Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Allgemeines zu Aventurien, Myranor, Uthuria, Tharun, Den Dunklen Zeiten & Co.

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Hurra, auf gehts zu den Jaguar Inseln
0
Keine Stimmen
Wir wollen ein anderes Angebot und zwar...
6
25%
Nein, danke- das ist für uns nicht interessant und komm nie wieder
5
21%
Zieh doch mit Deiner Insel in den Norden - wir geben unsere Heimat dafür nicht auf
13
54%
 
Abstimmungen insgesamt: 24

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 18517
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 07.07.2018 07:27

Mag sein, ja.
Jedenfalls hat man ein sehr ungleiches Mengenverhältnis für den Seetransport, man bräuchte also eigentlich noch irgendwas, was man mit dem Premer Feuer mitschickt - und zwar in großen Mengen, etwa 100mal so viel wie Premer Feuer. Die Potten mit Ballast zurückschicken ist wahrscheinlich viel zu teuer.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6771
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 07.07.2018 09:55

Ich würde mich, so nicht massiver Magieeinsatz geplant ist, da an der irdischen Realität orientieren, und da ist normalerweise die Antwort auf zu hohe Zölle Schmuggel oder poltische Verhandlung.
Die Leerfahrten der Potten zurück sind ein absoluter Dealbreaker - oder wird auf den Jaguarinseln Massenhaft exportfähiges Zeug produziert? Die würden nämlich den Rübenpreis mehr als verdoppeln, denn egal, was H&K sagt (an dem garantiert kein Kaufmann mitgeschrieben hat): Einfache Rüben wochen- oder monatelang von der Nordhalbkugel zur Südhalbkugel zu fahren und das Schiff dann noch leer zurückfahren zu lassen, nur um dann am Zielort Schnapps daraus zu brennen, kann nicht wirtschaftlich sein.
Regelmässiger Handelsverkehr zieht üblicherweise auch schnell Räuber an. Zunächst sind das wahrscheinlich Piraten.

Wenn ihr Geld verdienen wollt, dann baut die Inseln zu einem sicheren Drehkreuz für den Uthuria-Fernhandel auf, baut Vorrats- und Wasserversorgung auf, schafft Reparaturmöglichkeiten für Schiffe - i.e. eine kleine Werft. Und wenn das anfängt zu laufen, erhebt etwas mehr Hafengebühren. Und rechnet damit, das - sobald es gut läuft und ordentlich Geld abwirft - entweder das Horasreich, Al'Anfa oder das Mitterleich auftauchen und euch informieren wollen, dass die Inseln eigentlich ihnen gehören, und die neue Vizekönigin der Jaguarinseln euch aber erlaubt, weiter zu arbeioten und sich auf Einkommenssteuer eintreiben, lächeln und winken beschränken wird. So ihr anderer Meinung seid, dürft ihr euch selbstverständlich mit ihrer/n Kriegsschivone/n und Marineinfanteriekontingent unterhalten und werdet ebenso selbstversändlich zuhause als Piraten zur Fahndung ausgeschrieben. Ihr solltet also rechtzeitig in Hafenbefestigungen investieren, die es teuer machen, euch zu überfallen und - das Problem vorweg nehmend - euch politisch absichern.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 28654
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 07.07.2018 22:04

Die Thorwaler sollen kommen und ihren Schnaps machen, den dann nicht teurer als Daheim verkaufen. Aber sie müssen die Rüben für jeden Brand tonnenweise importieren, Transport und Zölle für etwas zahlen das sie Daheim viel einfacher und günstiger bekommen, um den Schnaps machen zu können, müssen Produktionsstätten neu aufbauen.......Da braucht man keinen hohen Wert im Rechnen um zu merken das es ein ziemliches Verlustgeschäft ist.

Außerdem sollte die Hjalske-Sippe schon ein Auge drauf haben das ihr Premer Feuer auch Premer Feuer bleibt, wäre blöd wenn die Sippe sich so selber das Geschäft teilweise kaputt macht und in Konkurrenz zueinander steht. Die werden schon ein Interesse daran haben das ihre Macht, ihr Einfluss, der gute Name gewahrt bleibt und vor allem die Kontrolle über das Premer Feuer auch in der Nähe der Sippe bleibt wo man schon seid Generationen sein Geheimnis und seine Prioduktionsfeinheiten hütet.

Nachricht der Moderation

Ich hab den Thread mal in den Hintergrund verschoben, passt besser als Heldentaten & Kreatives.

Benutzer/innen-Avatar
AngeliAter
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1132
Registriert: 29.05.2011 17:57

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von AngeliAter » 08.07.2018 00:20

Ich könnte mir schon vorstellen das eine Otta da rüber siedeln würde. Man stelle sich doch nur die ganzen Städte voll Gold vor welche allesamt nicht gegen Plünderungen vom Meer aus geschützt sind. Und Hermando Schädelbrecher wird gewiss das komplette Inka...Xo´Artal-Reich unterwerfen können... oder auch nicht aber das wäre nicht so schlimm, dann sind wenige Jahre halt noch mehr Thorwaler dort.
"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden."
Christopher Hitchens

Benutzer/innen-Avatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 2587
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 08.07.2018 00:30

Farmelon hat geschrieben:
07.07.2018 22:04
Die Thorwaler sollen kommen und ihren Schnaps machen, den dann nicht teurer als Daheim verkaufen.
Da muss ich die Idee mal in Schutz nehmen, dass stimmt so nicht. Er soll nicht teurer sein als Daheim+Zoll. Oder besser etwas billiger. Und da ist ne Menge Spielraum die Kosten zu verbergen...

