Es sind nur noch 2 Plätze beim epischen Forentreffen frei!! Jetzt aber schnell! viewtopic.php?t=45202

 

 

 

[MI] Das Ende....

Antworten
OnkelDoc
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 116
Registriert: 10.05.2013 19:05

[MI] Das Ende....

Beitrag von OnkelDoc » 18.04.2016 06:52

Hi Leute,

nachdem Meisterinformationen zu: "": Pardona "vernichtet"wurde, und die ganze Sache nun zu Ende geht, kommen nun ein paar Fragen auf und mich würde einfach mal interessieren wie ihr das gemacht habt.

Meisterinformationen zu: "": Zu aller erst die Frage; was ist das eigentlich für eine Suppe in dem Kessel in dem sich Pardona aufgelöst hat? Die Frage wird heute aufkommen und ich kann mir keinen Reim bilden aus den Infos aus dem Buch.

Was habt ihr euren Helden zugestanden? Also wurden Ihnen Titel durch die Akademie in Kunchom verliehen?
Was ist mit all dem Gold das in Zee Tha herumliegt, in welcher Art und Weise habt ihr es die Helden abziehen lassen?
Habt ihr die Legion mit auftauchen lassen? Die Überlebenden werde ich wohl mit nach Dere nehmen.

Mein Plan ist der:

- Ehrenmitglieder der Drachenei Akademie in Kunchom
- Einiges an Gold in Form von Diamanten
- Endurium Schwerter der Dunkelelfen Soldaten
- Möglichkeit eines Übergangs nach Zee Tha bleibt ihnen bekannt
- Teile des Karfunkel der Königin der Perldrachen

Jetzt alles nicht sehr originell aber im Moment fällt mir nicht viel mehr ein. Wäre nett wenn jemand seinen Abschluss mit mir teilt, vllt ist ja sogar etwas brauchbare für mich dabei :-)

Torran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 340
Registriert: 01.09.2011 14:59

Re: [MI] Das Ende....

Beitrag von Torran » 18.04.2016 11:02

Bei mir hab ich sie einfach im Tal sterben lassen und einfach definiert das ganze Tal ist der Kessel der Urkräfte. Das Ding das dort in der Mitte stand war nur ein Focus damit sie als "schwache Sterbliche" überhaupt in der Lage war den Kessel zu nutzen.
Bei mir hat der geweihte Draconiter/puniner Magier ein Reisetagebuch der gesamten Drachenchronik veröffentlich und damit in Fachkreisen (Magiern, Hesindegeweihte, Drachengelehrten) einiges an Reputation bekommen. Die Helden haben durchaus einiges an Gold und Edelsteinen mitgenommen.
Waren bei dir Garamoschs Gesellen mit in Zee Tha? Wenn ja könnten die Helden für das Erschlagen eines Drachens eine Ehrung aus Xorlosch bekommen (Drachentöterarmband + die Erlaubnis die Stadt zu betreten).
Endurium durch Dunkelelfen Waffen + Rüstungen ist durchaus auch eine Möglichkeit.
Wenn die Helden sich gut angestellt haben eventuell die Aufmerksamkeit durch die Menacoriten und im Anschluss als Ruhestand für einen Magiebegabten eventuell eine Mitgliedschaft.

OnkelDoc
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 116
Registriert: 10.05.2013 19:05

Re: [MI] Das Ende....

Beitrag von OnkelDoc » 18.04.2016 11:48

Ah das mit den Zwergen wäre ne Idee gewesen, warn aber nicht mit anwesend.

Ansonsten sind wir ja fast ziemlich identisch was die "Ehrungen" angeht.

Ja meine Magierin die mit dabei ist hat auch ein Tagebuch geführt. Das wird wohl dann gerade für Hilpert und Rakorium von vollstem Interesse sein.

Na mal sehn was ich mir bis heute Abend noch aus dem Arm schütteln kann.

Antworten