A81 Ewig ist nur Satinav

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer

sehr gut (5 Sterne)
12
27%
gut (4 Sterne)
23
51%
zufriedenstellend (3 Sterne)
10
22%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 45

Fystanithil
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10688
Registriert: 23.09.2003 18:49

A81 Ewig ist nur Satinav

Ungelesener Beitrag von Fystanithil » 20.08.2008 11:16

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte des im April 1999 erschienenen DSA3 Solo-Abenteuers A81 "Ewig ist nur Satinav" von Heike Kamaris bestimmt.

Bild

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zu dem Abenteuer. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Abenteuer auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler erlebt hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab, du solltest auch genau hier aufhören weiterzulesen, um dir nicht den Spaß an dem Solo-Abenteuer zu verderben.

Wie hat dir das Abenteuer "Ewig ist nur Satinav"?
  • sehr gut (5 Sterne)
  • gut (4 Sterne)
  • zufriedenstellend (3 Sterne)
  • geht grad so (2 Sterne)
  • schlecht (1 Stern)
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 14.04.2013 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildlink + Link auf Wiki korrigiert

Benutzer/innen-Avatar
JR
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 616
Registriert: 27.02.2006 10:05

Ungelesener Beitrag von JR » 20.08.2008 17:16

Ist natürlich gnadenlos von "Groundhog Day" geklaut, hat mir damals aber viel Spaß gemacht. Und in der Umsetzung dann eigentlich doch ein sehr innovatives Soloabenteuer - so kann es gehen! :lol:

Sineijdan ar Asjawell
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 98
Registriert: 06.02.2008 23:52

Ungelesener Beitrag von Sineijdan ar Asjawell » 20.08.2008 20:21

Mir hat es sehr gut gefallen. Die Adelsgesellschaft ist wunderbar eklig und dekadent. Belkelel ist ein schwieriges Thema, hier wird es parademäßig aufgegriffen.

5 Punkte

Benutzer/innen-Avatar
Amat von Lowangen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1532
Registriert: 28.08.2003 12:41
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Amat von Lowangen » 02.09.2008 11:59

"Ewig ist nur Satinav" is das beste Solo-AB, da sich je gespielt habe. Ganz klar: 5 Punkte.

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Moderator/in
Moderator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1918
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ungelesener Beitrag von Thallion » 08.10.2008 12:48

Hab mich bei dem AB ewig im Kreis gedreht, was nach einer Weile nervig war. Der entsprechende Abzweig damit's weiter geht, war auch nicht so offensichtlich. Ansonsten ein schönes Abenteuer.

Satyr
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1560
Registriert: 09.09.2003 13:24
Wohnort: Bremerhaven/Osnabrück
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Satyr » 14.10.2008 23:26

Der Satyr mag das Abenteuer und hat es seinerzeit in ein Gruppenabenteuer umgeschrieben und recht erfolgreich zwei mal gespielt. Ein besseres Argument für ein SOloabenteuer gibt es itSho kaum - den Wunsch, dass man es mit anderen teilen kann und die Geschichte weitererzählen zu können.

Die Geschichte des Satyrs war naturgemäß etwas sinistrer.

Aber volle 4 Punkte von hier. Für die vollen fünf fehlen einfach noch ein paar Steinchen im Mosaik der Perfektion.

Benutzer/innen-Avatar
Clandestinus
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2531
Registriert: 28.09.2009 20:31
Wohnort: Trier

Re: A81 Ewig ist nur Satinav

Ungelesener Beitrag von Clandestinus » 29.10.2009 22:22

Mist, ich hab mich verklickt...

statt 3 wollte ich 4 Punkte geben.
Hab es auch sehr gemocht, aber kein Interesse jetz näher darauf ein zu gehen ^^

An alle, die es noch nicht gespielt haben:
ANTESTEN!!!

Benutzer/innen-Avatar
egi.dius
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 441
Registriert: 17.11.2008 10:39
Wohnort: Im Schatten der Burg...

Re: A81 Ewig ist nur Satinav

Ungelesener Beitrag von egi.dius » 30.10.2009 15:35

Ich erinnere mich dumpf.
Da war doch was mit dekadenten Belkelelpaktieren und Tharf und einem leidenden Dorf...
Ich glaube, daß ich damals recht überzeugt von dem AB war.

4 Punkte!

Benutzer/innen-Avatar
Weihnachtsgeschichte
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 29
Registriert: 13.01.2010 17:49

Re: A81 Ewig ist nur Satinav

Ungelesener Beitrag von Weihnachtsgeschichte » 28.07.2010 11:27

Salut,

ich habe das Abenteuer an einem verregneten Morgen gerade nochmal gespielt und finde es für ein Soloabenteuer immer noch ziemlich gut.

Die erzählte Geschichte ist spannend und schön ausgestaltet und die Idee sich in einem Soloabenteuer mit dem Thema "Belkelel" zu beschäftigen finde ich immernoch sehr mutig, dass kann nämlich auch ganz schnell nach Hinten losgehen :wink:

Was nicht wirklich gut gefallen hat ist die Tatsache, dass man gerade zu Beginn schnell mal aus dem Abenteuer fliegt ohne sich wirklich dumm verhalten zu haben (leider ist hier nur der klassische Held gefragt).
Das stört besonders, da man später in der Zeitschleife praktische Narrenfreiheit hat und tun und lassen kann was man will ohne ernsthafte Konsequenzen fürchten zu müssen...


Die Zeitschleife an sich fand ich auf die Dauer auch etwas nervig, da der Ausweg wirklich nicht gerade leicht zu finden war.
Dafür kam dann zum Ende hin wirklich Spannung auf und man spürte die Zeit förmlich im Nacken, denn wer will schon kurz vor der Lösung nochmal durch die ganze Schleife müssen :wink:

4 Punkte

Gruß,

Mathias

Benutzer/innen-Avatar
Othrunan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7
Registriert: 12.08.2011 14:34

Re: A81 Ewig ist nur Satinav

Ungelesener Beitrag von Othrunan » 12.08.2011 15:24

Ich kann mich meinem Vorredner anschließen, eine schöne Geschichte, bei der allerdings das ewige Wiederkehren der Zeitschleife manchmal an den Nerven zerrt.

Antworten