Hilfe! Meine MitspielerInnen wollen sich ausziehen!


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.01.2017 23:05 
Offline

Registriert: 13.01.2017 22:54
Hallo liebe SpielerInnenschaft!

Ich bin relativ neu in DSA (und allgemein im Pen and Paper Spiel) und habe nach etwas Suchen endlich eine SpielerInnengruppe gefunden.
Gestern Abend war das erste Mal, dass man zusammen gespielt hat und auch, wenn es menschlich wirklich passt, haben die anderen in der Gruppe mir von einer Hausregel erzählt, dass sich die SpielerInnen mit abnehmender Gesundheit ihres Charakters ausziehen.

Ich bin jetzt wirklich nicht von der schüchternen, oder prüden Art, aber ich befürchte einfach, dass mich das vom Spiel ablenkt, da doch eine Mitspielerin wirklich gut aussieht. (RL-Vorteil herausragendes Aussehen :lol: )
Sie spielt ein Säbeltänzerin oder so ähnlich.

Bevor ich abschweife, jetzt die Frage an euch.
Ist sowas normal?

Auf Die Frage, ob die mich etwas veräppeln wollen, wurde nur mit "Das wirst du dann schon sehen." geantwortet. Gestern wurde jedenfalls noch nicht gekämpft.


Grüße
Falkorion


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2014 14:22
Ist das eine ernst gemeinte Frage ?

Ich nehms jetzt mal ernst: Nein ist nicht normal, und ich hätte auch noch nie was davon gehört. Die veräppeln dich nur, sonst gar nichts.

Und wenn nicht. He, one time fun, man lebt nur einmal: Was hältst du von PVP gegen die Säbeltänzerin ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016 16:51
Wohnort: München
Muss ne Expertenregel aus nem Erweiterungsband sein den ich nicht habe. :D


Normal ist es nicht.
Ich kann mir durchaus vorstellen dass es (sehr selten) Spielrunden gibt die solche Hausregeln haben.

ABER die Wahrscheinlichkeit dass die Ladys Spaß daran haben dich in Verlegenheit zu bringen und nur auf den Arm nehmen ist wohl wesentlich höher.

Ich stimme Gubblinus zu. Einfach auf dich zukommen lassen und cool bleiben, zu verlieren hast du nur etwas wenn du panisch wirst. Entweder machen die Ladys einen Rückzieher wenn sie merken dass es nicht klappt, oder die kampflastigen Spielabende werden halt noch etwas unterhaltsamer.

_________________
Dann mach ichs nächstes mal halt wie die Praioskirche und Reise Undercover.
Shanir v. Hirschgrund aka Eadee
Regelketzer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017 23:40 
Offline

Registriert: 21.06.2013 11:26
Wohnort: NBG
So was ähnliches hatte ich diese Woche auch. Zuerst hat der Gastgeber mir seinen (halb-)nackten Arsch entgegen gestreckt und danach der Meister seine Hose runter gezogen... ^^

Gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin dem das passiert, traurig nur, dass bei uns keine weibliche Person dabei ist...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2017 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2006 14:35
Die einzigen nackten Tatsachen, die es bei uns am Tisch zu sehen gibt sind Mütter die ihre Babys stillen und das ist nicht wirklich sexy. :wink:

Eine Stripfightrunde habe ich jedenfalls noch nicht erlebt und benachteiligt die Nichtkämpfer ja auch irgendwie (es sei denn sie verstecken sich und warten bis es vorbei ist :devil: ).

Im Liverollenspiel kann es hingegen schon mal Nackte geben, aber am Tisch gibt es dafür keinen vernünftigen Grund außer "macht uns halt Spaß so". Strip-Poker hat ja auch seinen Reiz, aber beim Rollenspielabend braucht man so etwas mMn nicht, es sei denn man ist auf einer anderen Art von "Rollenspielabend". :oops:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 00:57 
Offline

Registriert: 31.08.2015 12:26
X76 hat geschrieben:
Die einzigen nackten Tatsachen, die es bei uns am Tisch zu sehen gibt sind Mütter die ihre Babys stillen und das ist nicht wirklich sexy. :wink:


:D Das ist bei uns ähnlich. Der wirkliche MVP sind hier natürlich nicht die nackten Boobies - sondern das brave Baby das den ganzen Spielabend ohne zu Mucken durchschläft und nur hin und wieder angedockt werden muss am Mutterschiff.

