[AB] Diskussions-Thread zu den Abenteuer-Bewertungen


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2166 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.02.2013 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Ok. Ist in Ordnung. Hat mich nur gewundert, dass wir das nicht hier mal besprochen haben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.02.2013 19:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Diskussion dazu gab es hier:
viewtopic.php?p=1261564#p1261564


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.02.2013 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Da ich das Abenteuer gerade spiele habe ich nicht in den Thread geschaut.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.03.2013 14:30 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
U01 Porto Velvenya
A135.3 Träume von Bosparan (Hinter dem Thron)
A135.2 Die Stunde des Todes (Hinter dem Thron)
eingestellt.

Inhalt ergänzt am 27.02.2013 13:45

A155.5 Spiegelgefecht (Masken der Macht)
A155.4 Das Cosseira-Complott (Masken der Macht)
A155.3 Im Kabinett der Kaiserin (Masken der Macht)
A155.2 Unter Haien (Masken der Macht)
A155.1 Das Sibur-Gambit (Masken der Macht)
eingestellt.

Inhalt ergänzt am 18.03.2013 14:30

Auswertung aktualisiert.

Inhalt ergänzt am 26.03.2013 10:07

A200.3 Nebelschwaden
A200.2 Schleierspiel
A200.1 Totenlichter
eingestellt.

Inhalt ergänzt am 22.04.2013 11:25

M18.3 Ross und Reiter (Im Lande des Thearchen)
M18.2 Rote Flammen und blauer Stahl (Im Lande des Thearchen)
M18.1 Erschütterung der Macht (Im Lande des Thearchen)
E09 Frostklirren

eingestellt.

Inhalt ergänzt am 29.04.2013 12:53

Auswertung aktualisiert.

@ Robak: Magst du auch das Szenario: "156 Das Bornland wählt!" einstellen?

Gruß
Thallion


Zuletzt geändert von Thallion am 29.04.2013 12:53, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.04.2013 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
ok mache ich

Ist erledigt.


Zuletzt geändert von Robak am 30.04.2013 11:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2013 14:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Quanionsqueste eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.06.2013 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Land der 12.000 Götter eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2013 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2004 17:15
Wohnort: Berlin
Thallion hat geschrieben:
Quanionsqueste eingestellt.


Also wenn die Szenarien der Boten oder der Königsmacher-Kampagne bewertet werden, dann sollten auch die aus der Quanionsqueste bewertet werden. Die entsprechen zum Teil kleinen Anthologie-Abenteuern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2013 10:48 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Die Szenarien der Kampagnen wurden bisher nicht bewertet.
Auch bei der KMK nicht.

Z.B. diese hier:
A135.4 - Der Falke kämpft um seinen Horst
A135.5 - Unter dem Banner zweier Reiche
A135.6 - Tod dem Tyrannen!

Die Szenarien können aber bei der Gesamtbewertung der Kampagne berücksichtigt werden. Sowie Bonusmaterial, Spielhilfen, Karten etc..

Die Quanionsqueste hat wie alle anderen Kampagnen auch nur die Hauptabenteuer als Bewertungsthread drin.

Gruß
Thallion

Edit: Es würde übrigens auch die Durchschnittsbewertung der Kampagne verzerren, wenn Hauptabenteuer und Szenarien gleich gewichtet würden.


Zuletzt geändert von Thallion am 20.06.2013 10:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2013 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Also wir haben an "Der Falke kämpft um seinen Horst" deutlich länger gespielt als an "Gefangene von Naumstein".
Ich weiß ja nicht wie viel Platz das Szenario im Band einnimmt, aber wenn es nicht bloß zwei Seiten sind, dann würde ich vorschlagen es auch zu bewerten.

Gruß Robak


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 11:02 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Wichtig ist mir eigentlich nur, dass wir eine einheitliche Systematik benutzen. Auch die Gewichtung spielt eine Rolle.

Entweder wir stellen alle Kampagnenszenarien mit gewissen Eingangsvoraussetzungen ein (Mindest-Seitenzahl etc.) und entscheiden dann wie wir grundsätzlich Szenarien im Vergleich zu den Hauptabenteuern gewichten. Oder wir lassen es ganz und bleiben beim alten Verfahren.

Eine Fall zu Fall Entscheidung ist mir zu mühselig und diskussionsintensiv.

Grundsätzlich können solche Szenarien momentan im Gesamt-Bewertungs-Thread besprochen und vom jeweiligen User in seiner Punktebewertung berücksichtigt werden. Szenarien können also eine Kampagne insgesamt aufwerten oder herabsetzen.

