Ihr seht Euer privates Forum nicht mehr? Bitte hier nachlesen

Um unsere Usermap mit mehr Infos auszustatten, könnt ihr auch die Rollenspielläden in Eurer Nähe, aber auch Cons und Stammtische eintragen. Video & Feedback, hier entlang!

 

 

 

Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Von A wie Aves bis Z wie Zholvar: Alles über (mehr oder weniger) anbetungswürdige Kräfte, ihre Diener & Schergen.
Antworten
Benutzeravatar
Tilim
Beiträge: 1068
Registriert: 14.06.2015 00:24
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von Tilim » 20.12.2016 12:07

Hallo,
ich hatte gerade eine kleine lustige Idee.
In meiner Gruppe befindet sich ein Golgarit. Dieser beherrscht den Bannfluch des Heiligen Khalid. Der große Nachteil dieser Liturgie ist ja, dass man alle Untoten mit Weihrauch benebeln muss.

Da kommt mein Alchemist ins Spiel:
Ziemlich lustig finde ich ja die Schwadenbeutel. Diese sind im Grunde eine Art von Rauchbombe. Wäre es möglich Weihrauch-Bomben zu erschaffen?
Was ist Weihrauch denn in Aventurien? Es es auch dieses Harz wie auf der Erde oder ist es vielleicht, ähnlich wie Weihwasser, einfach nur gesegneter Rauch? Wäre es kompliziert solche Weihrauch-Bomben zu "erfinden" oder ist das eher außerhalb der Möglichkeiten eines SC?

Irgendwelche Ideen, Vorschläge oder Kritik?
Bitte hier klicken!
Aktueller Charakter:
Rashid ad-Din Sinan ibn Salman (Tulamide, Obskuromant)

Benutzeravatar
Eadee
Beiträge: 1004
Registriert: 31.10.2016 16:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von Eadee » 20.12.2016 12:45

Warum nicht den Inhalt der Rauchbombe einem boronischen Objektsegen / einer boronischen Objektweihe unterziehen? Hat vielleicht nicht den exakt gleichen Effekt, sollte Untote aber schon an ihrer Empfindlichkeit kratzen.

Wichtig wäre nur das der Borongeweihte der den Segen / die Weihe spricht auch weiß was damit geschehen soll und solch einen Einsatz nicht als lästerlich ansieht.
Method Actor: 88%, Storyteller: 75%
Tactician: 63%, Powergamer: 54%
Casual Gamer: 38%, Specialist: 33%, Butt-Kicker: 29%

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Supporter
Supporter
Beiträge: 15675
Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Re: Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von Gorbalad » 20.12.2016 13:00

Weihrauch in Aventurien.

Ich finde die Idee mit dem Schwadenbeutel + Objektweihe/-segen ganz gut. Idealerweise bespricht der Alchimist die Idee mit dem Geweihten, man kann das Rezept ja ein wenig modifizieren, damit es borongefälliger wird.

Benutzeravatar
AngeliAter
Beiträge: 683
Registriert: 29.05.2011 17:57

Re: Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von AngeliAter » 20.12.2016 21:50

Und als Steigerung entwickelt der Magier einen Sandstrahler und füllt ihn mit gesegneter Graberde.
-Ein Zirkus? Macht das Spaß?
-Mehr Spaß als ein Menschenopfer jemals bringen kann!

Benutzeravatar
Tilim
Beiträge: 1068
Registriert: 14.06.2015 00:24
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von Tilim » 20.12.2016 21:53

AngeliAter hat geschrieben:Und als Steigerung entwickelt der Magier einen Sandstrahler und füllt ihn mit gesegneter Graberde.
Ach ne, dafür braucht man doch nur einen einfachen "Zorn der Elemente" :wink:
Bitte hier klicken!
Aktueller Charakter:
Rashid ad-Din Sinan ibn Salman (Tulamide, Obskuromant)

Diago Malagro
Beiträge: 26
Registriert: 12.05.2014 12:27

Re: Sind "Weihrauch-Bomben" möglich?

Beitrag von Diago Malagro » 17.04.2017 13:27

Also es gibt Weihrauch-"Bomben" (weiß nicht mehr welches Abenteuer) allerdings sind diese nicht so Feldtauglich wie ein Schwadenbeutel.

Grundsätzlich entsteht der Rauch ja durch das verbrennen von Weihrauch.
Im Abenteuer war es so, dass Untote angriffen und die Golgariten solche Weihrauch-Beutelchen ins Feuer warfen. Ergebnis ist die niedrigste Weihestufe in der Luft welche den Untoten jede KR schaden machte (nicht viel, war aber trotzdem gut gegen das Untoten Heer)- genaue Werte vom Weihe-Schaden siehe WdZ.

In diesem Rahmen würde ich als Meister es auch jedem Golgariten in meiner Gruppe zugestehen.
Je nach Örtlichkeit (Wind) mag sich die Wirkung analog Schwadenbeutel deutlich schneller verflüchtigen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast