DSA4 Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Du bist neu in Spielwelt oder Forum und findest dich nicht zurecht? Hier wird dir geholfen!
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 11:07

Hallo zusammen,

ich habe nach sehr langer Pause kürzlich wieder mit DSA angefangen.
Meine Gruppe hat sich für 4.1 entschieden und ich habe mir haufenweise Bücher angeschafft.

Im Prinzip fehlt mir von den Regelwerken jetzt nur noch der Liber Liturgium.
Nun stellt sich mir die Frage, ob ich den für Geweihte überhaupt noch zwingend brauche, oder er eher ein nice to have ist?
Wege der Götter und Wege der Zauberei besitze ich schon.

Oder wären gar die Vademecums die richtige Wahl? :grübeln:

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 11:16

Das LL enthält eben nur die Liturgien und Regeln dazu, sowie kurze Listen welche Kulte welche Liturgien haben.
Es gibt 2 Auflagen LL und 3 Auflagen WdG, mWn alle mit leichten Unterschieden bei den Liturgien (und zwar nicht nur bei denen, die in LL neu sind...)

Vademecums enthalten viel mehr Fluff als Regeln, allerdings enthalten zumindest manche davon auch Liturgien, die nicht in WdG zu finden sind (aber mWn in LL)

Zwingend brauchen tust Du davon natürlich nichts, auch wenn das passende Vademecum für einen Geweihtenspieler natürlich schon sehr schön ist.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 11:25

Sorry falls das eine blöde Frage ist, aber mit Fluff ist einfach nur Geschichte/Hintergrund gemeint, oder?

Benutzer/innen-Avatar
Amir
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 211
Registriert: 24.05.2017 10:29
Wohnort: 48151

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Amir » 16.04.2018 11:28

Genau das ist damit gemeint :6F:

Wenn ich mich nicht täusche sind im LL manche Regeln auch leicht abgewandelt worden, z.B. die zur Auswirkung bei aufgestuften Liturgien.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 11:56

@Amir: Welche Varianten man mit AP zahlen muss unterscheidet sich zwischen WdG und LL.

Benutzer/innen-Avatar
Amir
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 211
Registriert: 24.05.2017 10:29
Wohnort: 48151

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Amir » 16.04.2018 12:51

@Gorbalad danke für den Hinweis. Ich hab im Büro so selten Bücher dabei :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 12:58

Alles klar, danke für die Infos.
Dann werde ich einfach weiter nach dem LL Ausschau halten, aber ohne mich verrückt zu machen. :)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 13:04

Amir hat geschrieben:
16.04.2018 12:51
@Gorbalad danke für den Hinweis. Ich hab im Büro so selten Bücher dabei :wink:
Die PDFs passen toll auf ein Handy und/oder einen USB-Stick. ;)

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 15:44

Klar, ich könnte mir das Ding auch als PDF holen.
Aber ich möchte lieber darin blättern, da bin ich wohl etwas altmodisch.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 15:54

Verstehe ich prinzipiell, aber insbesondere bei LL/LC ist das nicht unpraktisch, da kann man dann z.B. für jeden Helden nur die Seiten ausdrucken, die man auch braucht, also die Zauber/Liturgien, die auch erlernt wurden. Dazu vielleicht noch Rituale aus dem WdZ, ...

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 16:13

Ich habe kürzlich einen sehr gut erhaltenen Liber Cantiones ergattert. Die Auflage, in der auch noch die Rituale drin waren. :)

Vermutlich werde ich mich bei den Liturgien wohl ans WdG halten und gezielt ein Vademecum dazukaufen.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 16:16

Das ist ja ein antikes Stück ;)
Liber Cantiones Deluxe - DSA4.0, 2004

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 16.04.2018 16:40

Genau das. :)
Im Nachfolger fehlen glaube ich die Rituale.
Liber Cantiones (HC)
Von daher wollte ich lieber das "antike Stück". :lol:

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 16.04.2018 17:00

Da gab es halt ein paar Änderungen, Zauberspeicher fällt mir spontan ein. Aber bestimmt auch bei einigen Zaubern.

Benutzer/innen-Avatar
Amaryllion
Supporter/in 2018FrankDank
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 135
Registriert: 05.01.2004 12:22

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Amaryllion » 19.04.2018 09:54

Ich finde die Liste mit Änderungen unter https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Libe ... lle_Errata gar nicht mal so kurz. Am stärksten sind (neben dem angesprochenen Zauberspeicher) m.E. die Beschwörungen betroffen.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 19.04.2018 10:43

Uff, das ist ja doch recht viel.
Eigentlich müsste ich die braune Version also auch noch suchen.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 19.04.2018 11:02

Das sind nur die Änderungen im LCD, also 4.0.
4.1 ist der Liber Cantiones (HC), und von dem gibt es auch 3 unterschiedliche Auflagen.

Benutzer/innen-Avatar
Exar
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 89
Registriert: 26.03.2018 14:59
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Exar » 19.04.2018 13:12

So langsam verliere ich da den Überblick.
Amaryllion hat geschrieben:
19.04.2018 09:54
Ich finde die Liste mit Änderungen unter https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Libe ... lle_Errata gar nicht mal so kurz. Am stärksten sind (neben dem angesprochenen Zauberspeicher) m.E. die Beschwörungen betroffen.
Ist die Verlinkung da eigentlich richtig?
Der erste Link im Text geht zum Liber Cantiones (HC), dabei steht da Liber Cantiones Deluxe.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Würfelsupporter/in - Support 2018 - FrankDank
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 17691
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Liber Liturgium vs WdG/WdZ

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 19.04.2018 14:01

Ich habe die Verlinkungen anhand von Jahreszahlen und Beschreibungen (hoffentlich) korrigiert.

Antworten