abliefert! Grandios, wie euer Wah-Wah-Spieler sein Instrument über eine Gitarre ansteuert ;) Würd euch gerne mal live angucken und hab, damit ich nix verpasse, euren facebook-Auftritt geliked.

Danke an @Garulf Grimmson und die anderen Umstehenden beim Gespräch über altes Handwerk und Einbindung ins Charakterspiel bzw. Werkzeug für den Meister! Das Buch, das ich ansprach ist von John Seymour und heißt Vergessene Künste. ISBN-Nr. usw. findet man, wenn man dem Link zum Autoren folgt.

Danke an @Olivir Albruch und HM dafür, dass sie sich geduldig angehört haben, was mir an ihrem künstlerischen Output gut gefällt.

Danke an @Gorbalad für den Plausch über das Recyclingprogramm des Bio-Lehrers (und das auch noch in einem meiner absoluten Lieblingsdialekte), stellvertretend für die vielen kurzen oder längeren Unterhaltungen mit euch, die ich wie immer sehr genossen habe!

Danke an @Loirana, dass man ihn nur anzusehen braucht, um zu wissen: Wir sind zwei Lausejungen vom selben Schlag! Und dafür, dass man bei ihm keinen spezifischen Grund zum Umarmen braucht!

Danke an Sarafin dafür, dass ihr gefallen hat, dass mir gefallen hat, das alles von einer angenehmen Klugheit war. Und dafür, dass sie mich erinnert hat, dass ich mal den Ursprung des Charakterbogenbeklebens im Anekdoten-Thread posten sollte.

Danke an meine Spielrunde und vor Allem meinen fantastischen Spielleiter @Adalariel. Wir hatten die Turnhalle und dementsprechend unsere Ruhe, wenn auch dafür weniger Grade auf der nach oben offenen Celsius-Skala. Mir hat die Turnhalle so gut gefallen, dass ich sogar darin geschlummert habe. Über unser Abenteuer muss ich schweigen, da es sich um eine Sneak-Preview handelte. Es war feqzulös und toll. Und gelinde gesagt auch lustig. Und Poggios emotionale Achterbahnfahrt zu spielen, inklusive Schüchternheit und ihre Überwindung, fand ich ebenso herausfordernd wie befriedigend. Danke an Confessa Ichwarez, Bösjef Täterski und Kloppio Brachialino ("auf Brutalin!"), dass sie unserer Heldengruppe zunächst als böse Alter Egos, dann als Doppelgänger gedient haben. Ohne euch drei hätten wir es nicht geschafft!

Danke an @Lexaja für das vorsichtige Öffnen der Turnhallentür *quietsch* und Hereinführen von Gilions gesamter Gruppe im Gänsemarsch. Aus unserer Sicht stellte sich die Situation nämlich folgendermaßen dar: Wir hatten zwischendurch immer mal gewitzelt, dass wir insgeheim an einem konfrontativen DPA teilnähmen und jetzt stand der Endkampf an. Der Bodenplan war aufgebaut, unsere Figuren plaziert, der Körper schickte der Würfelhand schon das Signal zum Schwitzen, während der SL* eine dramaturgische Pause machte. Ingame öffnen wir vorsichtig eine Tür. Outgame: Die Tür schreit steinerweichend, fünf besorgt blickende Personen kommen herein. Wir: Ah, der Endkampf vom DPA! Letztlich ging es nur um einen doppelt aufgestuften Glückssegen für @Lanzelinds Würfel durch Adalariel. Hätten wir den Kampf allerdings ausgefochten fünf gegen drei... wer weiß? Wir hatten unsere bösen Zwillinge, genug Brutalin um aus Rohal einen Berserker zu machen und SchiPs und ihr nur gewaltiges Würfelpech! Zudem waren wir mit Fernhändler, Scharlatanin und Schreiber (Veteran, Variante Kopist) übelst powergamig unterwegs.

1000mal Danke an @Gilion von Gratenfels für die Organisation und den damit verbundenen Aufwand! Preiset ihn! Ruft seinen Namen! Klatscht dazu im Takt! Wiederholt es! Werdet jedesmal etwas lauter und schneller! Ergötzt euch daran, dass es Gilion überhaupt nicht peiinlich ist, abgefeiert zu werden! Steigert euch zu einem Crescendo! Und dann räumt euren Kram in die Spülmaschine und lasst das Essen nicht draußen rumstehen!