Gruß
Thallion


Zuletzt geändert von Thallion am 21.06.2013 11:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Botenszenarien bewerten wir ab einer Länge von 4 Seiten.
In Anthologien gibt es nur selten Szenarien. Das war primär in der Frühphase der Regionalanthologien der Fall. Z.B. in der Anthologie Questadores. Allerdings waren die Szenarien dort sehr kurz (maximal eine halbe Din A4 Seite) und somit war es wenig sinnvoll die zu bewerten.

Ob es in G7, Drachenchronik etc. Szenarios gibt weiß ich gar nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 14:18 
Offline

Registriert: 23.09.2003 18:49
Thallion hat geschrieben:
Grundsätzlich können solche Szenarien momentan im Gesamt-Bewertungs-Thread besprochen und vom jeweiligen User in seiner Punktebewertung berücksichtigt werden. Szenarien können also eine Kampagne insgesamt aufwerten oder herabsetzen.


Und dort kann man sie auch besprechen. Ich halte es nicht für notwendig, auch kleine Szenarios aus größeren Kampagnen extra zu bewerten. Die kleinen Szenarios werden wohl kaum ein Entscheidungskriterium für den Kauf oder das Spielen einer Kampagne sein, das sind die großen, wichtigen Abenteuer.

Das Argument, das Botenabenteuer aber auch bewertet werden halte ich hier nicht für angebracht, denn da spielt eine Bewertung mMn eine bedeutend größere Rolle bei der Entscheidung Kaufen/Spielen oder nicht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Mir war ja nur aufgefallen, dass wir die Szenarien nicht bewerten.
Als Spieler der Kampagne möchte ich mich eigentlich nur in Threads zu Kampagnenteilen einbringen die wir schon gespielt haben. Im Thread zur Bewertung des ersten Kampagnenbandes kann man ganz rasch noch mehr MI mitbekommen als ich sowieso schon weiß.

Gruß Robak


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 15:15 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Darfst du halt nicht drin rumlesen und musst einfach direkt ans Ende springen. :ijw:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2004 17:15
Wohnort: Berlin
Ich verstehe nicht so ganz, wie die Einzelbewertung der Teile, die Gesamtbewertung verzerrt? :???:
Für die Gesamtbewertung gibt es doch ohnehin einen Gesamt-Poll.

Vielleicht ist bei dem Quanionsband die Bezeichnung 'Szenarien' auch etwas irreführend. Laut Inhaltsverzeichnis sind die alle zwischen 7 und 19 Druckseiten lang (was wie gesagt so manchem Anthologie-Abenteuer vom Umfang her entspricht). Die Hauptabenteuer des Bandes erreichen 21, 23, 24 und 33 Seiten. Der Unterschied ist in meinen Augen da nicht so gewaltig.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2013 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2004 02:37
Wobei der Unterschied zwischen "Abenteuer" und "Szenario" im Einzelfall einfach eine Frage der Benennung ist. Die "Szenarien" der Quanionsqueste sind lt. Inhaltsverzeichnis zwischen 8 und 12 Seiten lang - da sind Abenteuer z.B. aus Anthologien wie "Questadores" (zufällig ausgewählt) auch nicht wirklich länger. Der wesentliche Grund für die Bezeichnung "Szenario" scheint da eher zu sein, daß man sie von den "Kernabenteuern" der Quanionsqueste irgendwie abgrenzen wollte.
Und solange der Unterschied zwischen Abenteuer und Szenario weitgehend dem Geschmack des Autors und der Funktion im Abenteuer überlassen ist, ist es mMn nicht sinnvoll, eine Einstellung zur Bewertung nur an der Terminologie festzumachen.
Die Szenarien der KMK sind wesentlich kürzer. Der Unterschied zwischen einem KMK-Abenteuer und einem QQ-Szenario aber ist ziemlich dürftig.

Edit: Oh, das letzte "Szenario" hat sogar 19 Seiten. Das ist länger als viele Anthologie- oder Kampagnen"abenteuer".


Zuletzt geändert von Varana am 21.06.2013 16:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.07.2013 22:29 
Offline

Registriert: 10.05.2005 23:29
Wohnort: Hannover
Abenteuer Feuerbringer

Ein orkischer Schmied mit At 10 Pa 8. Kein Plan ob der alterungsbedingt kurz vorm abnippeln ist, einen permanenten Hexenschuss abbekommen hat und in diesem Zusammenhang fraglich, ob er mit seinen mäßigen Kampfwerten beim Schmieden überhaupt den Amboss trifft ...

"Ein Arbach von meisterlicher Qualität ..."

Heißt für den Autor Pa-WM+1 und DK H ... das ist ja wohl ein schlechter Witz!

Meisterinformationen: Die Aquamarinlöwin

Schwert mit +1 TP WM+1/0 ... warum müssen legendäre Waffen immer so grottig schlecht sein! Bitte einmal WdS die Schmiederegeln aufschlagen und nachsitzen!


