Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Szenario "Bis auf die Knochen" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
7
18%
gut (4 Sterne)
15
38%
zufriedenstellend (3 Sterne)
10
26%
geht grad so (2 Sterne)
2
5%
schlecht (1 Stern)
5
13%
 
Abstimmungen insgesamt: 39

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12095
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Robak » 14.04.2009 13:32

Dieser Thread ist zur Bewertung und Diskussion des 2004 im Aventurischen Boten erschienenen Szenarios Bis auf die Knochen von Anton Weste vorgesehen.

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Szenario gemacht, die du mit anderen teilen möchtest, hast Tipps oder Fragen oder möchtest einfach nur allgemein deine Meinung zum Szenario kundtun oder deine Bewertung begründen. Der Thread ist deshalb auch zur Diskussion des Szenarios vorgesehen.
Solltest du einen ausführlicheren Kommentar zum Szenario abgeben, dann wäre es nett wenn du in diesem auch erwähnen würdest, wie du abgestimmt hast.

Ansonsten gilt:
Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Szenario als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!
Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Szenario in einigen Monaten und du möchtest dann abstimmen.

Wie hat dir das Szenario "Bis auf die Knochen" gefallen?
  • sehr gut (5 Sterne)
  • gut (4 Sterne)
  • zufriedenstellend (3 Sterne)
  • geht grad so (2 Sterne)
  • schlecht (1 Stern)

PS: Hier gelangst du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Benutzer/innen-Avatar
Satinavian
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3022
Registriert: 30.03.2007 11:53

Errungenschaften

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Satinavian » 14.04.2009 15:52

Mir hat es gefallen.

Allerdings habe ich das Original nie gelesen und weiß, dass damaliger Spielleiter schnell zu Änderungen neigt, wenn ihm etwas nicht gefällt.

Dennoch, es klang plausibel, Dramatik und Gefahr waren spürbar. Die NSCs schienen kompetent ohne die SCs überflüssig zu machen.

Benutzer/innen-Avatar
Elwin Treublatt
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1356
Registriert: 27.08.2003 00:20
Wohnort: Braaanschwaaag

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Elwin Treublatt » 14.04.2009 19:18

Die Idee bzw. Funktion des Abenteuers als Prolog zur Schlacht in den Wolken ist super, das hat bei uns auch ideal funktioniert. Aber die konkrete Umsetzung vermochte mir nicht zu gefallen.
Ich habe weniger "Army of Darkness" als Anleihe genommen, dafür mehr "Night of the living Dead" und dann lief es hervorragend.
Hier meine Ausarbeitung: http://www.wolkenturm.de/index.php?page ... f&file=367

Gruß
Chris

Benutzer/innen-Avatar
Carragen
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1907
Registriert: 21.09.2004 14:32

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Carragen » 15.04.2009 14:22

Ich kann Elwin da voll und ganz zustimmen und habe deshalb auch die 'goss'sche' Überarbeitung verwendet. Zusammen mit der Überarbeitung würde ich für 'Sehr gut' mit kleinen Abstrichen geben, ohne Überarbeitung wahrscheinlich ein 'Befriedigend'. Also stimme ich mal mit vier Punkten ab.

Benutzer/innen-Avatar
Veldran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 102
Registriert: 28.11.2006 21:39
Wohnort: Landau/Pfalz

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Veldran » 18.04.2009 02:10

Im Prinzip ein schwaches Szenario(Orks im MR, 7 Mann die die Leiche transporttieren) , aber wenn man es im Kontext spielt, sehr geil. Wir haben alles mitgenommen, um dieses Szenario zum Guten zu führen. Insbesondere, dass sich noch die Herausforderung anschließt.

Benutzer/innen-Avatar
Boris Skulkov
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 151
Registriert: 21.02.2007 13:26
Wohnort: Wien

Errungenschaften

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Boris Skulkov » 19.04.2009 10:11

Tolle Stimmung, mit Kerzenlicht im Dunkeln spielen- da kommt bei diesem Szenario echt gute Stimmung auf. Hab das Szenario nicht gelesen, weiß also nicht was auf die Kappe unseres Meisters geht, für mich aber auf jeden Fall ein toller Spieleabend und ein perfekter Einstieg für JdF! Von mir 4 Punkte!

Quendan von Silas
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 732
Registriert: 29.04.2005 12:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Quendan von Silas » 06.05.2009 16:09

Ich stimme Elwin soweit zu, die Ausarbeitung der eigentlich schönen Idee weiß mir nicht sonderlich zu gefallen. Zwar kann ein guter Meister mit einigen Änderungen einen schönen Spielabend zaubern und das grundsätzliche Setting ist recht schön, aber mehr als schwache drei Punkte ist mir das Szenario nicht wert.

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12095
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Robak » 06.05.2009 16:30

So wie dieses Abenteuer im Boten steht ist ein ziemlich schlechtes Abenteuer.
Interessanterweise wurde das Abenteuer vor dem Erscheinen von JDF in Foren ziemlich zerrissen (am besten gleich mit dem letzten Post der ersten Seite beginnen). Erst nach dem Erscheinen der JDF-Kampagne wurden dem Abenteuer seine umfangreichen handwerklichen Fehler und aventurischen Unstimmigkeiten verziehen. In Gewisser Weise ist Bis auf die Knochen damit ein angemessener Prolog für JdF
Ich schwanke zwischen einem und zwei Punkten.