Der zweite Abschnitt ist dagegen ein gutes Argument gegen den Weg, wirklich Premer Feuer herzustellen. Aber es gäbe ja weitere Möglichkeiten, in dem man halt was anderes macht.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 28654
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 08.07.2018 22:56

Hesindian Fuxfell hat geschrieben:
08.07.2018 00:30
Da muss ich die Idee mal in Schutz nehmen, dass stimmt so nicht. Er soll nicht teurer sein als Daheim+Zoll. Oder besser etwas billiger. Und da ist ne Menge Spielraum die Kosten zu verbergen...
Danke, das habe ich so nicht heraus gelesen. Aber ja, da gibt es noch einige andere Möglichkeiten die hier auch schon angeschnitten wurden.

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3128
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 09.07.2018 08:14

chizuranjida hat geschrieben:
06.07.2018 23:14
Wenn ich Thorwaler südlich von Kap Brabak ansiedeln wollte, würde ich ihnen versprechen, dass sie dort viele alanfanische Handelsschiffe aufbringen können.
Da wäre ich vorsichtig - Phexos Sternenschweif hat die Jaguar Inseln für das Horasreich in Besitz genommen.
Die Thalassokratie-Akte von 1038 BF http://liebliches-feld.net/wiki/index.p ... ratie-Akte besagt folgendes:
Kaperbriefe gegen die jeweils andere Seite auszustellen ist nicht mehr gestattet; desweiteren gelobte man, sich gemeinsam aktiv bei der Bekämpfung der Piraterie zu unterstützen.
Dies würde bedeuten, dass Phexos dann sozusagen Piraten Unterschlupf gewährt!
Hat Euer Held das Zeug zum Lehrmeister? Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister

Jadoran
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 6771
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 09.07.2018 09:27

Und "mit Piraten zusammen zu arbeiten" ist der beliebteste Grund, wenn jemand Hochgestelltes einen Vorwand sucht, gegen die Inselherrscher vorzugehen...

Benutzer/innen-Avatar
chizuranjida
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 796
Registriert: 02.03.2006 06:32
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von chizuranjida » 09.07.2018 22:39

Horasischer Vagant hat geschrieben:
09.07.2018 08:14
chizuranjida hat geschrieben:
06.07.2018 23:14
Wenn ich Thorwaler südlich von Kap Brabak ansiedeln wollte, würde ich ihnen versprechen, dass sie dort viele alanfanische Handelsschiffe aufbringen können.

Die Thalassokratie-Akte von 1038 BF http://liebliches-feld.net/wiki/index.p ... ratie-Akte besagt folgendes:
Oha, da sieht man mal, wie sehr ich raus bin aus der neueren aventurischen Geschichte. Tut mir leid, davon wusste ich nichts. (Danke für den Hinweis!) Das ist natürlich blöd. Gibt's irgendwen anders, der da rumschwirren könnte, mit dem das Horasreich verfeindet ist oder der zumindest nicht ausdrücklich vorm Gekapertwerden geschützt ist?
Bornische/Stoerrebrandt'sche Uthuriafahrer, unter irgendeinem Vorwand? (Befahren horasischer Gewässer ohne Zoll zu zahlen oder so?) Tocamuyac?
Verfeindet: allenfalls Thorwaler, was? :lol:

Dann müsste er seine Import-Thorwaler ja sogar aktiv am Piratisieren hindern, falls sie von alleine auf die Idee kommen sollten. Nee, ich bleibe bei der Rum-Empfehlung.
Oder vielleicht erfindet er den Wodka, aus echten Iltokknollen, wenn er sein eigenes Markenprodukt will? :)
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Al'Anfa wieder eins drauf kriegen wird."
- Alrik der Ältere

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3128
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 10.07.2018 07:40

chizuranjida hat geschrieben:
09.07.2018 22:39
Oha, da sieht man mal, wie sehr ich raus bin aus der neueren aventurischen Geschichte. Tut mir leid, davon wusste ich nichts.
Man kann nicht alles wissen - DSA ist ein sehr weitläufiges Wissensgebiet! :wink:
Hat Euer Held das Zeug zum Lehrmeister? Horasischer Vagant @ Euer Held als Lehrmeister

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 709
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 10.07.2018 08:02

Und die Tinte unter der Thalassokratie-Akte ist auch noch nicht trocken ;)
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition

Benutzer/innen-Avatar
Ugo Baersgarjew
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 316
Registriert: 03.07.2016 16:26
Geschlecht:

Errungenschaften

Ziehen Thorwaler dafür auf die Jaguar Inseln?

Ungelesener Beitrag von Ugo Baersgarjew » 23.07.2018 19:20

Wenn man hier mal wieder die Thorwaler mit den Wickingern vergleicht, wird es wohl weniger ein ganze sippe dorthin Verschlagen, sondern diejenigen die evtl. Unfrei sind und ihre freiheit suchen, oder 2. und 3. Geborene die es auf eigene Ländereien und Selbständigkeit abgesehen haben. Die Wickinger waren ja recht versessen darauf dorhin zugehen wo sie ein besseres Leben erwartet. Genau so die auch die Thorwaler. Neues land bringt möglicher weise Reichtum, Rum und einen Sinn im leben, das sehen auch die Götter mit Wohlwollen. Das spielt auch eine Rolle bei der Entscheidung fortzuziehen (von Aberglauben geprägte Reiselust (dazu finde ich die Serie "Vikings"(Amazon) sehr inspirativ)).
Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er im Winter keinen Pullover.

Bauernregel

Antworten