Ein nachtelbisches Enduriumschwert ...

Meisterinformationen: TP +2, WM +1/+1 ... warum keine anderen Verbesserungen und warum zur Niederhölle gönnt der Autor den Helden nicht dieses mäßig gute Schwert?!?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.07.2013 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2004 02:37
Stellt dann jemand die Quanionsqueste-Nebenabenteuer ein, soll ich das machen, gibt's noch irgendwelche Meinungen? ;)


Zuletzt geändert von Varana am 17.07.2013 19:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.07.2013 16:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Doc Sternau hat geschrieben:
Ich verstehe nicht so ganz, wie die Einzelbewertung der Teile, die Gesamtbewertung verzerrt? :???:


In diesem Post errechne ich noch den Durchschnitt aller Einzelabenteuer und zwar zusätzlich zum Gesamt-Poll. Die Gewichtung jedes einzelnen Abenteuers ist dabei gleich. Wenn die Seitenzahl-Unterschiede von Haupt- und Neben-Abenteuern bei der QQ also nicht so hoch sind, kann ich diese also für den errechneten Durchschnitt von mir aus einstellen und gleich gewichten.

Ich will nur in Zukunft nicht anfangen müssen irgendwelche Teilabenteuer bzw. Szenarien nach Seitenzahlen gewichten zu müssen.

Alternativ könnte man grundsätzlich alle Szenarien einstellen, diese aber beim errechneten Durchschnitt außen vor lassen. Oder einen neuen Szenarien-Durchschnitt hinzufügen.

Gruß
Thallion


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.07.2013 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2004 02:37
Wird doch bei Boten-Szenarien auch gemacht.

Der eigentliche Punkt ist aber ja, daß die QQ-"Szenarien" einfach nur so heißen, sonst aber mit Szenarien nicht viel zu tun haben, sondern ausgewachsene Abenteuer bzw. Kurzabenteuer sind. Insofern wäre das eine Aufforderung an die Autoren, nicht anderweitig belegte Begriffe für ihre Teilabenteuer zu verwenden. :) Wenn die Szenarien nicht mit "Szenarien", sondern mit "Karl-Heinz" überschrieben wären, gäbe es doch kaum eine Diskussion.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2013 08:47 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Bei der momentan Performance des Forums, würde ich gerne warten bis es wieder vernünftig läuft, bevor ich die Abenteuer einstelle.

Wenn sich jemand berufen fühlt, kann dieser das natürlich auch schon vorher machen.

Gruß
Thallion


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2013 21:54 
Offline

Registriert: 13.08.2009 17:07
Thallion hat geschrieben:
Bei der momentan Performance des Forums, würde ich gerne warten bis es wieder vernünftig läuft, bevor ich die Abenteuer einstelle.

Scheint jetzt der Fall zu sein... 8-)

Btw fehlt E10 Feuerbringernoch. Vielleicht kann man da dann diesen Beitrag von Algorton in den entsprechenden Thread kopieren?
Algorton hat geschrieben:
Abenteuer Feuerbringer

Ein orkischer Schmied mit At 10 Pa 8. Kein Plan ob der alterungsbedingt kurz vorm abnippeln ist, einen permanenten Hexenschuss abbekommen hat und in diesem Zusammenhang fraglich, ob er mit seinen mäßigen Kampfwerten beim Schmieden überhaupt den Amboss trifft ...

"Ein Arbach von meisterlicher Qualität ..."

Heißt für den Autor Pa-WM+1 und DK H ... das ist ja wohl ein schlechter Witz!

Meisterinformationen: Die Aquamarinlöwin

Schwert mit +1 TP WM+1/0 ... warum müssen legendäre Waffen immer so grottig schlecht sein! Bitte einmal WdS die Schmiederegeln aufschlagen und nachsitzen!


Ein nachtelbisches Enduriumschwert ...

Meisterinformationen: TP +2, WM +1/+1 ... warum keine anderen Verbesserungen und warum zur Niederhölle gönnt der Autor den Helden nicht dieses mäßig gute Schwert?!?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2013 11:06 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Feuerbringer und Szenarien QQ eingestellt.

Gruß
Thallion


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2013 14:45 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Auswertung aktualisiert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.08.2013 09:44 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Spuren der Verheißung eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.08.2013 14:37 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
U02 Der Fluch des Blutsteins eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.08.2013 10:52 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
A197 Das Jahr des Greifen (Kampagnenband) eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2013 13:02 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Mutterglück eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2013 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Mittelhessen
Kalias' Labyrinth und Gänsewein hinzu gefügt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2166 Beiträge ] 




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
dsaforum.de hosted by hartware.net
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de