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 22109
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 06.05.2009 20:29

Robak hat geschrieben:In Gewisser Weise ist Bis auf die Knochen damit ein angemessener Prolog für JdF
Ich schwanke zwischen einem und zwei Punkten.
Dem kann ich nur zustimmen. Das Szenario gewegt sich ungefähr auf dem gleichen Niveau wie Schlacht in den Wolken, hat aber nicht desen recht gut gelungenen Bombast.

1 Punkt.

Benutzer/innen-Avatar
Battlegonzo
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 580
Registriert: 04.11.2006 02:02

Errungenschaften

Re: Bis auf die Knochen (AB 107)

Ungelesener Beitrag von Battlegonzo » 08.05.2009 11:32

Für die Idee (Raub des Leichnams durch Untote, Banner der Goldenen Hand) und das Setting (Burgruine, Taverne, etc) gibts von mir 5 Punkte, weils einfach ne tolle Idee ist und aventurisch stimmig.
Für die Handwerkliche Ausführung 1 Punkt, hier hab ich als Meister viel Arbeit reingesteckt und das "Night of the Living Dead" Szenario verwendet - dank sei dem Wolkenturm und meine Spieler fandens Spitze.

Das Szenario ist DER Prolog zum JdF, man kann viele wichtige NSCs einführen (Lucalf, Melwyn, Stygomar).

Macht dann 3 Punkte insgesamt

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12095
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Robak » 11.06.2009 16:58

Einen Punkte für einen in allen Belangen "angemessenen" Prolog von JDF, der in seiner Handwerklichen Ausführung einfach nur miserabel ist und sowohl Hintergrund als auch Regeln bewusst ignoriert.
Ähnlich wie beim Rest von JDF gilt: So wie es im Buch steht ist das Abenteuer schlecht. Nur mit viel Aufwand kann man aus der Idee noch etwas machen.

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
Wurm
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 954
Registriert: 27.08.2003 10:28
Wohnort: München

Re: Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Wurm » 30.09.2010 10:34

Ohje, ein schlimmes Machwerk. Das meiste wurde schon gesagt.

Ich habe die Sache massiv angepasst. Den Totenzug aufgepimpt, eine vernünftige Herberge benutzt und den Helden die Genugtuung gegönnt, Razze eins auf den Pelz zu brennen. Dass dieser statt alle platt zu machen dann doch lieber wieder heimgeflogen ist, habe ich damit erklärt, dass er keine Verletzungen für das dann doch untergeordnete Ziel riskieren will. Muss ja eh schon Theriak faßweise saufen.

Als Idee ganz nett, dazu den Helden Razze mal vorzuführen, ohne sie gleich zu grillen, ganz gut im Prolog zum JdF.
Im Original schlicht unbrauchbar und das bewerte ich hier mit einem Punkt. Übel.

Wurm

Der Tannhauser
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6
Registriert: 18.03.2010 15:29

Re: Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Der Tannhauser » 12.10.2010 13:54

Unser Meister muss das Abenteuer auch ziemlich modifiziert haben. Wir haben es in kleiner Runde (Rabengardist und Rondrianer) gespielt. Es war in unserer Gruppe bis heute mit das Beste was Interaktion/Diskussionen mit NSCs angeht. Razzazors Auftritt, äh Flug, zum Ende hin war sehr aufregend inszeniert und als Dankeschön hat er das Schwert des Rondrianers in den Wanst gestoßen bekommen, welches der Drache auch bis zum Ende des Kampagne (Schlacht der 3 Kaiser) „behalten“ musste. Sowas macht dann Spass, auch wenn div. Jahre dazwischen lagen. :)

Naja, die Güte lag wohl mehr am Meister, denn im Abenteuer. Dennoch: 5 von 5 Rabenschnäbeln.
Das Universum ist ein Lied, gesungen von einem blindem Mann.

Benutzer/innen-Avatar
Fridolin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 111
Registriert: 20.03.2011 18:03

Re: Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Fridolin » 20.03.2011 18:29

Sollte man unbedingt vor Jahr des Feuers spielen.

Nach gewissen Anpassungen (wurden hier schon im Thread genannt), ist es ganz solide.

Bei uns kam sogar richtig geile Stimmung auf.

Steht und fällt möglicherweise mit dem Meister.

Benutzer/innen-Avatar
feeling
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 25
Registriert: 08.11.2007 09:56
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von feeling » 09.01.2018 18:32

Hi,
ich bereite grad JdF vor und will in dem Zug BadK spielen und suche noch Material zur Ausgestaltung. Hat noch jemand Elwin Traublatts Ausarbeitungen irgentwo verlinkt oder parat?

danke

Benutzer/innen-Avatar
Carragen
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 1907
Registriert: 21.09.2004 14:32

Errungenschaften

Auszeichnungen

Szenario: Bis auf die Knochen (Bote 107)

Ungelesener Beitrag von Carragen » 09.01.2018 18:55

Den Spielbericht aus dem Wolkenturm gibt es mWn nicht mehr, aber im Metstübchen (http://www.metstübchen.de/cgi-bin/metstuebchen.pl?thread=JdFBisaufdieKn1231585743bdfdf) gibt es einen Faden, in dem viele Ideen aus dem Wolkenturm aufgegriffen werden. Damit kann man es wahrscheinlich auch umarbeiten.

Antworten