Danke an alle, die gekocht, gebacken, geleitet, beschildert, Orden gegossen, 7-köpfig-kommisiert, moderiert, eingekauft und gefahrservict haben.

Nach Mesum 2015 und SBK I war es mein drittes Forentreffen und es fühlt sich schon an, wie "Nachhausekommen". Ich *rechnerechne* kannte 22 Teilnehmer vorher und die Wiedersehensfreude meinerseits war gewaltig. Ebensosehr hat mich gefreut, neue (und neue alte) Teilnehmer kennen zu lernen. Hoffentlich schaffe ich es zum SBK III.

Bis bald,
IVAR

*("SL ist ein echsischer Name." - "Noch dazu ein äußerst vokalreicher..." - "Denn im Echsischen zählt das L als Vokal.")
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzer/innen-Avatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 9084
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 18.09.2018 09:24

@Ivar Solgison Vielleicht bekommst Du auch dort dann auch wieder eine Spielrunde... :lol: :lol: :lol:

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 9593
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 18.09.2018 09:34

Robak hat geschrieben:
18.09.2018 00:34
@Lokwai möchte ich für den Beweis danken, dass der Segen der Göttin Rondra in der Schlacht mehr Wert ist es magische Ogerstärke und Gepardenschnelle sein könnten. ;) Wer weiß vielleicht findet mann ja noch den rechten Weg zur Leuin. ;)
Wer weiß, vielleicht findest du den Weg zu dem Berglöwen Ra'andrat. ^^ Deine Göttin respektiert er, diese Gabe des erhöhten Mutes war schon außerordentlich praktisch.
Für Melekh könnte ich mir eher die archaische Form der Anbetung vorstellen, siehe Anrufungen aus DDZ. Das würde zum späteren Werdegang passen (es kommt eh anders als man denkt).

@räumlichkeiten _ es gab nur eine Gruppe die vier Spieler hatte, oder? Ich will damit sagen, unsere Gruppe hat es kuschelig (5 Spieler). Der Tisch platzte aus allen Nähten, aber egal ...
Ich denke auch, der Flur zu den Schlafräume könnte genutzt werden
Ivar Solgison hat geschrieben:
18.09.2018 01:18
Danke an die Stadt Düsseldorf, dass sie uns immer ihre charmantesten Bewohner vorbeischickt!
Das geht runter wie Öl!^^
Ivar Solgison hat geschrieben:
18.09.2018 01:18
Danke an @Lokwai für das fuzzy Brett, das seine Band abliefert! Grandios, wie euer Wah-Wah-Spieler sein Instrument über eine Gitarre ansteuert ;) Würd euch gerne mal live angucken und hab, damit ich nix verpasse, euren facebook-Auftritt geliked.
Das geht runter wie Öl, Teil 2!^^
Samstag spielen wir in Wuppertal in einer kleinen Skaterhalle + es gibt vorher BBQ und ein Skatewettbewerb
>>> Ilvar, komm rum!

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 4838
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Loirana » 18.09.2018 09:54

Ivar Solgison hat geschrieben:
18.09.2018 01:18
Danke an Loirana, dass man ihn nur anzusehen braucht, um zu wissen: Wir sind zwei Lausejungen vom selben Schlag! Und dafür, dass man bei ihm keinen spezifischen Grund zum Umarmen braucht!
Danke dir dafür ;-) hat mir gerade den Tag versüßt als ich das gelesen habe. Muss deiner Aussage zudem absolut zustimmen :D schade, dass wir dieses Jahr nicht eine Runde gemeinsam in Angst und Schrecken versetzen konnten.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 18640
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 19.09.2018 21:12

An @Lanzelind natürlich auch ein Dankeschön für den tollen Apfelkuchen!

Und 1W6 Eimer Asche auf mein Haupt für diese Verzögerung!

Benutzer/innen-Avatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 20
Beiträge: 12674
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 19.09.2018 21:57

Gorbalad hat geschrieben:
19.09.2018 21:12
An @Lanzelind natürlich auch ein Dankeschön für den tollen Apfelkuchen!

