Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer "Der Preis des Korns" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
4
17%
gut (4 Sterne)
7
29%
zufriedenstellend (3 Sterne)
10
42%
geht grad so (2 Sterne)
2
8%
schlecht (1 Stern)
1
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 24

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 12095
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von Robak » 13.07.2009 21:58

Dieser Thread ist zur Bewertung und Diskussion der Inhalte des Abenteuers A166.2 Der Preis des Korns von Tilo Hörter vorgesehen, das 2009 im Band A166 "Wahl der Waffen" erschienen ist.

Bild

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Nutzern des Forums teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder möchtest einfach nur deine Meinung zum Abenteuer kundtun oder deine Bewertung begründen. Für all diese Diskussionen ist der Thrad vorgesehen.

Ansonsten gilt:
Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Abenteuer in einigen Monaten und du möchtest dann abstimmen.

Wie hat dir das Abenteuer "Der Preis des Korns" gefallen?
  • sehr gut (5 Sterne)
  • gut (4 Sterne)
  • zufriedenstellend (3 Sterne)
  • geht grad so (2 Sterne)
  • schlecht (1 Stern)


PS: Hier gelangst du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 24.01.2014 18:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildlink + Link auf Wiki korrigiert

Svea
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 147
Registriert: 17.09.2007 19:48

Re: A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von Svea » 14.07.2009 11:43

Mir hat das AB sehr gut gefallen. Es lässt den Helden sehr viel Freiheit. Dabei können sie entscheiden welches Problem sie in erster Linie lösen wollen und auf welche Art sie dieses lösen wollen.
Auch der Platz der dem AB zur Verfügung stand wurde sehr gut ausgenutzt. Es ist sehr einfach auf Basis der Vorgaben noch mehr aus dem AB zu machen.

Derya
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 27.07.2009 16:36

Re: A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von Derya » 27.07.2009 16:53

Ich sehe die Sache genau wie Svea. Ein gutes Abenteurr mit viel handlungsfreiheit und einer netten Geschichte.

Eisenbeiß
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 418
Registriert: 23.09.2006 00:42
Wohnort: Hannover

Re: A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von Eisenbeiß » 04.08.2009 15:56

Mir gefällt das AB ebenfalls. Seltsamerweise bietet es fast schon wieder "zuviel" Handlungsfreiheit, wodurch der Plot beim tatsächlichen Spiel leiden könnte. Dennoch gefallen mir die Handlung, der (gewollt) bescheidene Handlungsrahmen, der Flair des ABs und die auftretenden NSCs (endlich ein mal nachvollziehbare Charaktere).

Mit gutem Gewissen gebe ich daher 4 Punkte.

rattenkind
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 183
Registriert: 09.10.2004 02:12
Wohnort: Echterdingen

Re: A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von rattenkind » 21.08.2009 20:17

Nettes AB mit viel Handlungsfreiheit für die SC und offenem Ausgang. Trotzdem hat es mich nicht wirklich vom Hocker gehauen (so war mir auch zu viel Interaktion und Politik, aber zu wenig Action dabei). Insgesamt ist es mir aber noch 3 Punkte wert, da der Hintergrund des AB sowie die Motivation und Beschreibung (auch in Form von Werten) der NSC vorbidlich ist!

Athax Erbe
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1444
Registriert: 04.08.2004 13:55

Errungenschaften

Re: A166.2 Der Preis des Korns (Wahl der Waffen)

Ungelesener Beitrag von Athax Erbe » 27.08.2009 21:25

Insgesamt Ok.
Leider bietet WdW beileibe nicht die Qualität wie es Sphärenkräfte tat, aber das liegt, wie ich widerstrebend einsehen muss, eben an der Herausragenden Qualität von Shärenkräfte und nicht an einem Mangel bei WdW...

Preis des Korns lässt Spielern und Meister wirklich eine Menge Freiheit, auch was das Ende angeht, in dieser Konsequenz ist das selten und wirklich beachtlich.

Das Fehden-setting in Hartsteen ist zwar nicht so ganz mein Ding, aber es wird in dem Abenteuer gut und stimmig aufgegriffen.

Allerdings finde ich den Einstieg zugegebenermassen doch etwas zu "unheldisch"...
Loszuziehen um Korn zu kaufen ist für meinen Geschmack zu weit auf dem Weg "Helden sind auch Menschen (Zwerge...Elfen... usw) und auch im alltäglichen liegt das Abenteuer"

naja alles in allem: nicht schlecht aber auch nicht spektakulär gut... ich sage mal 3 Punkte.

Antworten