Die Idee von Strippereien wie im OP beschrieben lassen mich mich an meine Pubertät erinnern - aber bei SpielerInnen durchgegendertem Vokabular werdens wohl eher quatschige Studenten sein :D

An deiner Stelle, OP, würde ich einfach mal hart darauf pochen und den Bluff durchreizen. Nur damit Du sehen kannst, was passiert.

ausserdem: Pics or it didn't happen.

LG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 13:20 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Zieht sich da die/der MeisterIn eigentlich stellvertretend für alle seine NSCs aus? Das geht ja dann u.U. sehr schnell :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 13:37 
Offline

Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Was es nicht alles gibt ....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 16:31 
Offline

Registriert: 11.01.2013 13:47
Wohnort: Berlin
Witzige Regel ~ wäre wohl sehr gesund für meine Charaktere - und ungesund für den Charakter deiner Spielerin, das solltest du ihr vielleicht sagen.

_________________
Nimmerland

a.k.a.: Liam Kornblum von Donnerbach, Irabella Zornbold, Quin Buchweiz der Kurbelnde, Sajalan ben Cherek


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2007 22:20
Wohnort: Köln
@ moonshadow

Hat der SL dem Gastgeber die Hose dann runtergezogen als er dir den halbnackten Hintern entgegen streckte, oder hat der SL sich dann seine eigene Hose ausgezogen? Kann man beides da heraus lesen. :ijw:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2012 14:24
@Falkorion: Ich würde erstmal abwarten wie die Lage sich entwickelt. Wenn deine Mitspielerin schon eine Säbeltänzerin spielt, dürfte sie eine der ersten sein die was ausziehen muss. Dann wird sich ja zeigen, ob es wirklich ernst gemeint war (woran ich sehr stark zweifle).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2013 03:45
Pffft. Einfach schön warm anziehen. Im Spiel unnötige körperliche Probe provozieren ("Ich balanciere auf der Wäscheleine!"). Diese versemmeln und Schaden bekommen. Obersten Pulli kommentarlos ausziehen, zusammenfalten, hinlegen. Erwartungsvoll gespannt den Spielleiter angucken. Abwarten.

Sollen sie ihre eigene Medizin zu schmecken kriegen.

_________________
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2017 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012 11:29
Eine interessante Variante! :wink:
Bin gespannt wie es dann tatsächlich ist - halte uns auf dem Laufenden wie es wirklich war?

Ich habe schon von einer Gruppe gehört, die so spielt, allerdings haben die nur Teile ausgezogen...also nicht alles! :wink:

_________________
Todo está permitido - nada es verdad!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2017 17:14 
Offline

Registriert: 13.01.2017 22:54
Etwas verspätet, aber hier der Bericht zu Donnerstag Abend.

Entsprechend der Außentemperaturen angezogen, saßen wir also alle um den Spieltisch und begannen die Spielrunde, an der Stelle, an der wir das letzte Mal aufgehört haben.
(Kleine Randinfo: Ich habe ja schon vieles gemacht, mich aber noch nie für einen Spieleabend rasiert... Ich kam mir eeeeetwas dämlich dabei vor)
Es kam dann relativ schnell zum ersten Kampf. Eine Gruppe Banditen überfiel uns und wurde sehr schnell in die Flucht geschlagen. Schaden an den Charakteren der Spieler = 0

Erste Erkenntnis des Abends: Der Spielleiter zieht sich nicht aus

Ich wurde dann etwas ungeduldig, aber dafür hat sich dann mein Charakter angeboten, um für etwas Aufsehen zu sorgen.
Ich habe mich letzte Woche einmal mit dem Hintergrund des Charakters (der mir vom Spielleiter empfohlen wurde) beschäftigt. Er kommt aus Andergast. Ich sollte ihn also etwas hinterweltlerisch spielen.
Nach dem also die Säbeltänzerin bei den Banditen gezeigt hat, was sie kann und mein Charakter nicht einmal dazu kam, auch nur anzugreifen.
Ich bin also auf die gute Shayla zugegangen und hab sie etwas angepöbelt. Sie hatte ja nur Glück mit den Banditen und Ich verstehe sowieso nicht, wie man eine Frau kämpfen lassen kann.
Die Spielerin ist darauf angesprungen und hat ein Duell vorgeschlagen.
Sie durfte anfangen, sagte zwei Angriffe an und attackierte mich. Ich versuchte noch zu parieren, aber das gelang natürlich nicht und ich hab Schaden eingesteckt.
Kommentarlos zog ich meine Sweatshirt-Jacke aus. (Ich habe mal grob überschlagen, dass ich alle 5-6 Gesundheit, die ich verliere, ein Kleidungsstück ausziehen muss).
Dann war ich dran, hab eine Attacke gewürfelt und getroffen.
Sie schrieb sich kurz den Schaden auf und ich hab sie erwartungsvoll angeschaut.