Und 1W6 Eimer Asche auf mein Haupt für diese Verzögerung!
Ach, ich hab auch so viele bei meiner Bedankung vergessen ...
HM habe ich nicht für die Namensschilder gedankt ...
@Lanzelind und @Robak nicht für die Äpfel (dabei hängt ein ganzer Beutel von denen noch in meiner Küche!) ...
@Heldi nicht stellvertretend für die Hohe Siebenköpfige Kommission ...
Carragens Runde und insbesondere @Kerstion Lewe und @Olvir Albruch für das Abholen zu Gesang und Getränk ...
@bluedragon7 nicht für die (wiederholten!) wundervollen Gespräche bis es fast wieder hell wird ...
Meinen Zimmergenossen und insbesondere @astfgl für das Tolerieren meiner unsäglich späten zu-Bett-geh-Zeiten ...
@Ivar Solgison nicht für den netten Austausch unter Introvertierten ...
Den Potsdamern und insbesondere @Janko habe ich auch nicht für die Chance gedankt den Abschied nachzuholen ...

Das und alles, was ich noch vergessen habe, sei hiermit nachgeholt! Ihr seid tolle Menschen und falls euch das heute noch keiner gesagt hat, sei das hiermit ebenfalls nachgeholt! :)
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 2963
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 19.09.2018 22:44

Ich weis, ich bin bestimmt der letzte von uns Forentreffies, der sich meldet, aber Leben und Arbeit holten mich Sonntag und dann den Rest der Woche wieder ganz schnell ein. Vielen Dank an euch alle, das ich euch alle einmal wiedersehen durfte. Manchen von euch habe ich ja zum ersten Mal kennen gelernt. Vielen Dank an @Nimmerland für die schöne, stimmungsvolle Runde in Fasar und seiner Unterwelt. Das hat mir eine Menge Spass gemacht. Vielen Dank auch an @Gilion von Gratenfels und alle, die im Vorfeld das Treffen organisiert haben, auch an HM für die Namensschilder. Und ja, ich kann mich @Samweis nur anschließen, ich bin auch für mehr Curry. :D Danke auch an @Robak für die schöne Buch-Idee, die ISBN ist schon mal auf meiner Wunsch-Liste :D Vielen Dank auch an @Fenia_Winterkalt und @Tiger für die Kekse, speziell Fenia auch für die Marmelade. :D

Benutzer/innen-Avatar
Janko
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 11872
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Janko » 19.09.2018 22:45

Gorbalad hat geschrieben:
19.09.2018 21:12
An @Lanzelind natürlich auch ein Dankeschön für den tollen Apfelkuchen!
Der war echt super!
Kompliment!

@Sarafin
Gerade so die Kurve bekommen .. :P :censored:
Und was den Rest angeht: Dito.

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 577
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 21.09.2018 00:51

Lokwai hat geschrieben:
18.09.2018 09:34
Ivar Solgison hat geschrieben: ↑
Dienstag 18. September 2018, 01:18
Danke an die Stadt Düsseldorf, dass sie uns immer ihre charmantesten Bewohner vorbeischickt!

Das geht runter wie Öl!^^
Schön halbe-halbe mit @Kerstion Lewe machen. Wobei - dessen Stimme muss nun wirklich nicht geölt werden, also Prost! :wink:
Lokwai hat geschrieben:
18.09.2018 09:34
Ivar Solgison hat geschrieben: ↑
Dienstag 18. September 2018, 01:18
Danke an @Lokwai für das fuzzy Brett, das seine Band abliefert! Grandios, wie euer Wah-Wah-Spieler sein Instrument über eine Gitarre ansteuert ;) Würd euch gerne mal live angucken und hab, damit ich nix verpasse, euren facebook-Auftritt geliked.

