Der Adventskalender ist gestartet! Täglich gegen 12 Uhr öffnet sich ein Türchen Bild

 

 

 

Regeltiefe in Solo Abenteuern

Du bist neu in Spielwelt oder Forum und findest dich nicht zurecht? Hier wird dir geholfen!
Antworten
GoodJazz
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8
Registriert: 31.05.2018 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Regeltiefe in Solo Abenteuern

Ungelesener Beitrag von GoodJazz » 31.05.2018 12:42

Hallo,
ich bin neu hier und habe nach durchforsten der Forums nichts zu diesem Thema gefunden, falls es einen solchen Thread schon gibt bitte löschen.

Hier die eigentliche Frage. Ich spiele zur Zeit die Soloabenteuer von DSA5. Gerade schlachte ich mich durch "Der rote Schlächter". In dem Abenteuer werden viele Regeln erklärt. Sollen auch nur diese Regeln angewand werden. Z.B. im Kampf wird nichts von Schmerz erwähnt. Die Kämpfe haben häufig die Bemerkung das bis 0LP gekämpft werden soll. Aber nach der Schmerz Regel ist man ja ab 5LP bereits kampfunfähig. Außerdem ist es schwer schmerz wieder abzubauen, wenn man nicht genau weiß wieviel Zeit zwischen Kämpfen vergeht.
Wie steht es mit der Regeneration von Lebenspunkten? Kann man Fähigkeiten einsetzen wie zum beispiel Heilkunde Wunden, auch wenn das nicht expliziet im Text erwähnt wird?
SpoilerAnzeigen
In einer Szene musste ich einen Wolf bekämpfen, da die Würfel sich als echte A...-Löcher zu erkennen gegeben haben bin ich von 32 auf 11LP runter gegangen. Danach bin ich ein bisschen gewandert, habe Leute kennen gelernt, mich einer Rebellion angeschlossen etc...
Als es dann zum ersten richtigen Kampf gegen einen Gegner kam, fing ich bereits mit 11LP an und wusste schon vorher dass das wohl nichts werden würde (1 Treffer und ich bin vermutlich handlungsunfähig). Es wurde aber zwischendurch auch nicht expliziet erwähnt dass regenerieren soll (außer einer Salbe, die mir nur die in einem Übungskampf verlorenen Punkte wieder geben sollte).
Wäre es nicht vom Rollenspiel her totaler Schwachsinn sich schwer verletzt in einen geplanten Überfall zu begeben?
Ein zweiter Punkt ist die Ausrüstung. Ich habe wenn nicht expliziet anders erwähnt immer die Ausrüstung genutzt die zu Beginn auf dem Heldenbogen vermerkt ist. Manchmal steht im Text aber auch etwas Widersprüchliges.
SpoilerAnzeigen
In dem "Kampfrückblick" am Anfang wird von einer Rüstung (ich glaube es war ein Kettenhemd) geredet. Und ein Schild wird erwähnt. Auf dem Bogen stehen aber weder Rüstung jedwelcher Art noch ein Schild.
Wie handhabt ihr sowas?

Vielen Dank schonmal im Voraus,
GoodJazz

Benutzer/innen-Avatar
Kearnaun
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 24
Registriert: 16.05.2017 20:39

Errungenschaften

Regeltiefe in Solo Abenteuern

Ungelesener Beitrag von Kearnaun » 31.05.2018 16:00

Bei den neueren DSA5 Solos ist es denke ich schon so gedacht, dass man Stück für Stück ans Regelgerüst herangeführt wird (was mir als jemanden der für DSA5 in seiner Gänze eher wenig übrig hat, sehr zusagt). Das aber gerade etwas relativ elementares wie der Zustand Schmerz übersehen wurde klingt fast nach einem Versehen. Vielleicht ists aber auch Absicht und man wollte Zustände generell noch ausklammern.

Was die LE angeht, ist es durchaus so gedacht, dass man zwischendurch Gelegenheit bekommt zu regenerieren. Gerade nach der Begegnung mit dem Wolf (gegen dan man auch nicht unbedingt kämpfen muss ;) ) und vor dem ersten Überfall sollte es eigentlich Gelegenheit zur Regeneration gegeben haben, wenn ich mich recht erinnere.

GoodJazz
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8
Registriert: 31.05.2018 12:23
Geschlecht:

Errungenschaften

Regeltiefe in Solo Abenteuern

Ungelesener Beitrag von GoodJazz » 01.06.2018 09:56

Danke schonmal für deine Antwort!

Heißt Gelegenheit zu Regenerieren dass es im Text steht dass ich regeneriere, oder ist das auch durch einen subtiel erwähnten Tageswechsel oder "Du setzt dich erstmal auf einen Steim um dich auszuruhen, dabei siehst du 3 Wege die du gehen kannst"? (Zitat frei nacherzählt) Sowas in der art stand da nach dem Kampf, ich hatte aber bei Regenerationsphase (mindestens 6 Stunden) etwas mehr erwartet.

Benutzer/innen-Avatar
Kearnaun
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 24
Registriert: 16.05.2017 20:39

Errungenschaften

Regeltiefe in Solo Abenteuern

Ungelesener Beitrag von Kearnaun » 01.06.2018 20:22

Sowohl als auch denke ich. Wenn man beim Widerstand den ersten 'Übungskampf' mit Nascha hat, gibts etwa nach dem Kampf eine Salbe oder so mit der man alle verlorenen LeP zurückbekommt, wenn ich nicht irre (bin mir aber gerade nicht sicher ob das nur die verlorenen Punkte aus diesem Kampf meint oder generell alle). Und wenn ein Tageswechsel erwähnt wird, oder da gar steht, dass mehrere Tage vergangen sind, würde ich auf jeden Fall sagen, dass das auch eine entsprechende Regeneration impliziert, besonders wo Gelegenheiten zur Regeenration ja auch noch extra im Vorwort erwähnt werden.

Antworten