Kennt ihr das Gefühl, wenn man weiß, was kommt?

Sie schaute mich noch kurz etwas verwirrt an, bevor sie begriff, worauf ich wartete.
Sie zog also ihr Strickjäckchen aus.
Natürliche merkte ich, dass die anderen etwas verwirrter waren, als sie hätten sein können, wenn das wirklich eine Hausregel war, aber damit habe ich ja gerechnet.
Der Spielleiter schritt dann auch ein und gab zu, dass man mich letztes Mal etwas verarscht hatte.

Summa Sumarum:
Ja, nein... man zieht sich am Spieltisch anscheinen nicht aus, aber irgendwie sind die diese Menschen mir sympathisch. Ich denke, in der Gruppe werde ich bleiben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2017 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2014 10:59
Wohnort: Erlangen
Hahahaaa. Well played!

Schade. Wäre zu geil (no pun intended) gewesen :lol:

_________________
Wenn Elfen Elfen helfen helfen, helfen Elfen Elfen helfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2017 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012 11:29
Falkorion hat geschrieben:
(Kleine Randinfo: Ich habe ja schon vieles gemacht, mich aber noch nie für einen Spieleabend rasiert... Ich kam mir eeeeetwas dämlich dabei vor)

Ich nehme an Du tatest dies für die hübsche Säbeltänzerin?! :lol:
Bin gespannt, ob sich da mal was ergibt! :wink:
Viel Erfolg! :)

Zum Thema: Coole Geschichte und danke für die Rückmeldung!

_________________
Todo está permitido - nada es verdad!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2017 11:14 
Offline

Registriert: 08.03.2011 21:57
Wohnort: Wien
Wir fragen auch gar nicht nach, wo Du Dich rasiert hast. :lol: :???: :devil: :censored:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2017 12:10 
Offline

Registriert: 05.08.2014 11:32
"Hey ich glaub Falkorion steht auf dich"

"Ach Unsinn, was Du mir immer einreden willst, wer nicht alles auf mich steht."

"Weils ja auch stimmt, wenn ich mit Dir unterwegs bin, könnte ich auch Luft sein. Aber wenn Du es mir nicht glaubst: Ich hätte da eine Idee und wenn ich Recht habe, wird Dich sein Krieger bald zu einem Duell provozieren..."

Hey, wenn das nicht ein romantischer Start in eine Liebesgeschichte wäre. Bin gespannt was in der nächsten Folge passiert... Moment! :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2017 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012 11:29
Brynjar hat geschrieben:
Hey, wenn das nicht ein romantischer Start in eine Liebesgeschichte wäre. Bin gespannt was in der nächsten Folge passiert... Moment! :-D

Ja, da hast Du recht - ich hoffe wir werden mit einer Fortsetzungsgeschichte auf dem Laufendem gehalten! :wink:

_________________
Todo está permitido - nada es verdad!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2017 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Schade für Falkorion, ich hätte es dir gewünscht das es eine Hausregel ist, hätte ja sein können.
- Rollenspieltips für das Umsetzen des Rahjasutras
- ich hätte versucht da in der Runde mal zu leiten, Gegner immer schön mit Hammerschlag ausstatten
- der Säbeltänzerin versucht ihr aufgrund der harten Kämpfe verbilligt "Zäher Hund" zukommen zu lassen
- und du musst dir natürlich was einfallen lassen, wie du deine Dauerkämpfe in deinen ABs erklärst
- was wäre bei den anderen zustände alal erblindet durch BLITZ > Sonnenbrille anziehen, Schaden durch Feuerball > gemeinsam an den Kamin ranrücken, Schaden durch Krankheit > Doktorspiele ...

Danke für diesen Threat, habe den gerade erst entdeckt, musste köstlich lachen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2017 14:04 
Offline

Registriert: 26.03.2013 21:43
Ich weiß zwar immer noch nicht, ob ich diesen Thread ernst nehmen soll, aber es ist definitiv der amüsanteste, den ich hier in den lezten Jahren gelesen habe.

Danke dafür.

_________________
"Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
dsaforum.de hosted by hartware.net
DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de