Das geht runter wie Öl, Teil 2!^^
Samstag spielen wir in Wuppertal in einer kleinen Skaterhalle
Little girls should be seen, not heard and little DJs should be heard, not seen. Muss leider am Samstag Auflegen :(
Skyvaheri hat geschrieben:
18.09.2018 09:24
@Ivar Solgison Vielleicht bekommst Du auch dort dann auch wieder eine Spielrunde... :lol: :lol: :lol:

Sky
Ich wundere mich noch immer, welchen impact mein Spruch vom SBK I angerichtet hat. Ich wollte doch bloss @Heldi einmal sprachlos sehen. Und plötzlich hab ich mich ins kollektive Forentreffengedächtnis eingebrannt. Weiß gar nicht, ob mir das gefallen soll. Quatsch, natürlich gefällt mir das. Sogar ziemlich gut. :)

Und wenn die erwähnte Spielrunde beim SBK III die deinige wäre, würde ich mich verhalten wie ein 14jähriges Mädchen, das von einem 15jährigen Jungen gesagt bekommt, dass es schöne Augen habe. Nämlich die Augen niederschlagen, sanft erröten und weiteren Erwägungen nicht im Wege stehen.
Sarafin hat geschrieben:
19.09.2018 21:57
@Ivar Solgison nicht für den netten Austausch unter Introvertierten ...
I see what you did there :lol:

@Janko: Die Zeichnung von deiner Kriegerin Niamad finde ich so toll, das muss ich nochmal ausdrücklich betonen. Ihr Blick ist einfach so fierce, da haben wir im Deutschen nicht einmal ein gutes Wort für.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzer/innen-Avatar
Janko
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 11872
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Janko » 21.09.2018 07:01

Ich gebe das Lob sehr gerne an die Künstlerin Neferu weiter. :cookie:

Gibt es einen Link, wo man lauschen kann, was du und Lokwai für Musik machen? :)

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 9593
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 21.09.2018 11:31

Janko hat geschrieben:
21.09.2018 07:01
Ich gebe das Lob sehr gerne an die Künstlerin Neferu weiter. :cookie:

Gibt es einen Link, wo man lauschen kann, was du und Lokwai für Musik machen? :)
Lokwai=
https://www.facebook.com/apparillo.rock/
https://www.facebook.com/rheinkrautfest ... 75/?type=1
https://www.facebook.com/rheinkrautfest ... 726258775/
(Bandgründung 2016, noch kein Tonträger vorhanden)

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 577
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

[Forentreffen] 2. Selma Bragold Konvent 2018

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 21.09.2018 20:12

Janko hat geschrieben:
21.09.2018 07:01
Gibt es einen Link, wo man lauschen kann, was du und Lokwai für Musik machen? :)
Alles halb so glamourös. Ich mache einen ganz profanen Brot- und Butterjob, nämlich Tanzmusik auf einem 50.Geburtstag in einem Hotel. Ein- oder zweimal im Monat mache ich sowas oder eine Hochzeit*. Der Club, in dem ich früher einen festen Tag hatte, macht wie alle die überlebt haben, heute mehr elektronischen Kram. Ich mache dort Licht bei Konzerten und lege hinterher Rock und Indie und alten Big Beat auf. Plus die hohen Feiertage, wenn viele Heimkehrer erwartet werden. Außerdem veranstalte ich da mit einem Freund das beste Kneipenquiz der Welt: Alle Fragen werden komplett hausgemacht. Lecker! Und "Lesen am Tresen", aber das führt jetzt zu weit.
Jedenfalls ist das was ich morgen mache nicht gerade die Speerspitze der Avantgarde (aber die Avantgarde kann ja Apparillo hören). Ich werde mal bei spotify meine halbfertige Playlist mit Sachen aus meinem alten Programm (Indie 500) auf öffentlich stellen. Und als Entschädigung mache ich hier Werbung für meine anderen öffentlichen Playlists:
Hintergrundmusik für meine Rollenspiel-Gruppe (Das Schwarze Auge™)
Eine musikalische Seereise von Grangor nach Olport (Hintergrundmusik für Das Schwarze Auge™)
Von Taladur nach Fasar - Ein Ritt durchs wilde Mhanadistan(Hintergrundmusik für Das Schwarze Auge™)
Das Imperium und Bosparans Fall (Hintergrundmusik für Das Schwarze Auge™)

Die dürften sich alle über die Suche finden lassen.


*Das Buffet beim SBK ist ja immer eine große Attraktion für alle. Ich finde das auch schön, aber leuchtend strahlende Kinderaugen kriege ich davon nicht.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Antworten