Grüne Hölle (Kampagne)

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir die Kampagne "Grüne Hölle" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
2
11%
gut (4 Sterne)
5
26%
zufriedenstellend (3 Sterne)
2
11%
geht grad so (2 Sterne)
2
11%
schlecht (1 Stern)
8
42%
 
Abstimmungen insgesamt: 19

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Moderator/in
Moderator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1934
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Grüne Hölle (Kampagne)

Ungelesener Beitrag von Thallion » 20.12.2013 09:36

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte der 2013 erschienenen Uthuria-Kampagne Grüne Hölle unter der Redaktion von André Wiesler bestimmt.

Unter folgenden Links kannst du die Einzel-Abenteuer der Kampagne bewerten:
U01 Porto Velvenya
U02 Der Fluch des Blutsteins
U03 Der Gott der Xo'Artal

Vielleicht hast du Erfahrungen mit der Kampagne gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zu dem Abenteuer. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread die Kampagne auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du die Kampagne als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr die Kampagne in einigen Monaten und du willst dann abstimmen, könntest es aber nicht mehr, wenn du schon abgestimmt hättest, ohne das Abenteuer zu kennen.

Wie hat dir die Kampagne "Grüne Hölle" gefallen?
  • sehr gut (5 Sterne)
  • gut (4 Sterne)
  • zufriedenstellend (3 Sterne)
  • geht grad so (2 Sterne)
  • schlecht (1 Stern)

Benutzer/innen-Avatar
Cifer
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8788
Registriert: 23.02.2004 17:16

Errungenschaften

Re: Grüne Hölle (Kampagne)

Ungelesener Beitrag von Cifer » 01.01.2014 19:25

Ok... ich frage mich echt, was die 6 Leute dazu bewogen hat, die Kampagne mit 1 Punkt zu bewerten... haben sie sie überhaupt schon durchgelesen?
Freiheit aus Schmerz.
Avatar (c) by Tacimur

Engor
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 235
Registriert: 19.11.2013 21:20
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Grüne Hölle (Kampagne)

Ungelesener Beitrag von Engor » 01.01.2014 19:59

Das hab ich mich auch schon gefragt. Vielleicht leigt es ja an dem mauen Einstieg mit "An fremden Gestaden", dass da einige von vornerein eine negative Einstellung haben. Vielleicht ist es aber einfach nur ein anderer Geschmack, wenn man z.B. weniger für Wildnis- bzw. Dschungelabenteuer übrig hat oder mit dem Maya- artigen Setting nichts anfangen kann, wird es wohl schwer, sich dafür zu begeistern.
Ich würde die Kampagne mit 4 Punkten bewerten: Die Reise von Porto Velvenya hin zu den Xo´Artal und ihren Städten ist abschwechslungsreich gestaltet, die neuen Kulturen bieten mit ihrer Art der Götterverehrung und den Blutsteinen auch den notwendigen fremden Touch und die Charaktere, denen man begegnet, finde ich ich interessant. Minuspunkt stellen für mich einige Längen in der Story dar, z.B. dass mit der finalen Schlacht der Zwillingsstädte die Geschichte noch kein Ende findet.

Burgol
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 42
Registriert: 04.09.2013 00:50

Re: Grüne Hölle (Kampagne)

Ungelesener Beitrag von Burgol » 26.10.2015 00:55

Nachdem wir die Kampagne nun nach 3 Jahren beendet haben, ist das Feedback der Spieler sehr gut gewesen. Die Spielerchars (selbst Granden durch Rabenblut) waren Al'Anfaner und landeten mit Velvenyo Morales in Porto Velvenya. Somit war ich nicht gezwungen die Gründung der eigenen Siedlung durchzuspielen (ja,streng genommen "An fremden Gestaden",gehört für mich aber mit zur Kampagne). Zu entdecken gab es auch so genug. Die Opposition ist knackig und war für mich meist erfrischend originell. Der letzte Band der Kampagne schwächelt leider ein bißchen.

Antworten